Wer hat Erfahrung mit Gewindefahrwerk von TA Technix oder Hartmann

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia I Forum" wurde erstellt von BastisBomber, 14.03.2008.

  1. #1 BastisBomber, 14.03.2008
    BastisBomber

    BastisBomber

    Dabei seit:
    06.03.2008
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    90556 Cadolzburg
    Fahrzeug:
    Superb Combi 2.0 TDI DSG
    Kilometerstand:
    100000
    Hallo zusammen,

    nachdem ich über die Suchfunktion immer nicht das gefunden habe was ich suchte, hier die Frage.

    Hat jemand schon etwas von "TA Technix" bzw "Hartmann" gehört, oder noch viel besser, damit Erfahrungen gesammelt? :S

    In einem großen Auktionshaus werden die beiden günstig angeboten. Ich habe da mal die Käufer angeschrieben (ca. 5 Leute) aber nur eine positive Antwort bekommen. Evtl. haben ja hier im Forum Leute damit Erfahrung gesammelt, da die Fahrwerke ja irgendwo verbaut sein müssen.

    Danke schon einmal im voraus.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.713
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    478320
    Also Hartmann sagt mir als Fahrwerkshersteller garnichts. TA Technix hat nen Kumpel im Astra G. Fahrverhalten geht, jedoch hat es sich insgesamt knapp 5cm gesetzt, was ich nicht für normal erachte.

    Wenn ein billiges Gewinde sein soll, fährst du mit nem Hiltrac verhältnismäßig gut. Kannst du über FormelK beziehen. Der Service ist aber unfreundlich und inkompetent.
     
  4. #3 transporti, 20.09.2008
    transporti

    transporti

    Dabei seit:
    19.08.2004
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kempten
    Kauft doch gleich ein Fahrwerk aus China.
    Manchmal nervt es...Gute Teile, sei es nun Fahrwerk, Felgen oder eine gute Bremsanlage kosten nur mal Ihr Geld.
    ich kenne genug die für billig gekauft doppelt bezalhlt haben...

    transporti
     
  5. #4 Daywalker, 21.09.2008
    Daywalker

    Daywalker

    Dabei seit:
    10.09.2005
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bez.Baden Unterwaltersdorf
    Fahrzeug:
    Octavia 1,9 TDI 142 ps,393,4 NM
    Kilometerstand:
    66666
    Ich bin auch kein Freund von viel Geld ausgeben, aber ich geb lieber mal ein bischen mehr aus und hab dann Ruhe.

    Aber is hald so wer billig kauft , kauft zwei mal.

    Guter tipp von mir, leg ein bischen mehr drauf und du hast dann deine heilige Ruhe :thumbup:



    Gruß Day
     
  6. #5 FabiaOli, 21.09.2008
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.156
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Also ich hab auch ein Fahrwerk von TA-Technix drin.
    Hab es aber auch nur genommen weil ich meine Felgen schon hatte und die mir ohne ne eingetragen wurden und ich das Geld da ne hatte, weil das FW erst nächstes Jahr geplant war.

    Aber ich kann mich nicht beschweren, Service beim Händler war super freundlich.
    Haben mir sogar noch 25 Euro überwiesen, weil ich bissl gemotzt hab, weil mir die Lieferung zu lange gedauert hat. :thumbsup:
     
  7. #6 schlot86, 12.10.2008
    schlot86

    schlot86

    Dabei seit:
    17.04.2008
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heringen
    Fahrzeug:
    Oktavia 1.8 Turbo, Simson S51 Enduro
    Werkstatt/Händler:
    Schmalkalden, Autohaus Am Festplatz
    Kilometerstand:
    238000
    Hartmann baut keine Fahrwerke, sind von ner zweitfirma, besitzen nur den namen. TA Technix ist so en Ebay kram würde ich beide nicht kaufen, google mal danach, wollte ich auch erst kaufen, habe dann erfahren, dass sie nicht die besten sind, wenn du en ordentliches fahrwerk haben willst- KW, KONI, HR. spar lieber und kauf dir gleich en gutes wo du lebenslange garantie hast.mfg
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Woife

    Woife

    Dabei seit:
    26.03.2007
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rattenberg
    Also ist immer so ne Sache meiner Meinung nach. Teuer muss auch nicht immer gut sein.
    Ein Kumpel von mir hat sich ein Sündhaft Teures KW Edelstahlgewindefahrwerk gekauft und nach etwas über 2 Jahren Ölen die Stößdämpfer.
    Und er fährt das Auto nur im Sommer und da vieleicht ca 15 - 20t Km max.
    Ein anderer Kumpel von mir hat in seinem Golf so ein Billig Fahrwerk aus der Bucht und der ist total zufrieden. Klar du hast halt das Problem das sie Gewinde rosten können
     
  10. #8 FabiaOli, 14.10.2008
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.156
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Alo ich bin immernoch mit meinem TA-Technix immernoch zufrieden, hat sich bis jetzt auch noch nicht gesenkt oder so.
    Das einzige Problem ist, ich kann es im Winter nicht hochschrauben, da es schon ganz oben ist.
    Und es ist eben knuüüelhart, aber das is wieder gut für die Schürze ^^

    War zwar nur ein Notkauf, aber ich bin zufrieden, für 270 Euro bis jetzt top.
     
Thema: Wer hat Erfahrung mit Gewindefahrwerk von TA Technix oder Hartmann
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ta technix gewindefahrwerk skoda octavia 1z

    ,
  2. ta technix sitze erfahrungen

    ,
  3. seat ibiza 6l ta technix gewinde-sportfahrwerk test

    ,
  4. ta technix montageanleitung skoda 1z,
  5. ta technix gewindefahrwerk skoda octavia erfahrung,
  6. erfahrung mit ta-technix gewindefahrwerk,
  7. astra g ta technix gewindefahrwerk erfahrung,
  8. ta technix gewindefahrwerk skoda octavia,
  9. ta technix erfahrungen skoda 1u,
  10. ta technix skoda octavia,
  11. erfahrung ta technix skoda,
  12. skoda octavia ta technix,
  13. skoda superb ta technix,
  14. ta technix seat ibiza 6l test,
  15. Erfahrungen mit ta technix Lieferung ?
Die Seite wird geladen...

Wer hat Erfahrung mit Gewindefahrwerk von TA Technix oder Hartmann - Ähnliche Themen

  1. Wer bin ich?

    Wer bin ich?: Hallo allen, Ich wollte mich mall vorstellen, ich bin Jeroen Hamann lebe in Venray Niederlande in der nahe von Deutschland. Ich fahre ein Skoda...
  2. Wieviele 2.0 TSI Fahrer gibt es hier? Erfahrungen?

    Wieviele 2.0 TSI Fahrer gibt es hier? Erfahrungen?: Ich bin stolzer Besitzer eines 2.0 TSI DSG Kombi und bin total zufrieden damit. Schönes Understatement gegenüber den ganzen RS, mehr Platz, Mega...
  3. Octavia Gewindefahrwerk H&R 1.4tsi

    Octavia Gewindefahrwerk H&R 1.4tsi: Hallo zusammen. Ich könnt ein monotube bekommen. Ca 5 monate alt. Hat wer auch ein gewinde beim gleichen Motor verbaut? Grad bei der...
  4. Erfahrung Addinol Super Light SAE 0540 Fabia II RS

    Erfahrung Addinol Super Light SAE 0540 Fabia II RS: Servus Volk, hat einer mit diesem 5W40 Öl Erfahrungen beim Fabia II RS bei Festintervall? Grüße 86psler
  5. Drahtlos beheizbare Windschutzscheibe Erfahrungen

    Drahtlos beheizbare Windschutzscheibe Erfahrungen: Wer von euch hat die Drahtlos beheizbare Windschutzscheibe und schon Erfahrungen mit vereister Scheibe sammeln können? Spart man sich wirklich das...