welches modell würdet ihr bevorzugen und aus welchen gründen ??

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von buffi, 17.09.2012.

  1. buffi

    buffi

    Dabei seit:
    13.09.2012
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Fabia 1, 1,4 TDI "choice" 46tkm mit bereits im mai ´12 durchgeführtem gerossen kundendienst,
    Verhandlungsbasis

    5.890 EUR

    oder

    Fabia 1, 1,4 TDI Combi "classic" 66tkm
    Verhandlungsbasis

    6.600 EUR
    bin auch für vergleichbare angebote offen.
    fahr am tag knappe35 km einfach zur arbeit und möchte gerne nen diesel.
    der fabi 6y den ich unrsprünglich wollte wurde mir vor der nase weggekauft (der steht im threat: möchte nen 1er kaufen).
    bin wie bereits erwähnt neu im skoda beireich und kenn mich mit den fahrzeugen noch nicht besonders aus und bin für jede hilfe dankbar
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dathobi, 17.09.2012
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.249
    Zustimmungen:
    718
    Kilometerstand:
    114500
    Vielleicht noch die Baujahre und auch ein bischen Austtung mit angeben damit man diese Fahrzeuge auch beurteilen kann.
     
  4. buffi

    buffi

    Dabei seit:
    13.09.2012
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    fabia 1, 1,4TDI Kombi, "Classic" Gebrauchtfahrzeug

    EZ 04/2006
    65.400 km
    Diesel
    59 kW (80 PS)

    Schaltgetriebe
    Klimatisierung (Klimaanlage)
    Servolenkung
    Zentralverriegelung
    Anhängerkupplung
    Scheckheftgepflegt
    ABS
    ESP
    El. Wegfahrsperre

    Verhandlungsbasis
    6.600 EUR


    oder:

    Skoda Fabia "Choice" 1.4 TDI

    EZ 03/2005
    45.400 km
    Diesel
    55 kW (75 PS)

    Schaltgetriebe
    Einparkhilfe
    El. Fensterheber
    Klimatisierung (Klimaautomatik)
    Servolenkung
    Zentralverriegelung
    Scheckheftgepflegt
    ABS
    Airbags (Front- und Seiten-Airbags)
    El. Wegfahrsperre

    Verhandlungsbasis
    5.890 EUR

    Wie gesagt ich bin auch für andere Angebote offen. Wer was weiss im Umkreis 87730 ca 100-150km bitte bescheid geben.
    Grundsätzlich suche ich nen Kleinwagen. Diesel wäre schön. 1,4Liter oder mehr. sollte aber sparsam sein. SDI denk ich mal wird mich nicht lange überleben ;)

    Meine Budet: 6000€
     
  5. #4 BigBob_931, 17.09.2012
    BigBob_931

    BigBob_931

    Dabei seit:
    08.07.2012
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Umgebung Dresden
    Fahrzeug:
    Superb II Combi, 2.0TDI 125kW, Elegance
    Kilometerstand:
    104000
    Ganz klar der Choice! Ist meiner meinung nach das beste Angebot, rein Preis-Leistung mäßig. Wie natürlich der jeweilige Zustand der Fahrzeuge ist kann man so nicht beurteilen.
    Dem Classic fehlt ja fast alles. Und das es im Classic ESP gab bezweifel ich!
     
  6. #5 PilsnerUrquell, 18.09.2012
    PilsnerUrquell

    PilsnerUrquell Guest

    ich rate vom lauten schwingungsintensiven (Schwingungen gehen bis ins Amaturenbrett und sorgen für ordentliches Zittern )dreizylinder 1.4TDI ab. braucht in der praxis genau so viel wie der wesentlich ruhigere und langlebigere 1.9er

    Der 80ps hat ein wesentlich besser nutzbares Drehzahlband und läuft etwas ruhiger als er 75ps.

    Achte darauf, das der 75ps nur Euro4 mitPartikelemissionsklasse 3 hat (gelbe Plakette)
    Version mit 70 oder 80ps hat grüne Plakette (Euro4 mit partikelemissionsklasse 4)
     
  7. Fraker

    Fraker

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    S/A
    Fahrzeug:
    Ibiza SC FR 2,0 TDI 143 PS
    Kilometerstand:
    27000
    Mich würde bei dem Choice( und auch bei dem Classic) der km-Stand etwas verwirren...Wer fährt den einen Diesel ? bei 45 000 km in 7,5 Jahren ? Bei 6000 km/ Jahr hat sich auch in 2005 kein Diesel gelohnt...

    (Ist mir nur so ins Auge gefallen)
     
  8. buffi

    buffi

    Dabei seit:
    13.09.2012
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    So - ich hab mich nun für den Combi entschieden.

    Argumente für den Combi waren letzendlich:

    - Euro 4 - der choice hatte nur 3
    - 13 Monate jünger
    - 5 PS mehr
    - Mehr Platz
    - Anhängerkupplung, Kofferraumwanne und Trennetz
    - Mittelarmkonsole

    das einzige was dagegen gesprochen hätte waren 20tkm und 600€ mehr.


    Ich hoff der Wagen ist sonst soweit in gutem Zustand da ich ihn bisher nur von bildern kenn.


    Gibts denn Irgendwelche Dinge die ich speziell beachten sollte ?

    Die geschichte mit dem Kabelbaum im Motorraum, den evtl undichten Türen hinten und div Elektronikproblemen mal ausgeschlossen ?
     
  9. #8 superb-fan, 19.09.2012
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.292
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    top und viel spaß :thumbup:
     
  10. buffi

    buffi

    Dabei seit:
    13.09.2012
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    ja ich hoff das der wagen hält was er verspricht.
    wie gesagt - fritag hinfahren und wenns passt direkt mitnehmen ;-)
     
  11. TheCan

    TheCan

    Dabei seit:
    06.07.2009
    Beiträge:
    1.380
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ba-Wü
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 6Y5 2.0 MPI LPG
    Kilometerstand:
    190000
    Lieber Ruhe bewahren und nichts überstürzen und - wie schon im anderen Thread geschrieben - unbedingt den auffällig niedrigen Kilometerstand auf Plausibilität überprüfen. Ansonsten kann ich mich nur den anderen anschließen, lieber einen 1.9 TDI suchen - der ist robuster, ruckelt nicht so sehr, hat ordentlich mehr Dampf, hat eine im Winter deutlich angenehmere elektrische Zuheizung und ist meist langlebiger, verbraucht in der Praxis aber nur unwesentlich mehr.
     
  12. buffi

    buffi

    Dabei seit:
    13.09.2012
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    so - gestern den combi geholt - alles tip top - so der erste anschein.
    hab alles was mir hier gesagt wurde überprüft und nix gefunden.

    ABER - nach der ersten nacht im regen heute morgen das böse erwachen. - BEIDE TÜREN HINTEN UNDICHT !!! ;(

    läuft zwar nicht viel rein aber es läuft.
    nun heist es fehler suchen und schnellstmöglich beheben X(
     
  13. TheCan

    TheCan

    Dabei seit:
    06.07.2009
    Beiträge:
    1.380
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ba-Wü
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 6Y5 2.0 MPI LPG
    Kilometerstand:
    190000
    Naja, wir hatten eigentlich gesagt: Vorsicht undichte Türen, unbedingt Test in der Waschstraße machen. Wundert mich schon etwas, dass es bei etwas Regen schon bei dir reinläuft sofern du da vorhin wirklich danach geschaut hast?

    Und der Fehler ist ja hinlänglich bekannt: Undichter Aggegrateträger. Entweder neue Aggregateträger kaufen (je 90-105€) und ersetzen oder den vorhandenen Aggregateträger neu abdichten. Anleitungen dazu gibt es hier und im Nachbarforum (fabia4fun.de) ja genügend...

    Aber wenn du den Wagen vom Händler gekauft hast würde ich ihn das einfach machen lassen, ist ein klassischer Gewährleistungsfall.
     
  14. buffi

    buffi

    Dabei seit:
    13.09.2012
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    "leider" privatkauf.

    nachgeschaut hab ich definitiv - eben weils mir hier mehrfach gesagt wurde und ich es in einigen threads gelesen hab.

    Naja bei ner Probefahrt in die Waschstrasse find n bisschen unüblich, werd ich aber beim n ächsten mal sicher machen - v.a. wenn cih mehrfach drauf hin gewiesen werd.

    Vllt hab ich mich aber auch vom echt guten allgemeinen Zustand des Wagens blenden lassen.

    Es ist wie es ist - die Türen müssen dicht werden und jetzt schau ich einfach mal wie ich das am besten ohne viel € in den Griff bekomm. Für weitere Tips und -jegliche Art von Hilfestellung bin ich immer offen und dankbar.
     
  15. TheCan

    TheCan

    Dabei seit:
    06.07.2009
    Beiträge:
    1.380
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ba-Wü
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 6Y5 2.0 MPI LPG
    Kilometerstand:
    190000
    Wenn's dich tröstet: Ich hab damals vor dem Kauf auch ganz viel gelesen und studiert, dummerweise aber etwas durcheinandergebracht und gedacht das Problem mit den Türen wäre mit dem Facelift behoben. Dieser Thread hier hilft dir sicherlich weiter:

    unDICHTE TÜR ZUM LETZTEN MAL !!!
     
  16. buffi

    buffi

    Dabei seit:
    13.09.2012
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    der link ist gut - danke dafür.

    ist eigtl was bekannt ob man heute immernoch auf kulanz was bekommt ?
     
  17. TheCan

    TheCan

    Dabei seit:
    06.07.2009
    Beiträge:
    1.380
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ba-Wü
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 6Y5 2.0 MPI LPG
    Kilometerstand:
    190000
    Also bei vollständig und lückenlos und immer bei Skoda gepflegtem Scheckheft ist es sicherlich einen Versuch wert, vielleicht kann man ja zumindest Teilkulanz rausholen...
     
  18. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. buffi

    buffi

    Dabei seit:
    13.09.2012
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    also der freundliche in der stadt hätte mir sehr wahrscheinlich helfen können (so wie er sagt), aber leider waren die letzten beiden kundendienste in einer freien werkstatt gemacht und daher haben wir wohl keine chance auf garantie oder kullanz was zu bekommen.

    das gut ist allerdings das ich beim hinausgehen eine bekannten von mir getroffen habe, der dort als mechaniker in der werkstatt arbeitet.
    also hab ich dem auf die schnelle mein problem erzählt, er hat mir gezeigt wie ich alles abbauen muss, gleich die entsprechenden clips für die türverkleidung mitgegeben - da die oft brechen(kenn ich vom golf 4) und eine montagepaste, bzw den kleber mit dem das in seiner werkstatt gemacht wird.

    auch gut.

    jetzt versuch ichs eben mal auf eigene faust.
    :P
     
  20. TheCan

    TheCan

    Dabei seit:
    06.07.2009
    Beiträge:
    1.380
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ba-Wü
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 6Y5 2.0 MPI LPG
    Kilometerstand:
    190000
    Das kriegst du schon hin! Gutes Gelingen. :)
     
Thema: welches modell würdet ihr bevorzugen und aus welchen gründen ??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. welches modell von wirtschaftlichem entscheidungsverhalten bevorzugen

Die Seite wird geladen...

welches modell würdet ihr bevorzugen und aus welchen gründen ?? - Ähnliche Themen

  1. Preis und Ausstattungsübersicht polnisches Modell

    Preis und Ausstattungsübersicht polnisches Modell: Hallo liebe Forengemeinde, :) ich spiele zurzeit mit dem Gedanken einen Skoda Octavia Combi Style 1,4TSI zu kaufen, der in Polen hergestellt...
  2. Bevorzugung Octavia vor Superb?

    Bevorzugung Octavia vor Superb?: Derzeit wiederholt es sich wieder: Der Octavia bekommt noch vor dem Superb im Rahmen des Facelifts die neuesten Features wie bspw. das 9,2"...
  3. Verkauft Innenleuchte hinten (auch für vorne) passend für diverse Modelle

    Innenleuchte hinten (auch für vorne) passend für diverse Modelle: Für 10 € zu haben. Teilenummer: 6L0947105B Y20 in Perlgrau. Inkl. Leuchtmittel und Befestigungsschrauben. Leuchte ist neuwertig. HIntere Leuchte...
  4. Suche Prospekte zu SKODA "Swiss Edition" Modellen für die Schweiz !!!

    Prospekte zu SKODA "Swiss Edition" Modellen für die Schweiz !!!: Hallo Leute, diese Suchanfrage richtet sich vor allem an unsere SKODA Liebhaber und Nachbarn in der Schweiz! :D Natürlich dürfen sich...
  5. Fabia 3 Modell 5J

    Fabia 3 Modell 5J: Hallo zusammen, ist das richtig das der neue Fabia 3 meiner Frau ein Modell 5J ist? Ich dachte das der Fabia 2 Modell 5J ist.