Wellige Beschleunigung und nicht volle Leistung da Octavia RS 1.8T

Diskutiere Wellige Beschleunigung und nicht volle Leistung da Octavia RS 1.8T im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; So ich hab mir am 02.12 ein geplegten Octavia RS 1.8T gekauft mit 260 PS. Hab momentan folgendes Problem: Beim Beschleunigen hat der Octavia eine...

  1. #1 Danny22, 07.12.2014
    Danny22

    Danny22

    Dabei seit:
    10.02.2013
    Beiträge:
    1.373
    Zustimmungen:
    52
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RS 1.4 TSi 179 PS 2013, Octavia 1.8T RS 265PS
    So ich hab mir am 02.12 ein geplegten Octavia RS 1.8T gekauft mit 260 PS.

    Hab momentan folgendes Problem:
    Beim Beschleunigen hat der Octavia eine wellige beschleunigung, vom Gefühl her kommt es mir so vor als möchte er kann aber nicht.
    Max Speed 240 kmh/h auf der geraden.
    250/255 km/h bergab.

    Meine Frage an euch wo könnte das Problem liegen.
    Mit 260/270PS sollte er locker 260 km/h auf der geraden laufen und viel besser beschleunigen.

    Folgende umbauten wurden vom Vorbesitzer am Motor gemacht:
    Turbo: K04 mit anderen Krümmer.
    Einspritzdüsen vom Audi S3
    Audi S3 LMM
    2,5 Zoll LLK mit großen FMIC
    2,5 Zoll AGA ab Turbo.
    Zusatzinstrumente im innenraum: Ladedruck, Öl Druck, Öl Temp.

    Wenn ich den Öl Deckel locker schraube macht er samba auf dem Motor is das normal ?
    Im Stand verbraucht er 0,7-0,8L und die Drehzahl schwankt immer um 50/100 Umdrehungen hoch und runter. :)
     
  2. KvD

    KvD

    Dabei seit:
    05.08.2013
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    9
    vcds drann machen und paar mal log fahrt machen. Dabei bitte ladedruck usw aufzeichnen.
     
  3. #3 Danny22, 07.12.2014
    Danny22

    Danny22

    Dabei seit:
    10.02.2013
    Beiträge:
    1.373
    Zustimmungen:
    52
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RS 1.4 TSi 179 PS 2013, Octavia 1.8T RS 265PS
    Habe mein vcds verkauft. Jetzt hätte ich es gut gebrauchen können.
    Ladedruck baut vollen druck ab 3000 Umdrehungen auf. :S
     
  4. #4 Danny22, 07.12.2014
    Danny22

    Danny22

    Dabei seit:
    10.02.2013
    Beiträge:
    1.373
    Zustimmungen:
    52
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RS 1.4 TSi 179 PS 2013, Octavia 1.8T RS 265PS
    So gerade wieder heim gefahren.
    Autobahn war frei und hab mir gedacht jetzt könnte man mal Gas geben.
    Tja bei 210 220 km/h war schluss.

    Ladedruck fiel mit ein schlag auf 0,4 bar und schwankte immer zwichen 0,4 und 0,6 bar hin und her wie ein pendel. Erst nach Motor neustart hatte er wieder druck.
    N75 kaputt ? :?:
    Oder Schubumluftventil ? Weill wenn ich Volllast gebe höre ich ein zischen.
    Oder warum tut er auf einmal auf 0,4 bar runterregeln.
     
  5. #5 Oktavius_86, 08.12.2014
    Oktavius_86

    Oktavius_86

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    2.292
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    Zwickau
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1u RS Limo, Skoda Fabia Sedan Classic 1.4l 8V
    Werkstatt/Händler:
    selber schrauben
    Kilometerstand:
    225000
    Ich hab zwar bei meinem nix getunt... aber ich kenne das Symptom leider auch und nach N75 und Kerzentausch hab ich den LMM getauscht. --> jetzt feuert er wieder! Wir haben auch ne Logfahrt gemacht und da ist der Ladedruck auch sporadisch abgefallen.
     
  6. #6 Danny22, 09.12.2014
    Danny22

    Danny22

    Dabei seit:
    10.02.2013
    Beiträge:
    1.373
    Zustimmungen:
    52
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RS 1.4 TSi 179 PS 2013, Octavia 1.8T RS 265PS
    Ok Thx ich werde mal mit vcds ne log fahrt machen.

    Dazu habe ich mir ein neues Schubumluftventil gekauft.
    Blow-Off Schubumluft-Ventile (Pop-Off) von X-Parts.

    Momentan ist das original Plastigteil verbaut.
     
  7. #7 Oktavius_86, 09.12.2014
    Oktavius_86

    Oktavius_86

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    2.292
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    Zwickau
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1u RS Limo, Skoda Fabia Sedan Classic 1.4l 8V
    Werkstatt/Händler:
    selber schrauben
    Kilometerstand:
    225000
    Tritt bei dir der Fehler immer auf? Bei mir waren im Stand keine Drehzahlschwankungen.
     
  8. #8 Danny22, 09.12.2014
    Danny22

    Danny22

    Dabei seit:
    10.02.2013
    Beiträge:
    1.373
    Zustimmungen:
    52
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RS 1.4 TSi 179 PS 2013, Octavia 1.8T RS 265PS
    Jo hab immer drehzahlschwankungen im Stand mal 100 Umdrehungen hoch und runter mal nur 50 Umdrehungen hoch und runter.
    Vorbesitzer hat ein G60 Einmassenschwungrad verbaut was er auf 4 Kg abdrehenlassen hat. :)
     
  9. #9 Oktavius_86, 10.12.2014
    Oktavius_86

    Oktavius_86

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    2.292
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    Zwickau
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1u RS Limo, Skoda Fabia Sedan Classic 1.4l 8V
    Werkstatt/Händler:
    selber schrauben
    Kilometerstand:
    225000
    Wieviel km hat das Schätzchen eigentlich runter?
     
  10. #10 Danny22, 10.12.2014
    Danny22

    Danny22

    Dabei seit:
    10.02.2013
    Beiträge:
    1.373
    Zustimmungen:
    52
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RS 1.4 TSi 179 PS 2013, Octavia 1.8T RS 265PS
    220 tkm. :)
     
  11. #11 Oktavius_86, 11.12.2014
    Oktavius_86

    Oktavius_86

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    2.292
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    Zwickau
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1u RS Limo, Skoda Fabia Sedan Classic 1.4l 8V
    Werkstatt/Händler:
    selber schrauben
    Kilometerstand:
    225000
    Also noch nicht soo viel gelaufen, hast du mal den LMM gewechselt? Bei mir wurde übrigens kein Fehler ausgespuckt und es hat mich angeko... ^^
     
  12. #12 Danny22, 11.12.2014
    Danny22

    Danny22

    Dabei seit:
    10.02.2013
    Beiträge:
    1.373
    Zustimmungen:
    52
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RS 1.4 TSi 179 PS 2013, Octavia 1.8T RS 265PS
    Jo werde ich mal überprüfen.

    Hab heute das neue Schubumluft-Ventil bekommen und gleich eingebaut.

    Kein Ruckeln mehr beim beschleunigen meiner meinung nach hat er jetzt auch viel mehr Leistung.

    Er bläst aber immer noch bissel ab da ich eine schelle nicht richtig fest bekomme.
     
  13. #13 Oktavius_86, 12.12.2014
    Oktavius_86

    Oktavius_86

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    2.292
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    Zwickau
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1u RS Limo, Skoda Fabia Sedan Classic 1.4l 8V
    Werkstatt/Händler:
    selber schrauben
    Kilometerstand:
    225000
    Ok, dann lag es wohl daran. Das ist das N75, oder?
     
  14. #14 Danny22, 12.12.2014
    Danny22

    Danny22

    Dabei seit:
    10.02.2013
    Beiträge:
    1.373
    Zustimmungen:
    52
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RS 1.4 TSi 179 PS 2013, Octavia 1.8T RS 265PS
    Ne N75 ist wieder ein anderes. Das liegt bei mir genau neben dem Schubumluft-Ventil.
    Das habe ich jetzt verbaut: >>>Link<<<

    Also er läuft jetzt besser aber ist immer noch manchmal bissel träge beim beschleunigen aber keine schläge mehr.

    Ich werde dann mal n75 erneuern und am ende den LMM.

    Aber erstmal mach ich ne Log fahrt, nicht das ne Zündspulle kaputt ist. :)
     
  15. KvD

    KvD

    Dabei seit:
    05.08.2013
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    9
    ich hoffe du hast den Mist wenigstens geschlossen Verbaut ;)
     
  16. #16 Danny22, 12.12.2014
    Danny22

    Danny22

    Dabei seit:
    10.02.2013
    Beiträge:
    1.373
    Zustimmungen:
    52
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RS 1.4 TSi 179 PS 2013, Octavia 1.8T RS 265PS
    Definiere mist.
     
  17. #17 Danny22, 14.12.2014
    Danny22

    Danny22

    Dabei seit:
    10.02.2013
    Beiträge:
    1.373
    Zustimmungen:
    52
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RS 1.4 TSi 179 PS 2013, Octavia 1.8T RS 265PS
    So noch mal Probefahrt gemacht.

    Also wenn LMM ab beschleunigt er genauso wie mit, fast besser. verbrauch im Stand mit LMM 1,2L ohne 1L

    Auf der Autobahn wollte ich beschleunigen aus 140 km/h da macht er wie unterbrecher wenn ich auf Vollgas gehe, also erst beschleunigt er und auf einmal fühlt es sich so an als wer die Motorbremse drin dann gehe ich von Gas drücke einpaar mal durch dann geht er wieder kurz 3-5 Sekunden dann wieder das selbe Spiel. :|
    Sauber beschleunigen tut er nur mit 1/4 Gas bei 140 km/h und 5er Gang.

    Was kann das sein ?
    Ladedruck baut er sauber auf.
    Können die Symptome auch durch eine kaputte Zündspule kommen ?
    Ich hab echt kein plan mehr. Schläuche sind alle ganz und System hab ich abgedrückt und ist auch dicht.

    Edit: Fehlerspeicher ist leer.
     
  18. #18 Oktavius_86, 15.12.2014
    Oktavius_86

    Oktavius_86

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    2.292
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    Zwickau
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1u RS Limo, Skoda Fabia Sedan Classic 1.4l 8V
    Werkstatt/Händler:
    selber schrauben
    Kilometerstand:
    225000
    Schmeiß' den LMM raus...
     
  19. #19 Danny22, 19.12.2014
    Danny22

    Danny22

    Dabei seit:
    10.02.2013
    Beiträge:
    1.373
    Zustimmungen:
    52
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RS 1.4 TSi 179 PS 2013, Octavia 1.8T RS 265PS
    So Drehzahlschwankungen kam durch die Klima.
    Ich dachte wenn Econ an ist Klima an, ist aber andersrum. :wacko:

    Ohne Klima verbraucht er 0,7L im stand.
    Werde sehen ob dadurch auch der Leistungsverlust kam. :P
     
  20. #20 Danny22, 20.12.2014
    Danny22

    Danny22

    Dabei seit:
    10.02.2013
    Beiträge:
    1.373
    Zustimmungen:
    52
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RS 1.4 TSi 179 PS 2013, Octavia 1.8T RS 265PS
    So heute auf einmal beim beschleunigen ruckel ruckel Motorkontrollleuchte.
    Noch langsam bis daheim und da Fehlerspeicher ausgelesen.
    Fehlzündung Zylinder 1

    Zündspule getauscht, läuft wieder rund und ruckelt nicht mehr.
    Jetzt kommt dafür sogut wie garnicht mehr der Turbo. Über 1 Bar erst ab knapp 4000 Umdrehungen....
    Er hat auch komisch geklungen.
    Kann durch Zündspule was am Turbo passieren. O.o
    Hab vorhin einmal durchbeschleunigt und das Geräusch is wieder normal. Klingt aber immer noch so als würde er irgend wo Druck verlieren.
     
Thema: Wellige Beschleunigung und nicht volle Leistung da Octavia RS 1.8T
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 2.0 tfsi ladedruck schwankt

    ,
  2. 1.4tsi wellige beschleunigung

    ,
  3. oktavia 1.8tsi griegt beim bescheunigen zu wenig benzin

    ,
  4. 1.8t pulsiert,
  5. beschleunigung geräusche 1.8 t,
  6. ladedruck konstant wellige beschleunigung,
  7. skoda octavia beschleunigung nicht wie früher,
  8. tfsi keine leistung nach beschleunigen ,
  9. 1.8t ladedruck ab 4000,
  10. epc motordrehzahl max 4000 octavia,
  11. skoda octavia 1.8t ladedruck fehler,
  12. beschleunigung elastizität octavia rs 1z,
  13. skoda roomster leistungsloch beschleunigen,
  14. 1.8t ladedruckverlust Einspritzdüsen,
  15. audi 1.8 t beschleunigung wellenartig,
  16. octavi tsi 179 ps keine vmax ,
  17. 1.8t keine leistung,
  18. skoda octavia rs volle Leistung,
  19. octavia rs 1.8t,
  20. beschleunigung skoda octavia rs ,
  21. 1.8t einspritzdüsen undicht,
  22. tsi wellige beschleunigung ab 5000u/min,
  23. Octavia rs beschleunigt nicht,
  24. tsi 1.4 140 ps wellige Beschleunigung ,
  25. beschleunigung 0-160 1 5 tsi oktavia
Die Seite wird geladen...

Wellige Beschleunigung und nicht volle Leistung da Octavia RS 1.8T - Ähnliche Themen

  1. Kamiq - Ruckeln bei Beschleunigung

    Kamiq - Ruckeln bei Beschleunigung: Hallo zusammen, ich wende mich an die Besitzer eines Skoda Kamiq :-). Ich fahre die "Sparvariante", 1,0l TSI 3 Zylinder mit 95PS. Mir fällt...
  2. Superb 3 DSG Drehzahl schwankt beim beschleunigen

    Superb 3 DSG Drehzahl schwankt beim beschleunigen: Hallo zusammen, bei meinem Superb 3 2.0 TDI mit 6 Gang dsg schwankt beim konstanten beschleunigen (immer gleich viel Gas) die Drehzahl (ohne...
  3. Lederausstattung(Elegance): Fahrersitz wellig

    Lederausstattung(Elegance): Fahrersitz wellig: Ich hatte das Thema vor ein paar Monaten schon mal in einem anderen Thread angesprochen und auch ein Foto gepostet. Ich würde jetzt gerne mal in...
  4. Wellige Beschleunigung 1,9 TDI

    Wellige Beschleunigung 1,9 TDI: Hallo Forum, ich bin seit einer Woche stolzer Besitzer eines Fabia. Habe den Wagen von meinem Onkel geschenkt bekommen, da ich gerade nach einem...
  5. Reifen fahren sich wellig auf der Innenseite ab

    Reifen fahren sich wellig auf der Innenseite ab: Hallo Leutz, Hatte am WE einen Marderschaden :heul: :stinkig: (Benzin und Kühlflüssigkeitsleitung) Ich natürlich noch schnell zum Freundlichen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden