Welche Tipps ohne Klimaanlage?

Diskutiere Welche Tipps ohne Klimaanlage? im sonstige Autothemen Forum im Bereich Skoda Forum; servus, welche geheimen rituale habt ihr eigentlich um es ohne klimaanlage im auto kühl zu halten? die scheiben nur einen spalt offen? alle...

Abductee

Guest
servus,

welche geheimen rituale habt ihr eigentlich um es ohne klimaanlage im auto kühl zu halten?

die scheiben nur einen spalt offen?
alle scheiben voll offen?
das dach mit flex wegschneiden?
eiswürfel in die lüftungskanäle?
einfach immer nackt im auto fahren?

schreibt mal was für euch die beste methode ist.

mfg
Abductee
 

Joker1976

Dabei seit
11.06.2002
Beiträge
1.759
Zustimmungen
4
Ort
Kreis Karlsruhe Deutschland
Fahrzeug
Superb II 170PS TDI DSG EZ'11 134tkm | O2 RS 2.0TDI 170PS Combi EZ´08 187000km | Roomster Style Plus Edition 1.2TSI 105PS EZ´10 1200km
Werkstatt/Händler
Jäger&Keppel, Speyer
Kilometerstand
194000
Als erstes solltest du die Hitze daran hindern überhaupt in dein Auto zu gelangen - also die Kartonagen oder Silberfolien helfen schon gewaltig!
 

?

Guest
Wer mal in Spanien, Marokko oder sonstigen medeteranen Ländern seinen Urlaub verbracht hat, wird sicher mal Autos gesehen haben, wo nasse Handtücher vor die Scheiben (zumindest die hinteren) gehängt wurden. Das verdunstende Wasser zieht die Hitze aus dem Innenraum.

Wer beim Bund, den Pfadfindern oder sonstwo war, kennt das Prinzip sicher auch, einfach einen nassen Stofflappen (Frotte oder andere grobe Textilien sind am besten) um eine Flasche Wasser oder Bier wickeln und das verdunstende Wasser "zieht" die Hitze aus dem Behältnis, wenn man immer wieder nachfeuchtet wird die ganze Sache recht schnell kühler.

Wie gesagt im Süden macht man das beim Auto ganz gerne, allerdings sieht es blöd aus und dauert auch eine kleine Weile. Ist also wohl eher nichts für ordnungsliebende Deutsche :rofl:

Gruß
Mic
 

Xelasim

Guest
desweiteren hat sich bei mir die "Fenster-einen-Spalt-offen-stehen-lassen-Methode" bewährt. Allerdings nur, wenn ich in absehbarer ZEit zu meinem Auto zurückkehre, also kein Regen droht, und wenn ich nicht gerade im Wald oder an einer Ecke stehe, wegen der Tiere.......... :)

MFG Simon
 

olbetec

Dabei seit
22.04.2002
Beiträge
1.903
Zustimmungen
6
Ort
24568 Kaltenkirchen bei HH
Fahrzeug
Rapid Spaceback Style Plus EZ07/14 und Octavia II 2.0TDI Elegance EZ11/06 mit wirklich allen orderbaren Extras...
Werkstatt/Händler
Autohaus Kath
Kilometerstand
65000
Meine Scheibentönung hilft auch gewaltig, das Aufheizen zu verlangsamen. Man sollte dann die Karre (über die Außenspiegel natürlich :rofl:) dann so parken daß die Sonne nur aufs Hinterteil des Wägelchens knallt. Schiebedach hinten angelupft und Sonnenblenden heruntergeklappt hilft natürlich auch (marginal), wenns ein sicherer Parkplatz ist (z. B. in der Firma) und keine Platzregen zu erwarten sind...
Munter im Schatten geparkt :cool:
OlBe
 

digidoctor

Gesperrt
Dabei seit
07.06.2003
Beiträge
8.157
Zustimmungen
557
Ort
Lübeck
Fahrzeug
Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
Werkstatt/Händler
Autoservice Peters, Barth, MVP
Kilometerstand
35000
Schattenparker :narr:
 

Zimmtstern

Guest
wenn es nicht anders geht und bäume den schatten spenden parke ich lieber in der sonne!!
den linden und vögeln sei dank!! :bissig:

ansonsten:
zu meiner klimafreien zeit [micra, corolla, polo, scirrocco] alles auf was auf geht!! :cool:
 

Tobi

Dabei seit
07.07.2002
Beiträge
1.040
Zustimmungen
10
Die Frage interessiert mich auch, obwohl ich Klima habe.

Neulich hab ich in der Sonne geparkt und als ich wieder losfahren wollte konnte ich das Lenkrad nicht anfassen weils so heiß war!

Wie gut helfen reflektierende Folien hinter der Frontscheibe?
 

Zimmtstern

Guest
Original von Joker1976
Als erstes solltest du die Hitze daran hindern überhaupt in dein Auto zu gelangen - also die Kartonagen oder Silberfolien helfen schon gewaltig!

die helfen auf jeden fall!! ;-)
aber mir ist das zuviel arbeit...
daher rein ins auto, durchlüften und klima an-sofern man hat!!
wenn ich aber ehrlich sein soll-ich könnte auch auf die klima verzichten!!schiebedach ist mir persönlich mehr wert!!
unser micra hatte hinten aufstellfenster-da konnte die warme luft klasse abhauen!!
 

mc

Guest
Neben Im-Schatten-oder-Parkhaus-parken ( :D ) half mir früher im Uno während der Fahrt, die beiden hinteren Fenster runterkurbeln wenn man nur vorn sitzt... zieht die Wärme raus, wird allerdings bissl laut, aber auch eher vom Auto abhängig, wie laut das wird :)

Grüße,
//mc
 

McFetz

Guest
und was mach ich mit meinen Ledersitzen??
Da verbrennt man sich ganz schön den :lmaa: wenn das Auto ein paar Stunden in der Sonne stand.

:heul: McFetz
 

Cordi

Moderator
Moderator
Dabei seit
10.11.2001
Beiträge
9.521
Zustimmungen
1.935
Ort
MV
Fahrzeug
O1 L&K TDI, A4 B8, 1er Cabrio G60, T5 Business
Kilometerstand
420.087
Also ich hab die Lüftungsduschen direkt aufs Gesicht gerichtet, allerdings kommt, wenn er länger in der sonne Stand, auch nur warme Luft raus. also kurbel ich vorne beide Fenster runter. Es zieht kaum, nur ein angenehmes Lüftchen(auch außerorts).
Das geht aber nur auf der Land-/Bundesstraße, denn auf der autobahn ists deutlich zu laut...

Mit freundlicher Lichthupe

Cordi
 

Marian

Guest
Also mein Tip ist : Wenn Du das Auto noch ein paar Jahre fahren willst und relativ viel unterwegs bist, dann
tu' Dir den gefallen und lass eine Klimaanlage nachrüsten. Habe ich auch gemacht und klappt prima. Wenn man vor der Nachrüstung steht, dann kommt einem das Geld schon viel vor, aber hinterher ist es das allemal wert.

Gruß,
Marian
 

Xelasim

Guest
Wieviel hast du denn löhnen müssen für ein nachrüsten??
Nur mal so zur Info, interessiert mich, werde ich aber sicherlich nicht machen!

MFG Simon
 

Marian

Guest
Mit allem drum und dran habe ich 1400 Euro hingelegt. Ist eine Klimaanlage von Diavia. Macht in recht kurzer Zeit recht angenehmes Klima. Bei 35° Aussentemperatur ist es völlig unproblematisch, den Innenraum fast unangenehm kühlt zu bekommen.
Wenn ich in der prallen Sonne geparkt habe, gebe ich etwa 5 Minuten voll Stoff, danach kann man sie auch kleinste Stufe stellen und man hat angenehme Temperaturen im Auto.

Gruß,
Marian
 

Lucky

Dabei seit
08.11.2002
Beiträge
2.825
Zustimmungen
70
Ort
Dortmund
Fahrzeug
Fabia 6Y5 2.0 Combi Elegance *verkauft*
Werkstatt/Händler
AH Kosian IS
Kilometerstand
205000
Mein Tip ist folgender:

Hat meine keine Klimaanlage, dann rein in das Auto,
Dach auf und Fahrtwind geniessen.

:LOL: :LOL: :LOL: :LOL: :LOL: :LOL:
 

Viper

Dabei seit
13.02.2002
Beiträge
278
Zustimmungen
21
Ort
Pressbaum, Österreich
Fahrzeug
Škoda Rapid Elegance 1.2 TSI
Werkstatt/Händler
Škoda Birngruber, Tulln
Kilometerstand
134000
Hi!
Also ich parke normalerweise möglichst in einer Garage, da bleibt mein kleiner schon mal schön kühl.
Und dann, bei Fahrtantritt, alle Fenster auf, die Luftdüsen auf Gesicht und Brust gerichtet und auf keinen Fall stehenbleiben und niemals unter 50 fahren :unschuldig: :zwinker: :hihi:
Denn sonst bleibt der Fahrtwind aus! (ist zwar in Wien nicht so einfach, aber einen Versuch wert bei der Hitze!)

mfg
 

Scanner

Offizieller Partner für Aufkleber/Beschriftungen
Dabei seit
01.12.2002
Beiträge
3.022
Zustimmungen
27
Ort
Schmiechen 86511 Deutschland
Ist alles ne Sache der persönlichen Einstellung!

Wenns im Auto so richtig warm (ähm heiß) wird,
denk ich mir einfach, ICH BIN JETZT IM URLAUB.
Da nimmst die Temperaturen auch hin und
genießt das sogar noch.

POSITIV DENKEN - und die Welt wird schön
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Burgmacher

Dabei seit
07.01.2011
Beiträge
888
Zustimmungen
11
Fahrzeug
Skoda Rapid (2012)
Und was sagt Ihr zur Eufab Mini-Klimaanlage?
 

Fantastic72

Dabei seit
14.01.2012
Beiträge
230
Zustimmungen
0
Fahrzeug
Octavia II 1.6 TDI * 105 PS * BJ 2010 *
Kilometerstand
60000
Mein wichtigster Grundsatzspruch:

Hitze schadet nicht, Kälte schon - Da kannste dich erkälten !

Seit letztes Jahr fahr ich mein erstes Auto mit Klimaanlage, die ich meist einschalte wenn es im Sommer extrem heiß ist. Auch bei optimaler Einstellung merke ich es am Hals, wo ein Kratzen auftritt oder mein Kopf zu brummen anfängt.Im Schatten zu parken und die Scheiben mit Alu-Schutz abdecken ist der beste Schutz im Sommer. Allerdings sollte man aufpassen unter welchem Baum man parkt (wegen Vögel, Baumharz usw.). Bevor man ins Auto einsteigt alle Türen weit öffnen und so durchlüften, danach die Klimaanlage einschalten.

SCANNER's Nachricht gefällt mir :-) Könnte von mir sein....hehe
 
Thema:

Welche Tipps ohne Klimaanlage?

Welche Tipps ohne Klimaanlage? - Ähnliche Themen

Meine Octavia 1Z 2.0 FSI Limo: Hallo SkodaCommunity, nachdem ich nun schon länger auch im Octavia Forum aktiv bin möchte ich auch hier mal mein Fahrzeug vorstellen. Erstmal...

Sucheingaben

auto ohne klimaanlage kühlen

,

auto kühlen ohne klimaanlage

,

auto kühlen ohne klima

,
auto ohne klimaanlage
, auto innenraum kühlen ohne klimaanlage, auto kühlen ohne klimaanlage tipps, auto ohne klima kühlen, auto ohne klimaanlage kühl halten, keine klimaanlage im auto was tun, auto kühl halten ohne klimaanlage, auto kühlen ohne klimaanlage test, auto ohne klimaanlage im sommer, auto im sommer kühl halten, auto ohne klimaanlage tipps, auto ohne klima kühl halten, auto kühl halten, tipps auto ohne klima, auto ohne klimaanlage was tun, kühlung im auto ohne klimaanlage, auto kühlen , keine klimaanlage im auto, keine klima im auto was tun, ohne klimaanlage auto, keine klimaanlage was tun, kühles auto ohne klima
Oben