Welcher Widerstand am frei drehenden Rad normal?

Diskutiere Welcher Widerstand am frei drehenden Rad normal? im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, ich habe seit langem wieder mal ein kleines Problem. Heute hatte ich den Fabia aufgebockt, dabei ist mir aufgefallen, dass sich beide...

  1. #1 Red Pepper, 01.09.2007
    Red Pepper

    Red Pepper

    Dabei seit:
    02.04.2006
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lieskau
    Fahrzeug:
    Fabia 1 Combi Elegance 1,9 PD
    Kilometerstand:
    177000
    Hallo,



    ich habe seit langem wieder mal ein kleines Problem.

    Heute hatte ich den Fabia aufgebockt, dabei ist mir aufgefallen, dass
    sich beide Vorderräder recht schwer drehen ließen. Ich hatte es
    eigentlich so in Erinnerung, dass die Räder, wenn man sie schwungvoll
    anschiebt, doch einige Umdrehungen frei bewegen. Nun aber gehen sie
    nicht mal eine viertel Umdrehugn weiter. Ich hatte erst auf zu eng
    anliegende Bremsbeläge getippt- Fehlanzege, die Bremssättel sind
    absolut freigängig. Eher scheint der Widerstand "aus dem Getriebe" zu
    kommen.

    Hatte das schon jemand, oder ist das gar normal?

    Könnte es eventuell auch an festgelaufenen Radlagern liegen ?



    Grüße,



    Steffen
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 fabia12, 01.09.2007
    fabia12

    fabia12

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.730
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 elegance ; Skoda Superb 2.5 TDI elegance
    also die vorderen Räder drehen sich natürlich schwerer wie die hinteren ist ja klar wenn da das Getriebe mit dran ist. Richtig frei drehen tun die sich nicht bzw wenn man sie einen stups gibt werden die sich nicht von allein weiter drehen wie die hinteren. Also völlig normal


    Mfg Fabia12
     
  4. #3 shorty2006, 01.09.2007
    shorty2006

    shorty2006 Guest

    also meine drehen auch sehr schwer, aber schon seit anfang an (vorn). ist wohl heutzutage normal. beim wartburg drehten sie bei weitem nicht so schwer und beim mazda auch nicht (vorn)
     
Thema:

Welcher Widerstand am frei drehenden Rad normal?

Die Seite wird geladen...

Welcher Widerstand am frei drehenden Rad normal? - Ähnliche Themen

  1. Suche Winter (Komplett)räder für Fabia III Combi

    Winter (Komplett)räder für Fabia III Combi: Hallo zusammen ! Der Fabia steht noch nicht vor der Tür, aber man kann nie früh genug auf die Suche gehen :) Ich suche einen Satz Winterreifen...
  2. Sonder vs. Serien Rad-/Reifenkombination

    Sonder vs. Serien Rad-/Reifenkombination: Hallo zusammen, worin liegt genau der Unterschied zwischen Sonder und Serien RadReifenKombinationen? Hintergrund: Ich habe nen O3, der gem. EG...
  3. DSG Automatik Getriebe "Klackern" Normal ?!

    DSG Automatik Getriebe "Klackern" Normal ?!: Hallo nach langen suchen bin ich nun hier gelandet und versuche mal hier antworten zu bekommen. Lange rede, kurzer Sinn ^^ Mein Skoda macht...
  4. Privatverkauf SKODA LM-Räder Zeus Sommer 7,0Jx17 ET40 215/55 94W 3V0071497C 8Z8

    SKODA LM-Räder Zeus Sommer 7,0Jx17 ET40 215/55 94W 3V0071497C 8Z8: Ich verkaufe hier einen Satz originaler Leichtmetallräder von/für SKODA Superb III vom Typ ZEUS mit Falken ZIEX ZE914a EcoRun Sommerreifen. Für...
  5. Perforierte oder normale Ledersitze?

    Perforierte oder normale Ledersitze?: Hallo was ist besser die belüfteten Sitze oder doch normale Beige Ledersitze. Wie schnell verschmutzen die perforierten Sitze und wie reinigt man...