Welchen Motor könnt ihr empfehlen - welchen nicht?

Diskutiere Welchen Motor könnt ihr empfehlen - welchen nicht? im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, Ich möchte mir einen Fabian II, Bj. Ca. 2009-2013 zulegen. Welchen Motor könnt ihr empfehlen und welchen würdet ihr meiden? Ich werde...

  1. Chr74

    Chr74

    Dabei seit:
    26.09.2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Ich möchte mir einen Fabian II, Bj. Ca. 2009-2013 zulegen.

    Welchen Motor könnt ihr empfehlen und welchen würdet ihr meiden?

    Ich werde Ca. 35 km am Tag, 15.000 km jährlich fahren. Keine Autobahn.

    Ich habe jetzt den 1.2 l / 60 PS Benziner gefahren. Stark genug ist er, hört sich aber ungewohnt an (wenn man 4 Zylinder gewohnt ist)

    Danke für eure Antworten!

    Viele Grüße
    Christian
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Adi.z

    Adi.z

    Dabei seit:
    30.07.2015
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    2008 Skoda Fabia II 5j 1.2 HTP
    Kilometerstand:
    32.000
    Moin,

    also ich fahre nen 2008 1.2 HTP mit 60PS (44KW) und wenn ich nur in der Stadt fahre und kein E10 tanke, komm ich mit guten 6 - 6,8 L durch.
    Ich find die Fahr-Leistung OK. Ich hab nur das Problem, dass ich BMW gestört bin,da ich 5 Jahre mit einen 525i fuhr (bis der TÜV und KM-Stand uns geschieden hat). Daher fehlt mir bei dem 1.2 einfach die Notfallleistung zum durchbeschleunigen. Man muss grundsätzlich relativ hochturig fahren, um vom Fleck zu kommen und nicht all zu viel zu verbrauchen, da er meiner Meinung nach Unterturig ziemlich viel schluckt. Genau so mit dem E10 Benzin, lieber das teuere und weniger gepanschte 95iger tanken, aber dafür bis zu 1L (!!!) Verbrauch sparen und mehr Leistung zu Verfügung haben. Könnte ich mir nochmal einen Fabia für so wenig Geld aussuchen wie den 1.2, hätte ich aber auf einen 1.4 oder 1.6 Sauger zurückgegriffen.
    Hoffe meine Erfahrung hilft.

    P.S. alle 500 bis 1000km müsste man den Motor auf der Autobahn mal durchpusten. Als ich ihm vom Renter geholt habe schaffte er gerade so 140km/h, nach 1h fahrt ~160km/h.
     
  4. #3 manni65, 27.09.2015
    manni65

    manni65

    Dabei seit:
    11.10.2009
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Fabia 2
    Werkstatt/Händler:
    Regett
    Kilometerstand:
    500
    Hallo,

    seit dem Jahre 2009 fahre ich auch den HTP mit 60 PS. Damals neu gekauft. Das Auto wird hauptsächlich im Stadtverkehr bewegt. Hin und wieder mal
    im Jahr auf der Autobahn. Für diese Zwecke reicht der Motor total aus. In den unteren Gängen beschleunigt er für den kleinen Motor sehr gut und den Spritverbrauch kann man als durchschnittlich bezeichnen.
    Für den regelmäßigen und langenstreckigen Autobahnverkehr kann man von dem Motor allerdings keine Wunderdinge erwarten. Es sei denn, man möchte mit ca. 120 - 140 Km/h "mitschwimmen".
    Also sollte man beachten, ob ich hauptsächlich längere Strecken auf der Autobahn fahre oder hauptsächlich in der Stadt oder auf dem Land das Auto bewege.

    Gruß
     
  5. #4 zaunAIR, 27.09.2015
    zaunAIR

    zaunAIR

    Dabei seit:
    27.09.2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Salzburg
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II HTP 60PS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Zentrum Wolfsburg
    Kilometerstand:
    60000
    Habe auch den 60 Spaß Motor, bin Student und fahre oft 730 km von Salzburg nach Hause nach Braunschweig und zurück, es reicht aus, Verbrauch ist ok und für 60ps gibt es auch oft viel weniger Leistung.

    Jedoch für lange Fahrten auf die Jahre nicht zu empfehlen, es sei denn man will nicht unbedingt links mal Gas geben!

    Werde ihn noch 2 Jahre fahren, dann hab ich ihn 6 Jahre, dann kommt der RS230 ins Haus. :)

    Probleme hatte ich bisher kein einziges!
     
  6. #5 Saarfabia, 27.09.2015
    Saarfabia

    Saarfabia Guest

    Hallo Zusammen!
    Ich schließe mich hier auch mal an.
    Ich fahre ebenfalls den 1.2 HTP Motor, allerdings mit 70 PS aus dem Jahre 2010, da ich den Kombi besitze.
    Ich kann dem Motor jedem Empfehlen, der nicht gerade auf der Autobahn es mit den großen Konkurenten, Octavia RS, SuperB und anderen Marken aufnehmen möchte.
    Der Motor zieht bei 3000 Umdrehungen recht ordentlich. Auf der Autobahn muss man auch manchmal an starken Steigungen in den vierten Gang zurückschalten.
    Zum Verbrauch kann ich nur von meinem Motor und meiner Fahrweise sprechen. Ich bin ein enspannter Fahrer, der im Verkehr mitschwimmt aber auch mal sportlich fährt. Ich fahre täglich 30-60 km zur Arbeit.
    Der Wagen verbraucht so etwa 4,8 bis 5,5 Liter auf 100km. Mein persönlicher Rekord war im Hochsommer diesen Jahres bei 4,3 Liter!
    Als Alterative empfehle ich auch wie einer der Vorredner den 1.4 oder 1.6 Liter Saugmotor.
     
  7. #6 Slayermaggot, 28.09.2015
    Slayermaggot

    Slayermaggot

    Dabei seit:
    21.12.2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Reutlingen-Gönningen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 1.4 16V
    Werkstatt/Händler:
    Hirsch Automobile Horb-Mühringen
    Kilometerstand:
    130000
    Den Fabia mit dem 1.4 16V-Sauger mit 86 PS kann ich durchaus empfehlen.
    Der Motor ist für den Stadtverkehr super geeignet, auch auf der Landstraße und der Autobahn hat er noch Reserven.
    Man kann den Motor auch durchaus sparsam fahren und schafft im Sommer 5 bis 5,5 Liter, dann kommt aber kaum Fahrspaß auf.
    Wenn man das Auto sportlich bewegen möchte sollte man erst bei 2500 U/min schalten, dann steigt aber auch der Verbrauch.
    Hier noch ein Link zum meinem Spritmonitor-Profil: https://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/671712.html
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Welchen Motor könnt ihr empfehlen - welchen nicht?

Die Seite wird geladen...

Welchen Motor könnt ihr empfehlen - welchen nicht? - Ähnliche Themen

  1. WERKZEUGERFAHRUNG/EMPFEHLUNG

    WERKZEUGERFAHRUNG/EMPFEHLUNG: Moin Gemeinde, da es alle Skoda-Besitzer, Bastler, Heimschrauber angeht, denke ich, hier ist der bessere Platz und nicht im Off-Topic oder...
  2. Motor springt nicht an und pfeift

    Motor springt nicht an und pfeift: Hallo, mein Auto springt seit gestern nicht mehr an, wir haben vorgestern eine neue Batterie eingebaut also daran kanns eigentlich nicht liegen....
  3. Motoren elektrische Heckklappe Kombi

    Motoren elektrische Heckklappe Kombi: Hallo zusammen, mir ist etwas an meiner Heckklappe aufgefallen. Ich habe die elektrische Heckklappenbetätigung. Dort wo sonst ja die Dämpfer...
  4. Empfehlung zu Tagfahrleuchten gesucht

    Empfehlung zu Tagfahrleuchten gesucht: Hallo Zusammen an unseren beiden Quads habe ich zur Verbesserung der Erkennbarkeit Tagfahrleuchten montiert. Aktuell sind das Devil-Eyes, die...
  5. Sportlenkrad mit kleinem Durchmesser! Vorteile, Nachteile und Empfehlungen?

    Sportlenkrad mit kleinem Durchmesser! Vorteile, Nachteile und Empfehlungen?: Servus werte Community, Fragestellung steht in der Überschrift! Aktuell fahre ich einen F2 und was mich wirklich noch etwas stört, ist das...