Welches Hydrauliköl (Lenkung) verwenden?

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb I Forum" wurde erstellt von Superb*Pilot, 30.12.2011.

  1. #1 Superb*Pilot, 30.12.2011
    Superb*Pilot

    Superb*Pilot

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Superb II 1,4 L TSI Ketten-Rührwerk + Mathy-M on Board
    Ich habe noch Hydrauliköl vom VAG Konzern da, doch was kann ich einfüllen?

    In der BA von Skoda sind keine Hinweise vorhanden.

    Ebenso finde ich keine Angaben für den Peilstab, welche Menge passt zwischen min. und max. hinein?


    :?: :?: :?:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. marc

    marc

    Dabei seit:
    29.10.2002
    Beiträge:
    2.677
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hildesheim, Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi
    Werkstatt/Händler:
    Kühl in Hildesheim
    Kilometerstand:
    506354
    welche Hydraulik ?

    die der Bremse oder die der Lenkung ?

    übrigens ist das hier die Superb 1 Rubrik
     
  4. #3 Superb*Pilot, 30.12.2011
    Superb*Pilot

    Superb*Pilot

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Superb II 1,4 L TSI Ketten-Rührwerk + Mathy-M on Board
    LENKUNG

    Bei der Bremsanlage sprechen wir ja von Bremsflüssigkeit.

    Hier ist die Servolenkung betroffen.
     
  5. #4 skodabauer, 01.01.2012
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.220
    Zustimmungen:
    189
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    @ Superb-Pilot: ruhig Brauner. Marc hat doch Recht. Die Bremse ist ein hydraulisch betätigtes System.Also ist die Frage gar nicht so unberechtigt.

    Zum Thema: G 002000 war mal die Teilenummer. Ist ein grünes Öl. Wurde schon im Golf 3 vewendet. Damals noch im Blechkanister-heute in der Kunstoffflasche.

    Zwischen Min und Max fehlt nur ein kleiner Schluck-quasi nicht mehr als ein einfacher in der Kneipe um die Ecke.



    BTW: um mal klugzuscheissen: in deiner Signatur ist vom S² die Rede-der hat aber gar keine Hydraulikflüssigkeit im Lenksystem...
     
  6. #5 Superb*Pilot, 01.01.2012
    Superb*Pilot

    Superb*Pilot

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Superb II 1,4 L TSI Ketten-Rührwerk + Mathy-M on Board
    Deswegen habe ich die Überschrift geändert!
    Passt ja prima, genau davon habe ich noch Vorrat. G002000 Hab ich gerade vor 4 Stunden gesucht und gefunden. Ich wollte morgen bei Skoda anrufen, das kann ich mir jetzt sparen.

    MERCI :love:
     
Thema:

Welches Hydrauliköl (Lenkung) verwenden?

Die Seite wird geladen...

Welches Hydrauliköl (Lenkung) verwenden? - Ähnliche Themen

  1. Verwendung Standard-Radbolzen mit Stahlfelgen

    Verwendung Standard-Radbolzen mit Stahlfelgen: Hallo zusammen, ich habe mir im Internet als Wintersatz Kompletträder mit Stahlfelgen bestellt. Ich habe mir vom Händler bestätigen lassen, dass...
  2. Hydrauliköl der Servolenkung

    Hydrauliköl der Servolenkung: Hallo, ich habe heute beim Einlenken quietschende Geräusche gehört und mir gedacht, schau mal nach dem Servoöl. Behälter gesucht und gefunden,...
  3. Die Warnlampe "Hydro. Lenkung" HILFE !!!

    Die Warnlampe "Hydro. Lenkung" HILFE !!!: Seit Heute leuchtet plötzlich die Warnlampe "Hydr. Lenkung" auf. Begleitend dazu bemerkt man die Lenkunterstützungist ausgefallen . Der Fabia...
  4. Lenkung straffer stellen

    Lenkung straffer stellen: Hallo Zusammen, wollte fragen, obe es über VCDS möglich ist die Lenkungscharakteristik zu verstellen. Ich habe das Sportfahrwerk aber kein DCC...
  5. Lenkung knackt

    Lenkung knackt: Hallo, seit ein paar Tagen knackt meine Lenkung beim Kurbeln leicht. Während der Fahrt nehme ich es nicht wahr, jedoch beim rangieren knackt es...