Welches Radio nehme ich?

Diskutiere Welches Radio nehme ich? im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallolo, ich möchte ein neues Radio in meine Octavia Kombi einbauen. Die 8 Lautsprecher sollen so bleiben. Ich möchte Kassetten abspielen...

  1. #1 Marcskoda, 13.04.2003
    Marcskoda

    Marcskoda Guest

    Hallolo,

    ich möchte ein neues Radio in meine Octavia Kombi einbauen. Die 8 Lautsprecher sollen so bleiben.

    Ich möchte Kassetten abspielen und es soll RDS haben. Soll schon ein Markengerät sein, aber keine bestimmtes. Preis sollte bis 350 € gehen.

    Der Einbau soll ohne Umbauten von statten gehen. Nicht das ich noch irgendwelche Kabel oder Zusatzstecker brauche.....soll halt schnell und unkompliziert sein.

    Könnt ihr mir Geräte empfehlen????

    Gruß Marc
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tobi

    Tobi

    Dabei seit:
    07.07.2002
    Beiträge:
    1.008
    Zustimmungen:
    6
    Plug n Play geht mit den Originalradios von Skoda.
    Aber keine Ahnung, ob die RDS ham.
    Du kannst dir was von Grundig holen. Die passen sehr gut zum Skodadesign.
    Aber dafür brauchst du Adapter.

    [​IMG]

    Grundig SCC 2400 RDS

    Quelle Grundig.
     
  4. #3 Zimmtstern, 14.04.2003
    Zimmtstern

    Zimmtstern Guest

    sollten jetzt evtl ein bissel billiger werden!!
    grundig hat heute insolvenz angemeldet!!

    blaupunkt kann ich empfehlen!!
    haben ein sehr gutes radioteil und mittlerweile schon fast alle digitalempfänglich!!
    wird in der nächsten zeit kommen-das digitale radio!!
    aber grundig passt wirklich besser in den skoda-blaupunkt hat mittlerweile eher die vw-farben!!
     
  5. Lucky

    Lucky

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    2.701
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5 2.0 Combi Elegance
    Werkstatt/Händler:
    AH Kosian IS
    Kilometerstand:
    171000
    @Marcskoda

    Du wirst bei jedem anderen Fremdradio immer einen Adapter brauchen.
    Es gibt meiner Meinung nach wenige Autoradios, die die Steckerbelegung von VW haben,
    da die von der üblichen Norm abweichen (Dauerplus, Phantomspeisung, etc.)

    Also (wie olbetec immer sagt): Munter gesucht !
    :suche:
     
  6. #5 cuteneo, 14.04.2003
    cuteneo

    cuteneo Guest

    Bei meinem Kenwood (KDC-M6021) war ein 'umbaubares' Kabel dabei - in der Anleitung stand dann auch, wie man es für 'VW's umstecken muss.

    Gruss, Henrik.
     
  7. Tobi

    Tobi

    Dabei seit:
    07.07.2002
    Beiträge:
    1.008
    Zustimmungen:
    6
    ...aber die Phantomspeisung ist noch net dabei, oder? Die braucht mer aber für guten Empfang.

    Das habe ich:
    [​IMG]
    Quelle Blaupunkt.

    Paßt sehr gut zum Armaturenbrett des Fabia Classic Modelljahr 2002.

    Oder wie wärs damit:
    [​IMG]
    Quelle: VDO.de
    VDO CR 138.
    Display auf grün umschaltbar.

    Oder das:
    [​IMG]
    VDO CR 721 X
     
  8. #7 Marcskoda, 17.04.2003
    Marcskoda

    Marcskoda Guest

    Hallo,

    habe mir heute ein Radio von Blaupunkt geholt. Das Casablanca CD52.

    Der Einbau hat ca. 3 Minuten gedauert. Hat wunderbar geklappt. Der Adapter für die Antenne (Phantomspeisung glaub ich) war schon drin. Überhaut kein Problem.

    Vielen Dank für eure Tipps und schönes Osterfest.

    Gruß Marc
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Tobi

    Tobi

    Dabei seit:
    07.07.2002
    Beiträge:
    1.008
    Zustimmungen:
    6
    Was wir vergessen hatten:
    Original-Radios von VW bieten Kassette, RDS und lassen sich einfach so reinbauen.... denk ich doch mal...

    @Marcskoda: Ist der Iso-Stecker auch umgebaut? Kann sich das Radio Einstellungen und Sender merken?
     
  11. #9 Marcskoda, 17.04.2003
    Marcskoda

    Marcskoda Guest

    Hi Tobi,

    das Radio merkt sich die Einstellungen und Sender.

    Wenn du mit ISO-Stecker die beiden meinst die hinten ins Radio rein kommen,dann kann ich nur sagen: Einfach reingesteckt und eingeschaltet. Alles funktioniert einwandfrei. Ich denke das liegt daran, daß ich vorher auch ein Blaupunkt-Gerät drin hatte.

    Gruß Marc
     
Thema:

Welches Radio nehme ich?

Die Seite wird geladen...

Welches Radio nehme ich? - Ähnliche Themen

  1. Octavia II Radio und Kabelsalat

    Radio und Kabelsalat: Liebes Forum, es gibt hier und auch in anderen Foren ja Unmengen an Beiträgen zum Einbau von Radios und den Problemchen, die damit verbunden...
  2. Fabia II DAB+ Radio in Fabia 2 verbauen ???

    DAB+ Radio in Fabia 2 verbauen ???: Hallo, das Radio im Fabia 2 meiner Frau Bj. 08/2009 D Modell, geht nicht mehr richtig. Es handelt sich hier um ein altes 1 DIN Pioneer Radio. Ich...
  3. Yeti-Radio nachrüsten

    Yeti-Radio nachrüsten: Hallo erst mal an alle! So, gibt einen User mehr :-) Zu meiner Frage : Verbaut ist in meinem Yeti 2012 ein swing ohne fse..... Kann ich ein...
  4. Neues Türschloss, Beifahrer - welches nehmen?

    Neues Türschloss, Beifahrer - welches nehmen?: Hallo, bei mir ist der Türkontaktschalter auf der Beifahrerseite defekt. Dadurch schließt der Octi nach Öffnen der Beifahrertür ab. Kurz...
  5. Vergleich: Yeti vs. Seat Altea, welchen würdet ihr nehmen?

    Vergleich: Yeti vs. Seat Altea, welchen würdet ihr nehmen?: Tja, nun ist es bei mir auch soweit, hätte nie gedacht das ich mal den Rat der Gemeinschaft aufsuche :rolleyes:. Ich überlege nun schon eine Weile...