Welches Radio passt gut in den Schacht ?

Dieses Thema im Forum "Car-Hifi / Navi / App Forum" wurde erstellt von Pittiplatsch, 13.03.2003.

  1. #1 Pittiplatsch, 13.03.2003
    Pittiplatsch

    Pittiplatsch Guest

    Hallo,

    ich wüsste gern welches CD-Radio beim Fabia gut in den DIN-Schacht passt ? ?(
    Ich weiss noch von meinem Bora, daß einige Radios etwas zu lang waren und vor standen. X(

    Außerdem haben einige Radios diese extrem dicke abnehmbare Front... die auch meterweit in den Innenraum ragt X(

    Bei meinem zukünftigen EU-Fabia ist leider kein Radio incl. Habe drauf verzichtet, weil man günstigere CD-Radios bekommt... als das Symphony
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fawel

    fawel Guest

    Werde mir je nach Finanzieler Lage fürher oder (eher) später das Alpine 7893R holen, passt prima in den Fabia finde ich...

    Grüne Beleuchtung, schwarzes Display und kein Mäuschenkino...

    [​IMG]

    [TUNER]
    " "MAX TUNE PRO"- Tuner (18 UKW/6 MW/6 LW)
    " RDS-Funktion
    " Radio-TEXT
    " Geeignet für DAB®

    [CD]
    " Geregelter 1-Bit- Digitalwandler
    " CD-R/RWkompatibel
    " MP3-kompatibel
    " CD-TEXT

    [CD-Wechslersteuerung]
    " Multi-CDWechslersteuerung
    " CD-TEXT
    " MP3- Wechslersteuerung

    [ALLGEMEIN]
    " 4 x 60W Hochleistungsverstärker
    " 3 PreOut
    " 4V PreOut für Subwoofer
    " Bass Engine® Plus
    " Umschaltbare Beleuchtung
    " Abnehmbares Bedienteil zum Diebstahlschutz
    " Geeignet für kabellose Fernbedienung
    " Geeignet für Lenkrad- Fernbedienung
    " Versatile Ai Link
    " MediaXpanderTM
     
  4. Stolzi

    Stolzi

    Dabei seit:
    22.01.2003
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zwischen Donau und Woid 94559 Niederwinkling
    Fahrzeug:
    1Z Octavia TDI Combi Facelift 1,6 CR
    Werkstatt/Händler:
    Hornberger, Hunderdorf
    Kilometerstand:
    30000
    Halo Pittiplatsch,
    "eigentlich" passen alle "normalen" DIN-Autoradios in den Fabia DIN-Schacht.

    Da du aber für nicht Skoda-Originalradios eine sog. Phantomspeisung nachrüsten musst (für den Empfangsverstärker in der Antenne siehe andere Threads über die Suchfunktion des Forums)
    wird es ein bisschen eng im Einbauschacht.

    Meist funktioniert es aber ganz gut (mit etwas Bastelei und Geschiebe).

    Vorsicht auch bei der Steckerbelegung der ISO-Stecker (siehe Suchfunktion des Forums)

    Ich habe ein Alpine-Radio mit Wechsler im Fabia, passt perfekt in den Schacht, beim Octavia ein Kenwood-Radio (hier habe ich ordentlich basteln müssen, damit es ordentlich und plan eingebaut war)
    Viel Erfolg beim Einbau!

    Schönen Gruß

    Sven
     
  5. Chief

    Chief

    Dabei seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Altomünster
    Fahrzeug:
    Seat Leon
    Richtig gut passt wirklich kein Radio im Fabia, da durch die Kabelbäume der Radios sehr viel Platz in der Tiefe eingenommen wird. Und da hat der Fabia DIN Schacht ein Problem. Einige unserer Mitglieder haben im Din Schacht ein paar Teile rausgeschnitten, um die Kabel unterzubringen.
    Es ist wirklich eng da drin.

    Ich hab übrigens ein Sony drin, passt "gut" rein (flache Front) und hat ein grünes (umschaltbares) Display. Das grün passt gut zur Beleuchtung des Skodas.
     
  6. Tobi

    Tobi

    Dabei seit:
    07.07.2002
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    1
    [​IMG]

    Das Blaupunkt Valencia paßt optisch sehr gut zum Aramturenbrett eines Fabia Classic mit Grau/Schwarz.
    Die Gehäusefarbe taucht fast genauso am Unterteil des Armaturenbrettes auf, das Grün entspricht dem der Armaturenbeleuchtung ziemlich gut, das Gelb geht in Richtung Abblendlicht und das Blau kommt in die Richtung Fernlicht...
    Die Knopfbeleuchtung entspricht der des Fabia.

    Es hat auch keinen lästigen Kabelbaum, sondern eine "Steckdose" für die ISO-Anschlüsse direkt am Gehäuse.

    Nachteil: wird bis 65°C warm...
     
  7. bluair

    bluair Guest

    hat vielleicht schon jemand das JVC KD - SC 900 R (CD, auch MP3fähig) und kann mir sagen, ob das passt? :keineahnung: habs mal am computer in den radioschacht eingepasst... na ja, im geschäft hats mir irregut gefallen (gibts mit 4 verschiedenen blenden, am bild isses blau aber in karbonoptik siehts einfach hammer aus) aber im fabicockpit gefällts mir nun nimmer so gut wegen der abgerundeten kanten...

    [​IMG]

    da ich mein auto noch nicht hab kann ichs auch ned ausprobieren...

    wäre sehr dankbar, wenn mir jemand was darüber sagen könnte oder mir eine andere radioempfehlung geben könnte...

    es sollte ein cd-player sein der auch RW CDs und MP3 wiedergeben kann und wo möglich ein weisses display weil ich die cockpitbeleuchtung später von grün auf weiss ändern möchte...

    viiiiiielen dank im voraus:kuesschen:
     
  8. Sillek

    Sillek

    Dabei seit:
    16.04.2003
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Kamenz/München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi, 2,0 TDi 125kw 6-Gang
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kamenz
    Kilometerstand:
    59800
    Also ich kann dir Pioneer CD-Tuner empfehlen welchen musst du ganz alleine Entscheiden da du wissen musst was für dich wichtig ist...Haben bei Test immer gute Ergebnisse

    Aber das DEH 7400 MP kann ich dir z.B. empfehlen da kannst du auch MP3 abspielen ist auf dem 2.Platz in der Oberklasse

    und Vom Platz her wird es bei Skoda allgemein eng ich habe die bessere Variante von der DEH (MP) Serie... Schneide einfach die kleinen Plasteteile hinten raus am Schacht schon hast du genügend Platz....

    Musst aber noch Zundschlossplus und Dauerplus am ISO-Stecker vertauschen....

    Grüsse und viel Spass beim Einbau
     
  9. bluair

    bluair Guest

    danke für den tip. war aber grad im elektrohandel und hab jetzt nun wohl mein radio gefunden:
    das Sony CDX-MP40 - ist in der front vom profil her sehr schmal - sollte also nicht allzu weit rausstehen.

    und sieht meiner meinung nach auch recht gut aus im fabi:

    [​IMG]
    (wiedermal ne fotomontage - so kann ich mir alles besser vorstellen)

    was meint ihr? hat jemand erfahrung mit diesem radio? wurde mir vom verkäufer empfohlen... :deal:
     
  10. #9 n-finity, 25.04.2003
    n-finity

    n-finity Guest

    Sieht ja ansich nicht schlecht aus - passt aber irgendwie nich so toll ins Gesamtbild... oder?

    Wenn du doch dabeibist pass doch mal das oben erwaehnte Alpine Radio in dein Foto ein. Wuerd mich mal interessieren.

    Oder is das gar nich dein Ding?
     
  11. bluair

    bluair Guest

    das alpine sieht ja toll aus,

    [​IMG]

    das hab ich mir auch schon vorher gedacht, nur ist mein budget die bremse, die entscheidet, was nun in den fabi kommt. und das alpine ist laut geizhals.at am günstigsten um 499 zu haben, was absolut meine möglichkeiten übersteigt. das sony ist da mit 230 wesendlich machbarer...
    ursprünglich wollt ich mir ja das standardradio von skoda nehmen. aber als ich dann preise verglichen habe ist mir aufgefallen, daß das 402 fast auf das gleiche kommt wie ein mp3 fähiger cd player...

    und da ich vorhabe, irgendwannmal die gesamte innenbeleuchtung (tacho, fensterheber etc.) auf weiss umzumodeln, passt es dann später doch ins gesamtbild...
     
  12. Sillek

    Sillek

    Dabei seit:
    16.04.2003
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Kamenz/München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi, 2,0 TDi 125kw 6-Gang
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kamenz
    Kilometerstand:
    59800
    @ bluair

    also dein Sony ist auf dem 1.Platz in der Einstiegsklasse

    So ist die Aufgliederung

    Referenzklasse
    Spitzenklasse
    Oberklasse
    Einstiegsklasse

    Das würd ich mir überlegen für 300€ bekommst du schon Modelle aus der Oberklasse

    Das Alpine ist z.B. zwischen Oberklasse und Spitzenklasse positioniert... Und es schaut auch noch im Fabia gut aus aufgrund des mehranteiles an Grün....

    Grüsse
     
  13. bluair

    bluair Guest

    @sillek

    und was unterscheidet einsteigerklasse von oberklasse?
    denn ich brauch jetz nicht das supertolle radio mit zig funktionen! hauptsache es spielt die cds zuverlässig, auch die selbstgebrannten mp3s...
    weil ich nix von hifi-tuning verstehe werd ich meinen fabi auch nicht irgendwie aufmotzen mit verstärker und subwoofer und was es da alles noch gibt...

    ich kauf mir ja keinen combi, nur damit ich dann den kofferraum mit irgendwelchen megalautsprechern und so kram vollstopfe...


    und was ich hier schon länger mal fragen wollte (auch auf die gefahr hin, daß ich mich als amateur oute): was is eigentlich ein subwoofer? wozu is das teil gut?
     
  14. #13 Xelasim, 25.04.2003
    Xelasim

    Xelasim Guest

    ein subwoofer ist dafür da, ausschließlich Bässe zu produzieren. Dazu sind Lautsprecher nur bedingt geeignet, da Bässe sehr niedrige Frequenzen haben, und daher eine sehr große vibration gegeben ist.... das führt bei viel Bass bei Lautsprechern zu unsauberen Klängen bzw. manche können das gar nicht leisten, ein Subwoofer bringt die Bässe kraftvoll, sauber und wer will auch mal richtig laut!!!!!

    MFG Simon


    P.S.: wenn du die serienlautsprecher nutzt, und nicht gerade Kinoklang willst, ist die Preisklasse 100-200€ völlig ausreichend, meiner Meinung nach!
     
  15. bluair

    bluair Guest

    danke für die aufklärung - wieder was gelernt! :D

    mein kasettendeck im corsa is mir schon mächtig auf den senkel gegangen, weil es auch nach gründlicher überholung auch neue kasetten teilweise total dumpf gespielt hat. ausserdem hatten die selbst produzierten kasetten immer ein leises rauschen im hintergrund, das ich auch mit viel rumprobieren beim aufnehmen nicht abstellen konnte.

    wenn der ton beim cd player und meinen selbst gebrannten mp3s sauber und ohne holpern rüberkommt bin ich schon zufrieden! bin nicht der "ellbogen beim fenster raus und kiste voll aufdreh" - typ! *ufta-ufta-ufta-ufta*

    werde beim bestellen die 4 zusätzlichen lautsprecher dazunehmen, aber das wars dann auch schon mit investitionen in den klang.
    denke das sony radio dürfte für meine bedürfnisse ausreichen...

    und wenns nr.1 bei den einsteigern is isses schon ok...
    habs übrigens grad in einem onlineshop um 197 € gefunden:hihi:

    und sollte ich mal doch noch geld über haben und es in die musik investieren...

    kann ich dann einfach nen passenden subwoofer kaufen und anschliessen oder is das nur sinnvoll mit neuen lautsprechern?
     
  16. Sillek

    Sillek

    Dabei seit:
    16.04.2003
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Kamenz/München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi, 2,0 TDi 125kw 6-Gang
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kamenz
    Kilometerstand:
    59800
    Also falls du Geld überhaben solltest und dir einen Subwoofer kaufen willst kannst du die Orginalen Lautsprecher drin lassen da du ja nicht auf Klang oder Krach ausbisst sondern nur auf Musikhören

    Also ich habe das momentan in meinem Octi auch so Orginal vorn und hinten einen Woofer, werde aber das trotzdem umbauen da ich ein kleiner Soundfreak bin aber kein boom oder Krach Mensch...

    Bei Fragen nicht verzagen einfach ein Thread fragen ;-)

    Wünsche dir mit dem Sony viel Spass das Angebot was du gefunden hast ist gut...
     
  17. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. bluair

    bluair Guest

    @sillek

    wie funktioniert ein subwoofer? wird der an das gesamte soundsystem angeschlossen oder direkt an den lautsprecher?

    (weil du gesagt hast vorne die original lautsprecher und hinten woofer)

    ich nehm mir wie gesagt die 4 lautsprecher zusätzlich. was muss ich da tun, um nen vernünftigen bass mim woofer zu erreichen?

    rein interessehalber...

    dankeee :hexe:
     
  19. Sillek

    Sillek

    Dabei seit:
    16.04.2003
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Kamenz/München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi, 2,0 TDi 125kw 6-Gang
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kamenz
    Kilometerstand:
    59800
    @bluair
    Also den besten Sound bekommst du hin wenn dein Radio einen seperaten Kanal zum steuern des Woofers hat aber das haben leider nur Geräte in der höheren Preisklassen als du anstrebst...


    Das Sony was du dir kaufen möchtest hat aber einen Chinchausgang eventuell sogar zwei dort gehst du mit den Chinchkabeln an eine Endstufe. Diese Entstufe betreibt dann deinen Woofer... die meisten Entstufen haben einen High/Lowpassfilter (auch Preiswertere) damit kannst du dann den Woofer besseren Klang geben da die Höhen und Mitten unterdrückt werden...

    So ich hoffe du kannst dir das jetzt grob vorstellen....ansonsten kannst du auch die Suchfunktion verwenden oder nochmal posten

    Wichtig ist vielleicht beim Woofer und der Entstufe eine aus der Oberklasse oder Spitzenklasse zu nehmen....wenn du auf "Klang" ausbisst bei Krach reicht auch was einfaches dann merkt man das eh nicht so..... :gitarre:
     
Thema:

Welches Radio passt gut in den Schacht ?

Die Seite wird geladen...

Welches Radio passt gut in den Schacht ? - Ähnliche Themen

  1. Fabia II 5 stappen naar radio een oude auto te vervangen

    5 stappen naar radio een oude auto te vervangen: Hi, onlangs heb ik geprobeerd om de radio van mijn oude auto te vervangen en ik wil delen de ervaring, hoop dat het nuttig voor anderen die...
  2. Gute Leuchtmittel Innenraum LED / Ruhestrom

    Gute Leuchtmittel Innenraum LED / Ruhestrom: Hallo zusammen, Ist ja ein häufigeren Thema: Es geht aktuell um den Austausch der aktuellen Innenleuchten gegen LED Lösungen - Fahrzeug ist der...
  3. Octavia I Radio mit BT ohne CD gesucht

    Radio mit BT ohne CD gesucht: moin, moin, ich habe momentan ein 1 DIN Radio von Piioneer und eine Parrot Freiswprecheinrichtung verbaut. Im Grundsatz ga´nz ok. Aber ich hätte...
  4. Allgemein DAB Radio Sender muss mehrfach manuell neu eingestellt werden

    DAB Radio Sender muss mehrfach manuell neu eingestellt werden: Fahre Superb 3 mit Columbus und Canton Sound. Ergebnis durch die vielen Lautsprecher klingt DAB deutlich besser als der gleiche Sender mit FM....
  5. Ausbau Radio / Radioblende entfernen beim Superb 3

    Ausbau Radio / Radioblende entfernen beim Superb 3: Hallo, Bei mir ist der Chromrahmen welcher ums Radio geht gerissen. Hat jemand Erfahrung wie man die blende vom Radio entfernen kann oder ist...