Welche Stoßdämpfer?

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von Kleener, 18.01.2005.

  1. #1 Kleener, 18.01.2005
    Kleener

    Kleener Guest

    Hallo Skoderianer, :schlumpf:

    ich bin neu hier an Board und hab gleich mal ein Problem. Ich fahre einen Skoda Fabia 1.4 Limo mit 55 kw. Letztes Jahr kaufte ich mir Tieferlegungsfedern 30-60mm von der Marke Vogtland. Ich verbaute sie damals mit den Original Stoßdämpfern. War ja lt. Beschreibung der Federn möglich. Das Auto sollte damit 40mm tieferliegen.

    Aber wie es der Teufel so will, kam ich höchtens auf eine Senkung von 20mm. Da mir das zu wenig ist, möchte ich mir jetzt Sportstoßdämpfer einbauen.

    Kann ich auch Dämpfer eines anderen Herstellers außer Vogtland einbauen und muss ich damit dann überhaupt zum TÜV? Meine Federn sind bereits eingetragen.

    Ich hoffe mir kann jemand helfen. :anbeten:

    Gruss

    Steffen :D
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 KleineKampfsau, 18.01.2005
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    10.999
    Zustimmungen:
    142
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Bist Du Dir sicher, dass es an den Dämpfern und nicht an den Federn i.V.m. Deiner Motorisierung liegt ???

    Bsp:

    Leichter Motor (z.B. 75 PS Benziner) + harte Federn = geringe Tieferlegung
    Schwerer Motor (Tdi) + Weiche Federn = größere Tieferlegung

    Offiziell sollte mit den AP Federn mein Oci 35 mm runterkommen, effektiv sinds ca. 55/50 geworden.

    Beim Fabia sollten es 30 mm sein, sind im 75 PS Benziner 45/35 geworden ...

    Andreas :engelteufel:
     
  4. #3 Kleener, 18.01.2005
    Kleener

    Kleener Guest

    Ich kann hierzu nur sagen, das das die Federn für den Fabia Benziner sind.

    Sorry aber meine Frage ich leider immer noch nicht beantwortet :-(
     
  5. #4 Cruising-Fabia, 18.01.2005
    Cruising-Fabia

    Cruising-Fabia Guest

    Servus.

    Muss dich leider enttäuschen, die Stoßdämpfer haben nicht mit der Tieferlegung zu tun, besser gesagt, durch Sportstoßdämpfer ändert sich nicht die Höhe deines Fabias. Man verwendet Sportstoßdämfer in der Regel ab 50mm Tieferlegung, da du sonst keine Federvorspannung mehr hast, d.h. die Feder liegt lose im ausgefahrenen Stoßdämfer rum, was verherende Schäden mit sich ziehen kann. Sportstoßdämfer sind daher gekürzt (natürlich auch straffer abgestimmt) und verhindern somit den verlust der Vorspannung.
    D.h. entweder solltest du andere Federn verbauen, aber am besten ist immer noch zumindest ein Komplett-Sportfahrwerk mit abgestimmten Dämpfern, denn nur Federn verschlechtern die Fahreigenschaften enorm, ich weis wovon ich rede, ist kein Stuß.
    Wenn du dich aber doch für Sportstoßdämpfern zu deinen Vogtland-Federn entscheiden solltest, dann nimm die Stoßdämpfer von Vogtland, alles andere ist nicht auf die Feder-Eigenschaft abgestimmt und macht den Kurvenspaß zunichte.

    Hoffe geholfen zu haben,

    MFG
     
  6. #5 Kleener, 19.01.2005
    Kleener

    Kleener Guest

    Ja aber was heißt dann die Bezeichnung 30-60mm?
    Ich müsste doch dann mit anderen Stoßdämpfern weiter nach unten kommen als mit den Seriendämpfern. :frage:
     
  7. #6 KleineKampfsau, 19.01.2005
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    10.999
    Zustimmungen:
    142
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    @cruisingfabia

    gute erklärung !

    Also ich finde bei Vogtland nur 40 mm Federn für den 1.4 er Fabia, und dies sind in der Regel ca. Angaben

    klick

    Mit anderen Dämpfern musst du nicht zum Tüv, es sei denn sie sind höhenverstellbar und du machst ein gewindefahrwerk daraus (bin aber nicht 100 % sicher).

    Von den Dämpfern her kannst du jede x-beliebige Firma nehmen, gibt genug auf dem markt, nur hast du dann das problem der fehlenden abstimmung ... Es gibts zwar auch fremdhersteller, die mit vogtland gut harmonieren, aber ich denke, dass ist wie russich roulette, es sei, du hast jemanden, der auf diesem sektor viel erfahrung hat.

    nur wie gesagt, tiefer kommst du damit garantiert nicht.

    Habe mal ein bild aus F4F geklaut und angehängt. Der Fabia hat ein 35 oder 40 mm FK Fahrwerk und dasselbe Problem mit der Optik (kann hier auf dem Foto noch etwas täuschen).

    Fazit: Weichere Federn rein und er schaut so aus:

    [​IMG]

    Andreas
     

    Anhänge:

  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 mickey74, 19.01.2005
    mickey74

    mickey74

    Dabei seit:
    26.11.2002
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Belgrad Belgrad-Serbien
    Fahrzeug:
    Superb II 2.0 TDI CR DSG L&K und Superb II COMBI 2.0 TDI CR DSG 4x4 Elegance
    Kilometerstand:
    82000
    Hallo,

    Also ich habe auf meinen Fabias Sachs Performance Kits.Mann kann auch die Stossdaempfer ohne die Federn kaufen.Die Daempfer koenne mit Standard Federn,wie auch mit Federn die das Fahrzeug bis 50 mm tieferlegen,einbauen.(Abhaengig vom Fahrzeugtyp)Im Set werden Federn geliefert die den Fabia um 35 mm tieferlegen.Kannst hier sehen: http://www.zf-trading.com/performance
    Hab auf maeinem Kombi schon 155TkM,davon cca 125TKM mit Performance.

    Hoffe Dir geholfen zu haben


    Mickey74
     
  10. #8 Cruising-Fabia, 19.01.2005
    Cruising-Fabia

    Cruising-Fabia Guest


    Das 30-60mm ist eine ca.-Angabe, die sich zum großteil auch auf den Kilometerstand deines Wagens bezieht. Hat dein Wagen schon ne Menge Km, dann hat er sich schon etwas von allein "gesetzt" und die vorher/nacher-Tieferlegung fällt nicht sehr groß aus.

    MFG
     
Thema:

Welche Stoßdämpfer?

Die Seite wird geladen...

Welche Stoßdämpfer? - Ähnliche Themen

  1. Neue Stoßdämpfer im Scout

    Neue Stoßdämpfer im Scout: Hallo, habe Heute endlich, die neuen Stoßdämpfer eingebaut bekommen. Nach erster Testfahrt hat es sich gelohnt. Auch wenn mich das ganz viele...
  2. Knarzende Stoßdämpfer

    Knarzende Stoßdämpfer: Hallo, Mir ist aufgefallen, dass die Stoßdämpfer (vorn) meines S3 knarzen. Das passiert manchmal, wenn ich sehr langsam durch tiefere...
  3. Explosionszeichnung Domlager und Gummis Stossdämpfer Vorderachse

    Explosionszeichnung Domlager und Gummis Stossdämpfer Vorderachse: Baue gerade mein Gewindefahrwerk aus und scheine einen Knoten im Kopf zu haben, hat einer ein Bild oder Zeichnung, Teilekatalog vom kompletten...
  4. Superb 2.8 Stoßdämpfer tauschen

    Superb 2.8 Stoßdämpfer tauschen: Ich hab an der Vorderachse die stossdämpfer gewechselt und hab nun einen Unrunden vibrierenden Räderlauf also wie ungewuchtete Reifen. Woran kann...
  5. 6y5 1.9 TDI, Bj. 2006 welche Stossdämpfer

    6y5 1.9 TDI, Bj. 2006 welche Stossdämpfer: Möchte die hinteren Stoßdämpfer erneuern. Wer kann mir anhand des Fotos sagen, ob der Wagen ein Sportfahrwerk hat oder nicht? Vielen Dank im Voraus.