Welcher Tuner für 1.8T

Diskutiere Welcher Tuner für 1.8T im Skoda allgemein Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Gemeinde, seit einiger Zeit möchte ich meinem Superb im Bezug auf die Motorleistung ein wenig auf die Sprünge helfen. Angedacht ist eine...

  1. #1 Lutzsch, 06.09.2008
    Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    6.250
    Zustimmungen:
    127
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O² Combi RS TDI DPF, GOLF V GTI EDITION 30
    Hallo Gemeinde,
    seit einiger Zeit möchte ich meinem Superb im Bezug auf die Motorleistung ein wenig auf die Sprünge helfen. Angedacht ist eine Anpassung der Motorelektronik---> Chiptuning. Doch leider scheiden sich bei der Auswahl der jeweiligen Firmen die Meinugen im Internet. Nun sind in meiner näheren Auswahl die Firma MTM, SKN und SLS. Leider ist die geographische Lage meines Wohnortes (Dresden/ Sachsen) so bescheiden, dass ich mind. 400km Fahrt(einfache Strecke) auf mich nehmen muss um einen der drei anzusteuern. Nun habe ich heute nicht weit von mir eine Niederlassung der FIrma DIGITEC gefunden, preislich befinden die sich im Mittelfeld, haben hier vor Ort allerdings keinen Leistungsprüfstand, worauf ich doch Wert lege. Nun habe ich nach ein paar Stunden im Internet feststellen müssen, das die tatsächliche Leistungsausbeute und die gemessenen dynamischen Fahrtwerte( Beschleunigung und Elastizität) mit der Konkurenz nicht mithalten kann. Hat vill. der eine oder andere schon mal Erfahrungen mit Digitec sammeln können, oder gibt es noch den einen oder anderen Tip für mich?
    Danke im Vorraus und eine schönes Wochenende
    Lutz
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sven RS, 06.09.2008
    Sven RS

    Sven RS Guest

    Wenn du ein vernünftiges Tuning haben willst, fährst du nur einmal hin und lässt es machen, daran sollte man nicht sparen, sonst sparst du wohl möglich im Endergebnis an der falschen Seite. Da sowas an einem Tag passiert, Urlaub machen einen Tag, morgens hinfahren, tunen lassen, wieder zurück fahren, so hatte ich es auch gemacht, da spielt es nun nicht die Rolle für den einen Tag ob es 400 km oder 800 km entfernt ist, wenn es was gutes sein soll.

    Ein Tuner, der genau Feinabstimmung macht, weil jeder Serienmotor anders streut, der die Motoren selber in Langzeittests hatte um die Software genau anzupassen usw. sind wichtige Punkte für einen Seriösen Tuner, genau wie der noch eine Grenze zwischen Haltbarkeit und Leistung setzt.

    Meiner hatte die Vorraussetzungen und man hört auch wenig von Problemen, wie man bei SKN usw. schon mal öfters in anderen Foren Probleme gelesen hat. Überstürze nichts und mach dich ausgiebig vorher schlau.
     
  4. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.888
    Zustimmungen:
    165
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    493120
    Ich kann ABT nur empfehlen. Mein Bruder hatte seinen 1,8T dort auf 193PS gechipped. Es wurde das Steuergerät hingeschickt, kam bearbeitet wieder zum Einbau. Selbst als der Block schon über 200tkm drauf hatte (Chip war vor der Erstzulassung bereits verbaut), konnte er nem Bora mit dem 180PS 1,8T Paroli bieten...
     
  5. #4 Sven RS, 15.09.2008
    Sven RS

    Sven RS Guest

    Wenn aber das Steuergerät eingeschickt wird, dann wird nur die Software einfach aufgespielt und es findet keine optimale Feinabstimmung statt, da trotz des gleichen Serienmotors jeder anders streut.
     
  6. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.888
    Zustimmungen:
    165
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    493120
    Richtig. Man hat natürlich auch die Möglichkeit zu Abt hinzufahren. Aber man darf das ncht mit den 70,- Euro-Chips von ebay vergleichen... Und wie gesagt, 225tkm ohne Ausfälle sind denke ich nen Argument.
     
  7. #6 MH-Magic, 18.09.2008
    MH-Magic

    MH-Magic

    Dabei seit:
    26.07.2006
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schöneck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 1.8T
    Kilometerstand:
    175500
    Servus...bin jetzt seit mittlerweile 25tkm auf SLS unterwegs und habe nie irgendein prob gehabt. schnurrt wie am ersten tag. habe allerdings auf den leistungsprüfstand verzichtet, aber die angegebenen 35PS mehr sind gefühlte 50PS. kein vergleich zur serienleistung, wobei ich allerdings auch anmerken muss, dass die leistung erst bei 2700 bis 3000U/min abrufbar ist. kein plan ob das bei jedem tuner so ist, aber ab da gehts bei mir brachial nach vorne! er geht mit dem "chiptuning" besser mit vollbesetzung als serie wenn ich allein unterwegs war.auch mit meinem nachträglichen gaseinbau gibt es keine problem, nur das er auf benzin doch noch ne spur besser geht. hatte glück, dass es bei SLS mal ne 20% aktion gab und da hab ich zugeschlagen. nen besseren preis als dort bekommst du nicht für ne gute arbeit!
    ich kann auch nichts schlechtes von SKN sagen, da hat mein bruder sein tuning machen lassen hat seit demauch über 50tkm abgespult ohne probleme, schäden oder sonstige unannehmlichkeiten. allerdings kommt es mir so vor, als geht sein passat 3b besser als meiner, kann allerdings auch an dem geringeren gewicht liegen. 80kg machen halt schon was aus.
    Zu digitec kann ich dir leider nix sagen. ABT macht auch richtig gute arbeit, hab noch nie was schlechtes über die gelesen.
    Also such dir nen anbieter raus und mach es einfach, subjektiv denkt eh jeder, dass sein tuning am besten ist, wenn's läuft. Nur keine ebay-chips!!!
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Welcher Tuner für 1.8T

Die Seite wird geladen...

Welcher Tuner für 1.8T - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Skoda Felicia 1.8T

    Skoda Felicia 1.8T: Verkaufe nun meinen Felicia. Es ist ein 1.8T 20V AGU aus einem Audi A3 8L verbaut. Auspuff ab Turbo einzelanfertigung Weitec Hicon GT...
  2. Criminals Neuer: Octavia II Combi - Es gibt viel zu tun

    Criminals Neuer: Octavia II Combi - Es gibt viel zu tun: Hallo Zusammen, nachdem ich schon eine Weile mitlese wollte ich nun auch mal selber tätig werden. Ich bin seit 1 Woche im Besitz eines weißen...
  3. Unmögliches Verhalten. Betrug? Was würdet ihr tun?

    Unmögliches Verhalten. Betrug? Was würdet ihr tun?: Ich rege mich grad über unseren jahrelang vertrauenswürdigen Skodahändler auf. Seit 16 Jahren haben mehrere Personen in meiner Familie dort Autos...
  4. Sterben lassen oder doch noch was tun?

    Sterben lassen oder doch noch was tun?: So folgender Stand: 190.000 km gelaufen, 1.9TDI BKC Motor. Hatte schon bei 160.000 nen kapitalen Laderschaden (Welle gebrochen). Habe ich selbst...
  5. Lack Kratzer - was tun?

    Lack Kratzer - was tun?: Ich habe beim einparken die Höhe des Bürgersteigs unterschätzt. Jetzt habe ich vorne unten einen ganz leichten Kratzer. Kann man da selber was...