Welches Öl für 1.6 TDI?

Diskutiere Welches Öl für 1.6 TDI? im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo ihr Lieben, bitte erschlagt mich nicht. Ich habe die Suchfunktion benutzt aber konnte nix gescheites finden. Bei mir steht die 30.000km...

  1. Stony

    Stony

    Dabei seit:
    28.09.2011
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Greifswald
    Fahrzeug:
    Octavia Combi - Sport Edition
    Werkstatt/Händler:
    AC Grimmen
    Kilometerstand:
    31000
    Hallo ihr Lieben,

    bitte erschlagt mich nicht. Ich habe die Suchfunktion benutzt aber konnte nix gescheites finden.

    Bei mir steht die 30.000km Inspektion an und ich wollte ÖL+Filter selbst mitbringen.

    Nun hab ich armes Mädel aber ein paar Fragezeichen im Kopf.

    Welches Öl ist das richtige für meinen Motor?

    5W30 oder?

    Wäre lieb wenn ihr mir helfen könntet :love:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dathobi, 01.10.2012
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    21.664
    Zustimmungen:
    895
    Kilometerstand:
    118830
    Grundsätzlich steht das im Service Heft.
     
  4. Stony

    Stony

    Dabei seit:
    28.09.2011
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Greifswald
    Fahrzeug:
    Octavia Combi - Sport Edition
    Werkstatt/Händler:
    AC Grimmen
    Kilometerstand:
    31000
    Da habe ich natürlich schon reingeschaut.

    Ich finde dort nichts, wo steht das denn deiner Meinung nach?
     
  5. 123tdi

    123tdi Guest

    Die aktuelle höchste VW Norm für Öle bei einem Dieselmotor ist VW507.00
    Das ist auch das richtige Öl für deinen Motor.
    Visko wäre 5w-30 wobei die Ölnorm 507.00 1000mal wichtiger ist als nur ein Öl nach der Visko zu kaufen.
    Ford hat auch Visko 5w-30 aber da würde dein Motor kaputt gehn.

    Zu beachten gibts bei der Ölnorm folgendes.
    BilligÖle wurden oft nicht im Testmotor getestet.
    Da taucht dann die Ölnorm anders auf, z.B unter anderem Hersteller freigegeben als 507.00, oder Performencelevel 507.00

    Fazit:
    Bitte nur Öl von den großen Markenherstellern kaufen, wer sich da nicht sicher ist!
    (Fuchs Mobil oder eben Castrol oder Shell)
     
  6. Stony

    Stony

    Dabei seit:
    28.09.2011
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Greifswald
    Fahrzeug:
    Octavia Combi - Sport Edition
    Werkstatt/Händler:
    AC Grimmen
    Kilometerstand:
    31000
  7. #6 dathobi, 01.10.2012
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    21.664
    Zustimmungen:
    895
    Kilometerstand:
    118830
    Steht aber auch im Bordbuch und mit der Suchfunktion würdest Du auch weiter kommen.
     
  8. Stony

    Stony

    Dabei seit:
    28.09.2011
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Greifswald
    Fahrzeug:
    Octavia Combi - Sport Edition
    Werkstatt/Händler:
    AC Grimmen
    Kilometerstand:
    31000

    Gabs heute was schlechtes zum Frühstück :whistling: ?

    Ich kenne mich mit der ganzen Materie nicht sonderlich gut aus und deswegen habe ich hier gefragt und wie du vielleicht gesehen hast wurde mir schon nett weitergeholfen. Solche Beiträge von dir bringen einen nicht wirklich weiter.

    Die Suchfunktion habe ich benutzt und was sich nun konkret hinter diesen Spezifikationen im Handbuch steckt wusste ich eben nicht.
     
  9. #8 dathobi, 01.10.2012
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    21.664
    Zustimmungen:
    895
    Kilometerstand:
    118830
    Zur Not hilft auch dieser Herr Google.
    Zum Frühstück gab es nichts schlechtes, kann mich nicht beklagen :whistling:
     
  10. Stony

    Stony

    Dabei seit:
    28.09.2011
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Greifswald
    Fahrzeug:
    Octavia Combi - Sport Edition
    Werkstatt/Händler:
    AC Grimmen
    Kilometerstand:
    31000
    Dieser Herr Google führte mich einst in dieses Forum.

    Ich weiß zwar nicht was genau dein Problem ist, wenn ich hier eine Frage stelle aber gut.

    Weitermachen :thumbup:
     
  11. #10 brinkmann, 01.10.2012
    brinkmann

    brinkmann

    Dabei seit:
    07.02.2012
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi Family 1,2TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Wolfenbüttel
    Kilometerstand:
    45000
    Hallo,
    wahrscheinlich zu spät, aber hier gibt´s auch günstige und vor allem gute Öle. Mit Aral macht man nichts verkehrt und das bei 5,20€/Liter .

    Gruß, Michael

    p.s.:
    Mach dir nichts draus. Manche Leute haben leider nichts besseres zu tun... :)
     
  12. #11 Octavist, 01.10.2012
    Octavist

    Octavist

    Dabei seit:
    03.08.2010
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    96049 Bamberg
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 1,8TSI CDAA
    Werkstatt/Händler:
    derzeit Skoda-AH
    Kilometerstand:
    ca. 150000
    @Stony,

    fürs nächste mal kannst du aus den angehängten Ölen was aussuchen. Sind alle von VW freigegeben.
    Es muß nicht unbedingt das Castrol sein...... 8)
     

    Anhänge:

  13. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.786
    Zustimmungen:
    103
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    92000
    jop, ich nehm Aral für 21€ 4 Liter (das gleiche Öl gibts beim Händler für 25-30€ pro 1 Liter!)
    z.B. hier günstig
     
  14. #13 Fantastic72, 01.10.2012
    Fantastic72

    Fantastic72

    Dabei seit:
    14.01.2012
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia II 1.6 TDI * 105 PS * BJ 2010 *
    Kilometerstand:
    60000
    Hi Stony !

    Ich fahr den gleichen 1.6 TDI mit 105 PS und war vor 3 Monaten selber beim 30.000 er Service, bei der mir Skoda das Liqui Moly Pro Engine M600 mit 5 W 30 eingefüllt hat.Da dies nirgendwo verkauft wird machte ich mich telefonisch bei Liqui Moly schlau und siehe da, es ist ein Fassöl, das nur Werkstätten bekommen, aber im Handel würde es auch unter dem Namen Liqui Moly Toptec 4200 verkauft, was optimal wäre für diesen Motor. Sicher kannst Du auch andere Marken nehmen (siehe Spezifikation u. Longlife), aber ich werde zum nachfüllen erstmal dieses 4200 er kaufen. Kostet im Internet um die 40 € für 5 Liter.
     
  15. #14 PilsnerUrquell, 01.10.2012
    PilsnerUrquell

    PilsnerUrquell Guest

    Öl der Norm VW-Norm 507.00

    alles andere interssiert nicht
     
  16. Stony

    Stony

    Dabei seit:
    28.09.2011
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Greifswald
    Fahrzeug:
    Octavia Combi - Sport Edition
    Werkstatt/Händler:
    AC Grimmen
    Kilometerstand:
    31000
    Ich danke allen für die netten ernstgemeinten Antworten :thumbsup:
    Bestellt habe ich nun erstmal das Castrol, beim nächsten mal werde ich mich an der Liste und euren Beiträgen orientieren :)

    @ Pilsner Urquell du bist scheinbar auch einer der gern mal stark auf die Senftube drückt.
    Danke für den super Beitrag.
    Alles andere interessiert schon, wenn man von sowas nicht ganz so viel Ahnung hat.

    Du und Dathobi habt die Weisheit scheinbar mit Löffeln gefressen, dass freut mich ungemein!
    Nur dann tut der Gemeinschaft doch den Gefallen und gebt das verständlich für Unwissende weiter, danke!
    (dafür ist ein Forum ja unter anderem da ;) )
     
  17. #16 PilsnerUrquell, 01.10.2012
    PilsnerUrquell

    PilsnerUrquell Guest

  18. #17 feli 1982, 01.10.2012
    feli 1982

    feli 1982

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    1.459
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    ribbeck Ribbecker Dorfstr. 10 16792 Zehdenick Deut
    Fahrzeug:
    Felicia 1.6 GLX; dann Octavia 1.8 SLX; jetzt Octavia 1Z 1.9 TDI DPF Elegance
    Werkstatt/Händler:
    noch offen
    Kilometerstand:
    320000
    @ Pilsener Urquell,

    Das mit dem Handbuch is immer so ne Sache, mein Bordbuch sagt mir VW 506.00, nun war ich im Sommer aber an der Küste unterwegs und es war nix mit 506.00.

    Insbesondere frage ich hier die "Weisen". Was würdet Ihr tun?

    lg
    Henry
     
  19. #18 brinkmann, 02.10.2012
    brinkmann

    brinkmann

    Dabei seit:
    07.02.2012
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi Family 1,2TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Wolfenbüttel
    Kilometerstand:
    45000
    Wenn man nur mal einen halben Liter nachkippt, sollte es auch ein gutes Markenöl tun, was für modernere VW-Motoren freigegeben ist.
    Die Freigabe 506.00 scheint ja speziell für Pumpe-Düse-Motoren zu gelten. Gibt es da keine andere Freigabe?
    Ansonsten kann man sicher z.B. dieses kaufen.

    Gruß, Michael
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. 123tdi

    123tdi Guest

    Lass die Finger von VW Norm 506.oo 506.01 bei deinem Motor.
    Die Ölnorm war ein Ausrutscher von VW.
    Da abgesenkter HTHS Wert, ist das Öl nichtempfehlenswert.
    Auch für deinen Motor heißt es jetzt 507.00 zu nehmen!
     
  22. #20 Fauspeck, 04.10.2012
    Fauspeck

    Fauspeck

    Dabei seit:
    08.07.2009
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    O² Combi 1.6TDI 129PS
    Aral Supertronic longlife 3 - gibts bei ebay für 5€ pro liter - benutze ich seit dem ersten tag bei meinem 1.6er tdi (70tdkm) -
    bis jetzt hat mein motor noch keinen extra tropfen öl verlangt - seit kurzem auch leistungsgesteigert auf 129ps ;)
     
Thema: Welches Öl für 1.6 TDI?
Die Seite wird geladen...

Welches Öl für 1.6 TDI? - Ähnliche Themen

  1. 1.4 TDI - Brummen bei niedrigen Drehzahlen

    1.4 TDI - Brummen bei niedrigen Drehzahlen: Moin Gestern bin ich mit meinem F3 MJ2016 die erste wirkliche AB-Langstrecke gefahren - ca. 450km nach Österreich Nach ca. 300km trat folgendes...
  2. Privatverkauf Schlachte 99er Felicia 1.6

    Schlachte 99er Felicia 1.6: hi, Falls jemand Teile braucht, bitte melden... Ausstattung: - Alarmanlage (original, 1x FB, rechts im Wasserkasten), - AHK, - Velourssitze,...
  3. 1.4 TSI, Frage zu Oelmessstab und wieviel Oel drin ist

    1.4 TSI, Frage zu Oelmessstab und wieviel Oel drin ist: Fahre seit kurzem einen 1.4 TSI Octavia. Habe neulich den Oelmessstab herausgezogen, um zu schauen, wieviel Oel drin ist. Jedoch habe ich bemerkt,...
  4. Octavia Scout 2.0 TDI CFHC(?) Inspektion 150.000 km

    Octavia Scout 2.0 TDI CFHC(?) Inspektion 150.000 km: Guten Morgen, Mein Scout (EU 03/13) hat nun knapp 150.000 km relativ problemlos bewältigt. Da ich mit der Leistung unserer Skoda Werkstatt...
  5. 3-Zylinder TDI mit 90 und 105 PS gleich ?

    3-Zylinder TDI mit 90 und 105 PS gleich ?: Hallo, ich würde gerne eine Probefahrt mit dem neuen Diesel machen um mir einen Eindruck von Ansprechverhalten, Turboloch und nutzbarem...