Wer hat DAB+ nachgerüstet am Serienradio?

Dieses Thema im Forum "Car-Hifi / Navi / App Forum" wurde erstellt von Herne_1, 03.02.2012.

  1. #1 Herne_1, 03.02.2012
    Herne_1

    Herne_1 Guest

    Über die aktuelle Autobild bin ich auf die DAB+ Nachrüstung für vorhandene Radios aufmerksam geworden. Hat schon wer nachgerüstet und wie sind die Erfahrungen :?: Hier wäre der Adapter von Dietz. Der sagt mir von der Steuerung her mehr zu als bei anderen DAB Interface.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DuncanParis, 04.02.2012
    DuncanParis

    DuncanParis

    Dabei seit:
    17.10.2010
    Beiträge:
    1.563
    Zustimmungen:
    46
    Ort:
    Gotha
    Fahrzeug:
    SuperB Combi 1.8 TSI Ambition
    Werkstatt/Händler:
    Automobile Mönchhof Gotha
    Kilometerstand:
    55000
    Was hälstn von Internetradio?
     
  4. #3 Herne_1, 04.02.2012
    Herne_1

    Herne_1 Guest

    Habe ich mir noch keine Gedanken drüber gemacht. Ohne mich informiert zu haben, behaupte ich mal, so viele Sender brauche ich nicht. Die Internetverbindung am Smartphone während der Zugfahrt zwischen den Großstädten im Ruhrgebiet ist auch sehr löchrig. Selbst das Handynetz ist dort nicht überall verfügbar. Da werde ich im Auto auch keinen durchgehenden Empfang haben. Die DAB+ Löcher werde ich erst sehen wenn es eingebaut ist. Ist sowieso noch die Frage was nach DSR, DAB und jetzt DAB+ kommt.
     
  5. #4 DuncanParis, 04.02.2012
    DuncanParis

    DuncanParis

    Dabei seit:
    17.10.2010
    Beiträge:
    1.563
    Zustimmungen:
    46
    Ort:
    Gotha
    Fahrzeug:
    SuperB Combi 1.8 TSI Ambition
    Werkstatt/Händler:
    Automobile Mönchhof Gotha
    Kilometerstand:
    55000
  6. #5 DT64ULI, 04.02.2012
    DT64ULI

    DT64ULI

    Dabei seit:
    06.03.2003
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Halle/Saale
    Fahrzeug:
    Octavia III RS TSI Kombi
    Werkstatt/Händler:
    Ah Liebe AH Ufer
    Kilometerstand:
    3000
    kannst du noch bißchen was zu erklären?
     
  7. Stich

    Stich

    Dabei seit:
    17.12.2011
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Steiermark, Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi BJ 2013, 86PS Benziner
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Berger, Liezen
    Du weißt aber schon, dass das auch über das Handy Netz läuft? In Ballungsräumen vielleicht ok, in meiner Heimat hätte wohl ein Plattenspieler weniger Aussetzer...
     
  8. #7 DuncanParis, 04.02.2012
    DuncanParis

    DuncanParis

    Dabei seit:
    17.10.2010
    Beiträge:
    1.563
    Zustimmungen:
    46
    Ort:
    Gotha
    Fahrzeug:
    SuperB Combi 1.8 TSI Ambition
    Werkstatt/Händler:
    Automobile Mönchhof Gotha
    Kilometerstand:
    55000
    Ja klar übers Handynetz.Hab ihr so ne schlechte Netzabdeckung bei euch?War nur ein Vorschlag von mir.In den Staaten gibts schon Radios wo dieser Stick/Funktion schon integriert ist.DAB/DAB+ ist für mich mit seinen 12 Sendern nix.Und,nein habe den Stick nicht da ich kein MDI habe.Versuch ich aber dieses Jahr rein zu bauen.
     
  9. Stich

    Stich

    Dabei seit:
    17.12.2011
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Steiermark, Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi BJ 2013, 86PS Benziner
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Berger, Liezen
    Die Abdeckung an den Wohnsitzen der Österreicher ist 99 % soweit ich weiß, aber bei der Fläche sieht es anders aus. In wenig bewohnten Tälern fällt mein Handyempfang oft kilometerweit aus.
     
  10. #9 Scanner, 08.02.2012
    Scanner

    Scanner Offizieller Partner für Aufkleber/Beschriftungen

    Dabei seit:
    01.12.2002
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Schmiechen 86511 Deutschland
    welche Qualität hat denn so ein Sream via Handheldtelefon
    Ich mein jetzt nicht, wieviel es kann, sondern mit welcher Bitrate die Sender laufen ...
    Zudem wird das auch mit Kosten verbunden sein (begrenzte Flatrate wird da wohl nicht lange ausreichen)

    Ich denke, dass ein digitales Radiofunknetz durchaus bessere Ergebnisse bringt.
     
  11. #10 DuncanParis, 08.02.2012
    DuncanParis

    DuncanParis

    Dabei seit:
    17.10.2010
    Beiträge:
    1.563
    Zustimmungen:
    46
    Ort:
    Gotha
    Fahrzeug:
    SuperB Combi 1.8 TSI Ambition
    Werkstatt/Händler:
    Automobile Mönchhof Gotha
    Kilometerstand:
    55000
    Dann sag mal bitte den Betreibern das sie es ausbauen sollen...
     
  12. #11 Scanner, 08.02.2012
    Scanner

    Scanner Offizieller Partner für Aufkleber/Beschriftungen

    Dabei seit:
    01.12.2002
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Schmiechen 86511 Deutschland
    was willste ausbauen? die Netze erweitern oder die Bitrate erhöhen?
    Ersteres wird schon kommen, wenn es um den Umsatz geht,
    das zweite kann ich mir nicht vorstellen, solange es Leute gibt,
    denen es egal ist wie es klingt, hauptsache Krach ...

    Die meisten wissen doch gar nicht mehr, wie GUTE Musik klingt
    weil sie ja nur noch Ohr-Stöpsel mit mp3-Gedöns kennen
    und (so leid es mir tut) das auch noch akzeptieren ... tztztz was besseres liefert ihnen halt das Handy (Scheißspielzeug) nicht.
     
  13. #12 cookie98, 08.02.2012
    cookie98

    cookie98

    Dabei seit:
    11.12.2011
    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Minden
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 1.8 TSi
    Kilometerstand:
    7900
    Drauf habe ich gleich meinen röhren verstärker angeworfen;-)
     
  14. #13 ArJoLaWe, 08.02.2012
    ArJoLaWe

    ArJoLaWe

    Dabei seit:
    30.03.2009
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    63225 Langen
    Fahrzeug:
    Roomster 1.6i mit Eibach ProKit
    Kilometerstand:
    55000
    Dem kann ich nur zustimmen...!
    Und wer sich mal die Bitrate von DAB / DAB+ anschaut, wird merken,
    dass dies mit dwr versprochenen CD-Qualität nicht mehr viel zu tun hat...!
    Aber sobald erst mal die normalen Radioprogramme in noch schlechterer Qualität ausgestrahlt werden,
    kann die Radio-Lobby ihren Rohrkreppierer als "Verbesserung" verkaufen.

    Gruß,
    Arnd
     
  15. #14 Scanner, 08.02.2012
    Scanner

    Scanner Offizieller Partner für Aufkleber/Beschriftungen

    Dabei seit:
    01.12.2002
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Schmiechen 86511 Deutschland
    es ist leider dort auch nicht alles Gold, was glänzt.
    Diese Harmonischen Verzerrungen sind auch nicht das Wahre,
    zumal man mit flinken Transistoren schon eine lineare und verzerrungsfreie Verstärkung hingebracht hat.
    Die hohe Kunst der guten Töne ist meiner Meinung nach Ende der 80er Jahre ausgestorben,
    weil es eben billigere, kleinere und leichter zu bedienende Geräte gibt,
    die zum Massengedöns a la Ipod und Co führten.
    Wohl dem, der aus den Zeiten noch eine Anlage haben.
    Selbst die D/A-Wandler der ersten CD-Player (16 Bit und 18 Bit) werden doch heute
    gar nicht mehr hergestellt. Jetzt sind das 1-Bit Smash-Teile, die keinen weichen Ton mehr hervorbringen.

    ja-nee, wieder zurück zum Thema DAB.
    Mich würde so eine Technik schon interessieren.
    Allerdings nur dann, wenn es einigermassen nach was klingt.

    Heinz
     
  16. #15 DuncanParis, 08.02.2012
    DuncanParis

    DuncanParis

    Dabei seit:
    17.10.2010
    Beiträge:
    1.563
    Zustimmungen:
    46
    Ort:
    Gotha
    Fahrzeug:
    SuperB Combi 1.8 TSI Ambition
    Werkstatt/Händler:
    Automobile Mönchhof Gotha
    Kilometerstand:
    55000
    Ich meinte die Senderauswahl beim DAB.Was interessiert mich die Bitrate.Ich hab ein Autoradio und kein Wohnzimmer auf Rädern.
     
  17. #16 Scanner, 08.02.2012
    Scanner

    Scanner Offizieller Partner für Aufkleber/Beschriftungen

    Dabei seit:
    01.12.2002
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Schmiechen 86511 Deutschland
    ok, ich geb dir Recht, solange man im fahrenden Mobil ist.
    Ich denke jedoch bereits mit Grausen daran, dass man eines Tages die analogen Sender abschaltet
    und dann für zu Hause und/oder Unterwegs nur noch diese Übertragungen angeboten bekommt.
     
  18. #17 DuncanParis, 08.02.2012
    DuncanParis

    DuncanParis

    Dabei seit:
    17.10.2010
    Beiträge:
    1.563
    Zustimmungen:
    46
    Ort:
    Gotha
    Fahrzeug:
    SuperB Combi 1.8 TSI Ambition
    Werkstatt/Händler:
    Automobile Mönchhof Gotha
    Kilometerstand:
    55000
    Ja,irgendwann.Aber das wirst du,ich oder jemand anders hier im Forum bestimmt nicht mehr miterleben.Mir geht es Hauptsächlich um die Musikauswahl im Auto.Die Qualität steht da bei mir an zweiter Stelle.Was aber nicht heißen soll grottenschlecht,egal ich hörs trotzdem.Halt Standard 128kbps.Reicht mir.Den Rest bügelt der Prozessor aus.
     
  19. #18 DuncanParis, 06.05.2012
    DuncanParis

    DuncanParis

    Dabei seit:
    17.10.2010
    Beiträge:
    1.563
    Zustimmungen:
    46
    Ort:
    Gotha
    Fahrzeug:
    SuperB Combi 1.8 TSI Ambition
    Werkstatt/Händler:
    Automobile Mönchhof Gotha
    Kilometerstand:
    55000
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Scanner, 06.05.2012
    Scanner

    Scanner Offizieller Partner für Aufkleber/Beschriftungen

    Dabei seit:
    01.12.2002
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Schmiechen 86511 Deutschland
    hmm, schön, dass mal was dazu auf den Markt kommt,
    aber (so denke ich wenigstens) wird das nicht das Ende der Fahnenstange.
    Sowas sollte schon durch den Wechsleranschluß oder MDI-Anschluss
    aus dem Radio heraus steuerbar sein.
    Vielleicht macht ja einer mal nen neuen Anschluss ans Radio oder erweitert den CD-Sockel um ein paar weitere Features.
    So wie das jetzt von dir gezeigte Gerät gibt es nur wieder einen weiteren Knubbel.

    Heinz
     
  22. #20 DuncanParis, 06.05.2012
    DuncanParis

    DuncanParis

    Dabei seit:
    17.10.2010
    Beiträge:
    1.563
    Zustimmungen:
    46
    Ort:
    Gotha
    Fahrzeug:
    SuperB Combi 1.8 TSI Ambition
    Werkstatt/Händler:
    Automobile Mönchhof Gotha
    Kilometerstand:
    55000
    Beim Parrot haste auch nurn Knubbel.Wird auch gekauft.
     
Thema: Wer hat DAB+ nachgerüstet am Serienradio?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wieviel kostet autoradio mit mp3 fur skoda octavia 1.6 tdi

    ,
  2. skoda citigo dab radio

    ,
  3. Skoda DAB Interface

    ,
  4. dab autoradio nachrüsten fabia,
  5. skoda dab autoradio,
  6. skoda yeti digital radio nachrüsten,
  7. dab auf dab umrüsten bolero,
  8. auto dab interface skoda,
  9. radio bolero dab nachrüsten
Die Seite wird geladen...

Wer hat DAB+ nachgerüstet am Serienradio? - Ähnliche Themen

  1. Webasto nachgerüstet mit ipcu. innengebläse funktioniert nicht!

    Webasto nachgerüstet mit ipcu. innengebläse funktioniert nicht!: Hallo bräuchte eure hilfe. Habe eine gebrauchte Webasto tt C gekauft die in mein skoda octavia II combi tdi rs bj2008 eingebaut. heizgerät...
  2. Wer bin ich?

    Wer bin ich?: Hallo allen, Ich wollte mich mall vorstellen, ich bin Jeroen Hamann lebe in Venray Niederlande in der nahe von Deutschland. Ich fahre ein Skoda...
  3. Rapid DAB+ oder nicht

    DAB+ oder nicht: Hallo zusammen, Folgende Frage die sich mir aktuell stellt: Fahre meinen Rapid mit Radio nun 2 oder 3 Wochen und werde aus dem Radio nicht so...
  4. Allgemein DAB Radio Sender muss mehrfach manuell neu eingestellt werden

    DAB Radio Sender muss mehrfach manuell neu eingestellt werden: Fahre Superb 3 mit Columbus und Canton Sound. Ergebnis durch die vielen Lautsprecher klingt DAB deutlich besser als der gleiche Sender mit FM....
  5. Wer durfte bisher am längsten auf seinen Superb 3 warten?

    Wer durfte bisher am längsten auf seinen Superb 3 warten?: Inspiriert duch die langen Wartezeiten auf einen Superb 3 und den damit verbundenen Diskussionen und Unannehmlichkeiten, stelle ich hier mal die...