Welche Winterfelgen/Reifengröße fährst du ?

Diskutiere Welche Winterfelgen/Reifengröße fährst du ? im Skoda Fabia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, Möchte mir morgen meinen Skoda Fabia iii 2019 Facelift 1.0 MPI 75PS konfigurieren. Habe schon als sommerräder die Alore in 7x16 215/45R16...

  1. #1 Polarstern343, 28.01.2019
    Polarstern343

    Polarstern343

    Dabei seit:
    16.10.2017
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Südharz
    Fahrzeug:
    VW Polo 9N 2003 3zyl. 1.2l 40kw / Skoda Fabia 3 FL 1.0 MPI style bestellt
    Kilometerstand:
    300.000
    Hallo,

    Möchte mir morgen meinen Skoda Fabia iii 2019 Facelift 1.0 MPI 75PS konfigurieren. Habe schon als sommerräder die Alore in 7x16 215/45R16 dazu genommen und suche noch eine Empfehlung für Winterfelgen. Dachte da so an Sie optional erhältlichen 6x15 in 185/60R15

    Macht es sind Sommer wie Winter gleiche Größen zu fahren ? Fahre meistens im Harz bis 400m Höhe, viel Schnee und Glätte sind da an der Tagesordnung.

    Bei Glätte macht ein breitere reifen schon sind nur bei viel festgefahrenen Schnee und Wasser macht es keine sinn
    205mm oder 215er zu fahren oder ?

    Was fährt ihr was meint ihr ?
     
  2. #2 Christian_R, 28.01.2019
    Christian_R

    Christian_R

    Dabei seit:
    30.03.2015
    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    181
    Ort:
    Vorarlberg / Austria
    Fahrzeug:
    Rapid Spaceback 105 PS Benziner
  3. #3 Grauerbär, 28.01.2019
    Grauerbär

    Grauerbär

    Dabei seit:
    08.07.2018
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    159
    Ort:
    Dinslaken
    Fahrzeug:
    Kodiaq Sportline 1.4TSI DSG, Fabia Style 1.0TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Vertragswerkstatt
    Dann habe ich ja alles richtig gemacht. Fahre 185/60 auf Stahlfelgen 6x15ET38. Reicht vollkommen.
     
    IFA gefällt das.
  4. #4 Albatros-L, 28.01.2019
    Albatros-L

    Albatros-L

    Dabei seit:
    31.05.2017
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback 1.2 ScoutLine
    Kilometerstand:
    59000
    Auch ich fahre (zwar auf Rapid) als Winterreifen die 185/60 R15 auf entsprechender Stahlfelge mit Radkappen. Ein weiterer Vorteil ist dabei, dass es im Fall des Falles dafür auch zugelassene Ketten gibt.
     
    IFA gefällt das.
  5. #5 Calvineis, 28.01.2019
    Calvineis

    Calvineis

    Dabei seit:
    09.07.2016
    Beiträge:
    1.120
    Zustimmungen:
    455
    Ort:
    Plaidt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Donath
    Kilometerstand:
    63000
    Ich fahr aktuell 215/45R16 auf Alu, letzten Winter hatte 185/60R15.
     
  6. #6 kannnix, 28.01.2019
    kannnix

    kannnix

    Dabei seit:
    24.12.2017
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    103
    Ort:
    Land des Hermanns
    Fahrzeug:
    Golf 1 (Schönwetteroldie) + Fabia Style 110 PS Handschalter ab 06/18
    Werkstatt/Händler:
    Werkstatt mit 20 jähriger Vertrauensbasis / Hoffmann Automobile WOB
    Kilometerstand:
    207400 / > 8.000
    Für Winterreifen gilt immer noch die alte Regel: Je schmaler umso besser. Aber auch die 185 Serienbereifung macht im Sommer keine Probleme und die Pellen sind nebenbei komfortabler und günstiger. Meiner schaut immer gleich aus, habe für die Winterreifen einen zweiten Satz "Mato" aus den Kleinanzeigen gefischt, auch nicht teurer als neue Stahlfelgen mit originalen Deckeln. :D
     
    o.ischner und pt58 gefällt das.
  7. TinyT

    TinyT

    Dabei seit:
    08.12.2011
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    266
    Fahrzeug:
    Fabia III Combi Joy 1.2TSI, Superb III Combi Style 1.4 ACT
    Wolltest du nicht im anderen Thread deine "alten" 16 Zoll Felgen aufziehen? Mach doch da die Winterreifen drauf und gut ist.
     
  8. #8 Polarstern343, 28.01.2019
    Polarstern343

    Polarstern343

    Dabei seit:
    16.10.2017
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Südharz
    Fahrzeug:
    VW Polo 9N 2003 3zyl. 1.2l 40kw / Skoda Fabia 3 FL 1.0 MPI style bestellt
    Kilometerstand:
    300.000
    Wie fährt es sich und wie sind die Unterschiede auf Eis und Schnee ?
     
  9. #9 Polarstern343, 28.01.2019
    Polarstern343

    Polarstern343

    Dabei seit:
    16.10.2017
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Südharz
    Fahrzeug:
    VW Polo 9N 2003 3zyl. 1.2l 40kw / Skoda Fabia 3 FL 1.0 MPI style bestellt
    Kilometerstand:
    300.000
    Ja das könnte ich aber

    1. sind 215/45R16 Winter reifen Sau teuer
    2. wollte ich mal von euch hören wie groß der fahr Unterschied zwischen 185 und 215 ist

    Fahre Momentan auf dem Polo 165/70R14 UltraGrip 9 es geht so mit der breite mit dem grip, könnte etwas mehr sein bei Glätte. Aber bei Schnee und zu viel Wasser wird er sicher wieder schwimmen
     
  10. #10 Calvineis, 28.01.2019
    Calvineis

    Calvineis

    Dabei seit:
    09.07.2016
    Beiträge:
    1.120
    Zustimmungen:
    455
    Ort:
    Plaidt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Donath
    Kilometerstand:
    63000
    Das zu meinen Winterreifen, aber Matador ist halt einfach nur mist.
    Mein Fahrprofil ist Sportlich bis sehr Sportlich, deswegen auch die breiten Reifen.
     
  11. #11 Polarstern343, 28.01.2019
    Polarstern343

    Polarstern343

    Dabei seit:
    16.10.2017
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Südharz
    Fahrzeug:
    VW Polo 9N 2003 3zyl. 1.2l 40kw / Skoda Fabia 3 FL 1.0 MPI style bestellt
    Kilometerstand:
    300.000
    Welche radgröße fährst du ?
     
  12. #12 Calvineis, 28.01.2019
    Calvineis

    Calvineis

    Dabei seit:
    09.07.2016
    Beiträge:
    1.120
    Zustimmungen:
    455
    Ort:
    Plaidt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Donath
    Kilometerstand:
    63000
     
  13. #13 Localpower, 29.01.2019
    Localpower

    Localpower

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Berlin 14089
    Fahrzeug:
    Fabia Kombi Style 1.2 TSI DSG
    Kilometerstand:
    52.000
    Auf 16" müssen doch nicht zwingend 215er oder?
    Ich fahre derzeit mit Continental WinterContact TS 860 FR in 195/45 R16 80T (Stückpreis knapp 100€) auf 16" Alus (RIAL Como)
    Und ich kann die letzten 2 Wochen (ca. 1200km), die ich hier jetzt bei ständigem Neuschnee, Schneematsch, gefrierendem Schneematsch und Nässe
    im Hochharz und bis nach Göttingen unterwegs sein muss, absolut nicht meckern. Keinerlei Probleme - selbst auf der steilsten Strasse des Harzes mit 22% Steigung :thumbsup:
     
  14. #14 boerni666, 30.01.2019
    boerni666

    boerni666

    Dabei seit:
    01.06.2016
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    221
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III Combi 1.2 TSI 81kw DSG Active PL-Import
    Werkstatt/Händler:
    Fleetari Repair Shop
    Kilometerstand:
    80000
    215er sind Standardbereifung laut CoC.

    195er kannst du sicher fahren, da das wahrscheinlich bei dir im Gutachten steht.
     
  15. #15 Der Jens, 30.01.2019
    Der Jens

    Der Jens

    Dabei seit:
    06.02.2017
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    213
    Die technisch sinnvolle Reifengröße für einen Fabia 3 ist 185/60/15. Sommers wie Winters.

    Die 215/45/16 wären sinnvoll, wenn es einen Fabia 3 RS mit 180PS oder mehr gäbe. Für die real existierenden Turbo-Motoren ist das schon ziemlich overdressed und für den schwachbrüstigen 75PS Basismotor eine unnötige Zusatzbelastung, die den Wagen nur noch langamer und durstiger machen.
    Das Geld ist anderswo besser angelegt.
     
    r-u-s und boerni666 gefällt das.
  16. #16 Sprotte, 30.01.2019
    Sprotte

    Sprotte

    Dabei seit:
    21.05.2013
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Kiel
    Fahrzeug:
    Fabia 3 Joy 1.2 DSG
    Kilometerstand:
    33000
    Ich hab den Semperit Master2 in 185/60-15 auf Alufelgen jetzt im dritten Winter im Einsatz und kann nichts negatives berichten, kommt mit den 110 PS gut klar...
     
  17. apeter

    apeter

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Region Hannover
    Fahrzeug:
    Fabia III Joy - 1.2TSI/90PS
    Kilometerstand:
    21.000
    Die Kombi kommt mir bekannt vor: +1 :-)
     
  18. #18 joern_hh, 10.02.2019
    joern_hh

    joern_hh

    Dabei seit:
    10.02.2019
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    22453 Hamburg
    Fahrzeug:
    Fabia Combi III Style 1.0 TSI 81kW
    Jetzt im Winter 195/55 R15 Goodyear UG9 auf Stahlfelgen, die Größe ist für mich ein guter Kompromiß zwischen möglicher Kurvengeschwindigkeit bzw. dem Handling einerseits und guter Schneetraktion andererseits. Gegen Alufelgen hab ich mich bewußt entschieden, die muß ich im Winter nicht dem Salz aussetzen. Im Sommer kommen dann normal die 215/45 drauf, allerdings werden wohl die Kumho runterfliegen (EU-Fahrzeug) und durch Dunlop SP ersetzt werden. Schlecht sind die Kumho zwar nicht, aber es geht doch schon merklich besser, vor allem wohl beim Naßbremsen. Außerdem bei meiner stark südfranzösischen Fahrweise... ;-)
     
  19. #19 joern_hh, 10.02.2019
    joern_hh

    joern_hh

    Dabei seit:
    10.02.2019
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    22453 Hamburg
    Fahrzeug:
    Fabia Combi III Style 1.0 TSI 81kW
    Das sehe ich insofern etwas anders, als daß es immer zum einen auf die befahrenen Straßen und zum anderen auf die persönliche Fahrweise ankommt. Wenn man, wie ich, viel auf kleinen, kurvigen Straßen unterwegs ist und zudem auch "dynamischer" fährt, sprich vor allem höhere Kurvengeschwindigkeiten, merkt man den Unterschied zwischen 185 und 215 schon sehr deutlich. Die eigentliche Traktionsfähigkeit spielt dabei eine untergeordnete Rolle.
     
  20. Prizo

    Prizo

    Dabei seit:
    25.09.2017
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    99
    Fahrzeug:
    FIII-Kombi, 1.0TSI 70kW <4,9l / 100km
    Kilometerstand:
    18000
    Hallo,
    175er.
    Grüße, Prizo
     
Thema: Welche Winterfelgen/Reifengröße fährst du ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Skoda Fabia 2019 Reifengröße

    ,
  2. alore winterfelge

Die Seite wird geladen...

Welche Winterfelgen/Reifengröße fährst du ? - Ähnliche Themen

  1. Reifengröße Gutachten ö.ä.

    Reifengröße Gutachten ö.ä.: Servus, ich fahre eine Octavia FL Kombi mint Allrad und schlechte-Wege-Paket. Habe Winterreifen besorgt und zwar BFGoodrich ATs in 215/65/R16....
  2. Schneeketten und Reifengröße

    Schneeketten und Reifengröße: Hallo Zusammen, in der Betriebsanleitung ist für die 16 Zoll Stahlfelge ein Winterreifen mit 195/60 als zulässig deklariert. Mein Autohaus hat...
  3. Suche Winterfelgen für Fabia III schwarz und 17 Zoll

    Winterfelgen für Fabia III schwarz und 17 Zoll: Hallo. Ich bin auf der Suche nach schwarzen Winterfelgen für meinen Fabia III Kombi. Ich suche 17 Zoll Felgen mit der Reifengröße 215 40 17....
  4. Suche Winterfelgen / räder für Octvia 5E

    Winterfelgen / räder für Octvia 5E: Suche
  5. Reifengröße

    Reifengröße: Hallo zusammen, ich habe mir letzten Samstag den Scala 1,6 TDI gekauft und bekomme ihn Ende September. Jetzt wollte ich mal schauen, was für...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden