Wer fährt einen Octavia IV ohne Probleme?

Diskutiere Wer fährt einen Octavia IV ohne Probleme? im Skoda Octavia IV Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Danke für den Hinweis! Die entsprechenden Foren verfolge ich seit längerem - dort sind es aber wirklich (in Sachen gravierende...

Michal

Forenurgestein
Dabei seit
26.11.2001
Beiträge
2.913
Zustimmungen
320
Ort
Ilmenau / Thüringen
Fahrzeug
Skoda Octavia III 1.6 TDI GreenTec (07/13) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
Werkstatt/Händler
mal diese und mal jene Schusterbude...
Kilometerstand
175000
Danke für den Hinweis!
Die entsprechenden Foren verfolge ich seit längerem - dort sind es aber wirklich (in Sachen gravierende Elektronikprobleme/Ausfälle) nur Einzelfälle!
Beim o4 häuft es sich dagegen (wie im gesamten VW Konzern) bei den neuen Modellen beachtlich....

Natürlich ist mir aber auch bewußt, dass deutlich weniger KIA als Skoda/VW auf den Strassen unterwegs sind, somit auch keine so große Community zu finden ist.

Ich bin aber erfreut, dass sich hier im Thread bereits einige User gemeldet haben, die ohne Probleme unterwegs sind. Das beruhigt mich schon ein ganzes Stück!:thumbup:

Gruß Michal
 

Henlie

Dabei seit
23.12.2020
Beiträge
9
Zustimmungen
5
Danke für den Hinweis!
Die entsprechenden Foren verfolge ich seit längerem - dort sind es aber wirklich (in Sachen gravierende Elektronikprobleme/Ausfälle) nur Einzelfälle!
Beim o4 häuft es sich dagegen (wie im gesamten VW Konzern) bei den neuen Modellen beachtlich....

Natürlich ist mir aber auch bewußt, dass deutlich weniger KIA als Skoda/VW auf den Strassen unterwegs sind, somit auch keine so große Community zu finden ist.

Ich bin aber erfreut, dass sich hier im Thread bereits einige User gemeldet haben, die ohne Probleme unterwegs sind. Das beruhigt mich schon ein ganzes Stück!:thumbup:

Gruß Michal

Bei Menschen gibt es zudem das Phänomen - innerhalb der Vorfreude informieren sich die meisten und sind somit aktiv in Foren. Sowie wenn man etwas geliefert bekommt und es nicht funktioniert, suchen die Leute Hilfe.

Wenn allerdings alles reibungslos läuft, berichtet der Mensch weniger bis nichts, da er es nutzt und im Regelfall sich nicht weiter intensiv beschäftigt, da er keine Fragen oder Probleme hat.

Dadurch ist eine Verunsicherung berechtigt, wenn man die Foren durchsucht - da es ja nur Probleme gibt.

Finde aus diesem Grund dein Post super!

Denke es haben viele Schwierigkeiten und auch einige gravierende mit ihrem Fahrzeug! Aber auch viele die keine relevanten Probleme haben. Die schreiben nur im Regelfall nicht.

Wollte nur meinen Senf abgeben - dass in Foren eher Probleme gewälzt werden, als positive Erlebnisse geteilt werden.
 

Jolle1987

Dabei seit
18.05.2020
Beiträge
67
Zustimmungen
30
Kilometerstand
1000
Ich habe meine Octavia im Juni 2020 bekommen und war anfangs sehr enttäuscht. Der erste Fehler war schon direkt bei der Auslieferung . Es folgten bis heute 4 Tage in der Werkstatt. Ich muss allerdings sagen dass das Fahrzeug keine Zicken mehr macht seitdem das große Update aufgespielt wurde. Das Canton Soundsystem habe ich vorher verflucht, heute klingt es super. Die Fehler sind nahezu bei 0 angelangt und somit fahre ich ein wirklich schönes Auto .
 

arxes

Dabei seit
17.02.2021
Beiträge
7
Zustimmungen
7
Ort
Berlin
Fahrzeug
Octavia iV Kombi Style
Wenn allerdings alles reibungslos läuft, berichtet der Mensch weniger bis nichts, da er es nutzt und im Regelfall sich nicht weiter intensiv beschäftigt, da er keine Fragen oder Probleme hat.

...und aus eben diesen Grunde habe ich mich des seit November letzten Jahres stillen Mitlesens entledigt und schreibe nun gern meine Erfahrungen.

Bisher habe ich tatsächlich keine nennenswerten Probleme. Lediglich bei vielleicht jedem zweiten Startvorgang verbindet sich mein Apfel nicht mit dem Infotainment.
Am Tag der Abholung und am darauf folgenden Tag hatte ich kurze Ausfälle des Travel- und Emergency-Assistenten.

Meine Meinung: Ein super Auto, welches mir als ehemaligem Passat BiT-Fahrer das Gefühl gibt, des besseren Passat zu fahren. Gute Ausstattung und komfortables Fahrverhalten mit klasse Preis-Leistungsverhältnis und das Ganze ohne polternde Achsen.

Okatavia iV Kombi Style mit Paketen
Komfort
Parken und Sicht
Reise
Sportlenkrad beheizt
drahtlos beheizbare Frontscheibe
Columbus plus
Microfasersitze
el.Heckklappe

Allzeit gute Fahrt Euch und bleibt gesund - Grüße aus Berlin, Peter
 

Jim Knopf

Dabei seit
15.07.2020
Beiträge
220
Zustimmungen
75
Ort
bei Augsburg
Fahrzeug
Škoda O4 2.0 TDI 110kW, DSG in Moon-Weiß (Bj. 09/2020)
Kilometerstand
3000
Bei mir bis auf Kleinigkeiten wie dass die Kofferraumklappe nicht immer sofort öffnet wenn man mit dem Fuß wedelt oder dass bei Schneefall das ACC und somit auch der Tempomat aussteigt habe ich --keine-- Probleme!

In der Firma haben wir Ford Focus Dienstwägen und das sind von der Haptik furchtbar Kisten...auch das Drehrad für die Automatik :thumbdown:
Kein Vergleich zum Octavia 4...!
 

Michal

Forenurgestein
Dabei seit
26.11.2001
Beiträge
2.913
Zustimmungen
320
Ort
Ilmenau / Thüringen
Fahrzeug
Skoda Octavia III 1.6 TDI GreenTec (07/13) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
Werkstatt/Händler
mal diese und mal jene Schusterbude...
Kilometerstand
175000
Soll ich mir nun einen bestellen??(

Als EU-ReImport lockt es mich...sonst ist er mir neu zu teuer.
Lieferzeit 4 Monate, vielleicht sind ja bis dahin stabilisierende Updates aufgespielt?
Oder doch lieber ein Vorführer vom Händler, wie gehabt?

Ich war aufgrund der evtl. zu erwartenden Probleme noch nie so unschlüssig.;(

Gruß Michal
 

_tobias

Dabei seit
16.11.2020
Beiträge
21
Zustimmungen
9
@Michal, hab auch einen Reimport und drei Monate warten müssen (die Zeit zieht sich und ich hab in der Zwischenzeit alle Videos angesehen vom O4 :) ).
Die Updates wird dir dein Reimport Händler nicht aufspielen, dafür musst du zum Service Partner ... nur zur Info.
Ob deiner Probleme machen wird oder nicht, kann eh keiner sagen. Aber ein Hersteller muss Mängel beheben, egal ob Reimport oder Vorführer.
 

Reikyabiku

Dabei seit
11.08.2020
Beiträge
84
Zustimmungen
13
Ort
Berlin
Fahrzeug
OCTAVIA III 1.6 TDI
Werkstatt/Händler
Autohaus Europa
Kilometerstand
48580
Soll ich mir nun einen bestellen??(

Als EU-ReImport lockt es mich...sonst ist er mir neu zu teuer.
Lieferzeit 4 Monate, vielleicht sind ja bis dahin stabilisierende Updates aufgespielt?
Oder doch lieber ein Vorführer vom Händler, wie gehabt?

Ich war aufgrund der evtl. zu erwartenden Probleme noch nie so unschlüssig.;(

Gruß Michal
Kannst du nicht deinen Händler fragen ob du den Vorführer ggf. mal Probefahren darfst? Möglicherweise lässt er dir den Wagen ja auch mal 24h/48h. In der Zeit treten ja wenn, dann die meisten Fehler auf. Vielleicht ist er ja so nett - wenn du ihm ein Kauf des Fahrzeuges anbietest.
 

Nazca

Dabei seit
24.01.2020
Beiträge
296
Zustimmungen
140
Fahrzeug
Octavia 4 NX 2020er 2.0TDI DSG 150PS
@Michal :
Wenn dir das Auto gefällt, dann kaufe es.

Beim Octaviakauf halte ich mittlerweile 5 Jahre Garantie mitzukaufen für Pflicht ;-)
Ich glaube aber kaum, dass die Software Probleme in 4 Monaten vom Tisch sind. Ich lasse mich aber gerne eines besseren belehren. Dafür sind zu viele offene Baustellen da.

Die Hardware wie gesagt ist top.
 

TheRedRightHand

Dabei seit
27.12.2020
Beiträge
26
Zustimmungen
12
@Michael

Bestellen!
Vom PLV kaum zu toppen.

Die Technik vom O4 ist echt top - ich vermisse meinen bisherigen Dienst-SuperB Combi an keiner Stelle.

Lediglich am Infotainment bzw. Elektronik hätte die Evolution etwas langsamer sein dürfen für mich.
Die Eingewöhnung war doch etwas länger.
Und viele Settings brauche ich gar nicht.
Aber das sind Kleinigkeiten.

Und 'meine' kleinen Problemchen werden mit Updates behoben, hoffe ich.
 

rudi rakete

Dabei seit
30.05.2014
Beiträge
626
Zustimmungen
109
Fahrzeug
Octavia iV
Um mal zurück zum eigentlichen Thema zu kommen: bis auf das Flackern der Tankanzeige habe ich absolut keine Probleme mit meinem Octavia MJ21
 

Klarho

Dabei seit
13.02.2021
Beiträge
7
Zustimmungen
3
Fahrzeug
noch bis 18.02. GolfVII R Variant.... Dann O4 RSiV Kombi
ich fahre seit letzter Woche einen O4 RS iV .... bisher gut 600 km und ohne Probleme.... ein sau gutes Auto!
 

dgmx

Dabei seit
14.05.2020
Beiträge
229
Zustimmungen
57
Fahrzeug
Octavia IV 2.0 TDI 110KW First Edition (MJ'21)
Meiner meldet beim starten gerne mal "Ausstiegswarner nicht verfügbar". Aber auch nur für ca. ne Sekunde.
Ansonsten, ist bei mir wichtig, erst Zündung einschalten, dann anschnallen, dann Motor starten. Seitdem keine Probleme mehr.

Wobei ich eh finde das die Probleme ab ca. 2.000 Kilometern Fahrleistung weniger wurden.
 

SkodaNeuling87

Dabei seit
29.10.2020
Beiträge
91
Zustimmungen
17
Meiner meldet beim starten gerne mal "Ausstiegswarner nicht verfügbar". Aber auch nur für ca. ne Sekunde.
Ansonsten, ist bei mir wichtig, erst Zündung einschalten, dann anschnallen, dann Motor starten. Seitdem keine Probleme mehr.

Wobei ich eh finde das die Probleme ab ca. 2.000 Kilometern Fahrleistung weniger wurden.
Ich muss sagen wir haben jetzt seit einigen Tagen das Update auf 1668 erhalten, dabei wurde auch die Software auf den Radaren (hinten) aktualisiert. Seitdem sind diese Fehler nicht mehr da.
 

BlueBeastRS

Dabei seit
13.12.2020
Beiträge
17
Zustimmungen
0
Fahrzeug
Skōda Octavia RS TDI 4x4
Stiller Mitleser, das erfreut mich zu hören dass die SW Version 1668 funktionieren zu scheint. Werde diese ab morgen in meinem neuen RS inne haben (habe ich schon Probe gesessen und gleich mal SW gecheckt)

Ist das die neueste Version?
 

Manticore

Dabei seit
10.10.2020
Beiträge
302
Zustimmungen
141
Ort
Ostwestfalen
Fahrzeug
Octavia IV Combi iV Hybrid
Kilometerstand
0
Stiller Mitleser, das erfreut mich zu hören dass die SW Version 1668 funktionieren zu scheint. Werde diese ab morgen in meinem neuen RS inne haben (habe ich schon Probe gesessen und gleich mal SW gecheckt)

Ist das die neueste Version?
Nein, 1788 ist aktuell.
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

BlueBeastRS

Dabei seit
13.12.2020
Beiträge
17
Zustimmungen
0
Fahrzeug
Skōda Octavia RS TDI 4x4
Nein, 1788 ist aktuell.
Okay danke und muss man die Updates machen lassen oder ist das nicht notwendig, bzw. welche Probleme wurden mit der neuesten Version behoben?
 

rome.f

Dabei seit
24.08.2020
Beiträge
81
Zustimmungen
48
Ort
Dortmund
Fahrzeug
Skoda Octavia IV 2.0 TDI 110KW First Edition (MJ'21)
Kilometerstand
4000
Nein, 1788 ist aktuell.
Nicht ganz richtig: für das Steuergerät mit der Hardwareendung (ab) D ist die SW-Version 1788 die aktuellste.
für das Steuergerät mit der Hardwareendung B (u.a.) ist es die Version 1668.
 
Thema:

Wer fährt einen Octavia IV ohne Probleme?

Wer fährt einen Octavia IV ohne Probleme? - Ähnliche Themen

Elektroauto Aufladen, Wallbox, Ladesäulen und sonstige E-Technik: Hallo zusammen. In diesem Thread soll es "rein" um das Laden eines Elektrofahrzeuges, oder eines Pluginhybrides gehen und den Stand der...
HILFE. Skoda Octavia RS, TDI, 2008, 140000 km startet aufgrund elektronischer Probleme nicht mehr: Hallo zusammen. Ich bin neu hier und hoffe das ich hier richtig bin. Wir haben ein riesen Problem bei unserem Skoda Octavia RS, TDI, 2008, 140...
HILFE!! Problemkind Octavia 170PS Pumpe Düse: Guten Tag, bin neu in der Community. Sorry erstmal für die Erstellung eines neuen Threads, nur langsam verzweifle ich tierisch. Verfolge auch...
Allgemeine Probleme mit Octavia I 2.0: Hallo Leute, bin neu hier, um 'mal von meinen Problemen mit dem Octavia I, Bj. 1999 (Neukauf) zu berichten. Ich habe in der Suche kein...
5600 Km in 2 Monate mit neuen [email protected], Fehler, Service ...: Hi [email protected] Besitzer, seit dem 01.08.2002 bin ich auch stolzer Besitzer eines neuen Fabia Combi :-)) (Ausstattung siehe Signatur)...
Oben