Welcher Motor?!?!?!?!?

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von maik_kombi, 22.05.2007.

  1. #1 maik_kombi, 22.05.2007
    maik_kombi

    maik_kombi

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti 1.4 TSI Elegance Plus - Vollausstattung
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Hornfeck
    Kilometerstand:
    10000
    Hallo Leute,

    was für ein Motor empfehlt ihr für den Fabia ². ich fahre über wiegend in der Stadt aber trotzdem auch zu 33 % im Monat Autobahn.

    Was würdet ihr mir empfehlen
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FabMarc, 22.05.2007
    FabMarc

    FabMarc

    Dabei seit:
    19.04.2007
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    Fabia Sedan 1,9 TDI BJ 12/06
    Kilometerstand:
    65000
    Wenn die Autobahn über kein Tempolimit verfügt, würde ich den 1,9 l TDI PD 105PS nehmen und wenn die meisten Autobahnen die du fährst über ein Tempolimit verfügen kannst du auch den 1,4 l TDI PD 80 PS nehmen. Aber ich denke mal der 105 PS Motor ist die bessere Entscheidung ;)
     
  4. #3 Geoldoc, 22.05.2007
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    Die Frage ist fast genauso unmöglich zu beantworten, wie die nach der richtigen Religion.

    Hier mal ein paar Fragen, die Dir vielleicht bei der Entscheidungsfindung helfen können:

    1. Wie viele km fährst Du pro Jahr?

    2. Du hast ja schon einen Fabia I 1,4 16v (mit 55kw oder?). Reicht Dir die Leistung?

    3. Kommt für Dich Autogas prinzipiell in Frage?

    4. Wenn Diesel Partikelfilter ja oder nein?

    Und hier noch meine eigene Meinung:

    Ich würde nur den 1,6 16V nehmen. Und den auf Autogas umrüsten. Mein 74kw Fabia hat mir dann doch zu wenig Drehmoment und gerade ausreichend Leistung. Die TDIs finde ich zu laut und brummig, die Kraftentfaltung zu unharmonisch und der Aufpreis von 2.400 Euro inkl. DPF ist schon fast unverschämt und für den Normalfahrer kaum rauszuholen bleibt der Drehmomentvorteil. Aber das heißt natürlich nicht, dass man auch völlig anderer Meinung sein kann. Fahren tun auch die 3-Zylinder und billiger ist es allemal.

    Ähnlich wie schon beim Fabia 1 bleibt die Motorenauswahl das große Defizit beim Fabia...
     
  5. #4 FabMarc, 22.05.2007
    FabMarc

    FabMarc

    Dabei seit:
    19.04.2007
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    Fabia Sedan 1,9 TDI BJ 12/06
    Kilometerstand:
    65000
    Also die Diesel sind alles andere als laut. Da ich im Jahr ca. 30.000-40.000 KM fahre, habe ich mich für einen Diesel entschieden. Und da ich auch viel Nachts BAB fahre habe ich mich für 101 PS entschieden. Sind viele Faktoren die zusammen kommen. Aber ich persönlich kann Diesel empfehlen. Sehr sparsam und das ist auch gut für lange Reisen.
     
  6. #5 Fabiafan, 22.05.2007
    Fabiafan

    Fabiafan

    Dabei seit:
    03.03.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    09456 09456 Annaberg-B. Deutschland/Sachsen
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 16V 63 Kw
    Werkstatt/Händler:
    AH Raab / KFZ-Bartl
    Kilometerstand:
    42500
    Das beste wird sein du machst ein paar Probefahrten um Dir dann ein Urteil bilden zukönnen. Für reinen Stadtverkehr reicht der kleine 3Zylinder mit 60PS ansonsten würde ich den 1.6 16V empfehlen. Schade ist halt das es den2.0l 115Ps--Motor für den Fabia2 nicht gibt. Ich hoffe das Skoda irgendwann auch an die FSI und TFSI-Motoren aus dem VW-Regal ran darf!!!! mfg Fabiafan
     
  7. praha

    praha

    Dabei seit:
    25.11.2003
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zu Hause
    Fahrzeug:
    Fabia II (und sicher nie wieder einen neuen Skoda!)
    Kilometerstand:
    258000
    ... ich bin zwar absoluter TDI-Fan, aber wenn Du überwiegend Stadtverkehr fährst, wird der 63kW/86PS-Benziner recht interessant sein ...

    + sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis (der 1.9 TDI DPF kostet 3.400 € mehr -
    und ohne DPF kann man heute keinen Diesel mehr kaufen. Die 3-Zyl.-TDI
    sind auch nicht wirklich preiswert (als 1.4 TDI DPF 1.000 €weniger als 1.9)
    und - in meinen Augen - keine Alternative.
    Diesel mit DPF sind im Stadtverkehr "heikel" (Stichwort verstopfter Filter)

    + ausreichend flott (wie schrieb ams: 12,3 sec. von 0 auf 100 km/h ist
    "nicht gerade getrödelt"). Ich hatte/habe den 55kW-Benziner im Fabia 1
    und der ist absolut o.k.

    Mir würden noch tausend weitere Gründe einfallen, wenn ich nur welche wüsste :D

    Wenn Du aber richtig Fahrspaß willst und regelmässig auf der Autobahn fährst, dann 1.9 TDI DPF :herz:


    Gruß
    praha
     
  8. kbv

    kbv

    Dabei seit:
    29.04.2006
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Octavia 1,9 TDI, Tour, Bj.2009
    Kilometerstand:
    83000
    Hallo,
    da will ich mich auch mal zu Wort melden.
    Ich hatte vorgestern meinen Fabia zum Ölwechsel und die Chance genutzt den FabiaII mit 1,4, 63 kW zu testen.
    Mein Fazit nach ca 1 Stunde: VERGESSEN!
    Der Motor wirkt so schlapp, ich dachte erst der hätte nur 50 PS...
    Anfahrschwäche wie bei alten Turbodieseln, wenig Drehfreude, keine Spur von Sportlichkeit. Der FabiaI mit 1,4, 55kW ist dagegen eine Rakete!
    Das Getriebe scheint zu lang übersetzt und die Elektronik macht wahrscheinlich zu Gunsten des Spritverbrauchs jede Agilität des Fahrzeugs zunichte- schade eigentlich. Mit eingeschalteter Klimaanlage ist das noch ausgeprägter!
    Selbst der Verkäufer meinte, er wisse nicht was man sich bei Skoda dabei gedacht hat, und daß wohl der 1,2 mit 3 Zylindern wesentlich agiler wäre, oder eben der 1,6, bzw.TDi
    Also bevor du dich für eine Motorisierung entscheidest- Probe fahren, sonst könnte die Enttäuschung groß werden.
     
  9. mn-80

    mn-80

    Dabei seit:
    08.01.2007
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    @kbv:

    also da kann ich dir nur Recht geben! Der "alte" 1.4 16V mit 75 PS im Fabia I war wesentlich spritziger und dynamischer als der aktuelle mit 86 PS im Fabia II. Vom meiner Meinung nach zu hohen Verbrauch ganz zu schweigen! Fahre beruflich die verschiedensten Modelle aus dem Konzern und war von diesem Motor echt enttäuscht!

    @maik:

    Ganz ganz wichtig ist wirklich immer eine Probefahrt! Laß dich nicht von den nackten Zahlen auf dem Papier täuschen!

    Empfehlung: 1.6; 1.4 TDI / 1.9 TDI
     
  10. ByMike

    ByMike

    Dabei seit:
    25.03.2007
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LKR Haßberge
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 1.6 Sport
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Amon - BA
    Kilometerstand:
    27000
    Wir sind den Fabia II mit dem 1,4 Benziner auch probe gefahren und fanden ihn eigentlich richtig gut.

    Klar, der Fabia II wiegt schon ein wenig, aber sowohl in der Stadt, als auch auf der Autobahn war man gut dabei. Mit voll aufgedrehter Klimaautomatik war auf der Autobahn trotzdem 180 lt. Tacho drin. An nem 30° Tag

    Wer nicht Rennen gewinnen will ist mit diesem Motor denke ich bestens bedient!
     
  11. mn-80

    mn-80

    Dabei seit:
    08.01.2007
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Das stimmt schon. Ich meine ja nur, dass man von den 11 PS mehr nicht wirklich was merkt! Laut technischem Datenblatt haben beide ein identisches Leergewicht von 1.135 kg (Fabia I / II 1.4 16V Ambiente) und gleiche Verbrauchswerte. Der neue Fabia soll hier 1,5 sek. schneller auf 100 km/h beschleunigen - und davon spürt man gar nix!
     
  12. ByMike

    ByMike

    Dabei seit:
    25.03.2007
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LKR Haßberge
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 1.6 Sport
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Amon - BA
    Kilometerstand:
    27000
    ne, nen Beschleunigungsunterschied merkt man wenn man die beiden vergleicht wirklich net.
    außerdem werden die meisten Motoren wohl eh höchstens auf der Autobahn ausgedreht.


    wieso steht auf der Skodaseite jetzt eigentlich 85 anstatt 86 ps?
    war das schon immer so? ich dachte nein.

    Gut ich will ja auch nicht weiter typisch deutsch korrekt sein, aber anscheinend ist da ein Pferd verloren gegangen, oder ich hab mir eines dazugedacht :rolleyes:
     
  13. spt31

    spt31 Guest

    Sehe ich auch so. Da es den 2.0 TDI in einem Kleinwagen wohl nicht geben wird, kann man nur auf einen TFSI/TSI hoffen :heul:
     
  14. #13 Fabia__Jan, 04.06.2007
    Fabia__Jan

    Fabia__Jan

    Dabei seit:
    03.06.2007
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Sport, 1,4
    Werkstatt/Händler:
    Auto Point Chemnitz
    Kilometerstand:
    11000
    Ich würde Dir den 1,4/ 63kW/ 86 PS 16V vorschlagen,

    Grund: drehfreudiger Motor, der gut am Gas hängt.
    Auch auf der Autobahn (OK, braucht ein bissel Anlauf) absolut ausreichend.

    MFG Jan
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Fabiafan, 07.06.2007
    Fabiafan

    Fabiafan

    Dabei seit:
    03.03.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    09456 09456 Annaberg-B. Deutschland/Sachsen
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 16V 63 Kw
    Werkstatt/Händler:
    AH Raab / KFZ-Bartl
    Kilometerstand:
    42500
    Ich würde mir für den Fabia2 den 140 oder 170 Ps TFSI-Motor aus dem VW-Regal wünschen. mfG Fabiafan
     
  17. #15 Fabia__Jan, 08.06.2007
    Fabia__Jan

    Fabia__Jan

    Dabei seit:
    03.06.2007
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Sport, 1,4
    Werkstatt/Händler:
    Auto Point Chemnitz
    Kilometerstand:
    11000
    Hy

    Du meinst den 140er als neue Top- Motorisierung und den 170 im RS???

    MFG Jan
     
Thema: Welcher Motor?!?!?!?!?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Welcher Motor für Skoda Roomster

Die Seite wird geladen...

Welcher Motor?!?!?!?!? - Ähnliche Themen

  1. Fabia 1,9 SDI Motor-Heulen

    Fabia 1,9 SDI Motor-Heulen: Bei meinem Fabia SDI BJ.2003 ist vom Motorraum ein heulendes Geräusch im Drahzahlbereich von ca. 1400 bis knapp 2000 U/min zu hören. Wenn`s ein...
  2. Hella Show & Shine Award auf der Essen Motor Show

    Hella Show & Shine Award auf der Essen Motor Show: Hallo, ich habe eine Megabitte an Euch und würde mich freuen, wenn Ihr einen guten Kumpel mit seinem Skoda Fabia beim Hella Sow and Shine Award...
  3. Drosselklappe 1U2 1,6L 55kw (75PS) AEE-Motor

    Drosselklappe 1U2 1,6L 55kw (75PS) AEE-Motor: Hallo zusammen, nachdem mein Octavia die letzten Jahre zu meiner Zufriedenheit ohne Probleme gut lief komme ich heute mit einer Frage zurück....
  4. Scheibenwischer vorne tot - Relais? Motor?

    Scheibenwischer vorne tot - Relais? Motor?: Hi, ich bräuchte mal eure schnelle Hilfe, ich brauch das Auto morgen früh wieder: Eben wollte ich losfahren und der Scheibenwischer vorne ist...
  5. Getriebeübersetzungen neue O3 Motoren

    Getriebeübersetzungen neue O3 Motoren: Hallo zusammen, mich würden die Übersetzungsverhältnisse folgender Motoren / Getriebe interessieren: 1.6 TDI 66 kW 5-Gang 1.6 TDI 81 kW 5-Gang...