Wer hat seinen O² Combi 2,0 TDI DSG schon???

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von Werner, 05.07.2005.

  1. Werner

    Werner Guest

    Wie oben schon erwähnt wollte ich nur mal nachfragen wer von euch schon seinen O² Combi 2,0 TDI DSG schon hat??
    aber bitte nur Deutsche Modele und keine Reimporte.

    Ach ja nur so nebenbei ich habe meinen am 01.03.05 bestellt und gestern habe ich die Freisprechanlage geändert auf eine Bluetooth fähige ist seit dem 01.07.05 bestellbar beim freundlich.

    Danke

    Werner
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sashgermany, 05.07.2005
    Sashgermany

    Sashgermany Guest

    hab meine Freisprech auch auf das BT Modell geändert.

    mein O² Combi 2.0TDI DSG ist auch noch nicht da.

    bestellt am 04.04. PW soll die KW 34 sein wobei man mich schon vorgewarnt hat das sich das ganze durch die änderung der FSP um 2 Wochen verschieben "kann"

    gruss
     
  4. Onit

    Onit Guest

    Bestellt am 18.02.05 - Abgeholt und zugelassen am 01.07.2005
    (O² 2.0 TDI Elegance, Leder-Stoff-Kombi, var. Ladeboden, graphit-grau)

    Hat lang genug gedauert, aber wie heißt´s so schön: "Gut Ding will Weile haben."

    Ciao

    Onit
     
  5. Werner

    Werner Guest

    @Onit

    und wie ist er ?????

    @Sashgermany
    hast du Informationen zur BT Freisprechanlage ???

    Danke

    Werner

    Ach ja ich habe bestellt
    O² 2.0 TDI Elegance Combi
    Black-Magic Perleffekt
    Lederausstattung Supreme
    Ivory-Beige
    Entfall Motorbezeichnung
    Reifendruck-Überwachung
    Biodieseltauglichkeit
    Variabler Ladeboden
    Autom. Außenspiegelabblendung
    Parksensor vorn
    Telefon Freisprecheinr. inkl. Bluetooth
    LM-Felgen PEGASUS 17 Zoll
    Anhängerkupplung
    Xenonleuchten inkl.SRA
    Dynamisches Radio-Navi. NEXUS
     
  6. #5 triumph, 06.07.2005
    triumph

    triumph Guest

    Ja ich habe meinen schon seit 3.6.
    Bis jetzt 1200KM
    Bestellt am 22.2.2005
    PW war KW 22
     
  7. #6 sprinter25, 06.07.2005
    sprinter25

    sprinter25 Guest

    Hallo zusammen,

    habe meinen O2 Combi am 27.06.05 bestellt. Produktionswoche laut SAD
    KW 43. Auslieferung dann wahrscheinlich KW 45.
    Es scheint zu rucken, die erste Anfrage zur Auslieferung war noch auf Dezember datiert.
     
  8. #7 Genius38, 06.07.2005
    Genius38

    Genius38 Guest

    Kann mir, einem eingefleischten Schaltmodellfahrer, mal jemand erklären was der große Vorteil des DSG gegenüber dem Schalter ist.
    Habe heute mal einen Nissan Primära (bitte keine Häme :pssst:) mit CVT Getriebe probegefahren.
    Als erstes ging mir auf den Geist das ich auf jeder Kreuzung auf der Bremse stehen bleiben musst, damit er nicht Richtung Vordermann kroch. Jedes mal die Handbremse anziehen oder jedes mal mühsam die Leerlaufstellung suchen nervte gewaltig.
    Dann musste ich feststellen das ein sanftes Anfahren schlichterdings unmöglich war. Erst passierte gar nichts und dann machte er einen Satz nach vorn.
    Mir ist schon klar, dass der Nissan ein stufenloses CVT Getriebe hat und der Skoda ein manuelles mit Doppelkupplung.
    Haut mich nicht :casanova: sondern erklärt mir was mich zum DSG verführen sollte

    Gruß Olaf
     
  9. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.477
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    ...das Kuppeln fällt weg. :LOL:
    Du hast dann zwei Möglichkeiten
    Du kannst das Auto wie ein normales Automatikgetriebe fahren.
    Oder du nutzt die Schaltgasse für das DSG, bei dem du nur den Schaltknauf nach vorn (hochschalten) oder hinten (runterschalten) antippen musst.Der jeweils eingelegt Gang wird im Display angezeigt. Du kannst dabei auch voll auf dem Gas bleiben. Es besteht praktisch keine Zugkraftunterbrechung, wenn der Gang hochgeschaltet wird, weil der nächst folgende Gang bereits eingelegt ist. Keine Schaltpausen=schnellere Beschleunigung.Im Verbrauch soll das DSG dem Schalter auch überlegen sein. Ich war begeistert. Bin den Octavia 1.9 Tdi gefahren....
     
  10. #9 triumph, 07.07.2005
    triumph

    triumph Guest

    Es macht einfach Spaß damit in der Stadt zu fahren. Und ob ich an der Ampel die Kupplung oder die Bremse trete....
    Außerdem kann man den Wählhebel nach vorne kurz drücken und man ist im Leerlauf. Ein anfahrruckel ist auch nicht da.
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. hbert

    hbert Guest

    @Genius38

    Die Nissan-Getriebe sind der letzte Dreck! Entschuldigt meine harte Ausdrucksweise. Aber es fällt mir schwer das anders zu formulieren.

    Ich hatte in letzter Zeit (also die letzten sechs Monate) Gelegenheit die Automatikgetriebe verschiedener Hersteller zu fahren. Nissan, Skoda (DSG), Audí (Tiptronic) und Mercedes. Jeweils immer die aktuelle Technik (waren alles Leihwägen).

    Für mich baut Mercedes mit großem Abstand das Beste, was es in diesem Bereich gibt. Das DSG ist nicht schlecht, dreht mir aber ein wernig zu hoch beim Cruisen. Aber Nissan! Das war für mich die Katastrophe schlechthin.

    Die Pendelschaltungen waren so extrem, dass ich schon Bauchschmerzen beim Verlassen einer Ortschaft bekommen habe. Egal ob 90 oder 130 km/h. Permanente, nicht in den Griff zu kriegende, Pendelschaltungen. Dabei viel zu viel Schlupf und ein enormer Verbrauch bei relativ "moderatem" Vorwärtsdrang.
     
  13. #11 olbetec, 07.07.2005
    olbetec

    olbetec

    Dabei seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    1.897
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24568 Kaltenkirchen bei HH
    Fahrzeug:
    Fabia I RS EZ04/05 und Octavia II 2.0TDI Elegance EZ11/06 mit wirklich allen orderbaren Extras...
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kath
    Kilometerstand:
    160000
    Nein in den Werksangaben steht etwas anderes.
    Ist ja auch logisch: Es müssen ja auch ein paar mehr Eisenklumpen beschleunigt werden...
    Habe ich im O2 1,9 77kW anders erfahren. Nur wenn die Bremse eine bestimmte Dauer getreten wurde, dann wird ausgekuppelt. Merken kann man das am Momentanverbrauch, wenn man dann testweise auf N schaltet (tut sich was, lief der Wandler mit, ansonsten war Leerlauf).
    Beim Lösen sind die in der ATZ mal wunderbar analysierten automatik-typischen Antriebsknarzgeräusche zu hören, wenn auch weniger als bei meinem, was laut ATZ mit etwas hochwertigeren Scheiben / Belägen (jedoch höherer Verschleiß) zu mindern sei...
    Wenn er ausgekuppelt hat, dann kriecht er erst nach einer Sekunde los.

    Munter bleiben
    OlBe
     
Thema:

Wer hat seinen O² Combi 2,0 TDI DSG schon???

Die Seite wird geladen...

Wer hat seinen O² Combi 2,0 TDI DSG schon??? - Ähnliche Themen

  1. Zahnriemenwechsel Drehmomente 2.0 TDI PD BMN

    Zahnriemenwechsel Drehmomente 2.0 TDI PD BMN: Hallo Leute! Morgen steht beim RS der Zahnriemenwechsel an. Da ich nicht mehr kaputt machen will wie schon ist wäre es toll wenn mir jemand die...
  2. Škoda FABIA Combi Style TSI fragen

    Škoda FABIA Combi Style TSI fragen: Hallo leute ich habe mal eine frage an euch, ich habe gesehen das der eigentlich nur 1197 hubraum hat mit 110 ps. sind sie 1,2 liter hubraum...
  3. 2.0 TDI 150 PS Glühkerzen tauschen

    2.0 TDI 150 PS Glühkerzen tauschen: Hallo zusammen, ich benötige einen fachkundigen Rat. DJDüse aus dem Forum war so nett und hat meinen Fehlerspeicher ausgelesen, da die MKL...
  4. Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi

    Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi: Achtung: der Post wird lang und chaotisch, aber irgendwie wollte ich das alles los werden, nach dem ich jetzt seit 2 Wochen ein nigelnagelneues...
  5. Privatverkauf felicia-combi lxi nikolausangebot

    felicia-combi lxi nikolausangebot: nur der fairness halber das angebot auch an die communaty-member felicia lxi modell friend ez ende1998 135000km tüv 10/2017 jeden tag im...