Welches Radlager ist richtig für mein Auto? (Selber wechseln möglich???)

Diskutiere Welches Radlager ist richtig für mein Auto? (Selber wechseln möglich???) im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, es gibt ja 2 Ausführungen vom vordere Radlager für Octavia 1Z , und zwar ein Radlager mit 4 Befestigungslöchern und eins mit 3 . Die Frage...

  1. Bileal

    Bileal

    Dabei seit:
    09.04.2012
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Osnabrück
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi 2.0 TDI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Josten, Remscheid
    Kilometerstand:
    75600
    Hallo, es gibt ja 2 Ausführungen vom vordere Radlager für Octavia 1Z , und zwar ein Radlager mit 4 Befestigungslöchern und eins mit 3 . Die Frage ist, ohne unter das Auto zu klettern, wie erfahre ich eigentlich, welches von beiden ich brauche?
    1. http://www.kufatec.de/shop/de/oem-p...-1k0-498-621-5k0-498-621-a-vw-audi-seat-skoda
    2. http://www.autoteilemann.de/teileka...lagerung/radlager/radlagersatz-va-663904.html
    Vielen Dank im Voraus!

    Das ist mein Aufkleber
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bileal

    Bileal

    Dabei seit:
    09.04.2012
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Osnabrück
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi 2.0 TDI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Josten, Remscheid
    Kilometerstand:
    75600
    Wirklich niemand eine Ahnung?
     
  4. #3 chrisrier, 14.01.2015
    chrisrier

    chrisrier

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Austria
    Fahrzeug:
    Octavia Kombi Twenty 1,6 TDI 2012 / Octavia Kombi 4x4 1,6 TDI 2013
    Hallo

    Radlager vorne: 1K0 498 621 ( 3 Loecher )

    Am besten die Schraubenzahl auch noch am Fahrzeug überprüfen !

    Tolle Ausstattung für einen 2007

    mfg Chris
     
  5. Bileal

    Bileal

    Dabei seit:
    09.04.2012
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Osnabrück
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi 2.0 TDI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Josten, Remscheid
    Kilometerstand:
    75600
  6. #5 Harlekin, 14.01.2015
    Harlekin

    Harlekin

    Dabei seit:
    23.09.2013
    Beiträge:
    1.510
    Zustimmungen:
    76
    Fahrzeug:
    -
    Werkstatt/Händler:
    GlossWork 7
    Kilometerstand:
    200000
    Hallo,

    geh am besten zu einem KFZ Teile Händler in deiner Umgebung.
    So mache ich das auch immer.
    Inzwischen macht er mir auch die Internet Preise.
    So erspare ich mir das lange suchen und zahle gern 5 Euro mehr.

    Musste auch das Radlager Vorne wechseln. Bin mir aber nicht mehr sicher welches es war.

    Grüße
     
  7. #6 turrican944, 14.01.2015
    turrican944

    turrican944

    Dabei seit:
    06.10.2011
    Beiträge:
    898
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    Bavendorf
    Fahrzeug:
    Octavia 1z 2.0 TDI 4x4, Octavia 1z 1.6 TDI, Porsche 944 S3
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    208000
    Moin

    Die nummer sollte passen, das ist abhängig welche Bremse vorne verbaut ist, dafür steht der PR Code aber nicht auf dem Zettel (warum auch immer, ist bei meinem Octi auch so). Da die 1,9 TDI aber diese kleinere Bremse vorne haben, sollte die nummer stimmen.
     
  8. Plinki

    Plinki

    Dabei seit:
    13.11.2006
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    O2 Combi Eleganz, Xenon, Pegasus usw
    Kilometerstand:
    300168
    Ich würde da garnicht lange rätzeln. Wagenheber raus, Rad ab, nachschauen und fertig. Dann hast du 100% gewissheit.
     
  9. #8 -Robin-, 18.01.2015
    -Robin-

    -Robin-

    Dabei seit:
    27.12.2008
    Beiträge:
    1.772
    Zustimmungen:
    95
    Ort:
    Werkstatt Beelitzerweg Arneburg
    Fahrzeug:
    Golf5 mit 2.0 CR 156KW/420NM
    Werkstatt/Händler:
    eigene
    Kilometerstand:
    100000

    3 Löcher @ 1K0498621 Radlager mit Montageteilen ersetzt in 5K0498621A ;)


    radlager.jpg
     
  10. Bileal

    Bileal

    Dabei seit:
    09.04.2012
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Osnabrück
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi 2.0 TDI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Josten, Remscheid
    Kilometerstand:
    75600
    Das blöde ist nur, dass ich ein Geräusch beim fahren habe, der sich verstärkt beim rechts abbbiegen. Habe beide vordere Räder angeguckt, gedreht, und so, aber nichts aussergewöhnliches gefunden. Kein Spiel oder Geräusche. Ob das wirklich Radlager ist...
     
  11. #10 -Robin-, 18.01.2015
    -Robin-

    -Robin-

    Dabei seit:
    27.12.2008
    Beiträge:
    1.772
    Zustimmungen:
    95
    Ort:
    Werkstatt Beelitzerweg Arneburg
    Fahrzeug:
    Golf5 mit 2.0 CR 156KW/420NM
    Werkstatt/Händler:
    eigene
    Kilometerstand:
    100000
    Die Geräusche übertragen sich meist sehr blöde.

    Meist ist es so:

    Rechtskurve Geräusche = links defekt.
    Linkskurve Geräusche = rechts defekt.
     
  12. Bileal

    Bileal

    Dabei seit:
    09.04.2012
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Osnabrück
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi 2.0 TDI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Josten, Remscheid
    Kilometerstand:
    75600
    Jo, das kenn ich auch, aber muss es denn immer ein Spiel sein, beim kaputten Lager, wenn man das hängende Rad so vertikal bewegen will? Oder ist das Spiel nur bei sehr kaputten Radlagern?
     
  13. #12 -Robin-, 19.01.2015
    -Robin-

    -Robin-

    Dabei seit:
    27.12.2008
    Beiträge:
    1.772
    Zustimmungen:
    95
    Ort:
    Werkstatt Beelitzerweg Arneburg
    Fahrzeug:
    Golf5 mit 2.0 CR 156KW/420NM
    Werkstatt/Händler:
    eigene
    Kilometerstand:
    100000
    Prinzipiell gibt es auch Geräusche wenn kein Spiel vorhanden ist.
    Wenn das Fett raus ist, Wasser rein gekommen ist usw.


    Aber selbst nach dem zerlegen sieht man oft nicht was die "Echte Ursache" ist.
    Spielt kann auch eine Ursache sein, aber das ist tatasache nicht immer.

    Zumal wir am Lager von 10'tel mm sprechen. :)
     
  14. Bileal

    Bileal

    Dabei seit:
    09.04.2012
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Osnabrück
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi 2.0 TDI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Josten, Remscheid
    Kilometerstand:
    75600
    Hallo nochmal, kann mir jemand sagen, ob ich das Lager vorne auch selbst tauschen kann ohne spezielles Werkzeug? So auf dem Parkplatz? Ist ja ein mit Radnabe zu tauschen, also eigentlich muss man da nix auspressen, oder? Vielleicht gibts irgendwo eine Anleitung für 1Z ? Ich finde irgendwie nichts, wo man ohne Spezialwerkzeug es machen kann.
     
  15. Bileal

    Bileal

    Dabei seit:
    09.04.2012
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Osnabrück
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi 2.0 TDI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Josten, Remscheid
    Kilometerstand:
    75600
    oh man...
     
  16. #15 dathobi, 21.04.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    21.601
    Zustimmungen:
    886
    Kilometerstand:
    118830
  17. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. Bileal

    Bileal

    Dabei seit:
    09.04.2012
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Osnabrück
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi 2.0 TDI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Josten, Remscheid
    Kilometerstand:
    75600
    Das passt nicht zu meinem Fall, ich brauche den Raflager nicht auszupressen, der wird schon mit Radnabe zusammen geliefert, daher die Frage , ob das ohne besonderes Werkzeug geht?
     
  19. #17 dathobi, 21.04.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    21.601
    Zustimmungen:
    886
    Kilometerstand:
    118830
    Da steht doch geschrieben welches Werkzeug gebraucht wird...
     
Thema: Welches Radlager ist richtig für mein Auto? (Selber wechseln möglich???)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. radlager octavia 1z wechseln

Die Seite wird geladen...

Welches Radlager ist richtig für mein Auto? (Selber wechseln möglich???) - Ähnliche Themen

  1. Rapid Aus Sicherheitsgründen kein Browsen möglich

    Aus Sicherheitsgründen kein Browsen möglich: Hallo liebe Skoda Gemeinde Wir sind seit letztem Monat stolze Besitzer eines Rapid-Joy mit dem Soundsystem "Bolero". Alles in allem sind wir so...
  2. Superb original Trenngitter (Metal) selber einbauen

    Superb original Trenngitter (Metal) selber einbauen: Salü zusammen, wir hatten bei Skoda ein Trenngitter bestellt. Erst wurde die Bestellung vergessen, dann war eine längere Lieferzeit und nun kommt...
  3. Fabia II MDI nachrüsten möglich oder nicht

    MDI nachrüsten möglich oder nicht: Hey Leutz. SuFu benutzt aber da ich nicht wirklich zuordnen kann welches "Swing" ich in meinem Fabia RS (BJ2010) habe hier die Frage: Kann ich...
  4. Superb II Columbus Lautsprecher funktionieren nicht richtig

    Columbus Lautsprecher funktionieren nicht richtig: Hi, hab einen Superb II (Bj 2010) mit Columbus. Mit Radio, CD und SD-Karte und funktioniert das Gerät einwandfrei. Wenn ich aber mit dem Handy...
  5. "Wanderndes LED Blinklicht" beim Kodiaq möglich ?

    "Wanderndes LED Blinklicht" beim Kodiaq möglich ?: Hallo, ich habe die Tage einen Audi und einen VW (ich weiß nicht mehr ob Golf oder Tiguan) gesehen die hinten (vielleicht auch vorne?) eine Art...