Welches ÖL für 1,9 tdi pd?

Diskutiere Welches ÖL für 1,9 tdi pd? im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Skodafreunde, bitte haut mich nicht, wenn es diese frage schon mal gab. :hammer: bin nach der arbeit ins auto gestiegen, motor angemacht,...

  1. Titan

    Titan Guest

    Hallo Skodafreunde,

    bitte haut mich nicht, wenn es diese frage schon mal gab. :hammer:

    bin nach der arbeit ins auto gestiegen, motor angemacht, und da fiel mir ein blinkendes "OIL" im Display auf, ebenso wie ein Werkzeug-Schlüssel-Symbol (für die 15000er - Inspektion nehm ich an).

    also bin ich fix zur tanke um die ecke, und hab die dame gefragt, welches Öl ich denn brauch.
    die guckt in so ne kleine tabelle, und sagt ich bräuchte 0W30 für meine 1,9 Diesel Bj 2005.

    Nun die entscheidende Frage. Habe ich (bzw. sie) das richtige Öl gewählt?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. mido

    mido

    Dabei seit:
    06.01.2005
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Salzgitter Bad
    Fahrzeug:
    Fabia Combi Extra II 1,9TDI
    Werkstatt/Händler:
    Beyerlein, BS
    Kilometerstand:
    56000
    Verdient hättest du es. Hast Du keine Betriebsanleitung. EU Import ist keine Ausrede.

    Nein, offensichtlich nicht. Das Werkzeug Symbol bedeutet zwar Service. Ergänzend dazu bedeutet das "OIL", dass der Ölwechsel-Service dran ist. Mit dem Ölstand hat die nix zutun. Hat der Fabia auch nicht. Nur ne Öldruck "NearlyTooLate" Anzeige.

    Wenn auf dem Öl die Freigabenr (IMHO 50501) steht, wenn nicht, Pech gehabt und Lehrgeld bezahlt! Lesen büldet.

    gruss
    micha
     
  4. Titan

    Titan Guest

    Hab ich was von EU Import gesagt? Ich hab sämtliche Büchlein, die dabei waren, durchforstet und nix entdeckt :nieder:

    Okay, danke für die Info

    Gruß,
    Titan
     
  5. #4 pietsprock, 29.12.2005
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.656
    Zustimmungen:
    361
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1135000
    bei mir nimmt die werkstatt immer 5W40 Norm 505.01
     
  6. mido

    mido

    Dabei seit:
    06.01.2005
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Salzgitter Bad
    Fahrzeug:
    Fabia Combi Extra II 1,9TDI
    Werkstatt/Händler:
    Beyerlein, BS
    Kilometerstand:
    56000
    BA Seite 189 ff. und zum Suchen das Stichwortverzeichnis.

    Upps, meine Posts waren nicht so ernst gemeint, wie es offensichtlich gewirkt hat.

    Gruss und gute Fahrt
    micha
     
  7. Titan

    Titan Guest

    ist das dann besseres oder schlechteres Öl?

    @mido
    kein problem
     
  8. #7 pietsprock, 29.12.2005
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.656
    Zustimmungen:
    361
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1135000
    da mach ich mir ehrlich gesagt keine gedanken drum.... der motor läuft gut damit.... und das seit inzwischen 367.500 kilometern...

    von daher kann es dem motor auf keinen fall schaden ;-)
     
  9. #8 Fabia SDI, 29.12.2005
    Fabia SDI

    Fabia SDI

    Dabei seit:
    14.11.2004
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Elegance 1,9 TDI, Skoda Fabia Classic 1,9 SDI
    Kilometerstand:
    218000
    Ich bin mir nicht ganz sicher, meine aber mich zu erinnern das es kein 0W30er mit der für Pumpe-Düse Motoren ohne Longlife benötigten Norm 505.01 gibt, sondern nur 5W40.
    Und 0W30 (wenn es die Longlife Norm 506.01 hat) soll für Motoren die nicht mit der Longlife-Service-Option ausgestattet sind, nicht zulässig sein.
    So ist mein kentnissstand, verbessert mich wenn ich da Quark rede.

    MfG Lars
     
  10. #9 pelmenipeter, 19.12.2006
    pelmenipeter

    pelmenipeter

    Dabei seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    3.036
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Fabia 1.9 TDi mit ??? kw
    Kilometerstand:
    113000
    so, mal nen alten thread gefunden ^^

    ist 5w40 nun das beste was man dem 1,9er PD bieten kann ?
    Oder gibts noch unterschiede bei den Firmen (Marke) ?
    Aber soweit ich bis jetzt verstanden habe, muss 505.01 rein (egal was bis jetzt drin ist?) oder nicht ?
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Anubis78, 19.12.2006
    Anubis78

    Anubis78

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Giessen
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 1,9-TDI
    Kilometerstand:
    180000
    Jep genau das muss rein nehme seit 100000km das 5W40 von Castrol und bin damit total zufrieden.
     
  13. #11 pelmenipeter, 19.12.2006
    pelmenipeter

    pelmenipeter

    Dabei seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    3.036
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Fabia 1.9 TDi mit ??? kw
    Kilometerstand:
    113000
    ich verstehe da nur das handbuch nicht
    unterschiede zwischen den intervalen und son zeugs
    aber ist nicht sogar 0w40 besser ? (bin grad am grübeln ob ich das gesehen hab ??)
     
Thema: Welches ÖL für 1,9 tdi pd?
Die Seite wird geladen...

Welches ÖL für 1,9 tdi pd? - Ähnliche Themen

  1. 1.4 TSI, Frage zu Oelmessstab und wieviel Oel drin ist

    1.4 TSI, Frage zu Oelmessstab und wieviel Oel drin ist: Fahre seit kurzem einen 1.4 TSI Octavia. Habe neulich den Oelmessstab herausgezogen, um zu schauen, wieviel Oel drin ist. Jedoch habe ich bemerkt,...
  2. Octavia Scout 2.0 TDI CFHC(?) Inspektion 150.000 km

    Octavia Scout 2.0 TDI CFHC(?) Inspektion 150.000 km: Guten Morgen, Mein Scout (EU 03/13) hat nun knapp 150.000 km relativ problemlos bewältigt. Da ich mit der Leistung unserer Skoda Werkstatt...
  3. 3-Zylinder TDI mit 90 und 105 PS gleich ?

    3-Zylinder TDI mit 90 und 105 PS gleich ?: Hallo, ich würde gerne eine Probefahrt mit dem neuen Diesel machen um mir einen Eindruck von Ansprechverhalten, Turboloch und nutzbarem...
  4. Quietschgeräusche im Bereich Riemen - 1.6 TDI

    Quietschgeräusche im Bereich Riemen - 1.6 TDI: Hallo zusammen, nach dem Anlassen des Motors sind im Stand "rhythmische" Quietschgeräusche vom Motor zu hören, so in etwa im Sekundentakt. Diese...
  5. Wer fährt ein anderes Öl als 5w30 im 1.6 tdi ....

    Wer fährt ein anderes Öl als 5w30 im 1.6 tdi ....: Hallo allerseits, wer fährt ein anderes Öl als 5w30 (gem. VW 50700) im 1.6 tdi? Bitte nur Erfahrungswerte, ggf. welche Einschränkungen im...