Welchen Motor nehmen???

Diskutiere Welchen Motor nehmen??? im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; hallo freunde also hier meine frage will mir in nächster zeit nen octavia kaufen und nun meine frage ich möchtn kombi aber mit welchem motor ??...

  1. Azzido

    Azzido

    Dabei seit:
    21.07.2003
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Ohrekreis
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS TDI 5e
    Werkstatt/Händler:
    Nigari Magdeburg
    Kilometerstand:
    80000
    hallo freunde also hier meine frage will mir in nächster zeit nen octavia kaufen und nun meine frage ich möchtn kombi aber mit welchem motor ??
    welchen motor könnt ihr empfehlen benziner/diesel???wieviel leistung??
    ich fahre so ca mit dem auto 3000km im monat
    lohnt diesel npoch bei dem spritpreis danke für eure hilfe also ich denke an 1.9er 130ps oder 1.8T
    und noch ne frage passt die RS stosstange an jeden octavia jeden baujahrs so das wars erstma bis dann black-feli
     
  2. #2 KleineKampfsau, 24.10.2004
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.205
    Zustimmungen:
    223
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", BMW F800 GT, Suzuki SFV 650
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    23000
    Also bei 3 TKM/Monat würde ich den 130 PS PD Tdi nehmen. Die SChürze passt. Kann da das Sondermodell "Limeted GT" empfehlen (wenn du noch einen bekommst). Ist der RS auf TDi Basis.

    Andreas
     
  3. SIMIE

    SIMIE Guest

    Hi

    Also ich würde auf jeden Fall nen Diesel nehmen. Auch wenn der Dieselpreis ziemlich hoch ist, verbrauchst Du deutlich weniger als mit nen starken Benziner. Und vom fahren her wird dir der TDI ne Menge mehr Spaß machen.

    Die RS-Stosstange passt ab dem Facelift.

    Empfehlung: TDI ab 110 PS

    Simie
     
  4. Azzido

    Azzido

    Dabei seit:
    21.07.2003
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Ohrekreis
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS TDI 5e
    Werkstatt/Händler:
    Nigari Magdeburg
    Kilometerstand:
    80000
    ja 110 tdi würde mir auch gefallen reicht glaub ich auch nur finden muss ich noch einen mit vernünftiger ausstattung kombi diesel silber blau oder grün
    das wird nit einfach
    sind die inspektionen eigentlich sehr viel teurer als beim diesel???
    so danke für antwort bis dasnn stefan
     
  5. #5 insideR, 27.10.2004
    insideR

    insideR Guest

    Die Inspektionen beim Diesel sind nur unwesentlich teurer als beim Diesel, aber ca 10-15% teurer als beim Benziner.

    Ralf

    btw, Interpunktion wäre auch mal ein tolles Thema hier am Board.
     
  6. Hardy

    Hardy Guest

    hallo landsmann,

    bei deinen fahrleistungen würde ich wohl auch zum diesel tendieren; das sind ja immerhin ca 36 000 km im jahr; da sollte sich so ein diesel schon rechnen.
    wenn es doch ein benziner wird, kann ich dir zumindest von meinen erfahrungen berichten.
    hatte mir als erstes bei nigari nen 1.6er kombi geholt. da der motor aber gesoffen hat wie ein loch und die fahrleistungen hingegen nur mäßig waren (zu diesem thema gibt es schon diverse threads; ich will dieses thema hier auf keinen fall neu aufrollen), habe ich mich nach ca 5 monaten nach was anderem umgeschaut. hatte eigentlich nen 2.0er gesucht; bin aber aus zufall auf nen 1.8 T in der elegance-aussattung gestossen; und kann sagen, die entscheidung hab ich bisher nie bereut.

    wenn du näheres interesse hast, können wir uns in md gerne mal zur probefahrt treffen :fahren:
     
  7. Daniel

    Daniel Guest

    Neu oder Gebraucht? Neuwägen stehen bestimmt nichtmehr soviele rum beim Händler ... und gebraucht wird es den 130PS noch nicht so oft geben.

    Eines solltest Du bedenken bezüglich der Wartungskosten ... der 110PS kommt deutlich näher an die 50.000 KM als der PD.

    Ich pers. fahr den 130PS auch ca. 40.000 KM pro Jahr ... ist auf jedenfall billiger als mein alter Fabia
     
  8. Azzido

    Azzido

    Dabei seit:
    21.07.2003
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Ohrekreis
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS TDI 5e
    Werkstatt/Händler:
    Nigari Magdeburg
    Kilometerstand:
    80000
    @daniel
    Eines solltest Du bedenken bezüglich der Wartungskosten ... der 110PS kommt deutlich näher an die 50.000 KM als der PD.
    wie soll ich das verstehn??? und ich such nen gebrauchten !!
    @hardy
    danke fürs angebot bin schon oft 1.8t gefahren :victory: kumpel hatnen rs wrc oder meinst weil du was am motor gemacht hast.
    @insideR was ist Interpunktion danje schonmal für antwort
     
  9. SIMIE

    SIMIE Guest

    @Black Feli

    Daniel meinte damit, das der 110er mit Longlife weiter kommt als der 130er!

    Hoffe Du verstehst jetzt!?

    Simie

    P.s INTERPUNKTION sind Satzzeichen! :D
     
  10. Hardy

    Hardy Guest

    @ black-feli:

    wenn du den 1.8T schon gefahren bist, brauchen wir keine probefahrtb zu machen. dachte nur, du hättest vielleicht interesse, wenn du diese motorvariante näher in deine kaufentscheidungen mit einbeziehst ... :hexe:
    ... nen rs ist natürlich was noch feineres; den würd ich auch mal gerne fahren :verliebt: aber ich glaube; jetzt wird es zu "off-topic" :zwinker:
     
Thema:

Welchen Motor nehmen???

Die Seite wird geladen...

Welchen Motor nehmen??? - Ähnliche Themen

  1. Octavia III RM-Performance Motor und Getriebe Umbau

    RM-Performance Motor und Getriebe Umbau: Gerade gesehen, interessantes Projekt, bin gespannt :thumbup: [ATTACH]
  2. Start-Stop...Motor aus...Bremslicht bleibt an?

    Start-Stop...Motor aus...Bremslicht bleibt an?: https://www.skodacommunity.de/threads/ist-das-bremslicht-mit-der-start-stop-automatik-gekoppelt.118823/#post-1692634 Beim O3 ist das nicht so! Oder?
  3. Motor springt nicht an (KEINE ZÜNDUNG)

    Motor springt nicht an (KEINE ZÜNDUNG): Hey Leute ich brauche eure Hilfe, mein Skoda Fabia (BJ 2000 1.4 MKB ATZ) ist während ich an der Ampel stand einfach ausgegangen. Nun will der...
  4. Bei Kälte lässt sich der Motor schlecht starten

    Bei Kälte lässt sich der Motor schlecht starten: Hallo zusammen Ich habe ein Skoda Kombi II 1.9 TDI (Jg. 2009). Der Motor lässt sich bei Temperaturen unter 10 Grad erst nach mehrmaligem...
  5. Motor sprang nicht an

    Motor sprang nicht an: Hallo Leute, in meiner ersten Frage, wollte ich ja wissen warum meine Felicia nicht anspringen mag. Nun war meine Trulla (ja mein Auto heisst...