welche Winterreifen für Roomster 1,2 TSI

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von Roomy1979, 20.08.2012.

  1. #1 Roomy1979, 20.08.2012
    Roomy1979

    Roomy1979

    Dabei seit:
    06.08.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayreuth
    Fahrzeug:
    Roomster 1,2 TSI 86 PS Ambition Plus Edition
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel
    Hallo liebes Skoda Gemeinde :rolleyes:

    Zu aller erst ein großes Lob an dieses Forum, ich habe schon viele Stunden damit verbracht verschiedene Themen und Beiträge zu lesen.
    Da ich mir in der 1. Augustwoche das 1. Mal in meinem Leben den Luxus gegönnt habe mir einen Neuwagen zu bestellen dachte ich mir es kann nicht schaden sich in diesem Forum anzumelden und etwas zu stöbern .
    Bestellt habe ich mir folgendes Wägelchen:

    Roomster 1,2 TSI 86 PS Farbe Weiß Ambition Plus Edition :thumbsup:

    Da ich nun erfahren habe das ein Neuwagen grundsätzlich mit Sommerrädern ausgeliefert wird wollte ich mich auf die Suche nach ein paar Winterschuhen machen.
    Ich habe mittlerweile auch die aktuelle Reifenliste von Skoda herunter geladen und studiert, doch leider kann ich ohne Motorkennbuchstaben damit nicht viel anfangen.
    Da ich das Auto leider noch nicht habe weiß ich nicht nach welchen Kriterien in der Liste von Skoda ich suchen müsste.
    Eventuell könnt ihr mir dabei weiterhelfen ?
    Vielen Dank für eure Hilfe im Voraus.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 iskander, 20.08.2012
    iskander

    iskander

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Wir haben seit ein paar Wochen einen Roomster 1,2 / 86 PS. Zwar blau & Family Edition, aber das sollte ja keinen Unterschied machen. Laut Fahrzeugschein:

    Handelsbezeichnung: Roomster
    Fahrzeugtyp: 5J
    Genehmigungsnummer: 36
    Typschlüsselnummer: AKA

    Die Liste der zulässigen Bereifungen auf der Skoda Hompage ( http://www.skoda.de/download.php?id=424 ) ist leider nicht ganz aktuell, da dort der Roomster nur bis Genehmigungsnummer 33 gelistet ist. Aber ich vermute mit steigender Genehmigungsnummer kommen maximal weitere Reifengrößen hinzu und es fällt nichts weg. Zudem scheint die Liste auf der Skoda Seite nicht ganz korrekt zu sein. Denn dort heißt es zumindest bis Genehmigungsnummer 33, dass 185/60 R15 84T nur für die Scout Version des Roomster zulässig ist.

    In der beiliegenden EG Übereinstimmungsbescheinigung ist aber
    185/60 R15 84T 6Jx16 ET43 und
    185/55 R15 82T M+S / 6Jx15 ET43
    als zulässige Bereifung gelistet. Daher verlasse ich mich lieber auf die Übereinstimmungsbescheinigung

    (Unser Winterreifen sind übrigens die 185/60 R15, Dunlop SP WinterResponse)
     
  4. #3 Roomyffm, 21.08.2012
    Roomyffm

    Roomyffm

    Dabei seit:
    13.08.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster 1,2 TSI DSG 77KW
    Kilometerstand:
    13500
    Hallo Roomy 1979,

    wir haben den Roomster 1,2 TSI Style Plus Edition mit 77 KW und DSG. Wir haben uns verschiedene Angebote von Skoda-Händlern machen lassen und unser Autohaus hat uns ein sehr günstiges Angebot gemacht. Die gewählte Grösse ist 185/55 R15 6x15 ET43 Semperit SpeedGrip in Verbindung mit Antares LM-Felgen für 636,00 €. Das war allerdings letzten Winter. Die Felgen habe ich dann im Sommer für meine Sommerreifen genutzt (beim Neuwagenkauf hatte ich nämlich aus kostengründen auf die LM-Felgen verzichtet), da passen nämlich auch die serienmässigen 195er drauf. Von den Reifen her, haben wir nur gute Erfahrungen gemacht.

    Schöne Grüsse

    Roomyffm
     
  5. #4 Roomy1979, 21.08.2012
    Roomy1979

    Roomy1979

    Dabei seit:
    06.08.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayreuth
    Fahrzeug:
    Roomster 1,2 TSI 86 PS Ambition Plus Edition
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel
    ich danke euch vielmals für eure Antworten :thumbup:
    das hilft mir auf jeden Fall schonmal weiter, ich werde mich einfach nach 185/55/15 umsehen da kann ich anscheinend nichts verkehrt machen.
    Jetzt heißt es leider warten........ :whistling: bis ich dann die neuen Winterschuhe aufziehen kann !
     
  6. #5 TheWape, 21.08.2012
    TheWape

    TheWape

    Dabei seit:
    30.06.2010
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    1
    Achte auf den Traglastindex, der ist bei den 185/55/15-Reifen oft niedriger als in der Reifenliste als Minimum gefordert.

    Wir haben damals (tm) vom :-) ein Angebot bekommen über einen Satz Winterreifen Matador MP 59 in 185/55/15 auf Stahlfelge für 400 Eur. incl Montage. Frag doch einfach mal da ;-)
     
  7. #6 maxisskoda, 22.08.2012
    maxisskoda

    maxisskoda

    Dabei seit:
    14.09.2010
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Mödling
    Fahrzeug:
    Roomster 1.2 TSI 63KW
    Werkstatt/Händler:
    Porsche Simmering
    Kilometerstand:
    28000
    Ja das mit dem Lastindex kann ein Problem sein (war es 86H? oder gar 89H), die Papiere/Daten sind da wohl etwas verwirrend, weil offenbar der Roomster mit dem Praktik durcheinandergebracht wurde, der mehr Zuladung hat, und da der TDI auch etwas schwerer ist. Jedenfalls hab ich auf meine Gratisreifen beinahe 4 Wochen gewartet, weil damals wohl der höhere Wert in den Papieren stand, sind Pirelli Snowcontrol II auf Stahlfelgen im üblichen 185/60 15er Format (da gibts in AT eine Absprache, und Skoda ist die Marke die Pirelli in den Aktionen liefert). Sind als Winterreifen nichts besonderes, aber fallen auch nicht negativ auf.
     
  8. zedon

    zedon

    Dabei seit:
    11.03.2012
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ulm
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Family, 1,2 TSI, 77 kw
    Werkstatt/Händler:
    Held & Ströhle
    Kilometerstand:
    2500
    Eventuell kannst Du beim Neuwagenkauf auch noch die Winterreifen raushandeln, als Zugabe quasi.
     
  9. #8 Roomy1979, 25.08.2012
    Roomy1979

    Roomy1979

    Dabei seit:
    06.08.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayreuth
    Fahrzeug:
    Roomster 1,2 TSI 86 PS Ambition Plus Edition
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel
    @ Zedon

    Das ist eigentlich keine schlechte Idee, ich werde einfach mal nachfragen ob sie mir auf die Original Stahlfelgen die bei der Lieferung montiert sind einfach ein paar Wintergummis aufziehen können und dafür die Sommerreifen behalten, Quasi im Tausch.
    Denn ich glaube die Wahrscheinlichkeit dass ich einen kompletten Satz Winterreifen mit Stahlfelgen als extra dazu bekomme ist relativ gering.
     
  10. #9 taunusloewe, 03.09.2012
    taunusloewe

    taunusloewe

    Dabei seit:
    11.10.2011
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Taunus
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi, Skoda Roomster, Ford Ka
    Muss mir jetzt auch Gedanken machen über einen Satz Winterreifen auf Alus für unseren Roomi.
    Habe vor mir einen Alu-Satz 195/55 R15 oder 205/45 R16 draufzumachen.
    Hat einer Erfahrung damit ?
     
  11. #10 petomei, 18.09.2012
    petomei

    petomei

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    09599
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.2TSI Bj. 2012
    Kilometerstand:
    30000
    Muss hier auch nochmal nachfragen:
    In der Liste der zulässigen Bereifungen (Gen-Nr. 31 bis 36) steht bei 185/60 R15 84T, dass Schneeketten nicht zulässig sind. Heißt das auf 185/55 darf ich Schneeketten montieren und auf 185/60 nicht??
    Die 60er Reifen sind nämlich wesentlich billiger als die 55er, daher wäre es schon wichtig, ob es mit Schneeketten Probleme gibt.

    Danke!
     
  12. Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.454
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    75757
    Ja leider - das ist so.
    Die 185*60er sind vom Gesamtdurchmesser um 1,8cm größer. Damit könnte eine Schneekette an den Radkasten schlagen und daher sind die auch nicht freigegeben... :(
    Wenn Du Dir der Gafahren für Deinen Radkasten bewußt bist - Dir etwaige Probleme im Unfall-Falle (Versicherungsschutz?) ebenso - die Ketten immer ordentlich anziehst - sollte es in der Praxis aber möglich sein.
    Ich hab trotzdem die 185/55er genommen. Ist ja nichts, was ich alle paar Monaten neu brauche und der Mehrpreis aufs Betriebsjahr umgelegt....nicht die Welt...
     
  13. Flinux

    Flinux

    Dabei seit:
    12.05.2011
    Beiträge:
    838
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Mittelfranken, Feser-Graf-Land ;)
    Fahrzeug:
    Roomster Comfort+ mit DSG und Halogen-Kurvenlicht, Facelift
    Werkstatt/Händler:
    Zum Glück gibt's Feser-Graf
    Kilometerstand:
    41000
    Bei mir ist das so: Seit 38 Jahren habe ich ein Auto, und noch nie Schneeketten gebraucht; die einzigen "Berge", in denen ich öfters bin, sind die bei Kassel entlang der A7. Die Winterreifen auf meinen Antares-Alufelgen dürften nach Meinung der VWler (die auch Skoda betreuen) für Schneeketten geeignet sein.
     
  14. Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.454
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    75757
    Ich möchte hier nicht über die Notwendigkeit von Schneeketten Diskutieren, aber als Beitrag dazu:
    Ich habe Schneeketten schon auch mitten in Wien gebraucht. Nebenstraßen mit Steigung sonst unbewzingbar und - großer Bonus - viele freie Parkplätze (vorne hinten 1m Schneehaufen, straßenseitig eine Schneepflugwulst) nur mit Kette erreichbar. Zugegeben das war extrem, aber wo es mich schon öfters mal gerettet hat: Heimfahrt vom Büro ist angesagt (Bei hinfahrt kann ich mich abmelden, heim muß ich aber) - Oktober, November meist - gefrierender Regen (Blitzeis). Mit Kette war ein heimkommen drinnen, ohne nur sehr schwer (da sah ich Autos im Schrittempo seitlich die Straße (wegen der Bombierung) in den Graben rutschen).
    Nö - Ketten sind mir wichtig, auch wenn ich sie nur seeehr seltenbrauche und ich im Flachland lebe, Hab sie im Winter immer dabei...
    Aber das muß jeder selber für sich entscheiden....
     
  15. Flinux

    Flinux

    Dabei seit:
    12.05.2011
    Beiträge:
    838
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Mittelfranken, Feser-Graf-Land ;)
    Fahrzeug:
    Roomster Comfort+ mit DSG und Halogen-Kurvenlicht, Facelift
    Werkstatt/Händler:
    Zum Glück gibt's Feser-Graf
    Kilometerstand:
    41000
    Es hängt auch von den Gegenden ab, wo wir in der Regel unterwegs sind.
     
  16. Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.454
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    75757
    Blitzeis kann in allen Gegenden passieren - aber das muß jeder für sich selber entscheiden....
     
  17. #16 brummel, 20.09.2012
    brummel

    brummel

    Dabei seit:
    20.09.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kleine Frage, aber bei einem Neukauf kriegt man nicht auch noch die Ketten rausgehandelt oder? Ich kenne das mit den Reifen, aber geben die auch sowas "kleines" her?
     
  18. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 taunusloewe, 21.09.2012
    taunusloewe

    taunusloewe

    Dabei seit:
    11.10.2011
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Taunus
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi, Skoda Roomster, Ford Ka
    Reifen und Felgen für meinen Roomi sind :

    Alufelge Rial Milano Titan 6.5x15 ET 38
    Reifen ContiWinterContact TS 850 185/55 R15 86H XL

    Jetzt kann der Frost und Winter kommen wenn er will :D
     
  20. Quando

    Quando

    Dabei seit:
    09.05.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Südöstliches Niedersachsen
    Fahrzeug:
    Roomster Scout Plus, 1,2 TSI (77kW), schwarz, Sport-Paket
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Zentrum Hildesheim
    Kilometerstand:
    18000
    Gerade für unsren Scout bestellt:

    Felgen: Proline B 705 6,5 X 15 Carbon-matt ET38
    Reifen: Vredestein 185/55 R15 86H Snowtrac 3 XL

    Jetzt kann´s kalt werden :(
     
Thema: welche Winterreifen für Roomster 1,2 TSI
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda roomster 1 2 tsi welche reifengrösse passen

    ,
  2. welcher winterreifen für skoda roomster

    ,
  3. winterreifen skoda roomster 1.2 tsi

    ,
  4. skoda roomster 77 kw winterräder,
  5. Winterreifen für Roomster Tsi,
  6. zulässige felgengröße skoda roomster
Die Seite wird geladen...

welche Winterreifen für Roomster 1,2 TSI - Ähnliche Themen

  1. RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur

    RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur: Hallo, mir ist aufgefallen, dass mein TSi morgens bei den sehr kalten Temparaturen (0 Grad und weniger) etwas orgelt, wenn ich in starten will....
  2. DEFA Motorvorwärmung 1.8 TSI

    DEFA Motorvorwärmung 1.8 TSI: Hallo, hat hier jemand so eine Motorvorwärmung verbaut? (Im Kühlwassersystem) Wenn ja würden mich Eure Erfahrungswerte interessieren. Wie lange...
  3. Der Roomster als Gebrauchter

    Der Roomster als Gebrauchter: Viel Raum und Variabilität zeichnen den Roomster von Skoda aus. Dennoch gibt es einige Probleme bei Achsen und Lenkung. Als Gebrauchter ist der...
  4. Kodiaq als 180 PS TSI oder 190 PS Diesel

    Kodiaq als 180 PS TSI oder 190 PS Diesel: Bin gerade in der finalen Entscheidung zum Kodiaqkauf. Bin mir aber noch nicht sicher,ob es der 180 PS TSI oder der 190 PS TDI jeweils als Style...
  5. öl verbrauch 1.8 TSI

    öl verbrauch 1.8 TSI: Hallo allen Ich hab mall eine frage Wir haben uns in august einem Skoda Superb Combi 1.8 TSI gekauft Jetzt hore und lese ich viele problemen das...