Welches nachträgliche Zubehörteil würdet Ihr am meisten vermissen?

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von M.Herrmann, 29.09.2002.

  1. #1 M.Herrmann, 29.09.2002
    M.Herrmann

    M.Herrmann Forengründer
    Moderator

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    1.385
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Winnenden
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus-Toepner.de
    Kilometerstand:
    30000
    hi fabiafans,
    da der fabia ja nun schon eine ganze weile auf dem markt ist und auch das zubehör endlich ausmasse und vielfalt erreicht, damit nicht jeder fabia gleich aussehen muss, möchte ich für alle neufabianer eine hilfe bieten, indem ich die community mal ganz neugierig frage:

    von welcher anschaffung für euren kleinen würdet ihr euch am ungernsten trennen bzw. was hat euch am meisten überzeugt und würdet ihr ohne zu zögern wieder kaufen und weiterempfehlen?

    ich z.b. möchte nicht mehr die mittelarmlehne missen müssen. würde ich "nur" einen serienfabi haben, wäre zumindest das meine erste anschaffung...schöne felgen und besseres radio erstmal ausgenommen...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Draco

    Draco

    Dabei seit:
    22.01.2002
    Beiträge:
    2.541
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sauerland/NRW Deutschland
    Fahrzeug:
    Audi A6 Avant (4F) 2,7 Liter V6; Skoda Citigo 44kW
    tempomat muss sein. und ESD :nikolaus:
     
  4. Daniel

    Daniel Guest

    Priorität 1:
    ESD da nur dieser die Kraft des 16V gebührend akustisch präsent macht.

    Priorität 2:
    Der Leder-Lenkrad Bezug, jedesmal wenn ich einen normalen Fabia fahre kommt mir das Lenkrad viiiel zu dünn vor - so ist es einmal ein Blickfang und zudem noch super griffig.

    Priorität 3:
    Einstiegsleisten, da inzwischen der Lack dort aussehen würde wie nach dem Angriff der Killerkatzen (auf Deutsch: zerkratzt)
     
  5. #4 Kielersprotte, 29.09.2002
    Kielersprotte

    Kielersprotte Guest

    Moin!

    Ganz klar den Tempomaten !!!! :beifall:


    Gruß aus dem Norden!
     
  6. Sev

    Sev Guest

    Kann mich dan nur anschließen!

    - der Tempomat
    - schöne Felgen (mal was fürs Auge)


    MFG

    Sev
     
  7. Conse

    Conse Guest

    Meine Tieferlegungsfedern *g* , obwohl sie mir doch manchmal Ärger bereitet haben , besonders auf Waldwegen *grummel*


    MfG Conse

    PS:Tempomaten?Seid ihr alle zu alt und faul zum Gasgeben :nikolaus:
     
  8. MDJ

    MDJ

    Dabei seit:
    12.11.2001
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Lauta 02991
    Fahrzeug:
    Skoda Superb V6 TDI 2003
    Werkstatt/Händler:
    ehemaliges Autohaus Socher GmbH Hoyerswerda, Autohaus Elitzsch GmbH Hoyerswerda
    Kilometerstand:
    335000
    Hi!

    Also mir kommt nie wieder ein Auto ohne getönte Scheiben und ohne Sitzheizung unter meine 6 Buchstaben!!!
    :cool:

    mfg von mdj
     
  9. #8 Marccom, 30.09.2002
    Marccom

    Marccom Guest

    Puuuuh, das ist aber ne schwierige Frage!

    hmm...gibt da einiges, worauf ich ungern verzichten würde. Auf jeden Fall kommt mir kein Auto mehr ohne Klimanalage in´s Haus...ähh vor´s Haus. Aber das beantwortet glaub ich nicht unbedingt Deine Frage.

    1. Ich würde auch sagen, dass ich auf eine Mittelarmlehne am wenigsten verzichten könnte...vor allem seit der gut gespannte Lederbezug drauf ist...durch den Stoff drückte sich mein relativ spitzer, empfindlicher Ellenbogen schon mal durch.

    2. kann ich mich Daniels Ausführungen zum Lederlenkrad nur anschliessen

    3. bereue ich es nicht, dass ich meine Leisten (unter anderem) hab lackieren lassen. Im Zusammenspiel mit den Chromverzierungen (die führe ich unter diesen Punkt mal mit auf) wirkt der ganze Wagen einfach ne Ecke hochwertiger. möchte ich auch nur ungern missen.

    4. Die Holzverzierungen und den beleuchteten Alu-Holz-Schaltknauf habe ich auch sehr lieb gewonnen

    5. Wenn ich sie ehrlich gesagt auch noch nicht so oft gebraucht habe, ist meine Freisprecheinrichtung ebenfalls eine sinnvolle Investition gewesen.

    Eh ich mich jetzt wieder in Rage schreibe und wir irgendwann bei Punkt 147 angelangt sind, solls das mal gewesen sein. :elk:


    Gruß

    Marc
     
  10. #9 KleineKampfsau, 30.09.2002
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    10.995
    Zustimmungen:
    140
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Hmm, :grübel: . Ich würde auf nichts an/in/um meinen Fabi missen wollen. Denn wenn da etwas wäre, worauf ich keinen Wert lege, hätte ich das niemals angebaut :nee: :nee: .

    Nur eine schöne, niedliche Lederausstattung in onyx-beige fehlt mir noch :traurig: .

    Andreas :headbang:
     
  11. Chief

    Chief

    Dabei seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Altomünster
    Fahrzeug:
    Seat Leon
    Was würde ich am meistens vermissen, wenn ich einen "Normal" - Fabi hätte? :grübel:

    Ganz klar meine Mittelarmlehne. :D

    Das wäre das erste Ding, das ich in einem Fabi nachrüsten würde. :]


    Edit: Wie Nbodo unten schreibt, würde auch ich immer die Querlenkerstrebe wieder kaufen. Der Fabi wird dadurch so schön ruhig.
    Danke, Nbodo. Meine Strebe hätte ich fast vergessen.
     
  12. nbodo

    nbodo Guest

    Also ich würde die Querlenkerstrebe nicht mehr missen wollen. Die würdet ich ohne zu zögern wieder kaufen und weiterempfehlen.
     
  13. carver

    carver Guest

    Moin!

    Ich freue mich jedesmal über die Einparkhilfe.
    Naja, und ein Plaste-Lenkrad, sowie -Schalthebel würde ich auch nie wieder in die Finger nehmen.
    Aber mein liebstes Spielzeug ist meine Anlage.*gg*

    Viel Spaß!
     
  14. #13 Štefan, 30.09.2002
    Štefan

    Štefan

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Konstanz/Bodensee
    Fahrzeug:
    Škoda Yeti 1.8 TSI Experience BJ 2009, Octavia 1.8 TSI Elegance BJ 2010, Fabia 1.4MPI 68PS, BJ 2000,
    Werkstatt/Händler:
    Gohm + Graf Hardenberg Aach
    Kilometerstand:
    499
    Ich würde auch nix mehr hergeben, was ich gemacht habe, besonders mag ich aber die Mittelarmlehne, die ist spitze. Wenn man z.B. am Bahnübergang steht und warten muß kommt man sich vor wie zuhause im Sessel :-))
    Gruß Stefan :wink:
     
  15. #14 Saugdiesel, 30.09.2002
    Saugdiesel

    Saugdiesel Guest

    Hallo Leut´s

    Nachträglich wären die Einstiegsleisten zu nennen, und was ich persönlich nicht wieder missen möchte und auch in allen anderen Skodas hatte ist mein CB-Funkgerät. Dieses Teil hat mich schon vor so manchem Blitzer und so manchem Stau gerettet und vor allem wenn man kein Navigationsgerät hat, so findet man doch immer einen freundlichen Funker der einem sagt wo man hin muss oder will :-) Der Fabia ist übrigens das beste Auto um schnell und mit wenig mitteln ein Funkgerät einzubauen... vom Platz her und von der Bedienungsfreundlichkeit.....
    Mfg Mario
    [​IMG]
     
  16. #15 octavius, 30.09.2002
    octavius

    octavius

    Dabei seit:
    14.01.2002
    Beiträge:
    1.504
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Den geänderten Chip.
     
  17. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.474
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Im Sommer ist's ohne KLIMA nicht prima.
    Und so langsam lerne ich auch die Vorzüge einer SITZHEIZUNG kennen.
    Und - das nächste Auto wird wieder ein Diesel...

    SaVOy
     
  18. #17 tdieter, 01.10.2002
    tdieter

    tdieter Guest

    Da wäre als erstes natürlich der Tempomat, ohne den geht auf der Autobahn nix mehr. @ Conse, man wird halt bequem.
    Erwische mich ab und zu sogar beim "Handgas" geben:hihi:
    Dann kommt gleich die Standheizung, nach dem Motto: teuer aber gut. War heute morgen schon im Kurzeinsatz.

    Gruss, Dieter
     
  19. Draco

    Draco

    Dabei seit:
    22.01.2002
    Beiträge:
    2.541
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sauerland/NRW Deutschland
    Fahrzeug:
    Audi A6 Avant (4F) 2,7 Liter V6; Skoda Citigo 44kW
    oh oh, da ist aber jemand neidisch, dass er sowas nicht hat :D :zensur:
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. petsch

    petsch Guest

    ...Wandler 12Volt --> 220Volt mit 150 Watt Nutzleistung,
    Laptop freut sich nun 8)
     
  22. #20 Stylist, 03.10.2002
    Stylist

    Stylist Guest

    Klima, eFH (auch hinten!), Alu´s (kommen demnächst diskrete 15" von DBV drauf).

    Verzichte würde ich gerne auf ABS manchmal!!!!!
     
Thema:

Welches nachträgliche Zubehörteil würdet Ihr am meisten vermissen?

Die Seite wird geladen...

Welches nachträgliche Zubehörteil würdet Ihr am meisten vermissen? - Ähnliche Themen

  1. automatische Heckklappenöffnung nachträglich

    automatische Heckklappenöffnung nachträglich: Ich wollte die Heckklappenöffnung ab Werk nicht, da hier öfter mit Problemen darüber berichtet wurde, zudem benötige ich eher nur das...
  2. BT-Freisprechen nachträglich integrieren

    BT-Freisprechen nachträglich integrieren: Fahrzeug: Octavia II Combi (1Z) EZ DEZ.2011 Radio Swing mit MDI-Schnittstelle und AUX-in verbaut. Austattungsvariante "Family". Das Display in der...
  3. Ambientenbeleuchtung nachträglich verbauen?

    Ambientenbeleuchtung nachträglich verbauen?: Hat jemand eigentlich schon mal nachträglich die Ambientenbeleuchtung im neuen Superb (vorzugsweise original) eingebaut? Früher ging die ja auch...
  4. Nachträgliche Änderung - Nachteile?

    Nachträgliche Änderung - Nachteile?: Hallo Gemeinde, ich möchte bei meiner Bestellung (PW 40) die ich Anfang April bei meinen örtlichen Händler aufgegeben habe noch den...
  5. Würdet ihr euch wieder einen Superb zulegen?

    Würdet ihr euch wieder einen Superb zulegen?: Es gibt so viele positive aber auch negative Stimmen über den neuen Superb. EURE Meinung ist gefragt. Würdet ihr es wieder tun? Wenn nein, warum...