Wer kennt LOWTEC?

Diskutiere Wer kennt LOWTEC? im sonstige Autothemen Forum im Bereich Skoda Forum; Halli Hallo, hab für meinen neuen 2 Angebote für Sportfahrwerke vorliegen ... eines von GTG ... bekannte Qualität, Preis is OK. Und eines...

Daniel

Guest
Halli Hallo,

hab für meinen neuen 2 Angebote für Sportfahrwerke vorliegen ... eines von GTG ... bekannte Qualität, Preis is OK.

Und eines von der Firma LOWTEC ... das zugegebenermaßen schweinegünstig ist. Die Wahl wird sicher nicht wegen des Geldes fallen, aber dennoch würde es mich mal interessieren wer Erfahrungen hat oder möglicherweise welche aus dem Umfeld kennt.

Und bevor es los geht ... bitte verzichtet drauf mich darauf hinzuweisen das billig bei Fahrwerken gleich schlecht ist, und Gewinde ist super usw. ich weiß schon was ich will ;-) und jetz will ich mal Erfahrungen dazu hören ... thx im voraus.
 
#
schau mal hier: Wer kennt LOWTEC?. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Puschkin

Guest
Hallo,

wollte dich nur darauf hinzuweisen das billig bei Fahrwerken gleich schlecht ist, und Gewinde ist super usw.:geburtstag: :narr:

Gruß Puschkin
 

Daniel

Guest
Dann brauch ich also ein billiges Gewindefahrwerk ...ergibt dann durchschnitt :-)

Als hätte ich das kommen sehen :D
 

KleineKampfsau

Forenurgestein
Dabei seit
08.11.2001
Beiträge
11.691
Zustimmungen
637
Ort
Quedlinburg (russische Besatzungszone)
Fahrzeug
S 110L "Ludmila", Rapid 130 G "Svetlana", S 105 L "Namenlos", Škoda Scala Style 1.0 TSi, Seat Leon ST, BMW R1200 RS, Suzuki SFV 650, Qek Junior
Werkstatt/Händler
Ich selbst
Kilometerstand
40000
Also, kann dir wärmstens ein AP empfehlen. Ich habe die Federn drin, Littlemania das Komplettfehrwerk. Kostenpunkt 459 € inkl. Einbau und Achsvermessung zzgl. Tüv bei www.autex-tuning.de.

Andreas :headbang:
 

Daniel

Guest
Hmm... interessant ... thx für die Information.

Einbau, TÜV und Vermessung spielen aber keine Rolle da das vom Händler übernommen wird.

Mal schaun, was sich so ergibt.
 

Draco

Dabei seit
22.01.2002
Beiträge
2.541
Zustimmungen
4
Ort
Sauerland/NRW Deutschland
Fahrzeug
Skoda Citigo 44kW
ich bleib bei KW. Mittlerweile bin ich nen H&R, Koni (kein gewinde) sowie Eibach Federn gefahren. Geht schlicht nix über KW :)
 

KleineKampfsau

Forenurgestein
Dabei seit
08.11.2001
Beiträge
11.691
Zustimmungen
637
Ort
Quedlinburg (russische Besatzungszone)
Fahrzeug
S 110L "Ludmila", Rapid 130 G "Svetlana", S 105 L "Namenlos", Škoda Scala Style 1.0 TSi, Seat Leon ST, BMW R1200 RS, Suzuki SFV 650, Qek Junior
Werkstatt/Händler
Ich selbst
Kilometerstand
40000
zur ergänzung, das komplettfahrwek ohne einbau etc. 309 €, wenn du sagst, auf meine empfehlung 299 € :D .

Andreas :headbang:
 

Daniel

Guest
Hmm klingt verlocken :-) ... das LOWTEC würd ich auch für 309,- kriegen als 50/35 ... wie sieht es mit dem AP aus... ist es das 50/30 oder das 40/40 ...

Ist irgendwie alles sehr verwirrend da auf keinen Homepages der Fahrwerkshersteller die 2WD Limo mit einer VA Last von 1000kg (wie auf der Skoda Seite) angegeben ist.

Aber werd mich mal bei Autex schlau machen ... denn Experimente müssen ja nicht sein, obwohl ich im Vergleich zu INXX oder FK keine einzige Kritik im Netz gefunden hab.
 

Daniel

Guest
Hab mal bei Autex angefragt (@KKS thx)

Allerdings gibts das AP-FW wegen der VA Last nicht ... sondern ein GTS Fahrwerk mit KAW Federn (40/30) ... also gleiche Frage wie oben ... da ich wiederum keinerlei vernünftige Erfahrungsberichte im Netz gefunden habe ...
wie sieht es hiermit aus... gibt es entsprechende Erfahrungen damit?`

Danke (nochmals) im voraus.
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Tobi

Dabei seit
07.07.2002
Beiträge
1.040
Zustimmungen
10
Hm, ich frag mich blos gerade, was uns der Firmenname sagen soll...

High-Tec<>Low-Tec ??
:grübel:
 

Daniel

Guest
Tjo da ich bei LowTec nur die Erfahrung gefunden hab das die Federn spitze sein sollen (vor allem von BMW'lern) ... und auf der anderen Seite das angeblich die Dämpfer platzen ... war ich unentschlossen.
Da hier keiner was sagen konnte - ok dann mal net.

The same @ GTS ... der GTS Macher war früher bei Spax, die Qualität sagen die einen ist absolut Klasse, andere sagen ist mies.

Wie schon gesagt... es soll ja nicht am Geld scheitern ... hätte gerne mal getestet aber net total blind.

Und da ich inzwischen doch schon vorab durch E-Bay einen 3 stelligen Geldbetrag gegenüber Ladenpreis für Auto-Spielzeug gespart hab ... hab ich zugeschlagen.

H&R Cup - Kit 60/40 ... aber leider hat man mir meine Ausgebewut nicht honoriert... und ich musste nochmal 100,- € unter dem Preis von D&W zahlen :-(

Naja... muß ich das Geld wo anders hintrage.

Meine Empfehlung in dem Sinne ... auch wenn wir ja schon Dangert haben:

[email protected]
Sound & Tuning Garage GmbH

Bin durch eine E-Bay Auktion darauf gestoßen.
Die haben Federn, Sport-, Keil- Gewindefahrwerke von LowTec, GTS, FK, Spax, H&R, KW usw.
vielleicht wird ja der eine oder andere auch fündig.

P.S.: ist keine Werbung, und hab auch nix mit denen ausgemacht ... wenn interesse besteht kann man vielleicht noch was für die Community aushandeln, aber die Preise sind auch so net zu verachten.
 
Thema:

Wer kennt LOWTEC?

Wer kennt LOWTEC? - Ähnliche Themen

Ausführlicher Test des Fabia III: Die Stärken und Schwächen des neuen Fabia im Überblick - Erster Ei: Am vergangenen Wochenende hatte ich die Gelegenheit, den neuen Fabia 3 auf abgesperrten und öffentlichen Straßen ausgiebig zu testen. Abgesehen...
Vergleich Superb Combi zu meinem vorherigen A4 Avant: Nachdem ich meinen Leasing A4 Avant Bj. 2007 nach 105.000 km zurückgeben musste, hatte ich mich im Januar für den 2.0 TDI, DSG, Elegance...

Sucheingaben

erfahrungen lowtec gewindefahrwerk skoda

,

skoda superb 3t Lowtec gewindefahrwerk

,

autex tuning tüv

,
spax lowtech federn
, lowtec 50/30 fahrwerk octavia 1u, Skoda lowtec Erfahrungen, lowtec Erfahrungen octavia
Oben