Wer hat seinen Scala tiefer und/oder breiter gemacht?

Diskutiere Wer hat seinen Scala tiefer und/oder breiter gemacht? im Skoda Scala Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Würde mich über Erfahrungsaustausch freuen.

Bob_Skoda_Scala

Dabei seit
20.02.2021
Beiträge
12
Zustimmungen
0
Ort
Wien
Fahrzeug
Skoda Scala 1.5 TSI
Hallo ich würde meinen Scala auch gerne tiefer legen jedoch meinten die beim Skoda das es keine Tieferlegungsfedern gibt (Österreich).



Hast du eine Leistungssteigerung beim Scala auch gemacht wenn ja wo und wieviel hast du dafür bezahlt bzw welche Daten hast du jetzt beim Fahrzeug und ist die Garantie und Gewährleistung noch gegeben ?
 

Banny013

Dabei seit
31.05.2020
Beiträge
69
Zustimmungen
12
Ort
SH
Fahrzeug
Skoda Scala Stage 1 (ca. 200PS, 300NM, 3 cm tiefer und 2 cm breiter)
Moin Bob,
schaue mal in mein Profil oder links das Bild.
Dann siehst du das er Stage 1 hinter sich hat (ca. 200PS und 300NM und VMAX Aufhebung) Aussage des Tuner‘s) (habe anschließend keine Messung machen lassen).
Man merkt es aber deutlich, Kosten 600€.
Es hat ein Tuner meines Vertrauens gemacht, Garantie und Gewährleistung ist gegeben!

Er ist 40mm tiefergelegt.
Schau mal hier:



Über nächste Woche bekommt er noch er noch eine Spurverbreiterung von Eibach. Hätte ich gleich mitmachen sollen lassen bei dem Federn von Eibach 🙈 hätte ich Geld gespart 🙈🙉🙊
Gesamtkosten Federn und Spurverbreiterung 1100€ inklusive TÜV Gutachten.
Hoffe ich konnte dir helfen!?
Allzeit gute Fahrt wünsche ich dir.
 

Bob_Skoda_Scala

Dabei seit
20.02.2021
Beiträge
12
Zustimmungen
0
Ort
Wien
Fahrzeug
Skoda Scala 1.5 TSI
Vielen dank für die Links und die Info 👍
 

brucklerniklas

Dabei seit
20.02.2021
Beiträge
17
Zustimmungen
12
Ort
Jennersdorf
Fahrzeug
Skoda Scala Style 1.0 115PS
Kilometerstand
6000
Er ist 40mm tiefergelegt.
Hey,

spiele schon seit längerem mit dem Gedanken die Eibach ProKit mit 30mm Tieferlegung zu verbauen.

Hast du die Kamera bzw. den Radarsensor danach kalibrieren müssen?

Grüße aus Österreich!
 

Banny013

Dabei seit
31.05.2020
Beiträge
69
Zustimmungen
12
Ort
SH
Fahrzeug
Skoda Scala Stage 1 (ca. 200PS, 300NM, 3 cm tiefer und 2 cm breiter)
Moin,
war ein Fehler von mir, mein Scala ist 30mm vorne/hinten tiefer.
Und nicht 40mm!
Ja! Die Kameras bzw. Radarsensoren müssen neu kalibriert werden.

Mit nordischen Grüßen
 

brucklerniklas

Dabei seit
20.02.2021
Beiträge
17
Zustimmungen
12
Ort
Jennersdorf
Fahrzeug
Skoda Scala Style 1.0 115PS
Kilometerstand
6000
Bist du zufrieden mit den 30mm Tieferlegung?

Wie viel hast du fürs kalibrieren gezahlt?

LG aus Österreich!
 

Banny013

Dabei seit
31.05.2020
Beiträge
69
Zustimmungen
12
Ort
SH
Fahrzeug
Skoda Scala Stage 1 (ca. 200PS, 300NM, 3 cm tiefer und 2 cm breiter)
Sehr zufrieden.
Alles zusammen 1000€.
Federn und Spurverbreiterung ....., Arbeitslohn und Eintragung.
So sieht das Ergebnis aus.
Original Bilder folgen die Woche!
 

Anhänge

  • 8DD79033-F8B6-4730-9AEA-8955AFE6159C.jpeg
    8DD79033-F8B6-4730-9AEA-8955AFE6159C.jpeg
    90 KB · Aufrufe: 232
Zuletzt bearbeitet:

brucklerniklas

Dabei seit
20.02.2021
Beiträge
17
Zustimmungen
12
Ort
Jennersdorf
Fahrzeug
Skoda Scala Style 1.0 115PS
Kilometerstand
6000
Bin schon gespannt auf die Originalbilder, sieht sicher super aus!
 

Banny013

Dabei seit
31.05.2020
Beiträge
69
Zustimmungen
12
Ort
SH
Fahrzeug
Skoda Scala Stage 1 (ca. 200PS, 300NM, 3 cm tiefer und 2 cm breiter)
Mache vorher/nachher Bilder!
Sie werden aber noch mit den Propus Aero sein!
Das Bild ist mit anderen Felgen!
 

Banny013

Dabei seit
31.05.2020
Beiträge
69
Zustimmungen
12
Ort
SH
Fahrzeug
Skoda Scala Stage 1 (ca. 200PS, 300NM, 3 cm tiefer und 2 cm breiter)
Es gibt Probleme bei der Material Beschaffung!😢
 

LowerLevelCH

Dabei seit
17.01.2018
Beiträge
137
Zustimmungen
50
Ort
Bern
Fahrzeug
Skoda Scala Monte Carlo (2021)(1,5l DSG)
Werkstatt/Händler
Garage R. Grünig AG
Kilometerstand
5200
Habe bei meinem Scala die 40mm Eibach Prokit montiert. Das Resultat mit 17" Winterbereifung.

Fahrwerksvermessung und Kalibierung durch Skoda-Händler durchgeführt.
 

Anhänge

  • 20210226_100828601_iOS.jpg
    20210226_100828601_iOS.jpg
    372,1 KB · Aufrufe: 186
  • 20210226_100832386_iOS.jpg
    20210226_100832386_iOS.jpg
    400,8 KB · Aufrufe: 188
  • 20210226_100841384_iOS.jpg
    20210226_100841384_iOS.jpg
    439,3 KB · Aufrufe: 188

brucklerniklas

Dabei seit
20.02.2021
Beiträge
17
Zustimmungen
12
Ort
Jennersdorf
Fahrzeug
Skoda Scala Style 1.0 115PS
Kilometerstand
6000
Sieht echt super aus!

Wie viel hast du für Vermessung und Kalibrierung gezahlt?
 

LowerLevelCH

Dabei seit
17.01.2018
Beiträge
137
Zustimmungen
50
Ort
Bern
Fahrzeug
Skoda Scala Monte Carlo (2021)(1,5l DSG)
Werkstatt/Händler
Garage R. Grünig AG
Kilometerstand
5200
Ich habe die Rechnung noch nicht erhalten, bei meinem alten Superb wurden damals glaube ich ca. 400.00 CHF fällig. Möglicherweise sind die Kosten beim Scala etwas tiefer, da einfacher aufgebaut. Sobald ich die Rechnung erhalten habe mache ich ein Update.
 

Banny013

Dabei seit
31.05.2020
Beiträge
69
Zustimmungen
12
Ort
SH
Fahrzeug
Skoda Scala Stage 1 (ca. 200PS, 300NM, 3 cm tiefer und 2 cm breiter)
Sieht super aus!!
Leider kommen bei mir nicht die Teile an Land!
UND! Jetzt habe ich von Eibach erfahren, das die Assistenten nicht kalibriert werden müssen🤔
 

brucklerniklas

Dabei seit
20.02.2021
Beiträge
17
Zustimmungen
12
Ort
Jennersdorf
Fahrzeug
Skoda Scala Style 1.0 115PS
Kilometerstand
6000
Wie meinst du nicht kalibriert?

Laut meinem Freundlichen sollte die Kamera und der Radarsensor schon kalibriert werden,
geht anscheinend einfach während der Fahrt per Diagnosegerät, aber er informiert sich noch.
 

superb-fan

Dabei seit
08.07.2005
Beiträge
9.651
Zustimmungen
630
Ort
PM
Fahrzeug
Arteon R-Line, Polo AW GTI, Clio V (Scala TGi bestellt)
Werkstatt/Händler
So einige
Kilometerstand
12500
Bei unserem Polo bj 2020 also gleiche Plattform wie Scala sogar gleiche Teilenummer für Federn, wurden lediglich die led Scheinwerfer Eingestellt. ACC, parklenkassistent, ausparkassistent, side Assist wurde nichts gemacht und funktioniert tadellos.
 

Banny013

Dabei seit
31.05.2020
Beiträge
69
Zustimmungen
12
Ort
SH
Fahrzeug
Skoda Scala Stage 1 (ca. 200PS, 300NM, 3 cm tiefer und 2 cm breiter)
Nach dem Gespräch heute mit Eibach ist das nicht notwendig!
Das Fahrzeug muss neu vermessen werden.
Der TÜV muss sein ok geben.
Eintragen und fertig.
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

TIM.BEAM

Dabei seit
19.06.2015
Beiträge
22
Zustimmungen
13
Fahrzeug
Skoda Scala Monte Carlo 1.5
Gibt es seitens Eibach ein offizielles Schreiben darüber? Kommt mir ungewöhnlich vor, dass nichts kalibriert werden muss.
 
Thema:

Wer hat seinen Scala tiefer und/oder breiter gemacht?

Wer hat seinen Scala tiefer und/oder breiter gemacht? - Ähnliche Themen

Felgen für den Scala: Moin, ich habe eine Frage. Wo ist der Unterschied zwischen 6,5JX17ET 40 und 7,5x17ET 38? Wirkt oder ist der Scala dann Tiefer/Breiter?
Inspektionskosten Scala: Hallo zusammen! Wollte euch mal fragen, was ich an Inspektionskosten für den Skoda Scala 1.0TSI oder 1.5TSI rechnen muss. Das Auto wird...
Skoda Scala Felgen: Hallo, Ich bin neu hier. Ich habe von meinem Skoda Scala 4 Kompletträder mit Sommerreifen. Diese wurden aber erst 150km gefahren.Gibt es...
Skiurlaub mit Scala: Hallo zusammen Wie geht ihr in den Skiurlaub mit eurem Scala? Wir haben leider keine klappbahre Beifahrsitzlehne, keine Dachbox und auch kein...
Skoda Scala 1,6 Diesel DSG Automatik: Bin neu hier , habe den Scala auch erst ein paar Wochen. Der Scala sit ein schönes und wendiges Auto. Was mich stört, sind die heulenden...
Oben