Welche Winterreifen fahrt ihr?

Diskutiere Welche Winterreifen fahrt ihr? im Skoda allgemein Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, fahre seit August einen 1.8T Combi mit Sommerreifen 205/60 R15 91V. Ich wurde jetzt von meiner Werkstatt wg. Winterreifen angeschrieben...

poitsch

Guest
Hallo,
fahre seit August einen 1.8T Combi mit Sommerreifen 205/60 R15 91V. Ich wurde jetzt von meiner Werkstatt wg. Winterreifen angeschrieben.
Welche Grösse würdet ihr empfehlen 195 oder 205er? Welche Vmax nehmt ihr für die Winterreifen?

Ich tendiere dazu diese auf Alus aufzuziehen, da ich normalerweise von Nov-Mar diese Reifen drauf habe und Stahlfelgen mit Plastikkappen einfach nicht so gut aussehen.

Als Vmax denke ich dass 190-210 ausreichend sind, da ich sowieso nicht so der Raser bin. 160 ist mir bei diesem Auto zu niedrig.

Danke
poitsch
 

nbodo

Guest
Hi, ich bin letzten Winter mit vredestein Reifen gefahren. Mit denen konnte ich den ganzen Winter ziemlich gut fahren, bin sogar bei geschlossener Schneedecke durch den Wald gekommen. :nikolaus: Die Reifen die ich habe sind bis 190 zugelassen, es gibt aber auch welche die bis 210 kmh zugelassen sind. Ich würde sagen, dass gerade im Winter ein kleinerer Raddurchmesser Trumpf ist.
 

Skoda_RS_Power

Guest
Der Raddurchmesser ist uninteressant. Es kommt auf die Breite an. Je schmaler die Reifen sind, desto besser ist die Haftung, da auf der Auflagefläche, die ca. so groß ist wie ne DIN A4 Seite, mehr Gewicht ist wie bei breiten reifen mit zwei DIN A4 Seiten und dem selben Gewicht.
Also lieber 195 oder noch weniger, falls zugelassen. 205er sind schlechter. Info von einem Fahrsicherheitstrainer der Verkehrswacht in Bad Kreuznach. mfg Ben
 

dan

Guest
Hi!

Ich habe im Winter die ContiWinterContact TS 790 in 195/65 R15 H auf Stahlfelgen drauf.
Im Sommer fahre ich immer noch die Serienbereifung Dunlop SP Sport 200 in 205/60 R15 V auf den Skoda Elegant 6J x 15 Alus.
Bin aber ganz scharf auf die 17" RS-Felgen. :D

Die Conti Winterreifen fahren sich wirklich sehr gut.

CU Dan
 

wiso

Guest
Ich fahr ebenfalls die Conti TS 790 195/65R15 auf Stahlfelgen. Bin auch sehr zufrieden. Sehr Guter Seitenhalt.
Vorher fuhr ich ein Corolla mit Fulda Carat Gravito und fand, daß die mehr Traktion hatten,
aber das war ein 1,3l Benziner mit 88PS und kein Diesel mit Kraft im Keller.
 

Doc-Wing

Guest
@ Skoda_RS_Power


Kommst du etwa auch aus Kreuznach oder Umgebung? Warum kenn ich dann dein Auto nicht? So ne Farbe wäre mir längst aufgefallen!!!
 

SiCN

Guest
Ich habe die Pirelli WinterPlus 160 mit Spikes (max 160km/h). Grösse 205/50R16. Bin eigentlich recht zufrieden, werde mir aber (trotz der schlechteren Haftung) nächstes Jahr Reifen ohne Spikes zulegen. Bei einem 180PS Auto kommt das nicht so gut wenn man Gas gibt und die Spikes fliegen ab. Leider...

/Daniel
 

octavius

Dabei seit
14.01.2002
Beiträge
1.757
Zustimmungen
35
Ort
Berlin
Kleeber 205 55 R 16 auf L&K-Felge leider nur für 210km/h.
Bisher auch erst 1mm Abrieb an den Vorderreifen bei > 10Tkm. Die Reifen kann man auch kurrzeitig mal bis Tachoanschlag fahren, aber nicht auf Dauer.
Die nächsten Reifen werde ich lieber für 240km/h kaufen.
Zur Traktion kann ich nichts sagen, da ich beim Allrad mit 1,8T+ einfach nichts zum Durchdrehen bekomme, wenn nicht gerade Eis da ist.
 

Zimmtstern

Guest
Original von dan

Ich habe im Winter die ContiWinterContact TS 790 in 195/65 R15 H auf Stahlfelgen drauf.
Die Conti Winterreifen fahren sich wirklich sehr gut.

bin ebenfalls sehr zufrieden damit!!
größe reicht absolut aus-wie skoda_rs_power schon begründete!!
die contis kann ich nur empfehlen!!
fahren auf unseren autos sowohl im sommer als auch im winter conti!!
schneiden auch immer noch mit am besten ab!!
 

toaster

Forenurgestein
Dabei seit
09.11.2001
Beiträge
1.312
Zustimmungen
7
Ort
kurz vor dem Sauerland
Auf dem A3 Uniroyal MS plus 5 - günstig und für mich absolut ausreichend. Allerdings in Kombination mit 110kW und aktueller, recht wärme Witterung etwas überfordert. Aber man kann damit leben, halt etwas vorsichtiger (= langsamer) fahren.

Würde ich jederzeit wieder kaufen.

Auf dem Fabia sind Sommerreifen drauf. Für das was damit noch gefahren wird absolut ausreichend. Und nein, über diesen Punkt diskutiere ich nicht. So lange kein Schnee liegt stehe ich mit dem A3 mit Sommerreifen definitiv schneller, trotz kälte. Selbst ausprobiert auf Privatparkplatz und Kreide...
 
Joker1976

Joker1976

Dabei seit
11.06.2002
Beiträge
1.759
Zustimmungen
4
Ort
Kreis Karlsruhe Deutschland
Fahrzeug
Superb II 170PS TDI DSG EZ'11 134tkm | O2 RS 2.0TDI 170PS Combi EZ´08 187000km | Roomster Style Plus Edition 1.2TSI 105PS EZ´10 1200km
Werkstatt/Händler
Jäger&Keppel, Speyer
Kilometerstand
194000
Also ich hatte bis heute Pirelli Snowsport 190 in der Größe 195/65-15 montiert und war äußerst zufrieden. Pro Reifen incl. Montage und MWSt habe ich 70€ bezahlt...

Heute habe ich wieder auf Sommerreifen umgerüstet...
 
StefanS

StefanS

The Riddler
Dabei seit
12.02.2003
Beiträge
763
Zustimmungen
29
Ort
63165 Mühlheim
Fahrzeug
Fabia Combi III Monte Carlo
Werkstatt/Händler
Autohaus Best, Offenbach/Main
Kilometerstand
16.000
Hallo,

ich fahre auf meinem Superb 205/55 16 von Semperit.

Bei trockenem Wetter und auf Eis bin ich Topzufrieden. Wenn es nur naß ist, kannste die Reifen allerdings vergessen.

Ich wechsel aber jetzt am Wochenende wieder auf Sommeralus mit Dunlop-Pneus... :cool:

Gruß

Stefan S
 
Thema:

Welche Winterreifen fahrt ihr?

Oben