Werbeaufkleber

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von carlos230457, 21.10.2009.

  1. #1 carlos230457, 21.10.2009
    carlos230457

    carlos230457

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia 1,4 TDI DPF 80ps
    Werkstatt/Händler:
    Freie Werkstadt meines Vertrauens
    Kilometerstand:
    192000
    Hi habe folgendes Problem sehe seit gestern die Werbung von meinem :) auf meinem Wagen habe das Auto als Vorführwagen gekauft und man konnte vorher nichts sehen von einer Werbeaufschrift Gestern stand er in der Sonne und ich sah Plötzlich die Werbeaufschrift durchschimmern,jetzt weis ich nicht ob ich was dagegen tun kann denn ich habe den Wagen ja erst ca Anderdhalb Monate,weis jemand da einen Rat oder hat jemand schon erfahrung damit.Bin erlichgesagt etwas ratlos,würde mich freuen wenn ich Info bekommen würde was zu tun ist.

    Gruß carlos230457
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Checkhammer, 21.10.2009
    Checkhammer

    Checkhammer

    Dabei seit:
    01.05.2007
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Annaberg-Buchholz 09456 Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia Limo RS 03 Lemon-Gelb
    Werkstatt/Händler:
    KS-Autoservice
    Kilometerstand:
    101532
    ja sowas passt bei UV-Undurchlässiger Folie...probiers mal mit Politur wenn du glück hast hilft das.
     
  4. #3 FabiaOli, 21.10.2009
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.148
    Zustimmungen:
    210
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Ich denke mit der Politur das wird nicht helfen.

    hab das gleiche Problem auf meiner Heckscheibe, das kann ich mir gar nicht erklären.
    Jedes mal wenn sie angelaufen ist oder was weißes dahinter, kann ich den Schriftzug vom 1. Besitzer sehen.
    Aber so sieht man nix, also Klebereste oder irgendwas. Ich weiß nicht so das herkommt.

    Und beim Lack wird wohl der LAck rund um die Folie ausgeblichen sein, da wirst du schon Probleme haben das weg zu bekommen.
     
  5. #4 Checkhammer, 21.10.2009
    Checkhammer

    Checkhammer

    Dabei seit:
    01.05.2007
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Annaberg-Buchholz 09456 Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia Limo RS 03 Lemon-Gelb
    Werkstatt/Händler:
    KS-Autoservice
    Kilometerstand:
    101532
    Wenn du gute Politur hast bringt die auch ne Farbauffrischung, d.h. die matten Stellen könnten besser aussehen.
     
  6. #5 KleineKampfsau, 21.10.2009
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    10.993
    Zustimmungen:
    140
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    ZUrück zum Händler und machen lassen. Aus meiner Sicht ein ganz klarer Mangel am Fahrzeug !

    Andreas
     
  7. #6 FabiaOli, 21.10.2009
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.148
    Zustimmungen:
    210
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Da stimm ich zu 100% zu, dann sollen die das polieren wenn es denn so weg geht.
     
  8. #7 ...da Uwe!, 21.10.2009
    ...da Uwe!

    ...da Uwe!

    Dabei seit:
    01.10.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheimer Strasse 77 69469 Weinheim Deutschland
    Werkstatt/Händler:
    Ebert Automobile Weinheim
    Hatte das schon öfters bei Autos, die wir länger als VFW hatten.....(Über 12 Monate)
    Nach der ersten Politur sieht man erstmal nichts mehr....dann aber sammelt sich Staub und Schmutz da wo vorher die Aufkleber waren.
    Lasse es dann von unserem Aufbereiter nochmals polieren und dann ist es weg....der Kunde zahlt natürlich nichts ^^
     
  9. #8 geronimo, 21.10.2009
    geronimo

    geronimo
    Moderator

    Dabei seit:
    30.01.2008
    Beiträge:
    5.419
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeug:
    Fabia² 1.4 16V
    Kilometerstand:
    79567
    Immer langsam mit den jungen Pferden, denn ob das wirklich einen Mangel darstellt ist zumindest fragwürdig. Denn immerhin wurde der Wagen als Vorführwagen gekauft und bestimmt auch mit den Aufklebern probegefahren (also quasi gekauft wie gesehen), zum Ausgleich gab es dafür einen ordentlichen Preisnachlass (weil ja Vorführwagen) und null Wartezeit.

    Deshalb würde ich als Betroffener nicht direkt auf die Brause hauen, sondern erst mal freundlich nachfragen, ob man mit polieren nicht den Zustand beseitigen kann (gemäß der Schilderung von ...da Uwe!). Erst wenn da keinerlei Bereitschaft seitens des Händlers erkennbar ist würde ich das Wort Mangel in den Mund nehmen und ggf. einen Automobilclub oder die eventuell vorhandene RSV wegen Rechtslage befragen.

    Gruß
    geronimo 8)
     
  10. #9 carlos230457, 21.10.2009
    carlos230457

    carlos230457

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia 1,4 TDI DPF 80ps
    Werkstatt/Händler:
    Freie Werkstadt meines Vertrauens
    Kilometerstand:
    192000
    Danke euch für soviel Info ,habe folgendes gemacht bin zum :) gefahren und ihm das gezeigt und siehe da das ist Servce Montag 9 Uhr vorbei kommen Wagen geht zum Aufbereiter bekommt eine Farbauffrischung bekomme einen Leihwagen kostenlos und kann meinen Wagen Nachmittags wieder abholen ohne Kosten das ist doch super oder, werde euch berichten wenn ich ihn wieder habe ob alles so gekommen ist wie er mir das gesagt hat ,also nochmal's Danke für eure Info.

    MFG.carlos230457
     
  11. #10 carlos230457, 21.10.2009
    carlos230457

    carlos230457

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia 1,4 TDI DPF 80ps
    Werkstatt/Händler:
    Freie Werkstadt meines Vertrauens
    Kilometerstand:
    192000
    Hallo zur Info habe den Wagen ohne Aufkleber gesehen und somit stehe ich mit meinen Füssen im trockenen,aber wie gesagt werde berichten wie es war.

    MFG carlos230457
     
  12. OciMan

    OciMan

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    3.057
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    MD
    Fahrzeug:
    Octavia ² FL Combi Ambiente/Piaggio Zip
    Werkstatt/Händler:
    AH Wunderlich Berlin
    Kilometerstand:
    101000 / 22500
    Scheibe einschlagen und das Problem ist gelöst :D :D :D


    Da hilft nur eine sehr gute Poliermaschiene und gute Politur dan geht sie weg, habe das auf Arbeit schon paarmal gemacht.

    Aber trotzdem wie KleineKampfsau schon schrieb: ich würde es vom Händler weg machen lassen, ist ja auf sein Misst gewachsen.
     
  13. #12 Scanner, 21.10.2009
    Scanner

    Scanner Offizieller Partner für Aufkleber/Beschriftungen

    Dabei seit:
    01.12.2002
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Schmiechen 86511 Deutschland
    Ich hab ja mit solchen Klebefolien beruflich zu tun, und das schon mehr als 1/4 Jahrhundert.
    Da sammelt sich so einiges an Erlebnissen an.

    Wenn Klebefolien vom Lack oder der Scheibe entfernt werden, bleibt immer eine (und wenn noch so dünne) Schicht vom Kleber auf dem Untergrund.
    Es dürfte klar sein, dass sich dort dann besonders Staub und Schmutz vermehrt sammelt.
    Nur Folie abziehen ist also nicht. Der Untergrund gehört schon mit kleberlösenden Mitteln behandelt,
    dann muss noch gewaschen werden und dann evtl. noch eine Oberflächenversiegelung drüber.

    Ein total einfaches und billiges Hausmittelchen hab ich schon öfter hier gepostet:
    Im KFZ-Bereich brauchtst Du eine fettlösende Flüssigkeit, die dem Lack nix tut --> Autobenzin wäre da geeignet
    Ausserdem sollte die Reinigungsflüssigkeit auch noch abwaschbar sein --> zum Benzin 1:1 noch Spiritus dazu
    Diese Emulsion ist gleichermaßen geeignet, Klebereste anzulösen, ohne dem Auto was anzuhaben,
    und ist dank Spiritus auch dazu noch mit Prilwasser abwaschbar.

    Das hab ich schon 1000-fach angewendet, die meisten Klebersorten lassen sich total easy abwaschen
    und den Autos hats noch nie was angehabt.
    Damit lassen sich alle Autolacke und auch die Scheiben hervorragend reinigen.

    Einziger kleiner Nachteil: Du solltest nicht unbedingt dran schnüffeln - Riecht schon kräftig nach Sprit.
    Und ich hab damit auch schon ganze LKW-Seiten abgewaschen - hinterher bist halt ein wenig "lustig" drauf,
    aber für solche kleinen Päpperle ist es ganz in Ordnung.

    fröhliches Kleberwaschen

    Edit:
    Mit dem Mittel aber ein bisschen bei Kunststoffen aufpassen:
    Ich hab auch Schildchen aus verschiedenen Plastiksorten.
    PVC wird da gar nicht angegriffen, allerdings lässt sich polystyrolhaltiger Kunststoffe damit anlösen
    am besten an unsichtbarer Stelle vorher ausprobieren
     
  14. #13 Checkhammer, 21.10.2009
    Checkhammer

    Checkhammer

    Dabei seit:
    01.05.2007
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Annaberg-Buchholz 09456 Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia Limo RS 03 Lemon-Gelb
    Werkstatt/Händler:
    KS-Autoservice
    Kilometerstand:
    101532
    da hat unser Meister gespochen....den Tipp hab ich mir gleich mal gemerkt....kann man immer mal gebrauchen.
     
  15. #14 carlos230457, 26.10.2009
    carlos230457

    carlos230457

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia 1,4 TDI DPF 80ps
    Werkstatt/Händler:
    Freie Werkstadt meines Vertrauens
    Kilometerstand:
    192000
    Hallo kleine Info Wagen abgegeben Leihwagen kostenlos bekommen,Nachmittag's abgeholt leider sieht man wo polliert wurde werde es mir Morgen mal im Hellen anschauen der :D hat schon gesagt wenn's mir nicht gefällt dann mus er Lackiert werden meine befürchtung ist aber das man das vieleicht an den Ecken sehen kann oder am Gummi vom Fenster mal sehen wiegesagt schaue es mir Morgen bei Tageslicht mal an .

    Gruß Carlos
     
  16. #15 carlos230457, 28.10.2009
    carlos230457

    carlos230457

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia 1,4 TDI DPF 80ps
    Werkstatt/Händler:
    Freie Werkstadt meines Vertrauens
    Kilometerstand:
    192000
    Hallo und wieder eine Info habe mir den Wagen bei Tageslicht angesehen mir ist aufgefallen 2 neue Kratzer,einen langen Dunklen fleck an der hinteren linken Türe und man sieht die Schleif ansetze
    gefällt mir überhaubt nicht .
    Habe dan den :D Angerufen muste vorbei kommen hat sich das angesehen und bekam einen Leihwagen der Wagen bleibt hier sagte er und das wars erstmal ,denke das die Firma die das verbockt hat jetzt etwas stress bekommt,so und jetzt warte ich erstmal bis mein Telefon klingelt und mal sehen was dan Passiert.

    Info Folgt.

    Gruß Carlos
     
  17. #16 carlos230457, 30.10.2009
    carlos230457

    carlos230457

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia 1,4 TDI DPF 80ps
    Werkstatt/Händler:
    Freie Werkstadt meines Vertrauens
    Kilometerstand:
    192000
    Hi So habe meinen Wagen heute wieder bekommen hintere Türe neu Lackiert den ganzen Wagen polliert sieht gut aus ,an manchen Ecken kleine Pollierfehler aber im ganzen würde ich sagen guter Service vom :D hat sich auf jedenfall mühe gegeben.Nadan auf ein Neues.

    Gruß Carlos
     
  18. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. Boki

    Boki

    Dabei seit:
    25.01.2009
    Beiträge:
    2.081
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Altenberge 48341 Deutschland
    Fahrzeug:
    BMW E46 320dA BJ05, Pontiac Parisienne 5.0l V8 BJ83
    Werkstatt/Händler:
    Auto Jäkel, Münster
    Wow klingt ja echt nach Service :thumbsup: So müsste es wirklich überall sein. Scheinst ein gutes Autohaus erwischt zu haben, die schätzen den Kunden noch.

    Von sowas kann ich in meiner Gegend echt nur träumen :cursing:
     
  20. #18 dukatobello, 30.10.2009
    dukatobello

    dukatobello Guest

    dito
     
Thema: Werbeaufkleber
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vorführwagen aufkleber entfernen

    ,
  2. vorführwagen man sieht wo aufkleber waren

    ,
  3. werbeaufkleber vom autohaus