Welche Reifen???

Diskutiere Welche Reifen??? im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Ich habe folgendes Problem: Ich habe mir 8*17 Felgen bestellt und jetzt überlege ich welche Reifengröße ich nehme 215/45 17 oder 225/45 17. 225er...

  1. #1 +chris+, 10.04.2012
    +chris+

    +chris+

    Dabei seit:
    08.03.2010
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Wernigerode 38855 Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia Tour 2006
    Kilometerstand:
    160000
    Ich habe folgendes Problem: Ich habe mir 8*17 Felgen bestellt und jetzt überlege ich welche Reifengröße ich nehme 215/45 17 oder 225/45 17. 225er sind billiger und sehen unter dem O1 echt breit aus was mir sehr gut gefällt. Andererseits haben die 215 einen um 5mm geringeren Querschnitt.
    Bitte antwortet mir schnell ich muss die Reifen bestellen. Es ist übrigens eine Tiefbettfelge Dotz Mugello Dark.
     
  2. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    1.114
    Ort:
    MV
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, A4 B8, 1er Cabrio G60, T5 Business
    Kilometerstand:
    420.087
    Nimm den 215er, der sieht optisch besser aus.


    Sent from my iPhone using tapatalk.
     
  3. #3 Oktavius_86, 11.04.2012
    Oktavius_86

    Oktavius_86

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    2.284
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Zwickau
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1u RS Limo, Skoda Fabia Sedan Classic 1.4l 8V
    Werkstatt/Händler:
    selber schrauben
    Kilometerstand:
    225000
    Mein Octi steht ab Mai wieder auf den 225er 17", sieht geil aus und die 5mm mehr machen beim TÜV auch nichts. ;)
     
  4. #4 +chris+, 11.04.2012
    +chris+

    +chris+

    Dabei seit:
    08.03.2010
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Wernigerode 38855 Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia Tour 2006
    Kilometerstand:
    160000
    bin eigentlich auch mehr für die 225er sehen einfach wuchtiger aus und sind dazu billiger zumindest der eagel f1 den ich haben will
    außerdem will ich den radkasten so voll wie möglich haben ich habe auch über 235/40 nachgedacht das geht bloß vorne nicht ohne börteln... leider
    aber ich würde gerne noch mehr meinungen hören
     
  5. #5 Tomasius87, 11.04.2012
    Tomasius87

    Tomasius87

    Dabei seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bitterfeld
    Fahrzeug:
    Octavia 1Z RS Combi, Fiat 500S
    Ich glaube nicht das auf ner 8x17Zoll felge 235/40 so toll aussieht. Ich habe mir auch n paar Felgen auch in 8x17 gekauft mit ner 215/45 Bereifung. Die bekomme ich ende nächste Woche. Ich würde wenn du viel im Radkasten haben willst die 225er nehmen.
     
  6. #6 SkodaviaNK, 11.04.2012
    SkodaviaNK

    SkodaviaNK

    Dabei seit:
    31.08.2009
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Meiningen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1,8 20v slx
    Werkstatt/Händler:
    ......privat
    Kilometerstand:
    95000
    Hey hab auch 215/45/17 und wollte auch schon auf 225 wechseln .... habs aber gelassen denn die 215er passen besser in radkasten Vorn und hinten .... was ich noch beachten würde wäre deine motoresierung..... denn beim 1.6er brauchste keine 225 draufmachen. Und wenn de dich doch für die 225 entscheidest dann belad mal dein auto ordentlich wird sicherlich schleifen ;-)

    Ach ja und der querschnitt ändert sich nicht bei den 225 und 215ern sondern die breite ;-)

    Gruß

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk
     
  7. #7 chili61, 11.04.2012
    chili61

    chili61

    Dabei seit:
    18.05.2010
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tief im Westen
    Fahrzeug:
    O² Scout 2.0 TDI CR
    Tut er doch... zumindest im Durchmesser

    Die Angabe zum Querschnitt (hier 45) ist keine absolute Zahl, sondern gibt das Verhältnis zur Breite an. Je breiter der Reifen bei gleichem Querschnitt um so mehr Gummi auch in der Höhe, sprich grösserer Durchmesser.

    Also, 215/45 und 225/45 haben den gleichen Querschnitt (45) aber der 225er hat einen grösseren Durchmesser und damit auch einen grösseren Umfang.

    Gruss
     
  8. #8 SkodaviaNK, 11.04.2012
    SkodaviaNK

    SkodaviaNK

    Dabei seit:
    31.08.2009
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Meiningen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1,8 20v slx
    Werkstatt/Händler:
    ......privat
    Kilometerstand:
    95000
    Warum sollte der reifen nen größeren durchmesser haben ???

    M7sste ich ja mal nachmessen -.-

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk
     
  9. #9 Rumgebastel, 11.04.2012
    Rumgebastel

    Rumgebastel

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    4.575
    Zustimmungen:
    1.462
    Ort:
    LK Sömmerda
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi 1.2 TSI, Rapid SB 1.2 TSI
    Kilometerstand:
    88000 55000
    Die Felge hat ja so oder so den gleichen Durchmesser. Wenn du da aber zweimal 45% von nem 215er Reifen oder zweimal 45% von nem 225er draufrechnest, landest du bei nem insgesamt größeren Durchmesser.

    Aber mal ne andere Frage: passt da wirklich noch so viel Gummi bei ner 17"-Felge? Hätt ich gar nicht gedacht, denke aber auch, dass das bestimmt interessant wird, wenn mal voll beladen wird.
     
  10. R2D2

    R2D2 Guest

    Das steht in der Antwort von Chili´61 schon 1a erklärt drin.

    Schnell nachgeschaut... der Abrollumfang (bitte nicht mit dem geometrischen Umfang verwechseln) vom 215/45 R17 beträgt: 1909 mm, der vom 225/45 R17 beträgt 1934 mm.
     
  11. #11 chili61, 11.04.2012
    chili61

    chili61

    Dabei seit:
    18.05.2010
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tief im Westen
    Fahrzeug:
    O² Scout 2.0 TDI CR
    Genau, die Querschnittangabe (45) ist eben eine Verhältniszahl (%) Höhe zur Reifenbreite !

    Und 45% von 225 ist mehr als 45% von 215
     
  12. #12 +chris+, 11.04.2012
    +chris+

    +chris+

    Dabei seit:
    08.03.2010
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Wernigerode 38855 Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia Tour 2006
    Kilometerstand:
    160000
    ich hab eh schon federwegsbegrenzer drinne da ich 35er federn von h&r und hinten 50mm und vorne 40mm spurverbreitung fahre und es da schonmal geschliffen hat. die platten kommen dann natürlich runter das geht nur mit serienbereifung. die bleiben dann für den winter.
     
  13. #13 Oktavius_86, 11.04.2012
    Oktavius_86

    Oktavius_86

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    2.284
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Zwickau
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1u RS Limo, Skoda Fabia Sedan Classic 1.4l 8V
    Werkstatt/Händler:
    selber schrauben
    Kilometerstand:
    225000
    Ah ja, hatte ich vergessen zu schreiben...
    Bei mir mussten bei den 225ern die Kanten in den Radhäusern umgelegt werden, sonst schleift das natürlich.
    Hat mich 50 eu gekostet, aber das kann natürlich variieren.
     
  14. #14 +chris+, 11.04.2012
    +chris+

    +chris+

    Dabei seit:
    08.03.2010
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Wernigerode 38855 Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia Tour 2006
    Kilometerstand:
    160000
    vorne oder hinten
     
  15. #15 Oktavius_86, 11.04.2012
    Oktavius_86

    Oktavius_86

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    2.284
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Zwickau
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1u RS Limo, Skoda Fabia Sedan Classic 1.4l 8V
    Werkstatt/Händler:
    selber schrauben
    Kilometerstand:
    225000
    Vorne UND hinten. dauert ne halbe Stund.
     
  16. #16 +chris+, 11.04.2012
    +chris+

    +chris+

    Dabei seit:
    08.03.2010
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Wernigerode 38855 Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia Tour 2006
    Kilometerstand:
    160000
    stell mal nen bild rein ich würde das gerne mal sehen.
    meinste das geht mit federwegsbegrenzern auch ohne bearbeiten
     
  17. #17 Oktavius_86, 12.04.2012
    Oktavius_86

    Oktavius_86

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    2.284
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Zwickau
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1u RS Limo, Skoda Fabia Sedan Classic 1.4l 8V
    Werkstatt/Händler:
    selber schrauben
    Kilometerstand:
    225000
    Ich hab jatzt noch meine 15" Winteralus drauf, alao mit Bild wird noch nichts.
    Da ich eine Tieferlegung von 45|50 hab, sind bei mir die Räder hinten fast schon im Radhaus wenn der Wagen leer ist, also mit Federwegsbegrenzer ist da nichts gemacht würde ich denken.
    Bei mir schleift aber nichts.
    Vllt. montier ich meine Sommerreifen am Samstag, wenn du noch so lange warten möchtest.
     
  18. #18 Eumel_1.8T, 12.04.2012
    Eumel_1.8T

    Eumel_1.8T

    Dabei seit:
    29.04.2011
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS 1.8T 20V
  19. #19 Eumel_1.8T, 12.04.2012
    Eumel_1.8T

    Eumel_1.8T

    Dabei seit:
    29.04.2011
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS 1.8T 20V
    Ach ja, hab da noch ne spontane Frage...

    Kann mir wer ausm Stehgreif sagen, welchen Ø die Bremsscheiben beim Octi RS haben? v+h
     
  20. #20 chili61, 12.04.2012
    chili61

    chili61

    Dabei seit:
    18.05.2010
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tief im Westen
    Fahrzeug:
    O² Scout 2.0 TDI CR
    V: 312 mm, H: 272 mm (O2 - lt. Skoda Homepage)
    Gruss

    Sorry, ist ja O1-Thread...
     
Thema: Welche Reifen???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ist es möglich 215/45 17 auf skoda fabia zu fahren

    ,
  2. octavia 1u5 215 reifen

Die Seite wird geladen...

Welche Reifen??? - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Skoda Fabia 3 Cygnus Alufelgen Reifen 6Jx15 ET 38 185/60 Kumho

    Skoda Fabia 3 Cygnus Alufelgen Reifen 6Jx15 ET 38 185/60 Kumho: Hallo, Verkaufe hier die original Felgen+Reifen meines neuen Skoda Fabia 3. Es handelt sich also um 4 Stück. Die Reifen wurden nur ca 200 km zur...
  2. Verkauft Neuwertige Skoda-Felgen mit Reifen

    Neuwertige Skoda-Felgen mit Reifen: Verkaufe neuwertige Original Skoda Felgen mit Sommerreifen. Model Italia in schwarz mit silbernen Felgenhorn. Reifengröße 215/45 R16. Bereift...
  3. TÜV mit alten Reifen?

    TÜV mit alten Reifen?: Muss demnächst zur Hauptuntersuchung, die Reifen sind von 2012 alt, alt aber ohne Risse, Profil 5mm. Ist es dann egal, dass die Reifen schon so...
  4. RS230 Reifen und evt. Fahrwerkproblem

    RS230 Reifen und evt. Fahrwerkproblem: Hallo zusammen, Seit 08/2018 bin ich (inzwischen nicht mehr stolzer) Besitzer eines Octavia RS230. Meine Erfahrungen mit diesem Fahrzeug, sind...
  5. Fahrwerk / Reifen

    Fahrwerk / Reifen: Hallo zusammen, Ich werde mir wohl die Tage einen Scala bestellen, bin aber noch am überlegen welches Fahrwerk und welche Reifen ich nehmen soll....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden