Welches Modell für Anfänger empfehlenswert?

Diskutiere Welches Modell für Anfänger empfehlenswert? im Skoda allgemein Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, ich möchte mir als neues Auto einen Skoda kaufen. Es ist das erste Mal, dass ich mich für diese Marke entscheide. Nun gibt es verschiedene...

  1. Stef73

    Stef73

    Dabei seit:
    28.09.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich möchte mir als neues Auto einen Skoda kaufen. Es ist das erste Mal, dass ich mich für diese Marke entscheide.
    Nun gibt es verschiedene Modelle und ich weiß nicht, welches am besten zu mir passen würde.
    Meine Wünsche an das Auto sind: für die Stadt geeignet, einfache Bedienung, benzinsparend und Platz für die Familie.
    Welches Modell würdet ihr mir empfehlen?

    Stefan
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ByteVRS, 28.09.2011
    ByteVRS

    ByteVRS

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    1.043
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Fabia I Combi 1.2 12V HTP / Bestellt: Citigo Style 75PS
    Kilometerstand:
    189000
    Fabia II Combi 1.2TSI (86PS)

    Ich denke der ist nicht zu Groß und für die Stadt sicherlich gut geeignet und bietet dennoch Platz für eine Familie!

    Mfg
     
  4. #3 dragonjackson, 28.09.2011
    dragonjackson

    dragonjackson

    Dabei seit:
    23.07.2008
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    0
    Das kommt einfach auf deinen Geldbeutel an, deine Zuladung, deine Fahrangewohnheiten...
    Große Famile, lange Strecken zur Oma, großes Raumgefühl innen - Superb
    willst du was wendiges, sparsames, für kleine Parklücken, dennoch kleine Kids ab und zu auf den Rücksitz schmeißen - Fabia
    Dazwischen - Octavia...
    Wer die Wahl hat, hat....

    Einfach in ein Autohaus gehen, reinsetzen und Probefahren :D
     
  5. #4 tschack, 28.09.2011
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    9.009
    Zustimmungen:
    547
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Nochmal dazwischen gibts den Roomster.
    Und auf den Yeti nicht vergessen...
    :D
     
  6. cikey

    cikey

    Dabei seit:
    12.12.2008
    Beiträge:
    3.788
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 1.9 TDI PD
    Kilometerstand:
    134000
    Ich würde den Roomster nehmen, wenn es preislich passt. Der Wagen ist übersichtlich und hat einen geräumigen Kofferraum. Wenn uch mich nicht irre, ist Dieser auch etwas kürzer als der Fabia Combi.
     
  7. #6 uwe werner, 28.09.2011
    uwe werner

    uwe werner

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    3.022
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Goslar
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.0 MPI Ambition,
    Werkstatt/Händler:
    Kfz-Wüstefeld Othfresen, Autohaus Ohse
    Kilometerstand:
    2300
    Fabia 2 als Combi, wobei es natürlich darauf ankommt, wie groß Deine Familie ist.
     
  8. #7 skoda-dental, 29.09.2011
    skoda-dental

    skoda-dental

    Dabei seit:
    19.10.2008
    Beiträge:
    887
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Klammstr. 30, 82481 Mittenwald
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi TDI, Alfa Giulietta 1.4 TB
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heitz, Garmisch-Partenkirchen / Alfa Grill Sportivo, München
    Kilometerstand:
    1500
    Würde auch sagen: Fabia Combi oder Roomster, als Motor den 86 PS TSI. Den Roomster finde ich persönlich, gerade für Familien, origineller...
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. sgille

    sgille

    Dabei seit:
    05.09.2011
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia (2) Kombi 1.8 TSI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Ostmann bei Kassel
    Kilometerstand:
    43000
    ich würde sagen roomster

    mein kumpel hat den als zweitwagen für seine family mit 2 kindern
    für kurze strecken...

    ich sag nur raumwunder viel platz obwohl er recht klein is....
     
  11. Stef73

    Stef73

    Dabei seit:
    28.09.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    wie ich aus euren Beiträgen entnehmen kann, empfehlt ihr mir den Roomster.
    Da muss ich mich mal bei einem Fachhändler erkundigen und eine Probefahrt machen.
    Dieses Auto scheint wirklich viel Platz zu bieten, welchen ich bei 2 Kindern schon brauche. ;)

    Stefan
     
Thema:

Welches Modell für Anfänger empfehlenswert?

Die Seite wird geladen...

Welches Modell für Anfänger empfehlenswert? - Ähnliche Themen

  1. Wann sollte man anfangen sich um die Kette Sorgen zu machen?

    Wann sollte man anfangen sich um die Kette Sorgen zu machen?: Guten Tag erstmal. Da ich nun seit einigen Tagen Octavia besitzer bin, mache ich mir Sorgen um alles was kaputt gehen kann und was das wohl alles...
  2. Rückwärtsgang, Sensoren, sehr lautes Piepen am Anfang

    Rückwärtsgang, Sensoren, sehr lautes Piepen am Anfang: Guten Morgen liebe Skoda Gemeinde. Seit neuestem passiert bei mir folgendes. Ich fahre einen SuperB 2.0 TDI mit DSG. Wenn ich den Rückwärtsgang...
  3. Spaceback 1.6 TDI Modell 2107 Motorabdeckung

    Spaceback 1.6 TDI Modell 2107 Motorabdeckung: Hallo, gibt es hier vielleicht Mitglieder, die das gleiche Modell fahren und mir sagen können, ob Ihr eine Motorabdeckung auf dem Motor habt?...
  4. Preis und Ausstattungsübersicht polnisches Modell

    Preis und Ausstattungsübersicht polnisches Modell: Hallo liebe Forengemeinde, :) ich spiele zurzeit mit dem Gedanken einen Skoda Octavia Combi Style 1,4TSI zu kaufen, der in Polen hergestellt...
  5. Verkauft Innenleuchte hinten (auch für vorne) passend für diverse Modelle

    Innenleuchte hinten (auch für vorne) passend für diverse Modelle: Für 10 € zu haben. Teilenummer: 6L0947105B Y20 in Perlgrau. Inkl. Leuchtmittel und Befestigungsschrauben. Leuchte ist neuwertig. HIntere Leuchte...