wer kann helfen skoda springt nicht mehr an

Diskutiere wer kann helfen skoda springt nicht mehr an im Skoda Felicia Forum Forum im Bereich Skoda Forum; kann mir wer helfen ,mein skoda springt kurz an und geht gleich wieder aus
calien

calien

Dabei seit
14.08.2009
Beiträge
72
Zustimmungen
0
Fahrzeug
Felicia 1.6 GLX
Werkstatt/Händler
Denzmotors Denkendorf
Kilometerstand
185600
Ich kenn das Problem, tritt mal beim Anlassen das Gaspedal stoßweise. Dann stringt er wenigstens an. Woran das liegt? Keine Ahnung. So kannste aber wenigstens fahren.
 

schrammi

Dabei seit
16.12.2009
Beiträge
20
Zustimmungen
0
Kilometerstand
10000
dank dir für deinen tip
 
calien

calien

Dabei seit
14.08.2009
Beiträge
72
Zustimmungen
0
Fahrzeug
Felicia 1.6 GLX
Werkstatt/Händler
Denzmotors Denkendorf
Kilometerstand
185600
kein Thema, woran das liegt, kann dir aber nur ne Werkstatt sagen, kann viele Ursachen haben. Meine Werkstatt meinte, ich sollte Auto mal über nacht hinstellen, damit die den im kalten Zustand starten können zwecks Problemsuche.

Komischerweise, nach Androhung Werkstatt lief er wieder.
 

Timmy

Guest
Das ist ganz einfach, irgendwas stimmt mit deinem Schlüssel nicht. Der Transponder im Schlüssel oder aber (was eher zutrifft) die Lesespule am Zündschloß hat einen defekt.
Dadurch ist die Wegfahrsperre aktiviert und er geht ganz kurz an und wieder aus.
Da helfen Gasstöße garnicht.

Klopf mal auf Zündschloß und auf den Schlüssel und versuche zu starten. Wenn er nicht geht, dann ist eines von beiden Teilen Defekt.
Im Motorsteuergerät wird auch ein Fehler abgelegt sein.

Falls du einen Zweitschlüssel hast, probiere den mal.
 
Skoda Felicia Fahrer

Skoda Felicia Fahrer

Dabei seit
05.01.2008
Beiträge
1.366
Zustimmungen
40
Ort
Deutschland Mecklenburg-Vorpommern Mecklenburg-Vo
Fahrzeug
Skoda Octavia 1.6
Kilometerstand
70000km
Timmy schrieb:
Das ist ganz einfach, irgendwas stimmt mit deinem Schlüssel nicht. Der Transponder im Schlüssel oder aber (was eher zutrifft) die Lesespule am Zündschloß hat einen defekt.
Dadurch ist die Wegfahrsperre aktiviert und er geht ganz kurz an und wieder aus.
Da helfen Gasstöße garnicht.

Klopf mal auf Zündschloß und auf den Schlüssel und versuche zu starten. Wenn er nicht geht, dann ist eines von beiden Teilen Defekt.
Im Motorsteuergerät wird auch ein Fehler abgelegt sein.

Falls du einen Zweitschlüssel hast, probiere den mal.
Ja das wäre auch meine Vermutung, hatte ich mal probiert als ich mein neuen Klappschlüssel hatte einfach mal ohne Transponder probiert und gemerkt das er kurz anspringt und gleich wieder ausgeht! ;)
 

Modestia01

Dabei seit
08.10.2009
Beiträge
499
Zustimmungen
12
möglich wäre vielleich auch defektes relais der benzinpumpe,die dann nmur kurz anläüft aber dann nicht weiter fördert.
 
Thema:

wer kann helfen skoda springt nicht mehr an

wer kann helfen skoda springt nicht mehr an - Ähnliche Themen

Wer kann mir bei Nebelschlussleuchte helfen?: Hallo ich habe ein Problem und zwar hab ich ein Skoda Oktavia Kombi 2001. Meine Nebelschlussleuchte hinten links geht nicht,an was kann das...
Roomster springt nicht mehr an: Hallo liebe Community. Folgende Ausgngssituation. Vorgestern habe ich die Batterie am Roomster gewechselt. Problemlos gefahren bisher. Heute...
Problem auf kurzer Strecke mit Umschaltung Benzin / LPG: Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit meinem Skoda Oktavia 1.6 LPG (HSN 8004 / TSN AIV) Problem: Mein Wagen springt nach ca. 1-2 km von...
Motor probleme: Hallo, hab Probleme mit mein skoda roomster 1.2 Tsi 105PS wen der kalt ist zieht er bei 2000 umdrehung nicht mehr an. Wen der warm ist geht die...
Motor startet nicht - Kraftstoffpumpe ok / Zündfunke da: Moin Skoda Forum, ich benötige eure Hilfe. Ich fahre einen Skoda Ocatvia 1U2 (OCT.LIM LX L455/1.6 5G) und dieser springt nicht mehr an. Folgendes...

Sucheingaben

glx 1.6 felicia springt nicht an

Oben