Welche Scheiben & Beläge von ATE 1.9TDI

Diskutiere Welche Scheiben & Beläge von ATE 1.9TDI im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, ich kriege es nicht hin die richtigen Beläge + Scheiben für meinen Fabia zu identifizieren. Die 3 verschiedenen PR-Nr. gibt es nicht in...

  1. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.721
    Zustimmungen:
    89
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    84000
    Hallo, ich kriege es nicht hin die richtigen Beläge + Scheiben für meinen Fabia zu identifizieren.
    Die 3 verschiedenen PR-Nr. gibt es nicht in meinem Serviceheft.
    256mm Scheiben habe ich hier irgendwo gelesen gehören auf den 2003er TDI mit ATD vorne.
    Aber welche Abmessung der Beläge ?

    ATE Teilenr. würden mir auch schon helfen.

    Gibt wohl 3 Bremssysteme an der VA:

    FS-III -> Belagdicke: 19,6 mm (einschließlich Stützplatte) = ATE Art.-Nr. 13.0460-7111.2 für PR-Nummer: 1LQ;1LR

    FS-II -> Belagdicke: 17,6 mm (einschließlich Stützplatte)

    C54 -> Belagdicke: 18,6 mm (einschließlich Stützplatte)

    Für die PR-Nr. 1LQ;1LR wäre die passende Bremsscheibe die mit 256mm Durchmesser, ATE Art.-Nr. 24.0122-0151.1

    ich meine ich hätte FS-III aber es kann doch nicht sein dass der ATD mal ein großes oder kleines Bremssystem verbaut kriegt.

    Dieses Chaos erinnert mich an den Zahnriemen, jener wird in allen Shops auch falsch angeboten :pinch:

    Kann mir Jemand die Richtigkeit bestätigen ?


    mfg
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Stormy93, 13.11.2014
    Stormy93

    Stormy93

    Dabei seit:
    26.11.2013
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y2 ATD 1.9TDi Bj. 2001
    Kilometerstand:
    120000
    Hallo,
    Habe das selbe Problem ( 1.9 TDi ATD 2001 ) Aber bei FS III sollten die 256x19,6 passen. So habe ich es zumindest mal gelesen, was da verbaut ist für ein bremssattel erkennt man ja gut.
     
  4. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.721
    Zustimmungen:
    89
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    84000
    Steht aufm Sattel drauf, nur dumm dass ich letzte Woche die Räder gewechselt habe und es mir nicht gemerkt habe. Zu 98% FS-III
    Die große Anlage hat der F1 RS und 2.0 (C54).
    Die kleine Anlage (FS-II) nur die kleinst Motorisierten, siehe F4F Forum.
     
Thema:

Welche Scheiben & Beläge von ATE 1.9TDI

Die Seite wird geladen...

Welche Scheiben & Beläge von ATE 1.9TDI - Ähnliche Themen

  1. Beschlagene Scheiben

    Beschlagene Scheiben: Hallo Wenn ich in meinen Yeti steige beschlagen sofort die Scheiben, Frontscheibe am stärksten. Die Lüftung schafft das nach ein paar Minuten...
  2. Octavia 1.9Tdi 90Ps springt nich an? Starter und Batterie neu

    Octavia 1.9Tdi 90Ps springt nich an? Starter und Batterie neu: Hallo! hab mal was spanendes :) Unser Octavia BJ2003 1.9TDi springt normalerweise perfekt und unglaublich schnell an. Seit einer Woche zickt er,...
  3. beschlagene Scheiben werden nicht trocken

    beschlagene Scheiben werden nicht trocken: Hallo Leute, bei unserem neuen Fabia beschlagen schon bei leicht feuchter Außenluft die Scheiben und die Lüftung braucht ewig (10min) bis die...
  4. ATE Ceramic , welche?

    ATE Ceramic , welche?: Ich wollte mir für die Vorderachse die ATE Ceramic holen und hab etwas rumgesucht. Das Problem es gibt 160 mm und 175 mm Klötze. Welche passen den...
  5. Was haltet ihr von Bosch Bremsscheiben und Belägen?

    Was haltet ihr von Bosch Bremsscheiben und Belägen?: Brauche an meinem Roomster an der HA neue Scheiben und Beläge, was haltet ihr von Bosch? Da ich die nicht selbst mache sondern in einer freien...