Welches Fahrprofil fahrt Ihr ?

Diskutiere Welches Fahrprofil fahrt Ihr ? im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, Ich fahre einen 1.4 TSI mit Fahrprofilauswahl. Ich hätte nie gedacht, dass die Unterschiede bei der Gasannahme bei Eco, Normal und...

  1. Ariba

    Ariba

    Dabei seit:
    05.04.2012
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 Combi 1.4 TSI, Corrida-Rot
    Hallo zusammen,
    Ich fahre einen 1.4 TSI mit Fahrprofilauswahl. Ich hätte nie gedacht, dass die Unterschiede bei der Gasannahme bei Eco, Normal und Sport so gravierend sind. Bei Eco muss man das Gaspedal schon "prügeln", damit der Wagen endlich Fahrt aufnimmt, kommt mir dann so vor, als hätte der Wagen nur etwa 80 PS. Sport ist genial, da geht er direkt ab.

    Ich fahre somit ausschließlich im Sport Modus, der Verbrauch ist m.E. nur geringfügig höher. In der Stadt manchmal "Normal" Modus.

    Seht Ihr das ähnlich und welches Fahrprofil wählt Ihr ?

    Angaben bitte nach der Einfahrphase
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Wrumm

    Wrumm

    Dabei seit:
    16.05.2013
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Neuss
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 Combi, 1.4
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Wolters Neuss
    Ha, ich werd nicht mehr.

    Ich wollte genau das Thema heute starten, da bist du mir zuvor gekommen.

    Fahrzeug: 1.4 TSI mit DSG

    Gefahren bisher: 1.623 Km

    Ich fahre überwiegend im Eco-Modus bzw. seit heute individuell (alles auf Eco bis auf AFS, das habe ich aktiviert)

    Grund:
    Ich finde den "Freilauf" einfach genial. Das Auto rollt soviel geschmeidiger und weicher als wenn ich den Modus auf Normal oder Sport stelle.
    Wenn ich einen kleinen Berg hinabrolle und mich ausrollen lasse dann klappt das wunderbar. Rolle z. B. mit 60 bergab, dann gleite ich in die 50er Zone (mit 50) und rolle aus bis zum Kreisverkehr und kann den ein und ausfahren ohne einmal Gas zu geben oder zu bremsen (alles ohne Behinderung oder Gefährdung von anderen Verkehrsteilnehmern). Eine schnelle Beschleunigung benötige ich im, überwiegenden, Stadtverkehr nicht. Für den Stadtverkehr reicht der Eco-Modus eindeutig aus.

    Wobei ich bei längeren Autobahnfahrten dann doch auf normal schalte. Sport hatte ich nur mal kurz aktiviert, werde ich höchstens mal für den Spieltrieb nutzen.

    Gruß
     
  4. NEO88

    NEO88

    Dabei seit:
    28.05.2013
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Österreich Linz 4030
    Fahrzeug:
    O3 Combi Elegance 4x4 TSI DSG
    Auf Autobahn und Freilandstraße: Normal

    In der Stadt wo ich hauptsächlich fahre: individuell wobei ich da alles auf Normal stelle bis auf Motor, den auf ECO (da ist dann allerdings die freilauf Funktion NICHT aktiv)
    Bei Kavalierstarts die ich leider zu offt mache ;) Sport
     
  5. #4 Tikkaaa, 28.12.2013
    Tikkaaa

    Tikkaaa

    Dabei seit:
    28.08.2013
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    8
    Benutze nur den Sportmodus wenn ich ohne Fam unterwegs bin :-) 80% aber den normal Modus. Den ECO nehm ich mal wenn ich nach Haus fahre (800km) um zu schauen wie der Verbrauch sich macht beim TSI RS.
     
  6. Wrumm

    Wrumm

    Dabei seit:
    16.05.2013
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Neuss
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 Combi, 1.4
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Wolters Neuss
    Hm, was ist denn für die Freilauffunktion notwendig? Reicht es nicht, nur den Motor auf Eco zu stellen?

    Könnte jetzt alles durchtesten, aber das möchte ich mir gern sparen wenn es schon Erkenntnisse gibt.

    Gruß
     
  7. NEO88

    NEO88

    Dabei seit:
    28.05.2013
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Österreich Linz 4030
    Fahrzeug:
    O3 Combi Elegance 4x4 TSI DSG
    Also bei mir nicht. Wenn ich im Indu.. Modus nur den Motor auf Eco stelle keine Freilauffunktion (das will ich auch so)
    Wenn ich im Werksmäßigen Eco schalte schon...
     
  8. Aceali

    Aceali

    Dabei seit:
    01.12.2013
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Könnt ihr konkret angeben wie sich die einzelne Profile auf den Verbrauch auswirken. Eco vs. Sport. -0,3l ; -0,4l ... ?(
     
  9. IhrDJ

    IhrDJ Guest

    Das wird keiner verlässlich sagen können, da jeder trotzdem anders fährt, andere Fahrprofile hat etc. Mehr als einen halben Liter wird man sicher nicht (bei gleicher Fahrweise) erwarten können.
     
  10. Aceali

    Aceali

    Dabei seit:
    01.12.2013
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Ok. Danke. Wir können aber festhalten, dass es einen Einfluss auf den Verbrauch hat. Oder?
     
  11. toby

    toby

    Dabei seit:
    08.05.2013
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    19
    Ja.
     
  12. IhrDJ

    IhrDJ Guest

    Einfluss auf jeden Fall... nur keinen so wirklich relevanten, es sei denn, man will wirklich sparen und passt seine Fahrgewohnheiten dem Eco Modus an. Denke dann kann man ggf. bis zu 1 Liter sparen. Ob das dann noch "Freude am Fahren" ist kann ich nicht beurteilen. Auf jeden Fall entspannter... habe meinen 7er i.d.R. so mit 11L bewegt... seit einem halben Jahr habe ich irgendwie kein Bock mehr auf Gasgeben und mich über andere auf zu regen und seit dem fahre ich ihn bei selben Streckenverhalten mit rund 9,5L... wäre dann noch ein ECO Modus vorhanden würde ich ggf. sogar die 9l knacken (Und wir reden hier von einem 2T Auto mit über 300PS).

    Wer sparen will kann dies auch und ich denke ein ECO Modus kann da eine gute Hilfe sein.
     
  13. #12 Tikkaaa, 29.12.2013
    Tikkaaa

    Tikkaaa

    Dabei seit:
    28.08.2013
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    8
    Also hier im Schweizer Land ist ja schnell fahren eh nicht so schlau, deswegen rödel ich hier nur im Eco und Tempomat rum...das macht sich sehr bemerkbar im Verbrauch, drüben in Ösiland und Deutschland ist mir der Verbrauch wurscht und bin dort zwischen 10-12 Liter. aber im Eco schaff ich zwischen 6,5 u. 8 Liter(Stadt/Dorf/Land) und Frauchen fährt den RS im Normalbetrieb ohne Tempomat sogar auf 7,4 Liter..voll krank..haha.
     
  14. #13 fiedel06, 29.12.2013
    fiedel06

    fiedel06

    Dabei seit:
    12.10.2013
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    In Thüringen
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Elegance 2,0 TDI und Fabia 2 Monte Carlo 1,2 TSI
    Kilometerstand:
    75500 und 45500
    Ich habe täglich 79km (einfach) auf dem Weg zur Arbeit und immer die gleiche Strecke (75% Landstraße - 25% BAB).

    Inzwischen habe ich über 3.000km auf dem Tacho und fahre zu 80% ECO.
    Dabei verbraucht der O3C ca. 5,1L - 5,3L/100km.
    Bei selber Fahrweise im Modus Normal/Sport verbaucht er ca. 5.5L - 5,7L/100km.

    Schade, dass ich trotz dem ECO-Fahrprofil immer noch 1L über dem angegebenen Werksverbrauch liege. :thumbdown:
     
  15. #14 Tama1974, 29.12.2013
    Tama1974

    Tama1974

    Dabei seit:
    27.12.2013
    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    39
    Fahrzeug:
    Seid 28.02.2015 O³ Combi 1.4 TSI DSG Elegance, Brilliant-Silber-Metallic, SHZ, Xenon+AFS, FLA, Bolero, DAB+, Phonebox, VLB...
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Moll Kaarst / gekauft bei EU-Händler
    Kilometerstand:
    32000km
    Mal ne blöde Frage, lohnt sich die Fahrprofilauswahl wirklich? Wie oft schaltet man da wirklich um? OK, es sind nur 100€, aber den Sinn in dem Teil finde ich nicht wirklich und ein Händler sagte mir auch das man sich das sparen kann.
     
  16. #15 fiedel06, 29.12.2013
    fiedel06

    fiedel06

    Dabei seit:
    12.10.2013
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    In Thüringen
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Elegance 2,0 TDI und Fabia 2 Monte Carlo 1,2 TSI
    Kilometerstand:
    75500 und 45500
    @Tama1974

    Im nachhinein hätte man (ich) sich diesen Knopf auch sparen können. Ich schalte höchst selten mal in den Sport-Modus (nur zum überholen).
    Wenn wenigstens der Verbrauch dabei eine deutliche Differenz zeigen würde ... :S
    Ich bin enttäuscht von diesem Ausstattungselement.

    Ich hätte mir da lieber das Canton-Soundsystem holen sollen.
     
  17. IhrDJ

    IhrDJ Guest

    Sorry, aber was erwartet ihr von einem Knopf für 100 Euro? Finde das grad etwas lustig....

    Wer gerne mal sportlich unterwegs sein will (wie ja selbst Fiedel es ab und an tut), für den sind die paar Eure eine Investition wert... tut auch nicht weh.

    Wer es am Ende eh nicht benutzen wird, der kann es sich sparen, aber wirklich Geld dabei spart er auch nicht (weil nur 100 Euro).

    Das man durch so einen Knopf nicht wunder wie viel Geld spart sollte jedem bewusst sein! Das ist kein Zauberknopf!!!! Er verstellt lediglich einige Dinge, die ein entspannteres oder eben ein sportlicheres Fahren ermöglicht bei dem man je nach dem was man wählt ein kleines bisschen Sprit spart oder mehr verbraucht.

    Nicht mehr und nicht weniger!
     
  18. Ariba

    Ariba

    Dabei seit:
    05.04.2012
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 Combi 1.4 TSI, Corrida-Rot
    Mich würde mal interessieren..... wenn ich einen O3 ohne Fahrprofilauswahl kaufe, mit welcher Stufe (Eco/Normal/Sport) ist dieser dann "ausgestattet" ?

    Einer eine Idee ?
     
  19. IhrDJ

    IhrDJ Guest

    3 Mal darfst Du raten.... Normal natürlich....
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Don_nOOb, 29.12.2013
    Don_nOOb

    Don_nOOb

    Dabei seit:
    08.12.2013
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    74
    Fahrzeug:
    CitiGo MC TornadoRot | O³ Elegance Race Blau
    Kilometerstand:
    11111 | 66666
    Ist das nicht eigentlich relativ wurscht? Am Fahrwerk ändert diese Profiolauswahl doch eh nix. oder? Also ich hab das nicht bestellt. Nun habe ich 3 möglichkeiten das selber festzulegen.

    ECO: Ich schalte selber bei 1500 Umdrehungen und schalte wenn ich wirklich auf den letzten cililiter aus bin auch alle verbraucher ab.

    Normal: Ich lass alles wie es ist und gebe normal Gas

    Sport: Da hab ich ja gleich mehrere möglichkeiten, entweder ich latsch das Gaspedal durch und fertig, ich schalte die Automatik auf Sport oder lege den Schalthebel nach rechts und schalte wieder selber wie bei "ECO".

    Das einzige was ich wohl nich hinbekomme ist das Segeln was ihr wohl im ECO betrieb habt. Aber hier gibts eh keine Berge :P
     
  22. IhrDJ

    IhrDJ Guest

    Dann solltest Du Dir die letzten Seiten noch mal genau durchlesen... dann findest Du heraus, was noch alles durch den Fahrprofilschalter geändert wird! Angefangen bei anderer Gasannahme, anderes Lenkverhalten und und und
     
Thema: Welches Fahrprofil fahrt Ihr ?
Die Seite wird geladen...

Welches Fahrprofil fahrt Ihr ? - Ähnliche Themen

  1. Frage zum Fahrverhalten - "zügige" Fahrt - ESP?

    Frage zum Fahrverhalten - "zügige" Fahrt - ESP?: Ich hab meinen S3 SL noch nicht all zu lange, mir ist aber etwas aufgefallen: Wenn ich mal etwas - naja sagen wir sportlicher - fahre, damit meine...
  2. Parksensoren Alarm während der Fahrt

    Parksensoren Alarm während der Fahrt: Hi, mir ist vermehrt aufgefallen, dass die Parksensoren vorne auch bei langsamer Fahrt (Anfahren/Abbremsen an der Ampel / Stau) auf...
  3. Wer fährt ein anderes Öl als 5w30 im 1.6 tdi ....

    Wer fährt ein anderes Öl als 5w30 im 1.6 tdi ....: Hallo allerseits, wer fährt ein anderes Öl als 5w30 (gem. VW 50700) im 1.6 tdi? Bitte nur Erfahrungswerte, ggf. welche Einschränkungen im...
  4. Scheinwerfer links geht während der fahrt an und aus

    Scheinwerfer links geht während der fahrt an und aus: Moin Moin , Seit vorgestern Abend geht der linke xenon Brenner aus und nach kurzer Zeit wieder an. wirkt auf mich wie ein wackler . Würde...
  5. Mein Auto nimmt manchmal während der Fahrt kein Gas an

    Mein Auto nimmt manchmal während der Fahrt kein Gas an: Hallo Leute, ich habe einen Skoda Fabia II EZ 2007 1,2 mit 69Ps. Die Laufleistung beträgt 130.000Km Seit 2 Wochen habe ich das Problem, dass...