Welche Winterreifen & Update Navi

Diskutiere Welche Winterreifen & Update Navi im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Moin, welche Winterreifen würdet Ihr für den RS 2.0 TDI BJ 2016 empfehlen? Ist tatsächlich mein erstes Auto und muss jetzt zwei der vier Reifen...
  • Welche Winterreifen & Update Navi Beitrag #1

dr0elf

Dabei seit
24.02.2020
Beiträge
35
Zustimmungen
4
Moin,

welche Winterreifen würdet Ihr für den RS 2.0 TDI BJ 2016 empfehlen? Ist tatsächlich mein erstes Auto und muss jetzt zwei der vier Reifen wechseln, daher die Frage. Bin Vielfahrer, vor allem Autobahn.

Gleich noch ne Frage: Wie update ich mein Navi? Das spackt auch ziemlich rum seit einiger Zeit, zeigt mir oft eine absurde Ankunftszeit an (+1 Tag etc.).

Vielen Dank!

Viele Grüße
 
  • Welche Winterreifen & Update Navi Beitrag #2

yellist

Dabei seit
24.08.2013
Beiträge
948
Zustimmungen
369
Man wechselt aber nicht nur zwei Reifen, sondern komplett alle, wenn man von Sommer auf Winter geht. Vorne Winter und hinten Sommer oder umgedreht geht nicht, falls du sowas vorhast. Oder hast du Ganzjahresreifen drauf, dann ist es etwas anderes.

Ansonsten hier: Winterreifen Test 2022: Alle Reifengrößen im Überblick | ADAC oder hier: Winterreifen Test oder hier: https://www.autobild.de/artikel/winterreifen-test-10811081.html mal bißchen lesen.
 
  • Welche Winterreifen & Update Navi Beitrag #4

dr0elf

Dabei seit
24.02.2020
Beiträge
35
Zustimmungen
4
Man wechselt aber nicht nur zwei Reifen, sondern komplett alle, wenn man von Sommer auf Winter geht. Vorne Winter und hinten Sommer oder umgedreht geht nicht, falls du sowas vorhast. Oder hast du Ganzjahresreifen drauf, dann ist es etwas anderes.

Ansonsten hier: Winterreifen Test 2022: Alle Reifengrößen im Überblick | ADAC oder hier: Winterreifen Test oder hier: https://www.autobild.de/artikel/winterreifen-test-10811081.html mal bißchen lesen.
Zunächst danke für die Antwort. Sorry, da habe ich mich undeutlich ausgedrückt. Ich musste letztes Jahr aufgrund eines Plattens (Schraube im Reifen) zwei Reifen wechseln, die deshalb noch gut sind und 1-2 Saisons halten, während die Vorderreifen völlig unten sind. Daher muss ich nur zwei wechseln.

Danke für die Links. In meinem Schein steht aber 225/35 R19 88Y, die nirgendwo aufgeführt sind. Woran liegt das? Habe ich dann definitiv diese Größe drauf? Muss ich wohl nachher mal nachschauen...
 
  • Welche Winterreifen & Update Navi Beitrag #5
birscherl

birscherl

Dabei seit
16.02.2020
Beiträge
1.949
Zustimmungen
775
Ort
München
Fahrzeug
Octavia 3 Combi 1.5 TSI 06/2018
Habe ich dann definitiv diese Größe drauf?
Ein Blick auf deinen Reifen beantwortet dir dieses Frage, woher sollten wir das auch wissen? Falls du dir unsicher bist, fahr zum Reifenhändler und lass ihn das alles machen.
 
  • Welche Winterreifen & Update Navi Beitrag #6

dr0elf

Dabei seit
24.02.2020
Beiträge
35
Zustimmungen
4
Ein Blick auf deinen Reifen beantwortet dir dieses Frage, woher sollten wir das auch wissen? Falls du dir unsicher bist, fahr zum Reifenhändler und lass ihn das alles machen.
Ja, hast ja recht. :D Wollte eigtl. nur wissen, ob man zwingend die Reifengröße drauf haben muss, die im Schein angegeben sind.
 
  • Welche Winterreifen & Update Navi Beitrag #7

i2oa4t

Dabei seit
24.01.2013
Beiträge
5.798
Zustimmungen
2.925
Fahrzeug
Superb L&K Combi 2.0 TSI 4x4 (vFL/MJ19 // Karoq Sportline 2.0 TSI 4x4 (FL/MJ23)
Ich würde einfach die Reifengröße nutzen, die jetzt auch als Winterreifen auf der Felge sind.

Zulässige Reifengrößen finden sich, abhängig von der Felge (original Skoda, Zubehör Alu, Stahl), im CoC, der ABE etc. Hilfsweise, für originale Skoda-Felgen, die Liste der Serienbereifung auf der Skoda Homepage.
In der ZB1 (ehemals Fahrzeugschein) steht immer nur eine Größe drin (meist die mit dem das Fzg ausgeliefert wurde).

Und noch ein Tipp, die Reifen mit dem besseren Profil sollten auf der Hinterachse montiert werden, da diese das Fahrzeug in der Spur hält.
 
  • Welche Winterreifen & Update Navi Beitrag #8
birscherl

birscherl

Dabei seit
16.02.2020
Beiträge
1.949
Zustimmungen
775
Ort
München
Fahrzeug
Octavia 3 Combi 1.5 TSI 06/2018
Wollte eigtl. nur wissen, ob man zwingend die Reifengröße drauf haben muss, die im Schein angegeben sind.
Nö, muss man nicht. Du darfst alle montieren, die im CoC angegeben sind und alle, die nachträglich einzeln eingetragen wurden.
Und noch ein Tipp, die Reifen mit dem besseren Profil sollten auf der Hinterachse montiert werden, da diese das Fahrzeug in der Spur hält.
Das gilt für höhere Geschwindigkeiten. Ich hab grundsätzlich das höhere Profil vorne, damit ich besser bremsen kann und mehr Vortrieb im tiefen Schnee hab. Dazu bin ich eher ein sehr gemütlicher Fahrer. Muss halt jeder schauen, was für ein Fahrprofil er hat.
 
  • Welche Winterreifen & Update Navi Beitrag #9

yellist

Dabei seit
24.08.2013
Beiträge
948
Zustimmungen
369
Zunächst danke für die Antwort. Sorry, da habe ich mich undeutlich ausgedrückt. Ich musste letztes Jahr aufgrund eines Plattens (Schraube im Reifen) zwei Reifen wechseln, die deshalb noch gut sind und 1-2 Saisons halten, während die Vorderreifen völlig unten sind. Daher muss ich nur zwei wechseln.
Aber da ist doch klar, welche Reifen du nehmen musst. Genau nochmal zwei von der Sorte, die noch gut sind. Man macht keinen Marken-Mix.
 
  • Welche Winterreifen & Update Navi Beitrag #10

dr0elf

Dabei seit
24.02.2020
Beiträge
35
Zustimmungen
4
Nö, muss man nicht. Du darfst alle montieren, die im CoC angegeben sind und alle, die nachträglich einzeln eingetragen wurden.

Das gilt für höhere Geschwindigkeiten. Ich hab grundsätzlich das höhere Profil vorne, damit ich besser bremsen kann und mehr Vortrieb im tiefen Schnee hab. Dazu bin ich eher ein sehr gemütlicher Fahrer. Muss halt jeder schauen, was für ein Fahrprofil er hat.

Ich bin ein zügiger Fahrer und bin eigentlich nie im Schnee unterwegs, daher ergibt das schon Sinn, die guten Reifen hinten zu montieren. Der ADAC empfiehlt übrigens, immer die neuen bzw. besseren Reifen hinten aufzuziehen.

Aber da ist doch klar, welche Reifen du nehmen musst. Genau nochmal zwei von der Sorte, die noch gut sind. Man macht keinen Marken-Mix.

Das waren gebrauchte Reifen, glaube die sind von Goodyear. Aber ob ich die nochmal kaufen will, wage ich zu bezweifeln, keine Ahnung. Mixen geht doch?
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Welche Winterreifen & Update Navi Beitrag #11

i2oa4t

Dabei seit
24.01.2013
Beiträge
5.798
Zustimmungen
2.925
Fahrzeug
Superb L&K Combi 2.0 TSI 4x4 (vFL/MJ19 // Karoq Sportline 2.0 TSI 4x4 (FL/MJ23)
Ich hab grundsätzlich das höhere Profil vorne, damit ich besser bremsen kann und mehr Vortrieb im tiefen Schnee hab.
Wird immer gerne gemacht, aber ab einer gewissen Profiltiefe kann durchaus auch mal das Heck den Vorderwagen überholen.
Eben nur ein Tipp und in min. 99 % der Fälle ist es nicht relevant. Was dann bei dem 1 % zum Unfall führt hat sicher mehrere Ursachen, denn auch ein Reifen mit 5000 km verhält sich nicht so wie der gleiche Reifen 10000 km später.
Sicher geht das, auf der gleichen Achse würde ich allerdings nur in Ausnahmefällen unterschiedliche Reifen fahren.
 
  • Welche Winterreifen & Update Navi Beitrag #12

dr0elf

Dabei seit
24.02.2020
Beiträge
35
Zustimmungen
4
Wird immer gerne gemacht, aber ab einer gewissen Profiltiefe kann durchaus auch mal das Heck den Vorderwagen überholen.
Eben nur ein Tipp und in min. 99 % der Fälle ist es nicht relevant. Was dann bei dem 1 % zum Unfall führt hat sicher mehrere Ursachen, denn auch ein Reifen mit 5000 km verhält sich nicht so wie der gleiche Reifen 10000 km später.

Sicher geht das, auf der gleichen Achse würde ich allerdings nur in Ausnahmefällen unterschiedliche Reifen fahren.

Ich meine natürlich unterschiedliche Achsen. Als ich den Platten hinten rechts hatte, habe ich beide Reifen hinten getauscht. Die kommen jetzt nach vorne und die beiden neuen Reifen dann nach hinten.
 
  • Welche Winterreifen & Update Navi Beitrag #13

phantomias2501

Dabei seit
28.06.2017
Beiträge
180
Zustimmungen
16
Ich habe als Winterreifen den Goodyear Ultragrip 9+ drauf.
Bei der Reifengröße wäre es zu empfehlen, bei allen vieren die selbe Größe zu nehmen.
Was du fahren darfst, steht in deiner COC Bescheinigung. Im Fahrzeugschein steht immer nur eine Größe. Alles andere braucht eine entsprechende Abnahme.

Beim Navi gibt es zwei Möglichkeiten:
Einmal das reine Kartenupdate. Das gilt es auf dem Updatepotal von Skoda unter Eingabe deiner FIN.
Zum anderen kann man auch die Firmware Updaten. Das macht in der Regel der 😊 gegen ein kleines Entgelt.
Alternativ kann man sich die passende Firmware auch selbst im Netz downloaden und updaten.
Es muss aber halt die richtige sein. Sonst hast Du einen teuren Briefbeschwerer im Auto.
Hab’s bei mir wegen Problemen mit Bluetooth grad gemacht. Läuft jetzt wieder.
 
  • Welche Winterreifen & Update Navi Beitrag #14

i2oa4t

Dabei seit
24.01.2013
Beiträge
5.798
Zustimmungen
2.925
Fahrzeug
Superb L&K Combi 2.0 TSI 4x4 (vFL/MJ19 // Karoq Sportline 2.0 TSI 4x4 (FL/MJ23)
Was du fahren darfst, steht in deiner COC Bescheinigung.
Und mal wieder, das gilt nur für originale Skoda (Superb) Felgen. Für Zubehörfelgen gilt was in der ABE steht inkl. der Auflagen und evtl. Eintragung.
 
  • Welche Winterreifen & Update Navi Beitrag #15
Andre784

Andre784

Dabei seit
10.03.2019
Beiträge
1.525
Zustimmungen
317
Ort
München
Fahrzeug
Kodiaq L&K
Das bessere Profil vorn ist ungünstig und verschlechtert die Sicherheit, das beten die Reifenhersteller und Automobilclubs seit ich Auto fahre (über 25 Jahre) hoch und runter.

Es macht auch rein logisch betrachtet total Sinn, jedenfalls bei den Fahrzeugen, die hinten leichter als vorn sind.
Ich kann mir das nicht erklären, wenns jemand anders herum macht. Das Märchen mit dem "dann bremse ich besser", ist auch schon oft genug widerlegt worden.
 
  • Welche Winterreifen & Update Navi Beitrag #16
ES8.0

ES8.0

Dabei seit
24.03.2021
Beiträge
1.269
Zustimmungen
1.231
Fahrzeug
Skoda Superb Sportline 2.0tdi 200PS
Werkstatt/Händler
Skoda Regett Soest
Ich habe es bei mir in der ŠKODA Werkstatt auch gesagt dass Sie bitte die neuen Reifen nach hinten packen. Haben sie natürlich nicht gemacht. War mir jetzt aber auch zu blöd wieder dahin zu fahren. Irgendwann nervt diese Inkompetenz auch.
 
  • Welche Winterreifen & Update Navi Beitrag #17

dr0elf

Dabei seit
24.02.2020
Beiträge
35
Zustimmungen
4
Ich habe es bei mir in der ŠKODA Werkstatt auch gesagt dass Sie bitte die neuen Reifen nach hinten packen. Haben sie natürlich nicht gemacht. War mir jetzt aber auch zu blöd wieder dahin zu fahren. Irgendwann nervt diese Inkompetenz auch.
Noch Garantie oder wieso kein Werkstattwechsel?
 
  • Welche Winterreifen & Update Navi Beitrag #18
ES8.0

ES8.0

Dabei seit
24.03.2021
Beiträge
1.269
Zustimmungen
1.231
Fahrzeug
Skoda Superb Sportline 2.0tdi 200PS
Werkstatt/Händler
Skoda Regett Soest
Ich muss zu einer ŠKODA Vertragswerkstatt fahren. Ist mein Dienstfahrzeug. Und bin auch bisschen bequem die Werkstatt zu wechseln. Weil die jetzige nur 2-3 Minuten von mir entfernt ist.
 
  • Welche Winterreifen & Update Navi Beitrag #19

dr0elf

Dabei seit
24.02.2020
Beiträge
35
Zustimmungen
4
Zahlt der Arbeitgeber die Inspektionen und alles weitere?
 
  • Welche Winterreifen & Update Navi Beitrag #20
ES8.0

ES8.0

Dabei seit
24.03.2021
Beiträge
1.269
Zustimmungen
1.231
Fahrzeug
Skoda Superb Sportline 2.0tdi 200PS
Werkstatt/Händler
Skoda Regett Soest
Ja genau. Auch den Sprit, Verschleiß, Reifen, Reinigung, Steuern, Versicherung und co. Muss „nur“ die 1% vom Listenpreis zahlen.
 
Thema:

Welche Winterreifen & Update Navi

Welche Winterreifen & Update Navi - Ähnliche Themen

Fehler Assistentssysteme: Hallo Zusammen, ich lesen schon eine Weile mit, hab aber noch keinen Lösungsansatz dazu gefunden. Ich nutze das große Navi mit Spurhalte...
Škoda Oktavia II Bauj. 2006 Gaspedal fällt aus: Moin, ich habe folgende Frage zu meinem Skoda Octavia Kombi Bauj. 2006 2.0 TDI, vllt kann mir da ja jemand weiterhelfen. Der ist jetzt 296.000 Km...
Ein Neuer mit Fragen an Vielfahrer und Technikfreaks zu Navi, Anroid Auto und Codierungen: Hey liebe Forengemeinde! Vorstellung (kann gerne übersprungen werden): Ab kommender Woche gehört mir eine Superb 3 Limo von Ende 2018 mit allem...
Reihenweiser Ausstieg mehrerer Bauteile: Hallo Freunde, die Verzweiflung treibt nun auch mich mal in das Forum. Vielleicht hat ja der ein oder andere waises Wissen, das mich erleuchten...
Blöde Anfängerfragen zum Enyaq: Moin in die Runde, ich hoffe ich werde jetzt nicht gleich geteert und gefedert wegen meiner Fragen. Ich habe hier und in anderen Foren was...
Oben