Wer fährt 1,4 TSI und mit welchem Verbrauch?

Dieses Thema im Forum "Skoda Yeti Forum" wurde erstellt von Yeti-Fan, 29.09.2010.

  1. #1 Yeti-Fan, 29.09.2010
    Yeti-Fan

    Yeti-Fan

    Dabei seit:
    11.07.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Yeti Gemeinde,

    ich hab mir nun endlich meinen Yeti 1,4 Ambition Plus Edition in Corrida Rot bestellt.
    Es soll ein Christkindl werden, nach Aussage des Händlers :-)
    Wie seid ihr mit eueren Yetis mit der 1,4 Maschine zufrieden und welchen Verbrauch habt ihr so....

    Gruß Yeti-Fan
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 monstar-x, 29.09.2010
    monstar-x

    monstar-x

    Dabei seit:
    06.04.2010
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 1.4 TSI Elegance DK
    Kilometerstand:
    26500
    Ich habe zwar einen Superb Combi.
    Ich bin sehr zufrieden, es ist ein toller Motor.
    Mein Verbrauch auf 6000Km liegt bei 6.6 L/100km.
     
  4. #3 digidoctor, 29.09.2010
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Vielleicht sollte man dazu sagen, dass du fast nur Autobahn zuckelst.
     
  5. #4 KleineKampfsau, 29.09.2010
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    10.999
    Zustimmungen:
    142
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
  6. #5 monstar-x, 29.09.2010
    monstar-x

    monstar-x

    Dabei seit:
    06.04.2010
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 1.4 TSI Elegance DK
    Kilometerstand:
    26500
    Das stimmt nicht. Okay es waren 2500Km reine Autobahnfahrt dabei (Urlaub)
    Sonst fahre ich ca. 35-40% Stadt und 60-65% Autobahn. Landstraße so gut wie nie.

    Gestern z.B nur 4 Km in der Stadt laut BC 9,5 L/100km, auf die 4Km gerechnet *Kotz*
     
  7. #6 Yeti-Fan, 29.09.2010
    Yeti-Fan

    Yeti-Fan

    Dabei seit:
    11.07.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab leider nur den 1,2 TSI einen Tag zum Testen gehabt, der ging echt gut mit dem rel. schwerem Yeti!
    Leider hatte der keinen BC, war ein Kassenmodell :-)
    Tankte den nach der Probefahrt voll und es ergab einen Verbrauch von 14Liter!!...also war der Tank bei der Übergabe nicht ganz voll...so hoff ich doch ;(
    So mit 7 Liter wäre ich eigentlich schon zufrieden, das sollte doch zu schaffen sein?

    Der 1,4er wird anscheinend nicht oft geordert, man liest auch hier wenig darüber :whistling:
    Ansonsten hab ich den Yeti gut ausgestattet, Ambition Plus Edition hat eh schon ne Menge Serie, dann noch Unterfahrschutz, Vorrüstung AHK,
    3-Speichen-Multifunktionslenkrad, ich glaub des wars...
     
  8. #7 Harry App, 29.09.2010
    Harry App

    Harry App

    Dabei seit:
    07.08.2010
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Der 1,2 TSI braucht bei vernünftiger gemischter Fahrweise etwa 7,5L. Prügelt man ihn über die Autobahn, sind es auch mal über 15L, aber bei welchem Benziner sind es weniger bei 170 km/h?
    Den 1,4 TSI kenne ich aus dem Golf plus, der liegt vom Durchschnittsverbrauch wohl minimal höher als der 1,2 TSI.
     
  9. #8 monstar-x, 29.09.2010
    monstar-x

    monstar-x

    Dabei seit:
    06.04.2010
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 1.4 TSI Elegance DK
    Kilometerstand:
    26500
    Beim Superb 1.4 TSI, bei 170 Km/h verbraucht er ca. 10 L/100km
     
  10. #9 Mirko-76, 29.09.2010
    Mirko-76

    Mirko-76

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Über den 1.4 im Yeti liest Du hier deshalb so wenig weil es den erst seit kurzem zu ordern gibt. Als ich meinen 1.2 im Mai bestellt habe gab es den noch nicht. Ist erst im Juli irgendwann eingeführt worden.
     
  11. #10 206ccrunner, 01.10.2010
    206ccrunner

    206ccrunner

    Dabei seit:
    13.11.2009
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klauserstraße 12 51789 Lindlar Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti 1,2l Experience
    Kilometerstand:
    6500
    Ich kenne beide Motoren gut. Im Yeti meiner Frau haben wir den 1.2 L Turbo, den fahre ich mit einem Durchschnittsverbrauch von 7 L/100km. Im Eos habe ich den 1.4L Turbo und der Durchschnittsverbrauch liegt bei 6,5 L/100km, bei exakt gleicher Fahrweise (50% Autobahn max. wg. Stau 120km/h, 40 % Landstraße ca. 100km/h und 10% Stadt).

    Ich führe das auf den schlechteren CW-Wert und die breiteren Reifen des Yeti zurück.

    Gruß Jürgen
     
  12. #11 burro rider, 02.10.2010
    burro rider

    burro rider

    Dabei seit:
    19.08.2010
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lkr. BT
    Fahrzeug:
    Yeti
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Räthel BT
    @all,
    n`Abend Kollegen!
    Wenn ich so vor dem tanken meines 1,4 er Yeti den BC befrage gibt er mir einen Durchscnittsverbrauch von 7 l an. Ich fahre - modrat - ziemlich gemischt, etwas Stadtverkehr, überwiegend Landstraße u. auch streckenweise BAB.
    M.f.G.
    Leo
     
  13. ALWAG

    ALWAG

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Linz, O.Ö.
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI DSG, Elegance, Alaskaweiß
    Kilometerstand:
    12600
    Na, da gibts doch nichts zu meckern. ;) Beim Eos hast du es mit einem ***besonders aerodynamischen*** Auto zu tun, beim Yeti mit einem geradezu genensätzlichen Modell. Unter diesen Voraussetzungen mit dem Yeti nur einen halben Liter mehr zu verbrauchen, spricht doch deutlich für den 1.2 TSI-Motor. :thumbsup:
     
  14. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.343
    Zustimmungen:
    224
    Ort:
    Niedersachsen
    Über 14.000 km habe ich mit diesem Motor im Octavia nun einen effektiven, d.h. errechneten, Verbrauch, von ganz knapp über 7 Litern bei gemischtem Fahrprofil.

    Über Land geht es leicht mit einer 6 vor dem Komma, auf der Autobahn bedarf es einer gewissen Zurückhaltung, um den Verbrauch nicht in die Höhe zu treiben. Bis 130 km/h ist der Verbrauch sehr akzeptabel, darüber steigt er spürbar an.

    Ich vermute (!), dass der Verbrauch im Yeti insgesamt etwas höher ist, was dem cw-Wert der Schrankwand zu schulden wäre. Zudem dürfte der Autobahnverbrauch noch deutlicher ansteigen. Von daher hätte ich dort im Alltag nicht die Erwartung an einen Verbrauch von unter 7 Litern, sondern in der Tendenz würde ich eher eine 8 erwarten (!).


    Aus meiner Sicht: Der Motor ist sehr empfehlenswert, sofern man nicht häufig lange Autobahnstrecken mit hohen Tempi zurücklegen möchte.
     
  15. ALWAG

    ALWAG

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Linz, O.Ö.
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI DSG, Elegance, Alaskaweiß
    Kilometerstand:
    12600
    Wer solch ein Fahrprofil hat, wäre wohl mit einem anderen Auto (Pkw, Kombi) besser bedient. Der Luftwiderstand eines SUVs ist nun mal ein nicht zu vernachlässigender Faktor, um den man nicht umhinkommt. Das ist also nicht Yeti-spezifisch, dieses Handicap hat jeder, vom Lada bis zum Cayenne. ;)
     
  16. #15 206ccrunner, 05.10.2010
    206ccrunner

    206ccrunner

    Dabei seit:
    13.11.2009
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klauserstraße 12 51789 Lindlar Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti 1,2l Experience
    Kilometerstand:
    6500
    Also, wenn man gerne Autobahn zig Kilometer schneller als 150km/h fahren möchte, der ist man mit dem TDI besser bedient.

    Weil ab 150km/h braucht der yeti 1,2l über 10 Liter....locker, eher Richtung 11-12 Liter. :evil:

    Gruß Jürgen
     
  17. lumadd

    lumadd

    Dabei seit:
    10.10.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    66111 Saarbrücken Deutschland
    Fahrzeug:
    Yeti 1,4 TSI Active Plus
    Hab meinen 1,4 TSI Active Plus seit einer Woche, ca. 400 Km gefahren, 50% Autobahn. Verbrauch liegt bei 9 l/100Km angegeben.
     
  18. mupfl

    mupfl

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia2 Monte Carlo 1,2 TSI
    Kilometerstand:
    15000
    Also 9 Liter für einen Yeti find ich ja eigentlich ganz akzeptabel, verbrauch ja mein kleiner Fabia mit 1,2 TSI schon 7 Liter ?(

    Gruß Mupfl
     
  19. mayeti

    mayeti

    Dabei seit:
    09.02.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yeti 1,4 Ambition plus mit Bi-Xenonlicht und weiteren Extras
    Werkstatt/Händler:
    AC Grimmen
    Kilometerstand:
    4100
    Bin 800 km gefahren, der Verbrauch liegt lt. BC bei 6,5 l / 100km 40% Stadt, 50% Land 10% Autobahn
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.343
    Zustimmungen:
    224
    Ort:
    Niedersachsen
    Aus meiner Sicht lässt sich erst nach 3000 bis 5000 km - und dann auf Basis einer Berechnung des tatsächlichen Verbrauchs - etwas zum wirklichen Spritkonsum eines Autos sagen.

    Die ersten 1000 km wird ein Auto moderat bewegt, da ist der Verbrauch niedrig, dann kommt die Phase durch sukzessiven Ausprobierens - und schließlich landet man beim ganzen normalen Fahrstil. Noch dazu kommt, dass der Verbrauch nach der Einfahrzeit meist zurückgeht.

    Bei Dieselfahrzeugen habe ich das oft nach 8000-10000 km noch einmal deutlich gemerkt.
     
  22. Sodela

    Sodela

    Dabei seit:
    18.09.2010
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yeti
    Werkstatt/Händler:
    KorterinkZwolle
    Im Mischbetrieb liegt mein verbrauch etwa bei 7L eher etwas dadrunter ("Eingefahren"). Jetzt im Urlaub (ja mein kleiner fährt im Moment in seinem Element) 1000 km mit nur Autobahn gefahren wobei der erste Teil etwas zügiger und dann war's 7,7 L. Wo getoppt wurde bei 175 km/h mit 25L (kleiner Test bis es der Mutti reichte :whistling: )... Der zweite Teil der Fahrt (mit E10) war dann etwas ruhiger (inklusive Stau) und teils über die B30 als Ausweichstrecke, Folge: 7,3L.. Auf dem Tacho steht jetzt über 5000 km.
    Bei kurzen Strecken ist der Motor ziemlich durstig weil der Motor noch kalt ist. Wenn er warm ist sinkt der Verbrauch spürbar. Im Schnitt (inklusive Winter und das "Einfahren") steht jetzt bei Spritmonitor auf 7,2L, meine persönliche Zielvorgabe ist dabei 7L was laut Leo zu schaffen sein sollte.
    Landstrasse: perfekt
    Stadt: bei warmen Motor: gut
    Autobahn bis etwa 110 km/h: gut
    Autobahn ab 110 km/h: eher weniger gut
    Autobahn ab 130 km/h: eher schlecht
     
Thema: Wer fährt 1,4 TSI und mit welchem Verbrauch?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda yeti 1.4 tsi verbrauch

    ,
  2. skoda yeti 1.4 tsi erfahrungsberichte

    ,
  3. skoda yeti verbrauch 1.4 tsi

    ,
  4. Yeti 1.4 TSI Verbrauch,
  5. verbrauch yeti 1.4 tsi,
  6. benzinverbrauch skoda yeti 1.4 tsi ,
  7. yeti 1.4 4x4 DSG verbrauch,
  8. verbrauch skoda yeti 1.4 tsi,
  9. skoda fabia. yeti tankinhalt,
  10. yeti 1.4 reichweite ,
  11. Tankinhalt Skoda yeti tsi,
  12. yeti 1.4 tsi erfahrungsbericht,
  13. welche reifen yeti 1.4l tsi,
  14. skoda yeti test 1.4 tsi erfahrungen,
  15. 1.4l tsi fahrbericht,
  16. yeti 1 4 tsi verbrauch,
  17. verbrauch skoda yeti 4 tsi,
  18. verbrauchswerte yeti 1.4 tsi,
  19. yeti verbrauch,
  20. erfahrungen skoda yeti 1.4 tsi,
  21. skoda yeti 1.4 tsi test,
  22. skoda yeti 1.4 tsi dsg test,
  23. testverbrauch yeti 1.4 tsi dsg,
  24. skoda yeti 1.4 tsi dsg verbrauch,
  25. tsi fahrweise
Die Seite wird geladen...

Wer fährt 1,4 TSI und mit welchem Verbrauch? - Ähnliche Themen

  1. Škoda FABIA Combi Style TSI fragen

    Škoda FABIA Combi Style TSI fragen: Hallo leute ich habe mal eine frage an euch, ich habe gesehen das der eigentlich nur 1197 hubraum hat mit 110 ps. sind sie 1,2 liter hubraum...
  2. RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur

    RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur: Hallo, mir ist aufgefallen, dass mein TSi morgens bei den sehr kalten Temparaturen (0 Grad und weniger) etwas orgelt, wenn ich in starten will....
  3. DEFA Motorvorwärmung 1.8 TSI

    DEFA Motorvorwärmung 1.8 TSI: Hallo, hat hier jemand so eine Motorvorwärmung verbaut? (Im Kühlwassersystem) Wenn ja würden mich Eure Erfahrungswerte interessieren. Wie lange...
  4. Kodiaq als 180 PS TSI oder 190 PS Diesel

    Kodiaq als 180 PS TSI oder 190 PS Diesel: Bin gerade in der finalen Entscheidung zum Kodiaqkauf. Bin mir aber noch nicht sicher,ob es der 180 PS TSI oder der 190 PS TDI jeweils als Style...
  5. öl verbrauch 1.8 TSI

    öl verbrauch 1.8 TSI: Hallo allen Ich hab mall eine frage Wir haben uns in august einem Skoda Superb Combi 1.8 TSI gekauft Jetzt hore und lese ich viele problemen das...