Welchen Reifen??

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von Necromancer, 25.12.2005.

  1. #1 Necromancer, 25.12.2005
    Necromancer

    Necromancer Guest

    Moin,
    will mir nächsten Monat neue Felgen Reifen Kombi für meinen Fabia '01, 50kW Limo kaufen,
    also als Felge soll höchstwahrscheinlich ne Borbet TS dran (17"x7,5)
    und jetz die Frage:
    ich tendiere zwischen vier Reifen (205/40/R17)

    Goodyear Eagle F1
    Yokohama Parada
    Dunlop SP Sport Maxx
    Dunlop SP Sport 9000

    welchen würdet ihr bezüglich der Fahrleistungen empfehlen (vielleicht auch Preis/Leistung) eventuell andere?

    ach ja, also für die felgen gibts ne ABE für meinen Fabia, heißt doch praktisch, dass ich die net eintragen lassen brauch oder?

    Frohes Fest noch

    Frank
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schnorchi, 25.12.2005
    Schnorchi

    Schnorchi Guest

    also die kann ich dir nur empfehlen...fahr ich selbst schon ein sommer...und bin voll zufrieden
     
  4. #3 Necromancer, 25.12.2005
    Necromancer

    Necromancer Guest

    dank dir
     
  5. R2D2

    R2D2 Guest

    Ein verlässliches Urteil über Reifen wirst du hier sicher nicht bekommen, wer hat hier schon ne wirkliche Vergleichsmöglichkeit? Aussagen wie: "kann ich empfehlen", "super Reifen", "bin total begeistert", ... sind alle rein subjetktiv und du weißt schon gleich gar nicht, auf welchen Kriterien die beruhen und ob die mit deinen Ansprüchen übereinstimmen. Auch ist ein Reifen in der einen Größe absolut Top, drei Nummern anders aber eher bescheiden...

    Schau dir lieber verschiedene Reifentests an und bilde dir aus dem Querschnitt der Test ein eigenes Urteil. So kannst du halbwegs sicher sein, einen guten Reifen zu finden und net den, dessen Hersteller bei Blatt xy am meisten gezahlt hat. ;-) Mach ich immer so und das führte zu ner wilden Mischung bei meinen Autos:

    Fabia: Sommer Pirelli P7 (vorher aber Conti), Winter Conti TS 780
    Golf: Winter Semperit Winter Grip
    MR2: Pirelli P Zero Nero

    Eines haben die aber gemeinsam, waren alle bei verschiedenen Test im vorderen Drittel. ;-)
     
  6. Knappi

    Knappi

    Dabei seit:
    28.07.2005
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwarme
    Fahrzeug:
    Octi 1 Kombi TDI
    Kilometerstand:
    80000
    Moin,

    keinen davon, würde KUMHO oder Uniroyal nehmen...

    Gruß Lars
     
  7. #6 Necromancer, 26.12.2005
    Necromancer

    Necromancer Guest

    danke nochmal mit dem Tip für die Reifentests von div. Zeitschriften, ich dachte mir nur, das jemand von euch vielleicht in nem Reifenverkauf arbeitet und somit eine objektive Einschätzung geben könnte, aber so is auch gut.
    @ Knappi welchen würdest du da empfehlen??
     
  8. Knappi

    Knappi

    Dabei seit:
    28.07.2005
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwarme
    Fahrzeug:
    Octi 1 Kombi TDI
    Kilometerstand:
    80000
    Moin,

    Kumho ecsta und irgendeine Nummer kommt da noch. Die sind echt Top, und kosten nicht die Welt, kann ich empfehlen :sieger: Bei meinem Polo 9N waren damals ebenfalls Kumho-Reifen ab Werk drauf, waren auch gut.

    Sonst bin ich immer gut mit Uniroyal Rally gefahren, auch sehr zu empfehlen und ebenfalls nicht teuer...

    Am besten mal bei Reifendirect oder so nachsehen :buch: :buch:

    Gruß Lars
     
  9. #8 MrBlack19, 26.12.2005
    MrBlack19

    MrBlack19 Guest

    Also ich würde den Good Year Eagle F1 nehmen, ich habe bis jetzt nur gutes darüber gehört.
     
  10. #9 fire fabia, 27.12.2005
    fire fabia

    fire fabia

    Dabei seit:
    17.05.2003
    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 6Y 1,4 16 V Bj.01
    Kilometerstand:
    146000
    Also ich fahre den Goodyear eagle F1 in der größe 205/40/17 an einem Fabia 1,4 16V mit Sachs performance fahrwerk(daher etwas abweichende werte gegenüber serienfahrwerk) und ich kann folgendes dazu sagen.
    Ich fahre ihn seit März 05, und er ist sehr gut auf trockenem und nassen asphalt, allerdings neigt er bei wenig regen zum rutschen. die haltbarkeit ist für diesen weichen reifen sehr gut, sprich wenig verschleiß.

    Sonst kann ich aber laut tests und empfehlungen, die beiden Dunlops empfehlen, den Sport Maxx sogar noch mehr.
    Beim Yokohama wäre ich bei nässe vorsichtig, habe ich gehört
     
  11. #10 Master-S, 27.12.2005
    Master-S

    Master-S

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    1.174
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.8T LPG
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Laatzig / Skoda Könecke
    Kilometerstand:
    245000
    Auch wenn du eine ABE für deine Felgen hast, musst du die Größe eintragen lassen!
    Denn diese Felge kannst du sicherlich noch mit 225ern fahren und dann ist evtl. nicht mehr die Radfreigängigkeit gegeben!
     
  12. #11 fire fabia, 27.12.2005
    fire fabia

    fire fabia

    Dabei seit:
    17.05.2003
    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 6Y 1,4 16 V Bj.01
    Kilometerstand:
    146000
    die ABE wird ihm aber trotzdem helfen das der tüv es ohne rumzumucken einträgt.
     
  13. Henker

    Henker Guest

    225er Reifen auf 17" sind meiner Meinung nach ein wenig günstiger als 205er, weil die 225er eine gängigere Grösse auf dieser Felge ist.

    Musst du schauen... Fabia braucht zwar keine 225... kommt auf den Fahrstil an, ob mehr Speed/Beschleunigen oder mehr Kurvenfahren dein Ding ist...
     
  14. R2D2

    R2D2 Guest

    Aha... ist mir zwar völllig neu und z.B. reifendirekt.de sagt mir auch was anderes, aber wenn du meinst. ;-)

    Zur ABE (die Frage hatte ich übersehen): Mit an hoher Wahrscheinlichkeit ist ne Abnahme nötig, da die Reifengröße von den Seriengrößen abweicht. Das steht in der ABE aber auch drin, da muß man nur genau lesen!
     
  15. Henker

    Henker Guest

    Mein Reifenhändler bot die 225er Reifen billiger an als die 205er oder 215 auf 17", sonst hätt ich mir auch die 215er draufmachen lassen, aber so wurdens 225er ;-) was solls. Ich bin auch mit 225ern zufrieden.

    Kommt wahrscheinlich dann noch an wo man alles kauft/bestellt/einbauen lässt.
     
  16. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 Maverick, 30.12.2005
    Maverick

    Maverick Guest

    Also zu den 225er kann ich nur sagen, sauteuer!
    Habe die in 35er Querschnitt und brauche zum Sommer hin neue. :motzen:

    Also ich habe die Dunlop SP9000 und bin mir denen super zufrieden, nur ist das Abrollgeräusch etwas höher als bei anderen, kann aber auch am Querschnitt liegen. (Habe zum Vergleich nur 225er mit anderen Querschnitten)
     
  18. #16 Cjoctavian, 11.02.2006
    Cjoctavian

    Cjoctavian

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Octavia 2 1,4TSI Arctic
    Kilometerstand:
    36000
    Dunlop SP Sport Maxx :sieger:
     
Thema:

Welchen Reifen??

Die Seite wird geladen...

Welchen Reifen?? - Ähnliche Themen

  1. Welche Reifen sind richtig?

    Welche Reifen sind richtig?: Hallo, ich habe einen Roomster 1,2, Bj. 08.2009.Im Schein stehen diie Reifen 185/65 R14 86T (2x). Ich möchte jetzt Winterreifen (gebraucht)...
  2. Verbrannten Gummigeruch am Reifen

    Verbrannten Gummigeruch am Reifen: Servus, ich hoffe Ihr habt einen Idee was das sei könnte. Habe heute von meiner Werkstatt neue Michelin Winterreifen aufs Auto bekommen. War...
  3. Verkauft Skoda Neptune 18 Zoll Felgen inkl Reifen

    Skoda Neptune 18 Zoll Felgen inkl Reifen: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/1-satz-skoda-neptune-felgen-18-zoll-225-40-r18-92y-5x112-et-51/548335808-223-2234?utm_source=ios&utm_ca...
  4. Rapid verschönern - Felgen, Reifen, Tieferlegung

    Rapid verschönern - Felgen, Reifen, Tieferlegung: Liebe Skoda Community, ich habe mir diese Woche einen Skoda Rapid Ambition 1.6 TDI als Jahreswagen gekauft. Dieser hat leider noch ganz normale...
  5. Testbericht/Warnung vor Reifen

    Testbericht/Warnung vor Reifen: Hallo liebe Community, ihr habt nach dem Kauf schon gewarnt und nun tue ich dies auch nochmal. Der Reifen von Marangoni Typ Zeta Linea in 215 40...