Welches Diagnoseinterface für OBD Diagnose?

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb I Forum" wurde erstellt von steffen_dec, 27.10.2009.

  1. #1 steffen_dec, 27.10.2009
    steffen_dec

    steffen_dec

    Dabei seit:
    12.12.2008
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Heilbronn
    Fahrzeug:
    Aktuell: Mazda 6 GH Sport Kombi Ex: Skoda Superb 2.8 V6 LPG
    Werkstatt/Händler:
    meistens in der eigenen Garage ;)
    Hallo Leute,

    ich möchte in Zukunft selbst den Fehlerspeicher auslesen und zurücksetzen können.

    Kann mir jemand ein gutes (mit gutem Preis-/Leistungsverhältnis) Diagnose Interface emfehlen welches zu meinem Superb I (BJ 2003) passt?

    In der Bucht gibts es recht viele Modelle,,, nur steht da nix dabei ob Software zum auslesen dabei ist oder nicht!?
    Muss man sich die Software woanders besorgen? Ist OBD2 KKL richtig?

    Das Interface muss jetzt keine Stellglieddiagnose machen können, es sei den es ist nicht soo teuer...

    Ich möchte nicht mehr als 200 euro ausgeben.

    Vielen Dank im Voraus für eure Vorschläge!

    Gruß
    Steffen
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Langer1809, 27.10.2009
    Langer1809

    Langer1809

    Dabei seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Altenburg
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti 2.0TDI 4x4 Elegance Plus
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Bert Müller GmbH
    Kilometerstand:
    40200
  4. #3 audiraudi, 27.10.2009
    audiraudi

    audiraudi

    Dabei seit:
    23.06.2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Superb 3U;2.5 TDI; Elegance: 193 Ps, Powered by Schorni!!
  5. #4 steffen_dec, 28.10.2009
    steffen_dec

    steffen_dec

    Dabei seit:
    12.12.2008
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Heilbronn
    Fahrzeug:
    Aktuell: Mazda 6 GH Sport Kombi Ex: Skoda Superb 2.8 V6 LPG
    Werkstatt/Händler:
    meistens in der eigenen Garage ;)
    Hallo,

    danke für die Vorschläge.

    Warum ist den der zweite so verhältnismäßig teuer als die "üblichen" adapter aus der bucht?

    Ist bei den Adaptern aus ebay keine Software dabei oder?
     
  6. #5 Bernd64, 28.10.2009
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.024
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Bei dem Link aus Posting 2 ist keine Software dabei.
    Auf dem Bild sieht man zwar eine CD-Hülle. Das dürfte aber irreführend sein.
    Ganz unten im Lieferumfang steht es geschrieben : Kabel und den Treiber als Mail.
    Treiber- ist nicht gleich Software für die Diagnose.

    Gruß Bernd
     
  7. #6 steffen_dec, 28.10.2009
    steffen_dec

    steffen_dec

    Dabei seit:
    12.12.2008
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Heilbronn
    Fahrzeug:
    Aktuell: Mazda 6 GH Sport Kombi Ex: Skoda Superb 2.8 V6 LPG
    Werkstatt/Händler:
    meistens in der eigenen Garage ;)
    d.h. du würdest auch den Adapter aus dem Shop (von audiraudi genannt) nehmen oder?

    @audiraudi: Kann man damit auch eine Stellglieddiagnose machen? Also irgendwelche Ventile ansteuern und sensoren auslesen?


    sonst noch jemand Empfehlungen?
     
  8. Vanos

    Vanos

    Dabei seit:
    24.12.2003
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Superb 1.8 TSI DSG LPG Eleg. MJ12
    Kilometerstand:
    82000
    @steffen_dec: ja mit dem richtigen VAG-COM kann man die komplette Stellglieddiagnose machen - z.B. beim Kombiinstrument die Zeiger fahren lassen, Pixeltest oder die PDC-Sensoren einzeln testen und den Abstand ablesen. Ohne Werbung zu machen, würde ich auch ein Original-VAG-COM nehmen. Die anderen spinnen z.T. bei manchen Steuergeräten, ich hatte z.B.leider mal ein AVG gekauft und bin nicht in den Motor reingekommen. Der Hersteller ist dann auch noch patzig geworden, so nach dem Motto selber schuld, kann schon mal vorkommen.

    Die zusätzlichen Euros sind gut investiert und wenn Du gleich ein Interface mit CAN-Bus nimmst, dann kannst Du auch mal neuere Autos (ab Golf V, Passat 3C, Octavia2) auslesen und vor allem solche Spielereien wie Blinker als Tagfahrlicht programmieren. Außerdem ist der Support wirklich gut und es kommen ständig Updates für neue Autos mit neuer Ausstattung.
     
  9. #8 willywacken, 29.10.2009
    willywacken

    willywacken

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Ich
    Kilometerstand:
    175000
  10. #9 edition100tdi, 31.10.2009
    edition100tdi

    edition100tdi

    Dabei seit:
    20.08.2008
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb Edition 100 1,9 TDi Tiptronic
    Kilometerstand:
    82000
  11. #10 jimmyneutron, 22.04.2013
    jimmyneutron

    jimmyneutron

    Dabei seit:
    09.09.2011
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Graz
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 1,9TDI PD
    Kilometerstand:
    180000
    Hallo Leute,

    Habe dieses Thema in der Suche gefunden

    Der letzte post ist schon ein "paar" Tage her :P

    Ich fahre einen 3u 1,9tdi mit 131ps, bj2002

    Ich hätte gerne eine Diagnosegrät zum selbst Fehlerauslesen aber auch eines mit dem man gewisse Funktionen codieren kann!

    Ist das Codieren bei meinem überhaupt möglich? Wenn ja welches Interface bzw kabel brauch ich da?

    Muss ich beim Kauf darauf achten dass die Software dabei ist? Oder kann ich die problemlos runterladen?



    Mfg aus Graz
     
  12. #11 jimmyneutron, 22.04.2013
    jimmyneutron

    jimmyneutron

    Dabei seit:
    09.09.2011
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Graz
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 1,9TDI PD
    Kilometerstand:
    180000
    hat keiner eine ahnung oder erfahrungen damit ?(
     
  13. #12 -Robin-, 22.04.2013
    -Robin-

    -Robin-

    Dabei seit:
    27.12.2008
    Beiträge:
    1.772
    Zustimmungen:
    89
    Ort:
    Werkstatt Beelitzerweg Arneburg
    Fahrzeug:
    Golf5 mit 2.0 CR 156KW/420NM
    Werkstatt/Händler:
    eigene
    Kilometerstand:
    100000
    Wenn Du für die Zukunft gerüstet sein willst, exzelente Bedienung, Support-Forum, Updates usw möchtest - wäre VCDS die erste Wahl.
     
  14. Vanos

    Vanos

    Dabei seit:
    24.12.2003
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Superb 1.8 TSI DSG LPG Eleg. MJ12
    Kilometerstand:
    82000
    Ich kann auch nur zum VCDS raten. Mit einem anderen Interface (OBD-Diag 4000 oder so ähnlich) konnte ich bei meinem S1 das Motorsteuergerät nicht ansprechen. Dem Entwickler dahinter war das egal und er hat noch eine Verschwörung gewittert und die Forenbeiträge gelöscht, weil andere dasselbe Problem hatten. Da wäre geschenkt noch zu teuer, wenn man solchen Ärger hat.
    Bei VCDS, früher VAG-COM, nimmt man sich der Probleme an und die Foren sind voll mit Tipps. Ich glaube den besten Support bekommt man bei PCI-Tuning, welche den deutschen Vertrieb für Rosstech übernehmen und das deutsche Support-Forum und eine Wiki betreiben. Das Interface ist zwar teuer, aber man bekommt es auch fast zum Kaufpreis wieder los.
    Die Frage ist, was man beim S1 alles kodieren kann? Viel ist da im Vergleich zu Fahrzeugen ab Golf5-Plattform (O2, S2 etc.) nämlich nicht zu kodieren. Das Fehlerauslesen ist aber manchmal schon sehr viel wert und spart vielleicht eine treue Reparatur...
    Ob sich das lohnt, muss jeder selber entscheiden. Ich kodiere z.b. die Autos von Verwandten und Kollegen, wodurch sich der Preis etwas relativiert.
     
  15. #14 steffen_dec, 22.04.2013
    steffen_dec

    steffen_dec

    Dabei seit:
    12.12.2008
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Heilbronn
    Fahrzeug:
    Aktuell: Mazda 6 GH Sport Kombi Ex: Skoda Superb 2.8 V6 LPG
    Werkstatt/Händler:
    meistens in der eigenen Garage ;)
    Hallo,

    ich hatte bisher einen günstigen (20-30€) USB-Adapter mit der Shareware (vcds) wo man nur den Fehlerspeicher auslesen und zurücksetzen kann, dass hat auch gut funktioniert... mehr konnte man damit auch nicht machen...

    Seit kurzem habe ich mit ein paar anderen Kollegen das VCDSPro Kit von PCI-Tuning gekauft und sind bis jetzt recht zufrieden. Hab bis jetzt aber auch nur Fehler ausgelesen und Stellglied-Diagnose gemacht...

    Grüße
    Steffen
     
  16. #15 jimmyneutron, 23.04.2013
    jimmyneutron

    jimmyneutron

    Dabei seit:
    09.09.2011
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Graz
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 1,9TDI PD
    Kilometerstand:
    180000
    hallo,

    dank erstmal für eure meinungen.

    vcds ist mir eindeutig zu teuer. würde es nur für den hobby betrieb verwenden, dass heisst für mich oder maximal paar freunden.

    das teil von post 8 spricht mich sehr an, vor allem der preis.

    aber selbst von den billig interface gibt es grosse preisunterschiede.

    mir ist nur wichtig das es auch codierfähig ist auch wenns beim s1 nicht viel zu kodieren gibt.

    mfg
     
  17. #16 -Robin-, 23.04.2013
    -Robin-

    -Robin-

    Dabei seit:
    27.12.2008
    Beiträge:
    1.772
    Zustimmungen:
    89
    Ort:
    Werkstatt Beelitzerweg Arneburg
    Fahrzeug:
    Golf5 mit 2.0 CR 156KW/420NM
    Werkstatt/Händler:
    eigene
    Kilometerstand:
    100000

    Jedesmal nen 5'er in die Kaffekasse, rentiert es sich alleine.
    Und bei Preisen ab 179€, kann man nur noch von Preiswert sprechen. Bei dem Funktionsumfang/Support usw.
     
  18. #17 Aspire87, 24.04.2013
    Aspire87

    Aspire87

    Dabei seit:
    30.01.2009
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Lutherstadt Eisleben Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 1.4TSI Limo Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus "Liebe"
    Kilometerstand:
    50000
    Also ich würde ja gerne mein Öltemperatur irgendwie in Erfahrung bringen (Baujahr 2002 / 1.8T)

    Besteht die möglichkeit überhaupt und wie bekomm ich das hin??
     
  19. #18 -Robin-, 24.04.2013
    -Robin-

    -Robin-

    Dabei seit:
    27.12.2008
    Beiträge:
    1.772
    Zustimmungen:
    89
    Ort:
    Werkstatt Beelitzerweg Arneburg
    Fahrzeug:
    Golf5 mit 2.0 CR 156KW/420NM
    Werkstatt/Händler:
    eigene
    Kilometerstand:
    100000
    Per Zusatztool geht es im KI, zb das FIS-Control von http://www.zzottel.de/ (was aktuell aber nicht vertrieben wird) oder per extra Geber in zb Ölwanne und dann das Display irgendwo verbauen.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Aspire87, 24.04.2013
    Aspire87

    Aspire87

    Dabei seit:
    30.01.2009
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Lutherstadt Eisleben Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 1.4TSI Limo Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus "Liebe"
    Kilometerstand:
    50000
    Ist denn standardmäßig kein Geber für die Öltemperatur vorhanden?

    dachte halt man könnte das irgendwie einfach auslesen über den diagnose anschluss
     
  22. #20 -Robin-, 24.04.2013
    -Robin-

    -Robin-

    Dabei seit:
    27.12.2008
    Beiträge:
    1.772
    Zustimmungen:
    89
    Ort:
    Werkstatt Beelitzerweg Arneburg
    Fahrzeug:
    Golf5 mit 2.0 CR 156KW/420NM
    Werkstatt/Händler:
    eigene
    Kilometerstand:
    100000
    Per VCDS kann man das auslesen, wenn ein Geber vorhanden ist.
    Aber dann eben nur bei der Diagnose, nicht dauerhaft.
     
Thema: Welches Diagnoseinterface für OBD Diagnose?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda superb 3u obd

    ,
  2. obd2 skoda superb

    ,
  3. obd2 software skoda octavia billig kaufen

    ,
  4. odb2 superb,
  5. obd ii skoda yeti,
  6. superb obd2,
  7. Diagnose für skoda superb 2002,
  8. Skoda superb 1 odb,
  9. software für obd octavia,
  10. superb 3u odb oder odb2
Die Seite wird geladen...

Welches Diagnoseinterface für OBD Diagnose? - Ähnliche Themen

  1. Suche Suche OBD Diagnosegerät

    Suche OBD Diagnosegerät: Moin, ich bin auf der Suche nach einem guten Diagnosegerät zum auslesen des Fehlerspeichers. Da die Werkstatt immer n "guten" Obolus haben möchte....
  2. Fabia 2 wurde Obd 2 entfernt ! (abgezwickt) Belegung für wiederherstellung von OBD 2

    Fabia 2 wurde Obd 2 entfernt ! (abgezwickt) Belegung für wiederherstellung von OBD 2: Hallo Leute! Mein Schwiegervater hat sich einen Fabia 2 gekauft (gebraucht) ! So ein super Auto! Nur als er in der Werkstatt auslesen Lassen...
  3. OBD Multimarken Tester

    OBD Multimarken Tester: Guten Abend, da ich noch auf meinen warte, fange ich halt an schon einige Teile zu besorgen und mich mit dm Codieren zu beschäftigen. Jetzt bin...
  4. Kurvenlicht Diagnose

    Kurvenlicht Diagnose: Hallo, Ich benötige mal eure Hilfe zum Thema Kurvenlicht. Ich habe mir alles Mögliche zu diesem Thema schon durchgelesen, aber finde nicht die...
  5. OBD eleven

    OBD eleven: Hi, Hat hier jemand Erfahrung mit OBD eleven beim S3? Funktioniert das brauchbar als Alternative zu VCDS?