Wer hat ne idee !

Diskutiere Wer hat ne idee ! im Skoda Favorit / Forman Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hi ! Also folgendes. Mein Fav Motor (1.3 L ) Klappert seit langer zeit schon seeeehr dolle. Ich dachte immer das wären die ventile aber...

Tschecha

Guest
Hi !

Also folgendes. Mein Fav Motor (1.3 L ) Klappert seit langer zeit schon seeeehr dolle. Ich dachte immer das wären die ventile aber fehlanzeige. Auch nach dem neu einstellen der ventile ging es nicht weg. Der motor ist sovieso sehr laut. Mein kumpel hat letztens übern ganzen marktplatz bei uns gehört wie ich meinen motor gestartet hab ! Entfernung ca. 200m + Sehr viele autos da zwischen die sehr viel schall schlucken. Is das alles normal nach 9 jahren laufzeit und ca. 107000 km ?
Ach und bei wem ist der Fav km zähler schon mal stehen geblieben ( außer bei mir *g* bei exakt 105003 km ) ?? kann man den reparieren ohne den zähler stand verändern zu müssen ?
 

saVoy

Skoda ade
Moderator
Dabei seit
04.02.2002
Beiträge
14.010
Zustimmungen
2.084
Fahrzeug
ex Skoda Fabia RSC
Hi,

bei meinem Favorit ist der Kilometerzähler gleich zweimal ausgefallen. Nach der Reparatur hat er dann immer von Null angefangen zu zählen.

Gruß Savoy
 

TheCan

Guest
in meinem skoda forman bj 91 war er auch schon 2x kaputt. Man bekommt in Polen/Tschechien (weiss nicht ob hierzulande auch) so ein reperaturset für knapp 3 euro bestehend aus ich glaub 3 zahnrädern die man dann durch die alten abgebrochenen ersetzen muss. Hat vielleicht einer von euch den Tageskilometerzähler während der Fahrt zurückgesetzt?

MfG

TheCan
 

Tschecha

Guest
wieso ist das schlimm wärend der fahrt ? kann dadurch was kapput gegangen sein ? ich hab das tach mal augebaut. allerdings sind alle zahnräder noch heil. wenn ich aber das teil abschraube wo die tachowelle rein kommt und dann den magneten innen drehe beweget sich die schecke rechts nur ein kurzes stück kommt dann ca. 0.5 mm raus und bleibt stehen. nach rein drücken der schnecke wiederholt sich das ganze. ic schätze mal das wirds bei mir sein und das kann man dann nur auswechseln.
 

Michal

Forenurgestein
Dabei seit
26.11.2001
Beiträge
2.997
Zustimmungen
410
Ort
Ilmenau / Thüringen
Fahrzeug
Skoda Octavia IV 1.5 TSI Style (11/20) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
Werkstatt/Händler
mal diese und mal jene Schusterbude...
Kilometerstand
2500
Hi !

Oftmals waren bei den Favorit - tachos nur die Schneckengetriebe locker, so dass der km - Zähler nicht mehr mitlief.
Man erkennt es an der abgerückten Welle an der Seite des Tachos, dessen aufgesetztes Zahnrad im Normalzustand in das andere Plastzahnrädchen eingreifen muss.
Oft fehlte hier einfach das Fleckchen Fett und es kam hierdurch zu Störungen.

Ich hatte diesen Fehler zweimal und konnte ihn jedes Mal durch simples "Welle - ranrücken" und neu verschrauben lösen...

Viel Glück !

PS: Schlimmer fand ich da die ständig brechenden Plast - häkchen von der Blinkerrückstellung - in Deutschland wurde dann jedes Mal der gesamte Blinkerhebel getauscht, in CZ gab es die Plastnasen für etwa 20 Pfennig (!!) als "nahradni dil" !

Michal
 

skomo

Dabei seit
01.07.2002
Beiträge
2.230
Zustimmungen
55
Ort
Chemnitz 09112
Fahrzeug
Rapid 135, S130 LR, Yeti TDi 4x4
Ohh diese kleinen Plasteteilchen im Favorit können schon recht nervig sein. Ich denke da auch an die Türgriffe innen im alten Modell und die kleinen weißen Plastenippel in den Türen, die auch gerne abplatzen.

skomo
 

TheCan

Guest
ach leut :-) Die Karre ist doch auch nix für grobmotoriker oder grobmotoriker-passagiere :-) Als ich meinen gekauft hab waren auch fast alle türklinken kaputt (ja noch die "alten") aber seitdem ich die alle getauscht hab (kost ja fast nix die teile) gibts da keine probleme.

was gibt es denn für plast-häckchen bei der blinkerrückstellung? also bei mir knackst es da immer bissle, aber die rückstellung funktioniert einwandfrei.

MfG

TheCan
 

Michal

Forenurgestein
Dabei seit
26.11.2001
Beiträge
2.997
Zustimmungen
410
Ort
Ilmenau / Thüringen
Fahrzeug
Skoda Octavia IV 1.5 TSI Style (11/20) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
Werkstatt/Händler
mal diese und mal jene Schusterbude...
Kilometerstand
2500
Genau bei dem "Knacken" wird der Hebel durch solche Miniplastnasen zurückgedrückt, wenn es mal ungünstig läuft, brechen diese einfach weg (am liebsten im Winter, sind nur etwa 1,5mm stark) - dann geht der Blinker nach dem Abbiegen nicht mehr durch die Lenkbewegung in die Ausgangslage zurück.

Ich habe mir aus Blech dann mal welche nachgebaut, die dürften beim Käufer auch heute noch drin sein...(und munter durch CZ rauschen....)

Gruß Michal
 

Tschecha

Guest
das ist dann wohl ein tscheche der sich freuen kann *g*

bei mir geht die schnecke aber immer wieder rauß und fett ist auch noch dran. Und ich möcht da jetzt auch nicht irgend ne nötlösung von befestigung basteln. oder wie meinst du das mit festgeschraubt
 

Michal

Forenurgestein
Dabei seit
26.11.2001
Beiträge
2.997
Zustimmungen
410
Ort
Ilmenau / Thüringen
Fahrzeug
Skoda Octavia IV 1.5 TSI Style (11/20) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
Werkstatt/Händler
mal diese und mal jene Schusterbude...
Kilometerstand
2500
Na das Schneckenrad ist doch an der Tachoseite mit einer Schraube und Langloch befestigt (und mit Farbe versiegelt).

Du musst die Welle wieder ranrutschen damit die Zahnrädchen ineinander eingreifen können und nix weiter tun.

Vorausgesetzt natürlich, es liegt bei Dir daran, vereinzelt sollen die Zahnrädchen auch zerbrselt sein - dann ists eh zu spät.

Viel Erfolg !

Gruß Michael (User)
 

Tschecha

Guest
Ich denke mal du meinst das die schnecke ganz raus gerutscht ist bei dir oder ? bei mir kommt sie nach ein wenig drehen nur ca 0.5 -1 mm raus und bleibt dann stehen. ins zahnrad greift sie trotzdem noch aber sie hat dann innen in diesem graugus teil wo die tachowelle rein kommt wohl keinen konntakt mehr zu den sich drehen teilen da drin. Ich kann sie dann wieder rein trücken aber wenn ich dann drehe kommt sie gleich wieder rauß.

hoffe du hast mein prob jetzt verstanden !
 

Michal

Forenurgestein
Dabei seit
26.11.2001
Beiträge
2.997
Zustimmungen
410
Ort
Ilmenau / Thüringen
Fahrzeug
Skoda Octavia IV 1.5 TSI Style (11/20) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
Werkstatt/Händler
mal diese und mal jene Schusterbude...
Kilometerstand
2500
Na dann ist wohl innen was defekt...

habe leider den Tacho verschenkt, den ich noch hatte, sonst hättest Du ihn bekommen

Ich meinte nur die Welle aussen, die in das Rad greift.

Die rutscht nämlich scheinbar öfters mal "ab" vom Schneckenrad.

Fahr einfach nach CZ und verbinde einen schönen Tagesausflug mit einem Tachokauf (sorry ich sehe gerade MV - na dann mach doch einen Kurzurlaub :D ), gerade bei Favorit - teilen sind etwa 50 % Ersparnis durchaus drin !

Habe vor Jahren mal ca. 35 DM für einen Tacho bezahlt, diese Zeiten sind sicher auch vorbei, aber billiger als die (teils 1:1 von DM nach Euro umgerechneten) SKODA - Originalteile wird´s allemal !

Gute Fahrt !

Michal
 

Tschecha

Guest
Das dumme ist ich war gerade erst in CZ und hab motordichtungen gekauft *grml* na egal wozu gibt es schrottplätze.
 

SIMIE

Guest
@ Xplod

Zu deinem Motorklappern. Ich glaube der Favorit hat ne Steuerkette oder!? Bin mir jetzt nicht 100 pro sicher ob er die hat, aber wenn ja dann ist sie sehr wahrscheinlich am ende und müßte mal gewechselt werden.

mfg Simie
 

skomo

Dabei seit
01.07.2002
Beiträge
2.230
Zustimmungen
55
Ort
Chemnitz 09112
Fahrzeug
Rapid 135, S130 LR, Yeti TDi 4x4
Ein komplettes, gebrauchtes Kombiinstrument Favorit 93/94 hab ich noch herumliegen. Für 20,- EUR ist es Deine.
Jeder Favoritmotor hat eine Steuerkette, aber wenn sie ausgelutscht ist, rasselt sie. Als "Klappern" würd ich es nicht bezeichnen.

skomo
 

TheCan

Guest
passt das 93/94 kombiinstrument in einen bj 91/92 wagen? Aber eigentlich find ich das alte eh schöner .-)

MfG

TheCan
 

Tschecha

Guest
ähm hat einer ne ahnung ob die kolbenringe von nem 90- 94 Vw Polo 1.3 l / 1277ccm 40 kw/55 Ps bei nem
90 -94 Skoda Favorit 1.3 l / 1289ccm 40 kw/55 Ps passen würde wenn beide motortypen einen Kolbendurchmesser von 75.500mm haben ?

Oder sind die ringnuten im kolben unterscheidlich breit ?
 

skomo

Dabei seit
01.07.2002
Beiträge
2.230
Zustimmungen
55
Ort
Chemnitz 09112
Fahrzeug
Rapid 135, S130 LR, Yeti TDi 4x4
Das Kombiinstrument vom alten Favorit (bis 92) passt nicht im Neuen (93/94). Die Stecker sind anders.
Das die Kolbenringe vom 1.3er VW (wenn er 75,5er Kolben haben sollte ...) beim Favorit passen, kann ich mir nicht vorstellen. Aber man lernt nie aus ...

skomo
 
Thema:

Wer hat ne idee !

Oben