Wer kennt eine kompetente Werkstatt in/um Kassel/Nordhessen die den Allrad des Yeti 4x4 auf Funktion testen kann?

Diskutiere Wer kennt eine kompetente Werkstatt in/um Kassel/Nordhessen die den Allrad des Yeti 4x4 auf Funktion testen kann? im Skoda Yeti Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, bei meinem Yeti 2,0 TDI 4x4 Monte Carlo, EZ 09/2015 zeigt subjektiv der Allradantrieb keine Funktion. Er verhält sich wie ein...
  • Wer kennt eine kompetente Werkstatt in/um Kassel/Nordhessen die den Allrad des Yeti 4x4 auf Funktion testen kann? Beitrag #1

Gliderman

Dabei seit
20.09.2019
Beiträge
3
Zustimmungen
3
Hallo zusammen, bei meinem Yeti 2,0 TDI 4x4 Monte Carlo, EZ 09/2015 zeigt subjektiv der Allradantrieb keine Funktion. Er verhält sich wie ein Frontantriebler. Unser Skoda Partner in Niestetal bei Kassel findet nichts, alles wäre normal. Ich habe aber kein Vertrauen in diese Aussage und bin sehr über diesen Skoda Partner enttäuscht. Bei dem Tiguan meines Bruders, gleiches Allradsystem mit Haldexkupplung, spürt man merklich den Eingriff der Hinterachse und die stark verbesserte Traktion.

Gibt es in Nordhessen eine für diese Analyse kompetente Fachwerkstatt?

Gruss Wolfgang
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Wer kennt eine kompetente Werkstatt in/um Kassel/Nordhessen die den Allrad des Yeti 4x4 auf Funktion testen kann? Beitrag #2
glmann

glmann

Dabei seit
09.05.2013
Beiträge
84
Zustimmungen
25
Fahrzeug
Yeti 2014 FL 2.0 140 PS DSG 4x4 elegance
Da keine Antwort, schreibe ich mal was dazu.
Kompetente Fachwerkstätten sind in der Tat selten. Leider reiht sich Skoda auch immer weiter hinten ein.
Wenn du also keine Werkstatt findest, dann teste selbst.
Losen Untergrund (Waldweg) oder glatte nasse Wiese befahren - anhalten und im 1. Gang oder D bei Automatik beherzt VOLLGAS geben.
Bei dieser Gaspedalstellung schaltet sich elektronisch die Haldex (in deinem Fall Version 5) zu. Sollten nun die Vorderräder durchdrehen, dann haut was nicht hin. Kann man auch auf Asphalt machen, aber da braucht man ein Gespür dafür, ob die Hinterachse mit greift.
Sollte etwas nicht stimmen, dann Fehler auslesen (lassen) und handeln.
Meistens ist nur das Pumpenvorsieb verstopft, weil es laut offiziellem Wartungsplan nicht gereinigt wird. Einen Filter hat die Haldex 5 nicht mehr.
Meine Empfehlung selbst alles wechseln und reinigen. Da hilft eine Selbsthilfewerkstatt enorm wegen einer Hebebühne. Die Aufgabe ist aber auch mit Auffahrrampen zu lösen. Ganz wichtig die Pumpe muss nach der Siebreinigung mit VCDS eine Grundeinstellung bekommen.
Wenn dir das zu kompliziert ist, dann ruhig eine freie Werkstatt aufsuchen und dort das mit dem Sieb und der Reinigung ansprechen.
 
  • Wer kennt eine kompetente Werkstatt in/um Kassel/Nordhessen die den Allrad des Yeti 4x4 auf Funktion testen kann? Beitrag #3

Gliderman

Dabei seit
20.09.2019
Beiträge
3
Zustimmungen
3
Vielen Dank! Werde ich nochmal gezielt ausprobieren. Habe dann am 19.04. einen Termin in einer freien Werkstatt.
 
  • Wer kennt eine kompetente Werkstatt in/um Kassel/Nordhessen die den Allrad des Yeti 4x4 auf Funktion testen kann? Beitrag #4
jenjes

jenjes

Dabei seit
03.04.2008
Beiträge
396
Zustimmungen
125
Ort
Sächsische Schweiz
Fahrzeug
Skoda Octavia Scout, TDI-CR, CFHC
Kilometerstand
387000
Bau oder lass die Vorladepumpe der Haldex ausbauen. In der Regel ist das kleine Sieb der Pumpe zu und müsste nur gereinigt werden. Dieses Sieb hat nicht mit den eigentlichen Filter der Haldex zu tun.
Der Ausbau und die Reinigung dieses Siebes wird von Skoda nicht angeboten. Auf Wunsch machen die es natürlich mit, macht auch jede andere Werkstatt.
Am besten so schnell wie möglich machen lassen, bevor die Vorladepumpe defekt geht (kostet ca. 300 Euro). Nötig sind dann nur zwei neue Dichtungen für die Pumpe (gibt es bei Skoda), zum Testen reichen auch die alten Dichtungen wenn diese noch in Ordnung sind. Bitte gleichzeitig das Öl der Haldex mit wechseln.

Und eine Fehlermeldung kommt eher selten vor, da die Pumpe ja läuft aber keinen Druck aufbauen kann wegen dem verdreckten Sieb.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Wer kennt eine kompetente Werkstatt in/um Kassel/Nordhessen die den Allrad des Yeti 4x4 auf Funktion testen kann? Beitrag #5
glmann

glmann

Dabei seit
09.05.2013
Beiträge
84
Zustimmungen
25
Fahrzeug
Yeti 2014 FL 2.0 140 PS DSG 4x4 elegance
@jenjes
Eigentlich hatte mein Post alles beantwortet (siehe Thema).
Du schreibst jetzt noch Dinge dazu, die falsch sind und damit auch andere Mitleser verunsichern:
-- Dieses Sieb hat nicht mit den eigentlichen Filter der Haldex zu tun.
... eine Fehlermeldung kommt eher selten vor, da die Pumpe ja läuft aber keinen Druck aufbauen kann wegen dem verdreckten Sieb.
Haldex 5 hat KEINEN Filter

typische Fehlermeldungen der Haldex:

C111307 – Mechanische Fehlfunktion – passiv / sporadisch (normalerweise blockierte Pumpe, reinigen und neu lernen oder Verteilergetriebe)
16668 – Pumpe für Haldex-Kupplung C1112 07 [008] – Mechanischer Fehler sporadisch (typisch Pumpenfehler)
131599 – Allradkupplung – U0114 00 [009] – Keine Kommunikation (normalerweise ECU-Fehler)
16670 – Allradantrieb – C1113 07 [008] – Mechanischer Fehler (typischerweise Pumpentypfehler ODER/UND Verteilergetriebe)
16671 – Haldex-Kupplungspumpe defekt – C1112 04 passiv/sporadisch (defekte Pumpe UND ECU muss repariert werden)
16666 – Pumpe für Haldex-Kupplung C1112 13 [008] – Unterbrechung (normalerweise Pumpentypfehler)
 
  • Wer kennt eine kompetente Werkstatt in/um Kassel/Nordhessen die den Allrad des Yeti 4x4 auf Funktion testen kann? Beitrag #6
jenjes

jenjes

Dabei seit
03.04.2008
Beiträge
396
Zustimmungen
125
Ort
Sächsische Schweiz
Fahrzeug
Skoda Octavia Scout, TDI-CR, CFHC
Kilometerstand
387000
Ich wollte mich eigentlich nicht mehr dazu melden.
Aber Haldex 5 hat einen Ölfilter. Dieser ist größer als bei Haldex 4, liegt im Gehäuse und kann nicht gewechselt werden.
Ich habe schon 2 x den Filter bei meiner Haldex 4 wechseln lassen und das Sieb der Pumpe reinigen. Der Filter sah immer sehr gut aus im Gegensatz zum Sieb.
Und ich weiß, dass es Fehlermeldungen gibt. Ich wollte damit nur erklären, dass nicht immer eine Fehlermeldung kommt, wenn der Allrad nicht funktioniert. Daher konnte der Skoda-Partner auch nicht helfen, wenn man nur den Fehlerspeicher ausliest.
Dies fehlte bei deinem Beitrag.
 
  • Wer kennt eine kompetente Werkstatt in/um Kassel/Nordhessen die den Allrad des Yeti 4x4 auf Funktion testen kann? Beitrag #7
ungarnjoker

ungarnjoker

Dabei seit
21.12.2010
Beiträge
606
Zustimmungen
1.190
Ort
In Ungarn am Balaton, vorher im schönen Hamburg
Fahrzeug
Octavia Combi RS 1.4 TSI iV DSG +Matrix-LED+ACC, Produktionszyklus von 11/2020 bis 11/2021
Werkstatt/Händler
EU-Händler: Koller Automobile 92286 Rieden-Vilshofen / Werkstatt: Skoda in Zalaegerszeg und Porsche Zentrum in Wiener-Neustadt
Kilometerstand
3 771
  • Wer kennt eine kompetente Werkstatt in/um Kassel/Nordhessen die den Allrad des Yeti 4x4 auf Funktion testen kann? Beitrag #8
jenjes

jenjes

Dabei seit
03.04.2008
Beiträge
396
Zustimmungen
125
Ort
Sächsische Schweiz
Fahrzeug
Skoda Octavia Scout, TDI-CR, CFHC
Kilometerstand
387000
Und noch ein kleiner Hinweis zur Funktion der Haldexkupplung.
Ab Version 4 sperrt sie schon beim Anfahren. Es ist also kein Schlupf mehr notwendig, um zu sperren. Nach den ersten Metern schaltet sie wieder frei. Besonders beim Anfahren am Berg mit Anhänger und bei Nässe zu empfehlen.
Also reicht für einen Test schon eine kleine Steigung, kurz anhalten und dann losfahren.
 
  • Wer kennt eine kompetente Werkstatt in/um Kassel/Nordhessen die den Allrad des Yeti 4x4 auf Funktion testen kann? Beitrag #9
glmann

glmann

Dabei seit
09.05.2013
Beiträge
84
Zustimmungen
25
Fahrzeug
Yeti 2014 FL 2.0 140 PS DSG 4x4 elegance
@jenjes
Lies dir mal bitte noch einmal durch, was ich zum Testen des Allradantriebs geschrieben habe. Sicherlich schaltet sich unmerklich auch in anderen Situationen die Haldex zu. Es ging aber darum sicher festzustellen ob sie funktioniert.

Und bitte Aussagen zu Haldex 4 und Haldex 5 nicht vermischen. Haldex 5 hat keinen Filter mehr. Die Weiterentwicklung hatte zum Ziel so einfach, leicht, klein und kostengünstig wie möglich zu bauen. Ich hoffe du verwechselst das nicht mit dem DSG, denn da ist ein interner Filter zusätzlich zum externen verbaut ;).
Es kann natürlich sein, dass Haldex, BorgWarner, VW und diverse Spezialwerkstätten für diese Kupplungen der Generation 5 falsch liegen.
Wäre also cool, wenn du die aufklären würdest und auf dem Bild den Filter zeigen könntest.
Haldex 5
 
  • Wer kennt eine kompetente Werkstatt in/um Kassel/Nordhessen die den Allrad des Yeti 4x4 auf Funktion testen kann? Beitrag #10

Gliderman

Dabei seit
20.09.2019
Beiträge
3
Zustimmungen
3
Hallo zusammen,
erst einmal vielen Dank für die Hinweise. Ich war bei einer VAG erfahrenen freien Werkstatt in Wichdorf. In der Vorladepumpe gab es reichlich eine schlammartige Paste. Nach der Reinigung und neuem Öl gab es bei den Freundlichen noch ein Software Update, darauf hatten sie keinen Zugriff.

Anfahren auf lockerem Untergrund, Hang, wieder ohne ein spürbares Durchdrehen der VR. 👍😀

Entäuscht bin ich nur über die fehlende Vorgabe seitens Skoda/ Haldex über eine Reinigung
der Vorladepumpe bei dem vorgeschriebenen Ölwechsel.

Sonnige Grüsse aus Nordhessen
 
  • Wer kennt eine kompetente Werkstatt in/um Kassel/Nordhessen die den Allrad des Yeti 4x4 auf Funktion testen kann? Beitrag #11
MarcM

MarcM

Dabei seit
19.04.2015
Beiträge
107
Zustimmungen
40
Ort
Schauenburg
Fahrzeug
O2 Combi 1.8TFSI
Kilometerstand
186000
Bis vor ein paar Jahren war der in wichdorf auch noch VAG... Meine Frau muss ja mit ihrem Fabia3 und Garantieverlängerung und Inspektionsflatrate noch zum freundlichen,die geht nach Baunatal zum großen G. Glaskasten... Ich mit meinem ollen O2 gehe nur noch hier in Schauenburg zu ner freien Werkstatt und bin sehr zu Frieden
 
  • Wer kennt eine kompetente Werkstatt in/um Kassel/Nordhessen die den Allrad des Yeti 4x4 auf Funktion testen kann? Beitrag #12
jenjes

jenjes

Dabei seit
03.04.2008
Beiträge
396
Zustimmungen
125
Ort
Sächsische Schweiz
Fahrzeug
Skoda Octavia Scout, TDI-CR, CFHC
Kilometerstand
387000
Danke für die Rückmeldung.
Das liegt an VW. Da kann Skoda nichts dafür.
Als ich vor ein paar Jahren mit dem Reinigen von diesem Sieb angefangen habe bei meinem Skoda Händler bietet er es jetzt allen Kunden mit Haldex an.
 
  • Wer kennt eine kompetente Werkstatt in/um Kassel/Nordhessen die den Allrad des Yeti 4x4 auf Funktion testen kann? Beitrag #13
Yeti-Jann

Yeti-Jann

Dabei seit
13.04.2022
Beiträge
5
Zustimmungen
1
Ort
Frankfurt am Main
Fahrzeug
Yeti Monte Carlo 2.0TDI 4x4 09/2015
Mein erster Beitrag hier - aus dem einfachen Grund, dass ich gestern den Threadersteller gliderman und (noch) seinen Yeti kennengelernt habe ;) 🚗
 
  • Wer kennt eine kompetente Werkstatt in/um Kassel/Nordhessen die den Allrad des Yeti 4x4 auf Funktion testen kann? Beitrag #14
yetialex

yetialex

Dabei seit
19.02.2022
Beiträge
56
Zustimmungen
14
Hallo zusammen, bei meinem Yeti 2,0 TDI 4x4 Monte Carlo, EZ 09/2015 zeigt subjektiv der Allradantrieb keine Funktion. Er verhält sich wie ein Frontantriebler. Unser Skoda Partner in Niestetal bei Kassel findet nichts, alles wäre normal. Ich habe aber kein Vertrauen in diese Aussage und bin sehr über diesen Skoda Partner enttäuscht. Bei dem Tiguan meines Bruders, gleiches Allradsystem mit Haldexkupplung, spürt man merklich den Eingriff der Hinterachse und die stark verbesserte Traktion.

Gibt es in Nordhessen eine für diese Analyse kompetente Fachwerkstatt?

Gruss Wolfgang
Hast du aller 60.000 Haldex Service machen lassen ?
Fährst du viel Gelände?
 
  • Wer kennt eine kompetente Werkstatt in/um Kassel/Nordhessen die den Allrad des Yeti 4x4 auf Funktion testen kann? Beitrag #15

Cuddles

Dabei seit
13.12.2010
Beiträge
1.534
Zustimmungen
587
Das Problem ist erledigt, daher kann das Thema geschlossen werden.

Das Haldex-Service ist alle 3 Jahre, unabhängig von den Km !
Du verwechselst das mit dem DSG.
 
  • Wer kennt eine kompetente Werkstatt in/um Kassel/Nordhessen die den Allrad des Yeti 4x4 auf Funktion testen kann? Beitrag #16
farmer

farmer

Dabei seit
14.06.2009
Beiträge
530
Zustimmungen
60
Ort
Darmstadt
Fahrzeug
Yeti 2.0 4x4 DSG
Kilometerstand
288500
Das Problem ist erledigt, daher kann das Thema geschlossen werden.

Das Haldex-Service ist alle 3 Jahre, unabhängig von den Km !
Du verwechselst das mit dem DSG.

Aber nur bei diesem Modelljahr, zuvor war der Intervall alle 60.000 km.
Vermutlich gilt auch weiterhin, was zuerst eintritt..
 
  • Wer kennt eine kompetente Werkstatt in/um Kassel/Nordhessen die den Allrad des Yeti 4x4 auf Funktion testen kann? Beitrag #17

Cuddles

Dabei seit
13.12.2010
Beiträge
1.534
Zustimmungen
587
  • Wer kennt eine kompetente Werkstatt in/um Kassel/Nordhessen die den Allrad des Yeti 4x4 auf Funktion testen kann? Beitrag #18
farmer

farmer

Dabei seit
14.06.2009
Beiträge
530
Zustimmungen
60
Ort
Darmstadt
Fahrzeug
Yeti 2.0 4x4 DSG
Kilometerstand
288500
Ok, jeder wie er denkt.
Ich kann abschließend jedoch nur jedem empfehlen, aus hier oft gelesen Gründen, keinesfalls auf die 60.000 km zu warten. Ich hab damit vorgeschlagenen Komplettaustausch des Haldex gespart.
 
  • Wer kennt eine kompetente Werkstatt in/um Kassel/Nordhessen die den Allrad des Yeti 4x4 auf Funktion testen kann? Beitrag #19

Cuddles

Dabei seit
13.12.2010
Beiträge
1.534
Zustimmungen
587
Ich hab’s mir auch nicht ausgesucht 😅
Da ich aber an der Quelle sitze, sind mir auch solche Infos bekannt ;)
 
  • Wer kennt eine kompetente Werkstatt in/um Kassel/Nordhessen die den Allrad des Yeti 4x4 auf Funktion testen kann? Beitrag #20

Hallimasch

Dabei seit
22.08.2022
Beiträge
3
Zustimmungen
1
Ort
53426 Dedenbach
Fahrzeug
Octavia Scout 2008 2,0 150 PS PD
Kilometerstand
215000
@ Gimann

" Ganz wichtig die Pumpe muss nach der Siebreinigung mit VCDS eine Grundeinstellung bekommen "

Habe ich noch nie gehört / gelesen ... ist das wirklich so und warum .. ?

Gruß aus der Eifel
 
Thema:

Wer kennt eine kompetente Werkstatt in/um Kassel/Nordhessen die den Allrad des Yeti 4x4 auf Funktion testen kann?

Oben