Werde bald Fabia Fahrer und habe fragen :)

Diskutiere Werde bald Fabia Fahrer und habe fragen :) im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Zusammen, ich möchte mir bald eine neue Fabia II Combi als Neuwagen kaufen. Ich war heute bei einem AH in meiner Nähe und durfte das...

  1. robinc

    robinc

    Dabei seit:
    30.01.2009
    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    63
    Ort:
    Südwestfalen NRW
    Fahrzeug:
    Kodiaq 2.0 TDI DSG Style, kommt bald :)
    Kilometerstand:
    0
    Hallo Zusammen,

    ich möchte mir bald eine neue Fabia II Combi als Neuwagen kaufen.

    Ich war heute bei einem AH in meiner Nähe und durfte das Fahrzeug besichtigen. Es gefiel mir sehr gut wie ich es erwartet habe. Gute Verarbeitung, gutes Aussehen (Innen/Außen), viel Platz für einen "Kleinwagen" und unschlagbar günstiger Preis!

    Ich habe das Model 1.2 Cool Editon mit Enjoy Paket ins Auge gefasst.

    Da ich vorher nie ein Neuwagen erworben habe (wie denn auch, bin erst 27 :rolleyes: ) und mich mit dem Thema nicht auskenne, wollte ich hier etwas schlauer machen. Ich hoffe, Ihr könnt mich dabei unterstützen.

    Der Händler sagte mir, es wären immer Fahrzeuge im Lager und wenn ich nicht viel schnick schnack möchte, muss ich nicht auf eine Neulieferung warten, die ca. 6-8 Wochen dauert. Es wären viele Cool Edition Modelle vorrätig, da sie am meisten verkauft werden.

    *Meine Fragen an dieser Stelle, ist es empfehlenswert ein Auto aus dem Lager zu kaufen, anstatt frisch zu bestellen? Gibt es überhaupt Unterschiede oder irgendwelche Nachteile? Zahlt man in diesem Fall auch für die Überführung usw. (ich weiß, hätte den Händler Fragen sollen, aber vergessen :S ) ?

    Ich werde mir das Auto erst im Juli kaufen können, da ich dann einen Anspruch auf die Umweltprämie hätte, denn mein Auto wird im Juli ein Jahr über mich angemeldet sein. Da aber ein Risiko besteht, dass ich keine Prämie erhalte, weil der Topf leer ist, finde ich die Möglichkeit ohne Wartezeiten zu kaufen besser, denn somit könnte ich mich falls ich Pech haben sollte, noch kurzfristig für das Nichtkaufen entscheiden. Der AH will auch keinen Vertrag mit der Abwrackoption anbieten, was ich auch verstehe, weil ich dann die Bestellung stornieren könnte, falls mit der Prämie nichts wird (was ich aber nicht glaube).


    *Wie wird finanziert? Ich möchte ca. 5000 Euro anzahlen und den Rest (ca. 6000) mit AutoCredit (mit Schlussrate) der Hausbank von Skoda finanzieren. Wird die Finanzierung vor! dem Kaufvertragsabschluss bei der Bank angefagt? Welche Unterlagen brauchen die von mir außer Perso? Würde die Bank Probleme machen, wenn man wenig verdient oder sehen die das nicht so eng, weil der Wagen fast zur Hälfte bezahlt ist und die den Brief haben?



    Das war erstmal alles, ich weiß es sind viele Fragen aber habe den armen Mann im AH mit sovielen Fragen bombardiert und er mich mit Informationen, so einiges von mir vergessen wurde.



    Danke im Voraus und ich hoffe wir sehen uns hier öfters!
     
  2. Dobby

    Dobby

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    1
    Ich sehe keinen Nachteil darin, einen Lagerwagen zu kaufen. Der einzige Nachteil könnte sein, daß Du evtl. auf Sonderausstattung verzichten mußt, die ein von Dir bestellter Wagen hätte. Aber ansonsten...

    Die Überführung wirst Du in jedem Fall zahlen müssen, denn irgendwo ist der Wagen ja mal hergekommen, bevor er beim Händler auf Halde stand. Vom Himmel gefallen ist er ja hoffentlich nicht... 8)

    Finanzierung: Schau noch mal im Internet, da bieten inzwischen auch Banken Autokredite an, zu ähnlichen Bedingungen wie die Auto-Banken auch, also mit Schlußrate, aber Du hast u.U. beim Händler die bessere Verhandlungsposition, wenn Du dort als Barzahler auftreten kannst. Ob die Bank wegen Deiner Einkünfte Probleme macht, hängt von der Kredithöhe und der Laufzeit ab. Ich kenne es aus meiner Bankzeit noch so, daß eine ganz einfache Haushaltsrechnung aufgestellt wird, also was hast Du jetzt schon für Ausgaben, was sind Deine Einkünfte, kannst Du Dir die Rate somit leisten. Du wirst mind. eine Verdienstbescheinigung (manchmal auf die letzten drei) mitbringen müssen.
     
  3. #3 Wahlberliner, 30.01.2009
    Wahlberliner

    Wahlberliner

    Dabei seit:
    13.08.2008
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin


    Mein Freundlicher sagte mir gerade, dass es den Byebye-Bonus (siehe Pressemeldung bei Skoda: http://www.skoda.de/index.php?e=7-10&mitteilung=709) nur auf Bestellfahrzeuge gibt. Werde da morgen mal hinfahren und mir das vorrechnen lassen...

    Grüße Michael
     
  4. #4 blauer_wikinger, 30.01.2009
    blauer_wikinger

    blauer_wikinger

    Dabei seit:
    21.05.2008
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Superb 2.8 V6, BMW 750iL (E32), VW Golf VII (1.6 TDI Luftpumpe)
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Sörgel, Bad Elster
    Kilometerstand:
    160000
    Viele Autohersteller bringen Sonderedition wenn sie auf Halde vorproduzieren mussten, weil z.B. die Auftragslage schlecht war und sich auch später kein Abnehmer fand. Da konnte es schon passieren das man einen Wagen erwischt hat, der mehrer Monate irgendwo in der Pampa rum stand und vll sogar schon einen Standschaden hatte.

    Beim Fabia Cool ist das nicht der Fall. Er wird absichtlich seit November ohne Bestellung als Sondermodell vorproduziert um eine Minderauslastung der Werke zu kompensieren und so der Finanzkrise etwas entgegen zu wirken (wurde also nicht nachträglich als Sondermodel "gelabelet"). Er stand also nicht ewig auf nem Lagerparkplatz rum. Beim Cool kann man meiner Meinung nach daher bedenkenlos zugreifen.

    Und ich muss sagen die Rechnung von Skoda scheint aufzugehen.
     
  5. robinc

    robinc

    Dabei seit:
    30.01.2009
    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    63
    Ort:
    Südwestfalen NRW
    Fahrzeug:
    Kodiaq 2.0 TDI DSG Style, kommt bald :)
    Kilometerstand:
    0
    Vielen Dank für die zahlreichen Feedbacks!

    Jetzt wenn zu dem Rabatt ca. 15% vom Händler noch 1785 Euro hinzukommen würde plus die 2500 Euro Umw.Pr. wäre das für mich Deal meines Lebens :P

    Aber gilt diese Sonderprämie von Skoda nicht für Fahrzeuge die im Lager auf Kunden warten? Das kann ich mir irgendwie nicht vorstellen 8| Dann würden die pot. Kunden, die wegen Um.Pr. ein neues Auto haben wollen, nur auf Bestellung kaufen, das wäre dann blöd, da diese Lagerautos noch länger in Lagern bleiben würden.
     
  6. #6 Wahlberliner, 30.01.2009
    Wahlberliner

    Wahlberliner

    Dabei seit:
    13.08.2008
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Freundlicher sagte heute am Telefon, dass er den Bye-Bye-Bonus nur für Bestellfahrzeuge auszahlt. Ich fahre morgen zu ihm hin...

    Grüße Michael
     
  7. Dobby

    Dobby

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    1
    Ich schätze, es kommt auf den Händler an. Wenn einer viele Fahrzeuge auf Lager hat und die gerne los werden möchte, ist er sicherlich verhandlungsbereiter, als ein Händler, der das Auto bestellen will/muß. Außerdem wird es drauf ankommen, was man so schon als Rabatt bekommt.

    Einfach mal nachfragen, wie das aussieht. Evtl. kommst Du mit etwas mehr Grundrabatt und ohne die Öko-Prämie billiger weg als umgekehrt...
     
  8. #8 Fabiano, 30.01.2009
    Fabiano

    Fabiano

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Oberfranken
    Fahrzeug:
    Škoda Fabia 1.6 Style Edition - Tangerine-Orange Metallic
    Werkstatt/Händler:
    JAWA Autohandel, Rugendorf / Autohaus Räthel, Naila
    Kilometerstand:
    35000
    Byebye-Bonus???
    Auf meiner Bestellung steht noch Ökoprämie! War allerdings auch vor der Pressemitteilung. Aber die 8% konnte mein AH auch schon bestätigen.
    Das ich ein Auto bestelle war ja sowieso klar, es werden nur ganz wenige orange Fabias gekauft ;).
     
  9. #9 Wahlberliner, 30.01.2009
    Wahlberliner

    Wahlberliner

    Dabei seit:
    13.08.2008
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    ...so steht es zumindest in der Pressemitteilung. Von mir aus könnte es auch "Der-mit-dem-Wolf-tanzt-Bonus" heißen, solange ich den auch einstreichen kann :)
     
Thema:

Werde bald Fabia Fahrer und habe fragen :)

Die Seite wird geladen...

Werde bald Fabia Fahrer und habe fragen :) - Ähnliche Themen

  1. Skoda Fabia 6y 1.4 16v Ta Technix Gewindefahrwerk

    Skoda Fabia 6y 1.4 16v Ta Technix Gewindefahrwerk: Moinsen an alle, Ich habe einne Skoda Fabia 6y2 1.4 16v von 2006 da und wollte mir ein Gewindefahrwerk von Ta Technix zulegen, und wollte hier...
  2. Škoda Fabia 1.9 TDI - Reparaturneuling Seitentür Lautsprecherbox

    Škoda Fabia 1.9 TDI - Reparaturneuling Seitentür Lautsprecherbox: Hallo liebe Škoda Community! Seit dem ich 18 bin und selber das oben genannte Auto (Baujahr 2004) fahre ist es mir besonders wichtig, dass es...
  3. Frage klimabedienteil und radio im VFL

    Frage klimabedienteil und radio im VFL: Moin Leute, fahre den Roomster als vorfacelift mit climatronic und dem Dance Radio. Meine Frage wäre ob das Klimabedienteil und das Swing Radio...
  4. Skoda Fabia III 1.4 Diesel

    Skoda Fabia III 1.4 Diesel: Hallo Zusammen, nach 5 Jahren und 100.000km im Skoda Fabia II wollte ich mich wieder nach etwas neuerem umschauen. Da ich mich nicht beschweren...
  5. Kaufberatung Fabia Kombi Benziner

    Kaufberatung Fabia Kombi Benziner: Hallo zusammen, wir überlegen, den Fabia Kombi 1.2 HTP meiner Frau auszutauschen, da aktuell derart viele Reparaturen anstehen und noch weitere...