Welche Winterreifen empfehlt ihr?

Dieses Thema im Forum "sonstige Autothemen" wurde erstellt von Flex93, 06.09.2011.

  1. Flex93

    Flex93

    Dabei seit:
    11.08.2010
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rügen / Hamburg 22049 Hamburg Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia I 1.4 TDI
    Kilometerstand:
    140000
    Hallo Com,

    es ist bei mir soweit ich suche neue Winterreifen.

    Habe auch eine kleine Auswahl getroffen benötige aber aber eure Hilfe:

    Goodyear Ultra Grip 8

    http://ssl.delti.com/cgi-bin/rshop...._pro_Seite=20&Transport=P&dsco=100&sowigan=Wi

    Dunlop SP Winter Sport

    http://ssl.delti.com/cgi-bin/rshop...._pro_Seite=20&Transport=P&dsco=100&sowigan=Wi

    Continental Winter Contact TS 830

    http://ssl.delti.com/cgi-bin/rshop...._pro_Seite=20&Transport=P&dsco=100&sowigan=Wi

    Vredestein Snowtrac

    http://ssl.delti.com/cgi-bin/rshop...._pro_Seite=20&Transport=P&dsco=100&sowigan=Wi


    Also ich hoffe ihr habt gute Tipp's oder Erfahrung :)

    Gruß Flex.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.712
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    478320
    Ich schaue kurz in meine Glaskugel und sehe hier wieder einen seitenlangen Thread entstehen, wo auch absolute Testverlierer eine absolute Empfehlung bescheinigt kommen werden :D

    Nein im Ernst, richte dich nach den einschlägigen Tests von Autobild, AutoMotorSport, ADAC&Co. Jeder Reifen ist mal in Nuacen besser oder schlechter, auch in unterschiedlichen Dimensionen kann der selbe Reifen unterschiedliche Ergebnisse erzielen. Wenn aber ein Reifen als 195/65 15 ein "sehr gut" erhalten hat, ist er in einer anderen Dimension auf keinen Fall ne glatte Null...
     
  4. #3 guggnich, 06.09.2011
    guggnich

    guggnich

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Main-Taunus-Kreis
    Fahrzeug:
    Oci II Facelift Combi
    Kilometerstand:
    102000
    Hallo erstmal....

    das mit den Reifen ist so eine Sache an sich..... da hat halt jeder seinen eigenen Favorit....

    aber ich geb dir mal meine Empfehlung weiter. Ich habe mir vor knapp 2 Jahren auch Gedanken gemacht und genauso angefangen wie du.... schonmal gut.

    Ich habe dann weiter eingegrenzt und hatte noch 2 zur Auswahl..... den Conti TS830 und den Goodyear UG7+. Ich hatte mich dann für den TS830 entschieden.

    Bin jetzt damit sprichwörtlich gut gefahren und habs nicht bereut.

    Zum Goddy UG 8... Reifenhändler hat mir (da ich für unser 2.Auto neue geholt hatte Fulda Kristall Montero 3 - auch nicht schlecht...=) vomUG 8 abgeraten... wenn man den UG7+ noch bekommen kann dann besser den nehmen oder den TS830. Zum Dunlop sagich jetzt mal nichts... :wacko: ist halt Dunlop...

    Hoffe weitergeholfen zu haben :D

    Gute Farht auch im Winter

    J
     
  5. #4 thuglord, 06.09.2011
    thuglord

    thuglord

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Westerhausen bei Quedlinburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia TDI 140HP
    Werkstatt/Händler:
    Jahnsmüller Gernrode
    Kilometerstand:
    257016
    schau mal hier und such deine größe raus http://www.adac.de/infotestrat/tests/reifen/default.aspx
    aber ich denke das kann man nicht verallgemeinern, weil jeder reifen andere kriterien hat, kommt drauf an was für dich wichtig ist, verschleiß, verhalten nässe, schnee, trocken etc.
    als och noch 40tkm (pendler) im jahr gefahren bin lag mein augenmerk auf verschleiß weil ich net alle 2 jahre neue kaufen wollte...jetzt wo ich nicht mehr so viel fahre und mehr in der heimat (harz) bin liegt mein augenmerk auf verhalten schnee und nässe man(n) muß das für sich abwegen und dann entscheiden...

    aber deine angegebene seite ist schon mal nen sehr guter händler (reifendirekt.de)...hier haste noch einen: goodtires.de ich vergleiche immer zwischen den beiden weil diese sich preislich abwechseln, habe mit beiden gute erfahrung gemacht

    reifendirekt: vorteile: keine versandkosten, 3% Rabatt als ADAC-mitglied; nachteile: ---
    goodtires: vorteile: günstiger als reifendirekt, nachteile: 5,90€/reifen versand ,deshalb versand addieren und dann preise vergleichen
     
  6. #5 LuckyMan, 07.09.2011
    LuckyMan

    LuckyMan

    Dabei seit:
    28.11.2004
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Impuls Edition
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Habinghorst
    Kilometerstand:
    57100
    Moin zusammen...

    Also ich habe im letzten Jahr für 40 Euro das Stück den Conti TS830 geschossen...allerdings würde ich den wohl nicht wieder kaufen, da ich momentan nach einem Winter nur noch knapp 6 mm Profil habe.

    Auf meinem Octavia Tour hatte ich den Vredestein SnowTrac und war damit total zufrieden...der wird es wohl nach diesem Winter wieder werden, wenn der Conti runter ist. Ich denke auch über Michelin nach, weil die, zumindest früher, immer wesentlich länger gehalten haben, als die Mitbewerber. Dummerweise erkaufen sie sich das mit schlechterem Grip...
     
  7. #6 GTI-1985, 07.09.2011
    GTI-1985

    GTI-1985

    Dabei seit:
    05.09.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bin jahrelang Conti TS810 gefahren, war absolut nicht zufrieden

    seit letzem Jahr fahre ich die Michelin Aplin A4 und kann sie nur
    empfehlen und würde diese auch immer wieder kaufen !
     
  8. #7 Bernd64, 07.09.2011
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.024
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Hallo GTI

    Dann solltest du das aber auch begründen. Sonst sind solche Sätze sinnlos !
    Warum bist du nicht zufrieden ?
    Auf welchem Auto, mit welcher Größe war der aufgezogen ?

    Ich selbst fahre den "Continental Winter Contact TS 830" (allerdings in 205/55 R16 H), seit vier Jahren
    und kann nicht Nachteiliges sagen.

    Gruß Bernd
     
  9. Flex93

    Flex93

    Dabei seit:
    11.08.2010
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rügen / Hamburg 22049 Hamburg Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia I 1.4 TDI
    Kilometerstand:
    140000

    Das habe ich natürlich schon getan ;) nur die Testreihe von 195/65 R15 war 2008 das sind immerhin 3 Jahre her.
    Da denke ich mir 2011 gibt es ja andere bzw. bessere Reifen die den Test nicht umfasst haben.
    Also Bisher habe ich rausgelesen das Dunlop aufkeinenfall geht und von den Conti's TS830 abzuraten ist.

    Zu meiner Person übrigens; Ich bin vielfahrer fahre innerhalb von einem halbenjahr so ca.20-25tkm.
    Daher ist mir der Verschleiß sowie die Abrollgeräusche wichtig.

    :)
    Ich Persönlich bin ziemlich von den Vredestein angetan.
    Aber lasst uns mal weiter diskutieren :)

    gruß Flex
     
  10. #9 Bernd64, 07.09.2011
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.024
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Hallo Flex

    Paßt evtl. nicht so ganz ...
    Weil ich ne große Tour vor mir hatte und weil meine jetzigen Schlappen fällig waren,
    war ich vor ca. einem Monat in Sachen Sommerrreifen bei vier Reifenbuden vorstellig.
    Ich wollte mich einfach mal "vor Ort" gründlich informieren, bevor ich "zuschlage".
    Und überall wurde mir immer Vredenstein als erstes empfohlen.
    Wie mir auch einer erklärte, hat Vredenstein wohl gerade ne größere Kampagne am Laufen.
    Denn alle hatten diese Marke als "Angebot", stark untergesetzt, am Lager.
    Ich hoffe, die halten auch, was sie versprechen :rolleyes:
    Wie gesagt, vielleicht etwas Off Topic :)

    Gruß Bernd
     
  11. #10 GTI-1985, 07.09.2011
    GTI-1985

    GTI-1985

    Dabei seit:
    05.09.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Die TS810 bin ich ca 4 Jahre gefahren auf einem Golf 4 GTI.
    Ich hatte immer wieder Traktionsprobleme bei Neuschnee und
    auch bei vereister Strecke. Ich hab mich teilweise echt gefühlt
    wie mit Sommerreifen.
    Auf nasser Strecke konnte ich nichts schlechtes feststellen.

    Seit letztem Winter fahre ich auf dem Golf die Alpin A4 von Michelin
    und muss einfach feststellen das ich bei Neuschnee und teils vereister
    Strecke viel mehr Gripp und Traktion habe.

    Die Reifen werden auch auf meinen RS montiert (wenn er da ist ;) )

    Dimension: 205\55\R16 91H
     
  12. Coupe

    Coupe

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal Deutschland
    Habe von 1995 bis 2007 immer den jeweilig aktuellen Goodyear Ultragrip gefahren. Keine Klagen. Seit 2007 fahre ich den Michelin Alpin A3 (beim Avensis ist es m.W. schon der A4). Damals als Empfehlung meines Reifenhändlers, da der Ultragrip nicht in der Größe, die ich für den Ibiza brauchte hergestellt wurde. Da ich nach gut 40.000 km sehr zufrieden damit war (Verschleiss um die 3 - 4 Millimeter in der Zeit also von knapp 9 auf 5 - 6) habe ich den mittlerweile auch auf dem Fabia und dem Avensis. Recht leise, geringer Verschleiss und auf Schnee und insbesondere Matsch (kommt hier deutlich mehr vor, wie dauerhaft schnee) astrein. Allerdings recht teuer.
     
  13. #12 Callahan, 07.09.2011
    Callahan

    Callahan

    Dabei seit:
    06.06.2011
    Beiträge:
    590
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 1.8TSI
    Werkstatt/Händler:
    Auto Tietjen/Buxtehude
    Kilometerstand:
    55000
    Bin bisher auf meinem Renault Ganzjahresreifen von Goodyear gefahren (Eagle Vector 2+). Für den kommenden Superb wurden mir von Superb-Fahrern der Hankook Icebear W300 empfohlen. Jeweils in der Größe 225/45/17. Gekauft habe ich hier: Reifen.com
     
  14. #13 tschack, 07.09.2011
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.788
    Zustimmungen:
    446
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
  15. Flex93

    Flex93

    Dabei seit:
    11.08.2010
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rügen / Hamburg 22049 Hamburg Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia I 1.4 TDI
    Kilometerstand:
    140000
    Laut diesen Test sind die Dunlop spitze :D

    Also wie war das noch:

     
  16. Spotti

    Spotti

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    882
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi Sport 1.6 16V
    Ich fahre seit Jahren den Vredenstein Snowtrac 3 auf meinen beiden Autos und die Eltern haben ihn auch auf ihrem Octavia,einen besseren Reifen habe ich bis jetzt noch nie gehabt,im Schnee unschlagbar und er hat nicht so einen hohen Verschleiß.Sehr zum empfehlen.
     
  17. Lucky

    Lucky

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    2.690
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5 2.0 Combi Elegance
    Werkstatt/Händler:
    AH Kosian IS
    Kilometerstand:
    171000
    Für mich kommen eigentlich auch nur 2 in Frage, der Goodyear Eagle UG GW-3 und der Dunlop SP Wintersport M3. Da
    beide den gleichen Preis haben, habe ich mich für den Dunlop entschieden, da der auch eine Felgenschutzleiste hat. Ich
    habe auf meinem Golf und dem Fabia den UG 7+ drauf und war damit sehr zufrieden, aber den gibt es ja nicht mehr ;)

    Michael
     
  18. rego

    rego

    Dabei seit:
    19.03.2009
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin deutschland
    Fahrzeug:
    Roomster 1,4 16V Plus Edition mit Vialle Autogasanlage
    Werkstatt/Händler:
    Service inzwischen Autohaus Europa Berlin
    Kilometerstand:
    98000
    Was ist denn besser im Winter für den Roomy, 185 oder 195 ?
    was fahrt ihr auf eurem Roomy
    habe bis jetzt 195 drauf, aber diesen Winter sollen neue rauf
     
  19. #18 HerrÜbbel, 07.09.2011
    HerrÜbbel

    HerrÜbbel

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    22
    Ganz klar Michelin Alpin !
    Fahre zur Zeit noch Semperit (mittelmäßig), aber meine nächsten werden wieder Michelin Alpin. :thumbup:
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Spotti

    Spotti

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    882
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi Sport 1.6 16V
    In den 3 Tests die 2010 gemacht wurden,lag der Michelin aber nur im Mittelfeld,es gibt bessere Winterreifen die auch günstiger sind.
     
  22. #20 MiRo1971, 07.09.2011
    MiRo1971

    MiRo1971

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    4.208
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Peine
    Fahrzeug:
    Octavia² Combi RS 2.0 CR TDI DPF in Candy-Weiß
    Werkstatt/Händler:
    AH Gebr. Schmidt in Peine
    Kilometerstand:
    142000
    Ich brauchte 2009 auch Winterreifen für unseren damals neuen Fabia. Mit den Contis TS810 war ich beim Vorgänger, dem Laguna, nicht sonderlich zufrieden. Bei Nässe empfand ich ihn als schwammig und der Verschleiß war zu hoch, weil nach 2 Winter nur noch 2mm Profil. Also entschied ich mich für den Michelin Alpin A3. Ich habe nach 2 Wintern noch gute 6mm Profil und bei Nässe und Schnee verhält er sich sehr suverän. Waren nämlich letzten Winter im Harz und da mussten manche schon mit Schneeketten fahren, während wir noch normal rumgefahren sind. Ich würde diesen Reifen jederzeit wieder kaufen.
     
Thema:

Welche Winterreifen empfehlt ihr?

Die Seite wird geladen...

Welche Winterreifen empfehlt ihr? - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Winterreifen auf Stahlfelgen Roomster+Fabia

    Winterreifen auf Stahlfelgen Roomster+Fabia: Hallo ich verkaufe hier 4 Winterreifen auf Stahlfelge. Goodyear Ultra Grip 7 Felgengröße 5Jx14H2 5x100er Lochkreis ET35 KBA 43736 Passend für...
  2. Verkauft Verkauft, kann geschlossen werden: 4 x Winterreifen Vredestein Wintrac Xtreme 245/40 R18 97W XL

    Verkauft, kann geschlossen werden: 4 x Winterreifen Vredestein Wintrac Xtreme 245/40 R18 97W XL: Hallo Biete hier 4 x Winterreifen von der Marke Vredestein Wintrac Xtreme 245/40 R18 97W XL DOT 2011 mit ca. 6mm Restprofil. Fotos folgen noch....
  3. Suche Suche Felgen+Winterreifen für Fabia III (15")

    Suche Felgen+Winterreifen für Fabia III (15"): Edit: ERLEDIGT Hallo, wir suchen für unseren Fabia 3 Combi (NJ5, 81 kw, TSI) passende 15" Alu Felgen mit Winterreifen, die natürlich noch nicht...
  4. Laufrichtung der Dunlop Winterreifen

    Laufrichtung der Dunlop Winterreifen: Ist es richtig dass die Laufrichtung zu dem dicken Ende des stilisierten Pfeiles weist [ATTACH]
  5. Winterreifen!!

    Winterreifen!!: Hallo Zusammen!! Ich habe vor vier Wochen meinen neuen Yeti bekommen. Meine Frage ist nun,kann ich die Winterreifen von dem...