Wer hat in seinem Roomy(5J Facelift) schon die Scheinwerfer ausgetauscht?

Diskutiere Wer hat in seinem Roomy(5J Facelift) schon die Scheinwerfer ausgetauscht? im Skoda Roomster Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hiho, ja zu dem Thema habe ich das Google-Orakel bereits befragt und die meisten Ergebnisse kamen zum Fabia II. Viele meinten dort man muss die...

  1. Axtmus

    Axtmus

    Dabei seit:
    11.07.2013
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    2
    Hiho,
    ja zu dem Thema habe ich das Google-Orakel bereits befragt und die meisten Ergebnisse kamen zum Fabia II. Viele meinten dort man muss die Frontstoßstange abbauen und wieder andere verneinten es. Ich habe mir die Monte Carlo Scheinwerfer bei Ebay ersteigert und würde sie eben am liebsten eigenhändig austauschen wenn das denn ohne Hebebühne machbar ist. Bei einem Blick in den Motorraum schienen mir alle Schrauben von Oben zugänglich zu sein, nur wie ich dann den Scheinwerfer aus seiner Einbaumulde rausbekommen soll ist mir noch schleierhaft.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dathobi, 15.10.2013
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.769
    Zustimmungen:
    787
    Kilometerstand:
    115000
    Wenn Du es schafst die Scheinwerfer ohne Demontage der Stoßfängerabdeckung auszubauen, dann bekommst Du 100 Gummipunkte...natürlich muss das Teil runter. Weil eben eine Schraube an der Seite angebracht ist.

    Und noch was...warum nimmst Du die Tipps zum Thema von einem Fabia 2 an? Ist doch das gleiche wie beim Roomster!

    Hier steht auch noch was... Monte Carlo Teile
     
  4. Axtmus

    Axtmus

    Dabei seit:
    11.07.2013
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    2
    Also zu den Schrauben kann ich sagen, dass es gerade mal 3 Stück sind und alle abzuschrauben sind ohne andere Bauteile abzubauen. Das Problem liegt allerdings bei zwei Bügeln, die sich auf der Unterseite des Scheinwerfergehäuse befinden. Diese fiesen Dinger sorgen dafür, dass ich den Scheinwerfer nicht aus der Mulde bekomme, es bleibt also dabei, die Front muss ab oder zumindest ein Stück abgelassen werden. Beim angehängten Bild sind sie gut zu erkennen.
     

    Anhänge:

Thema:

Wer hat in seinem Roomy(5J Facelift) schon die Scheinwerfer ausgetauscht?

Die Seite wird geladen...

Wer hat in seinem Roomy(5J Facelift) schon die Scheinwerfer ausgetauscht? - Ähnliche Themen

  1. Serienausstattung Octavia RS Facelift (DE)

    Serienausstattung Octavia RS Facelift (DE): Hallo zusammen, die Auflistung der Serienausstattung in Klnfigurator scheint beim RS nicht vollständig zu sein. Dort sehe ich keine...
  2. Kleine Risse im Scheinwerfer !Hilfe!

    Kleine Risse im Scheinwerfer !Hilfe!: Hallo Community, dies ist meine erste anfrage im Forum. Seit gnädig mit mir :-) Ich war im November letzten Jahres mit meinem Rapid Bj. 02.2013...
  3. Fotos mit normalen Scheinwerfern ( Halogen)

    Fotos mit normalen Scheinwerfern ( Halogen): Hallo, bekomme meinen S3 Ambition im April 2017 mit den Serienscheinwerfern. Hat jemand Fotos mit dieser Config? Tagfahrlicht Abblendlicht...
  4. Scheinwerfer

    Scheinwerfer: Scheinwerfer Roomster 1.6; 2009; links ,mit Kurvenlicht ist zu ersetzen.TeileNr. 5J1941017B.Ist auch TeileNr.017E verwendbar? Wo ist ein...
  5. Schon wieder ein Defekt?

    Schon wieder ein Defekt?: Hallo zusammen! Mein O3 Bj 2014 nervt mich langsam gewaltig. Zuerst war der DSG-Schalthebel scharfkantig und musste getauscht werden. Dann...