Welchen kaufen Skoda Superb 4X4 140PS oder Skoda Octavia 4X4 150PS beides TDI'S

Dieses Thema im Forum "Skoda allgemein" wurde erstellt von marcolli, 13.01.2015.

  1. #1 marcolli, 13.01.2015
    marcolli

    marcolli

    Dabei seit:
    26.10.2007
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Remscheid
    Fahrzeug:
    Octavia 2.0TDI Scout 135kW
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft bei " Gottfried Schulz " Werkstatt: VW Scheider Remscheid
    Kilometerstand:
    4800
    Hallo,
    brauche mal Eure Hilfe?
    Weiss noch nicht welchen Wagen ich mir holen soll.
    Denn Octavia als neues Model mit neuster Technik oder einen ausgereiften Superb? Im Kaufpreis tut sich auch nichts, bei vergleichbarer Ausstattung! Dank %te
    Platz haben beide mehr wie genug für mich. Fahre meistens alleine.
    Marc
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DPFVoll, 13.01.2015
    DPFVoll

    DPFVoll

    Dabei seit:
    16.11.2012
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Combi, 4x4 DSG 140 PS
    Kilometerstand:
    37000
    Wenn die größe keine rolle spielt den O3
     
  4. #3 KleineKampfsau, 13.01.2015
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    10.999
    Zustimmungen:
    142
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Der Octavia ist das modernere Auto. Der Superb als Sondermodell bzw. kurz vor Modellwechsel sicher ein etwas besseres Preis-Leistungs-Verhältnis. ICH würde den Octavia nehmen ...
     
  5. #4 joe1188, 13.01.2015
    joe1188

    joe1188

    Dabei seit:
    05.07.2014
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Beide ausgiebig Probefahren.
    Vorher die dir wichtigen Eigenschaften des Fahrzeugs notieren und bei der Probefahrt drauf achten.
    Also so Dinge wie Eigenschaften Fahrwerk, eher sportlich oder Komfortabel, Platzverhältnisse, Komfort der Sitze, Anzahl der Ablagen, oder was auch immer dir wichtig ist.
    So findest du schnell dein Favorit.
     
  6. dirk11

    dirk11

    Dabei seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    258
    Ich würde immer den Superb vorziehen. Der Octavia ist mir zu mickrig im Innenraum.
     
  7. #6 Fluraktor, 14.01.2015
    Fluraktor

    Fluraktor

    Dabei seit:
    06.11.2013
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Fahrzeug:
    Fabia II, 1,2TSI Combi und Superb 3.6, 1/2014
    Kilometerstand:
    6000
    Wenn du eine Limousine willst dann den Superb. Sieht einfach schöner und eleganter aus.

    Falls du einen Kombinationswagen (Kombi) möchtest dann den Octavia. Der ist das Butter und Brot Modell.
     
  8. #7 Z750_monte, 14.01.2015
    Z750_monte

    Z750_monte

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Mittelfranken
    Fahrzeug:
    O3 Scout, 184 PS, 2.0 TDI, DSG
    Mir persönlich gefällt der Octavia besser und man hat halt die neuere Technik ! :thumbup:
    Des Weiteren fährt sich der Octavia sportlicher im Vergleich zum Superb, aber erwarte nur keinen Sportwagen ! :D


    Der Superb dagegen hat nochmal mehr Platz als der Octavia, wobei dessen Platz schon riesig ist ! 8)


    Auch die neuere Technik vom Octavia ist zwar für Skoda neu, aber es gibt sie schon seit einiger Zeit bei VW ! ^^




    Fahr einfach mal beide Autos Probe, wenn du die Möglichkeit hast und dann merkst du bestimmt, welcher dir mehr zusagt ! :thumbsup:


    Da du 4×4 nimmst....der Octavia hat schon Haldex 5....der Superb müsste no die 4er haben.......die 5er ist halt einen guten Tick besser.......falls du den Allrad öfter brauchen solltest...solltest du dies auch berücksichtigten ! :D
     
  9. dirk11

    dirk11

    Dabei seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    258
    Was ja wohl heutzutage eher ein Nachteil ist.
    Das also verstehst du unter "riesig"? Zeig' mir mal, was für dich 30cm sind... :D :P :D
    Der Octavia ist Golf-Klasse. Nicht weniger, aber auch nicht mehr. Volumen definiert sich nicht nur aus dem Kofferraum-Inhalt, und im Vergleich zu einem Superb (ich habe ausgiebig verglichen) ist ein Octavia eben auch genauso mickrig wie der Rest der Golf-Klasse, egal ob sie Golf, Astra, i30 oder Ceed heißen. Der Superb hingegen ist wirklich gut - er ist das einzige Auto dieser Klasse, in welchem ich mir den Fahrersitz einrichte und mich dann sozusagen hinter mich selbst setzen kann, ohne den Fahrersitz wieder verschieben zu müssen.
    Wer den Octavia als "riesig" bezeichnet, ist entweder selbst nur ein Zwerg oder hat noch nie in anderen Autos gesessen...
     
  10. #9 Z750_monte, 14.01.2015
    Z750_monte

    Z750_monte

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Mittelfranken
    Fahrzeug:
    O3 Scout, 184 PS, 2.0 TDI, DSG
    Ist meiner Meinung nach Ansichtssache !!! Jeder sollte selber wissen, welche Technik er braucht und will ! :thumbsup: Natürlich ist klar, umso mehr Elektronik usw, umso mehr kann auch kaputt gehen !

    Erstens bin ich 1, 90 m und kann mich beim Octavia auch nochmal ohne Probleme hinter mich setzen, obwohl ich lange Beine habe ! :thumbup:

    Zweitens bin ich schon alle möglichen Autos gefahren und im Vergleich zu einem 5er Touring habe ich im Octavia fast genauso soviel Platz und damit mein ich nicht nur das Kofferraumvolumen ! :thumbup:

    Drittens ist der Octavia nicht mickrig im Vergleich zum Superb, sondern nur etwas kleiner und dass der Superb mehr Platz als der Octavia hat, hatte ich ja geschrieben ! :thumbup:

    Des Weiteren hat der Octavia mehr Platz als die von dir genannten Autos, sowie auch mehr als ein 3er BMW, Audi A4 usw.... :P ;)
     
  11. HGrube

    HGrube

    Dabei seit:
    02.03.2009
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    1110 Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 4x4 L&K TDI 2.0 DSG
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Wien Simmering
    @ dirk11

    Es sind nur ca. 20cm zw. SII un OIII und die wirken sich hauptsächlich im Fußraum im Fond aus. In der Breite sind sie gleich (na ja 3cm).

    LG
     
  12. #11 digidoctor, 14.01.2015
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Ohne Probleme hinten reinsetzen - da spricht eben der unerfahrene Nicht-Superb-Fahrer.

    Vorne und hinten schön reinflezen ohne Probleme - DAS ist Superb.
     
  13. HGrube

    HGrube

    Dabei seit:
    02.03.2009
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    1110 Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 4x4 L&K TDI 2.0 DSG
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Wien Simmering
    Hatte selbst eine Superb, bin aber immer nur vorne gesessen, bin von hinten nicht zum Lenkrad gekommen.
     
  14. #13 Z750_monte, 14.01.2015
    Z750_monte

    Z750_monte

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Mittelfranken
    Fahrzeug:
    O3 Scout, 184 PS, 2.0 TDI, DSG
    Also ich konnte mich ohne Probleme hinten reinsetzen und es ging ja nicht ums "reinflänzen" ! :thumbup:
     
  15. USCA

    USCA

    Dabei seit:
    29.08.2012
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Salzburg, Österreich
    Fahrzeug:
    2000 Volvo S80 2.5D
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann
    Kilometerstand:
    250000
    Also ich würde auch den Octavia nehmen, er ist technisch moderner, sparsamer und für längere Strecken ebenso wie engere Einfahrten genau richtig dimensioniert.
    Der Superb hat den wiederum den Vorteil das er ein riesiges Platzangebot bietet (Aber wenn es doch der Superb werden sollte, das Panoramadach kann ich nicht empfehlen, man wird schier von der daraus resultierenden niedrigen Dachhöhe erdrückt und hinten kann man von der Höhe her mit 1,89m nicht mehr komfortabel sitzen ohne mit dem Kopf oben anzustoßen).
    Der Octavia hat zwar weniger Beinfreiheit in der zweiten Reihe, jedoch hat man auch mit vier Personen nicht das Gefühl eingequetscht zu sein, es ist ausreichend Platz vorhanden :thumbup: :thumbup:
     
  16. #15 Schwarz(b)renner, 14.01.2015
    Schwarz(b)renner

    Schwarz(b)renner

    Dabei seit:
    25.07.2014
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    114
    Ort:
    Teltow
    Fahrzeug:
    O³ Combi Elegance 2,0TDI
    So sieht´s aus. Und da der TO meinte, er fährt meist alleine, ist für ihn die Möglichkeit den Fußraum hinten auszuloten recht gering.
    Dazu kommt, daß der O3 leichter ist: fördert Fahrspaß und -leistung.
     
  17. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 Z750_monte, 14.01.2015
    Z750_monte

    Z750_monte

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Mittelfranken
    Fahrzeug:
    O3 Scout, 184 PS, 2.0 TDI, DSG
    Stimmt, dass ist er und fährt sich somit agiler ! :thumbup:
     
  19. #17 digidoctor, 14.01.2015
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Wenn man mit Golf klarkommt, warum sollte man Passatgröße kaufen? Sehe ich genauso.
     
Thema:

Welchen kaufen Skoda Superb 4X4 140PS oder Skoda Octavia 4X4 150PS beides TDI'S

Die Seite wird geladen...

Welchen kaufen Skoda Superb 4X4 140PS oder Skoda Octavia 4X4 150PS beides TDI'S - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Superb III Skisack

    Superb III Skisack: ORIGINAL Skoda-Skisack mit Gurt Der Skisack stammt aus einem Skoda Superb (Neufahrzeug), ist auch für alle anderen Skoda-Modelle (z.B. Fabia,...
  2. Privatverkauf Skoda Fabia RS - Österreich

    Skoda Fabia RS - Österreich: Hallo, Möchte im Frühjahr (ca. Ende März) meinen Fabia RS abgeben. Hier ein paar Eckdaten: Erstanmeldung 03/2013 Km ca. 35000 Navi Sitzheizung 8...
  3. Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia

    Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia: Guten Abend. Ich steh etwas auf dem Schlauch. Ich bin heute in unseren neuen gebrauchten Skoda Fabia (Bj 2009 HTP 1.2l mit 75 PS) gestiegen....
  4. Privatverkauf Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16

    Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16: Verkaufe einen Komplettradsatz mit Dunlop Winter Sport 5 auf original Skoda Alufelgen "Star" inkl. Radnarbendeckel in der Dimension 205/55 R16...
  5. Octavia III Diktiergerät über Freisprecheinrichtung

    Octavia III Diktiergerät über Freisprecheinrichtung: Hallo Zusammen, ich bin beruflich viel unterwegs und würde unterwegs gerne ein paar Gedanken über ein Diktiergerät festhalten. Ich will keine...