welche Scheinwerfer für den Roomster ?

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von Hack, 01.08.2012.

  1. Hack

    Hack

    Dabei seit:
    08.03.2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ortenburg
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1.9 TDI+DPF
    Werkstatt/Händler:
    Auto Ringler
    Kilometerstand:
    120000
    Ich habe einen Roomster 2/2008 also kein Facelift. Ich habe festgestellt, dass meine Stellmotoren nicht mehr funktionieren.
    Nun wollte ich die Scheinwerfer alle beide komplett wechseln. Hierbei brauche ich Eure Hilfe. Ich sag auch euch warum !
    1. Das Licht wurde Fachgerecht eingestellt, hier ist mir schon aufgefallen, dass auf der rechten Seite die Strahlung viel geringer ist.
    des sieht man sogar vor der Garage dass der linke viel kräftiger leuchtet. Des war vor dem kleinen Auffahrunfall schon, und danach wurde an der rechten Seite ein
    neuer Scheinwerfer eingebaut. Nun dachte ich dass jetzt das Problem behoben ist. Aber denkste !
    Die Fachwerkstatt wollte das auch schon überprüfen, aber das verneinte ich, da dann nochmals extra Kosten und Arbeitszeit dazukommen. Sie hätten gemeint, es wäre
    ein Masseproblem. Nun will ich mir gleich neue incl der Stellmotoren verbauen lasen.

    2. Am liebsten wären mir irgendwelche modernen Scheinwerfer wie Angel Eyes , oder Devil Eyes mit LED oder so ähnlich, und das wirds fürn Roomi gar nicht geben oder ?
    Jetzt wollte ich aber Scheinwerfer wo die Standbirne eben innen sind, da man hier besser zum wechseln ran kann. Die wollten immer gleich den Scheini ausbauen.
    Nun zur Frage: welche Scheinwerfer sind jetzt besser und Heller ? Die originalen im Klarglasgehäuse , oder die Projektscheinwerfer wo der H7 Scheinwerfer gleich
    unterhalb vom Blinker sitzt ( also nicht mehr innen sondern aussen !).

    Wäre tol, wenn mir einer helfen könnte.

    LG
    Hack
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Blaubär, 01.08.2012
    Blaubär

    Blaubär

    Dabei seit:
    05.01.2010
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi Monte Carlo, 1,2 TSI 63 kW
    Als erstes und wichtigstes- am besten sind Scheinwerfer mit gültiger Zulassung ;-)) Angel- und Devil-Eyes und ähnlicher Krempel sehen vielleicht geil aus, aber Design geht meist auf Kosten der Funktion. Anbauteile ohne ABE oder KBA-Nummer schaffen bei einem Unfall erhebliche Probleme.

    Klarglas oder Linsenstrahler? Klarglas oder besser Freiflächenreflektorscheinwerfer strahlen das Licht ohne Hindernisse ab, die Strahlrichtung wird durch die Reflektorform bestimmt. Der Leuchtenkörper ist groß genug, damit die H4-Lampe nicht überhitzt, die Umschaltung von Abblend- auf Fernlicht funktioniert über zwei verschiedene Glühfäden.
    Linsenstrahler haben eine kleinere Lampe, die entsprechend heißer wird. Hitze geht auf die Lebensdauer. Die Umschaltung Abblend-Fernlicht erfolgt über eine mechanische Blende. Die Projektorlinse frißt Lichtleistung, weil es kein 100% durchlässiges Glas gibt. Und speziell die Projektorlampen von Skoda sind berühmt für Kabelbrüche. Dazu gibts endlos viele Threads im Forum.

    Ich habe die normalen Klarglaslampen drin und trotz Handschuhgröße 12 kein Problem mit dem Lampenwechsel.
     
  4. Hack

    Hack

    Dabei seit:
    08.03.2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ortenburg
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1.9 TDI+DPF
    Werkstatt/Händler:
    Auto Ringler
    Kilometerstand:
    120000
    Kannst Du bitte bei deinen Roomi nachsehen, ob der rechte Scheinwerfer auch dunkler ist als der Linke.
    Wenn ich ans Garagentor fahre merkt man es, das bei der fahrerseite das Licht wuchtiger ist.
    Bei der linken Seite stimmt das ____/ aber auf der rechten Seite passt das auch nur er leuchtet darunter erheblich weniger.

    LG
    Hack
     
  5. #4 dathobi, 01.08.2012
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.233
    Zustimmungen:
    717
    Kilometerstand:
    114500
    Wurde denn schon mal eine Leuchtmittel getauscht?
     
  6. #5 Blaubär, 01.08.2012
    Blaubär

    Blaubär

    Dabei seit:
    05.01.2010
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi Monte Carlo, 1,2 TSI 63 kW
    Nein, beide Lampen sind gleich hell. Das kann ich jeden Morgen beobachten, da ich am Arbeitsplatz einen Stellplatz in einer Tiefgarage habe und die Reflektion sich am Rampenfuss entfaltet. Dabei kann ich auch sehr gut verstellte Scheinwerfer beobachten, da der Lichtstrahl dann aus der Mitte wandert. Für Dein Problem gibt es mehrere mögliche Ursachen-
    unterschiedliche Leuchtmittelhersteller
    unterschiedliches Alter der Leuchtmittel
    Beschlag auf dem Lampenreflektor, z.B. durch den Einsatz von Leuchtmitteln mit Farbfilter. Das sind immer Lacke, die verdampfen können und sich dann als Rauchbelag ablagern
    ausgeleierte Kontakte der Anschlussstecker
    Massefehler

    Wenn Du ein brauchbares Digitalmultimeter hast, versuch mal einen Spannungsabfall zwischen dem Masseanschluss der Scheinwerferlampe, direkt am Stecker, nicht am nächsten Massepunkt, und dem Batterie-Minuspol zu messen. Wenn die Werte links und rechts unterschiedlich sind, überbrück probeweise mit einer Messleitung diese Strecke zwischen Lampe und Batterie. Wenn die Lichtstärke sich dann verbessert, hast Du die Lösung. Vorsicht, nicht die Plusleitung treffen, sonst wirds erst hell und dann ganz dunkel ;-))
     
  7. Hack

    Hack

    Dabei seit:
    08.03.2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ortenburg
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1.9 TDI+DPF
    Werkstatt/Händler:
    Auto Ringler
    Kilometerstand:
    120000
    Hallo !
    Ja der gleiche Scheinwerfer der das schwache Licht hat wurde getauscht. Beide Scheinwerfer sind von Hella.Der davor hatte auch das Problem.
    Sehr merkwürdig das ganze. Ich lass jetzt mal beide Scheinwerfer tauschen. und die Masse überprüfen.
    Bin schon gespannt was dabei rauskommt.
    LG
    Franz
     
  8. #7 tschack, 02.08.2012
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.794
    Zustimmungen:
    448
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Wieso lässt du gleich den ganzen Scheinwerfer tauschen, anstatt einfach mal andere Glühbirnen auszuprobieren?
     
  9. Hack

    Hack

    Dabei seit:
    08.03.2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ortenburg
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1.9 TDI+DPF
    Werkstatt/Händler:
    Auto Ringler
    Kilometerstand:
    120000
    Die sinds auch nicht, hab bei den 2 Scheinis komplett alles gewechselt.
    Auch bei anderen Birnen das selbe Problem.
    Des wegen hatte ich am anfang ja gepostet ,dass die LW jetzt auch defekt sind. Links wie rechts.
    Aber das war bevor die LW den Geist aufgaben genau das selbe.
    Ich bin immer für was aussergewöhnliches !
    was hältst Du persöhnlich von diesen Scheinis ?
    http://www.ebay.de/itm/SKODA-FABIA-...417015491?pt=DE_Autoteile&hash=item48464bc2c3

    LG
    Franz
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Hack

    Hack

    Dabei seit:
    08.03.2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ortenburg
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1.9 TDI+DPF
    Werkstatt/Händler:
    Auto Ringler
    Kilometerstand:
    120000
  12. #10 Berndtson, 02.08.2012
    Berndtson

    Berndtson

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    2.606
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Yeti, 110 kw, Joy
    Werkstatt/Händler:
    Online gekauft
    Kilometerstand:
    1000
    der Link läuft auf irgendeine Startseite der Bucht
     
Thema: welche Scheinwerfer für den Roomster ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda roomster licht verbessern

Die Seite wird geladen...

welche Scheinwerfer für den Roomster ? - Ähnliche Themen

  1. Der Roomster als Gebrauchter

    Der Roomster als Gebrauchter: Viel Raum und Variabilität zeichnen den Roomster von Skoda aus. Dennoch gibt es einige Probleme bei Achsen und Lenkung. Als Gebrauchter ist der...
  2. Privatverkauf Octavia Led Tagfahrlicht Scheinwerfer

    Octavia Led Tagfahrlicht Scheinwerfer: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Guten Abend, Ich biete hier ein paar Scheinwerfer mit integrierten Tagfahrlicht an. Es ist ein zusätzliches Modul...
  3. Linsen der Xenon-Scheinwerfer

    Linsen der Xenon-Scheinwerfer: Angeregt durch den Mängellisten-Thread habe ich mir die Linsen meiner Xenon-Scheinwerfer im Betrieb angesehen. Richtig sauber, so wie man es bei...
  4. Privatverkauf Kofferraumschutz STARLINER SKODA Roomster

    Kofferraumschutz STARLINER SKODA Roomster: Hallo ich verkaufe hier einen original STARLINER Kofferraumschutz von der Firma KLEINMETALL...
  5. Privatverkauf Winterreifen auf Stahlfelgen Roomster+Fabia

    Winterreifen auf Stahlfelgen Roomster+Fabia: Hallo ich verkaufe hier 4 Winterreifen auf Stahlfelge. Goodyear Ultra Grip 7 Felgengröße 5Jx14H2 5x100er Lochkreis ET35 KBA 43736 Passend für...