Welches Getriebeöl und wie viel für Automatikgetriebe

Diskutiere Welches Getriebeöl und wie viel für Automatikgetriebe im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Moin Community, bei unserem Ocatvia II 1.6 FSI Baujahr 2005 ist die Automatikgetriebewanne undicht. Ein befreundeter Mechaniker übernimmt den...

  1. Sekko

    Sekko

    Dabei seit:
    15.06.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Moin Community,

    bei unserem Ocatvia II 1.6 FSI Baujahr 2005 ist die Automatikgetriebewanne undicht. Ein befreundeter Mechaniker übernimmt den Austausch der Dichtung und bestellt diese auch. Ich wollte mich nun um das Öl kümmern und habe festgestellt, dass Motoröl und Getriebeöl nicht das Gleiche sind. :whistling:

    Jetzt versuche ich schon seit einer Stunde rauszubekommen, welches Getrieböl ich besorgen muss und in welcher Menge. Leider erfolglos. Kann mir zufällig einer das richtige Öl nennen.

    Sollte das Motoröl auch getauscht werden, oder ist das komplett unabhängig vom Getriebeöl?

    Edit:

    mal ne andere Frage:

    Ist die schwarze Wanne auf dem Bild die Motorölwanne? Da scheint das Öl zu entweichen...ist es also doch nicht das Getriebeöl? Leider ist "mein" Mechaniker erst nächste Woche wieder im Lande.

    Gruß
    Sekko
     

    Anhänge:

  2. #2 skodabauer, 15.10.2011
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.554
    Zustimmungen:
    316
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Bora 1,9 TDI 74 KW
    Kilometerstand:
    144600
    Das auf dem Bild ist die Ölwanne vom Automatikgetriebe. Im Repfall werden nach der Rep etwa 4-4,5l Öl benötigt.

    Zusätzlich brauchst du bei deinem Fzg noch eine neue Schutzkappe für den Einfülltrichter für das Öl.Die alte wird beim ausbau zerstört.

    Zum prüfen des ATF-Standes ist Diagnosetechnik erforderlich, da der ATF-Stand zwischen 35°c und 45°C geprüft wird.

    Habe auch keine andere Bezugsquelle für das Öl gefunden als den Skoda-Partner.Castrol z.B. verweist epliziet auf das Originalöl.

    Motor-und Getriebeöl sind von einander getrennt.
     
  3. Sekko

    Sekko

    Dabei seit:
    15.06.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo skodabauer,

    vielen Dank für die Antwort. Ich bin ja heute den ganzen Tag am Lesen wegen des Problems und in vielen Beiträgen wird darauf hingewiesen, dass man Reparaturen am Automatikgetriebe lieber von einem Spezialisten machen lassen soll. Deine Beitrag bekräftigt meinen Verdacht.

    Bin etwas am zweifeln, ob ich das lieber von einer Skoda Vertragswerkstatt bzw. einem Automatikgetriebespezialisten machen lasse. Kannst Du etwa den Aufwand einschätzen, wenn man die Dichtung tauschen lässt?

    Viele Grüße
    Sekko
     
  4. #4 skodabauer, 15.10.2011
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.554
    Zustimmungen:
    316
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Bora 1,9 TDI 74 KW
    Kilometerstand:
    144600
    max 1 Stunde, länger sollte es nicht dauern.

    Voraussetzung ist allerdings ein kaltes Getriebe da mit dem Befüllvorgang bei max 30°C begonnen werden darf.

    Alles in allem klingt es viel komplizierter als es in Wirklichkeit ist, allerdings sollte man die Herstellervorschriften schon beachten wenn das Getriebe noch weiter seinen Dienst verrichten soll.
     
Thema:

Welches Getriebeöl und wie viel für Automatikgetriebe

Die Seite wird geladen...

Welches Getriebeöl und wie viel für Automatikgetriebe - Ähnliche Themen

  1. Getriebeöl Schaltgetriebe (5-Gang) 1.9 TDI

    Getriebeöl Schaltgetriebe (5-Gang) 1.9 TDI: Guten Morgen, an meinem 1.9er TDI (2004) ist nach 190T Km die Schaktung etwas hakelig geworden. Möchte um dem beizukommen zuerst das Getriebeöl...
  2. Getriebeöl Fabia II

    Getriebeöl Fabia II: Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach dem richtigen Getriebeöl für den Skoda Fabia 2 Combi 1.4l 16v mit manuellem 5 Gang Schaltgetriebe....
  3. DSG 6-Gang Getriebeöl

    DSG 6-Gang Getriebeöl: Hallo, bei meinem Dicken, Bj.2010/125kw steht demnächst der 120000 km Service an, bei dem ja auch der Getriebeölwechsel inbegriffen ist. Nun...
  4. Skoda Octavia 5e DSG Getriebeöl fehlt

    Skoda Octavia 5e DSG Getriebeöl fehlt: im Zuge des wissensaustausch wollte ich mal meine Situation schildern. Mein Octavia 5e Bj. 2015 2.0tdi mit DSG war vor kurzen in der Werkstatt,...
  5. Antriebswellen, Getriebeöl und co.

    Antriebswellen, Getriebeöl und co.: Guten Abend allerseits, mein Tüv ist überfällig (März). Aus Zeitgründen kann ich mich erst jetzt darum kümmern. Als ich den Feli vor zwei Jahren...