Welche Reifen (Marke+Größe) fährt ihr auf euren 17"

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von FC, 31.12.2010.

  1. FC

    FC

    Dabei seit:
    31.01.2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 1.4 16V Comfort
    Werkstatt/Händler:
    Autozentrum Schmidt
    Kilometerstand:
    134000
    Hallo,
    Welche Reifenmarke bzw. Größe fährt ihr denn auf euren 17zöllern ,angabe der Felgenbreite wäre auch hilfreich .
    Fährt jemand die Nankang NS2 185/35 17 auf 7.5JX17 ???
    Anbei zwei Bilder von 185/35 17 auf 7.5JX17 [​IMG]
    http://www.tyrestretch.com/7.5_185_35_R17/7.5_185_35_R17_NANKANG.jpg.php
    http://www.tyrestretch.com/7.5_185_35_R17/7.5J_185_35_17_Nankang.jpg.php
    noch mehr Bilder auf :
    http://www.tyrestretch.com/index.php

    Grüße und einen Guten Rutsch ...[​IMG]
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MiRo1971, 01.01.2011
    MiRo1971

    MiRo1971

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    4.209
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Peine
    Fahrzeug:
    Octavia² Combi RS 2.0 CR TDI DPF in Candy-Weiß
    Werkstatt/Händler:
    AH Gebr. Schmidt in Peine
    Kilometerstand:
    142000
    Erstmal ein frohes Neues.

    Bei deiner angegebenen Rad-/Reifenkombination steht nach meinem Geschmack die Felge zuweit raus. Dadurch kann es schneller zur Beschädigung dieser kommen.
    Ich persönlich fahre im Sommer Falken FK452 215/35 17 auf Borbet 7x17 und bin sehr zufrieden damit.

    Gruß Michael
     
  4. R2D2

    R2D2 Guest

    Sag mal... wie kommt man auf die Idee, so eine bescheuerte Reifengröße freiwillig haben zu wollen?
     
  5. #4 Bullet89, 01.01.2011
    Bullet89

    Bullet89

    Dabei seit:
    30.04.2007
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Apolda
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 1.4 16v
    Kilometerstand:
    140000
    ich fahre Uniroyal Rainsport2 205/40 R17 auf 8x17
     
  6. #5 Fabia Racer, 01.01.2011
    Fabia Racer

    Fabia Racer

    Dabei seit:
    01.10.2010
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    18442 Steinhagen
    Fahrzeug:
    Fabia 2 Kombi 1.6 TDI 105 Ps
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Favorit in Stralsund
    Kilometerstand:
    28000
    ich fahre auch Uniroyal Rainsport2 205/40 R17 aber auf 7,5x17
     
  7. #6 badman42, 01.01.2011
    badman42

    badman42

    Dabei seit:
    10.11.2007
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Breitenbrunn
    Fahrzeug:
    Fabia 1
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Bierschneider
    dunlop ist immer zu empfehlen!
     
  8. FC

    FC

    Dabei seit:
    31.01.2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 1.4 16V Comfort
    Werkstatt/Händler:
    Autozentrum Schmidt
    Kilometerstand:
    134000
    @r2d2
    bescheuert oder nicht das ist doch hier gar nicht die Frage .....

    @Fabia Racer + Bullet89
    Wie tief seid ihr denn ? Gewindefahrwerk?

    Frohes Neues
     
  9. #8 Bullet89, 02.01.2011
    Bullet89

    Bullet89

    Dabei seit:
    30.04.2007
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Apolda
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 1.4 16v
    Kilometerstand:
    140000
    bin letzes Jahr von Radmitte zum Radkasten vorn 310mm und hinten 320mm gefahren... dieses Jahr gehts aber nochma nen stück runter. Vorn will ich evtl. 290mm fahren, mal sehen obs möglich is
     
  10. R2D2

    R2D2 Guest

    OK, streichen wir bescheuert (wobei das IMHO absolut zutreffend ist ;) ). Dann erklär also bitte mal, warum es genau ein Reifen in völlig untypischer Größe auf einer dafür auch bereits extrem breiten, wenn nich zu breiten Felge sein muss? Gibt es da überhaupt eine Freigabe dafür?

    Mit 195/40 oder besser noch 205/40 R17 bist du auf jeden Fall besser bedient, kannst sicher sein... oder geht es dir nur darum um jeden Preis anders zu sein und was auffälliges zu haben?

    Ach und dann wär da noch: http://www.testberichte.de/preisvergleich/level4_adac_motorwelt_69509.html :thumbsup:
     
  11. FC

    FC

    Dabei seit:
    31.01.2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 1.4 16V Comfort
    Werkstatt/Händler:
    Autozentrum Schmidt
    Kilometerstand:
    134000
    Na Freigabe solls geben ...bin mir aber nicht 100% sicher...
    Na wenn ich mir die Mühe mache und mir ein Gewindefahrwerk kaufe,einbaue,Sturz einstellen lassen ,Tüv ...usw.
    dann soll auch später was dabei rauskommen .
    Außerdem solche extremen Rad/Reifenkombos nicht jeder fährt iss doch klar...sonst könnt ich ja gleich die originalen stahlfelgen drauf lassen .
    Da ich mir jetzt einen Satz 7.5X17" ET 35 Rial Viper D gekauft hab[​IMG] möcht ich natürlich auch das diese zur geltung kommen ...wenns natürlich schon mit 205 40 17 und ner minimalen tieferlegung geht warum nicht.
    Sagte ja nicht das es unbedingt diese 185 35 17 sein müssen deshalb ja meine Frage was noch so geht...
    Na klar ich fahr auch lieber nen Dunlop,Uniroyal oder Conti da wird der nankang wohl niemals rankommen....
     
  12. Rudi5

    Rudi5

    Dabei seit:
    28.03.2005
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    69
    Fahrzeug:
    Skoda´s & Konzernauto´s
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Partner
    Hallo !!!

    die Seite mit den Rädern ist krass , aber ob es fürn Altag ist , ist fraglich. Extrem und Extravagant ist immer gut , wollte es mit meinen Autos auch immer. Ich hatte mit 8x18" und 215/35 auch schon zu tun mit dem FelgenHorn aussen. und das im Altag. Bei Gewinde und sonner tollen Reifengröße ist wohl ne gute tieferlegung möglich , aber ich würde mit dem Vorhaben zum Tüv, zwecks Traglast und freigabe des Reifens auf dieser Felge so wie die Messwerte vom Gewindefahrwerk. wenn das gekärt wäre dann los damit .
    wird wohl ne Einzellabnahme.....
    mfg.....
     
  13. spike5

    spike5

    Dabei seit:
    29.05.2009
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    2014er Roomster TSI
    Kilometerstand:
    15
    der 185/35 R17 ist vom Abrollumfang zu klein ( 2,7% kleiner wie der kleinste Fabia 1 Reifen - 195 50 15).....und die Traglast könnte auch knapp werden.

    Ist eher was für Lupo, Golf 1/2 etc.
     
  14. FC

    FC

    Dabei seit:
    31.01.2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 1.4 16V Comfort
    Werkstatt/Händler:
    Autozentrum Schmidt
    Kilometerstand:
    134000
    Laut Reifenumfangrechner sollte dies aber möglich sein da die anzeige auf dem Tacho ja +3kmh beträgt und 7% + zulässig sind ...
    aber bei 205 40 17 bekomm ich -3kmh raus wird aber trotzdem gefahren bzw.eingetragen ohne Tachojustierung
    Die Traglast wird wohl das einzigste sein was probleme bereiten könnte seh ich auch so ...
    hallo Rudi5 welche Meßwerte vom Fahrwerk meinst du denn?
     
  15. Rudi5

    Rudi5

    Dabei seit:
    28.03.2005
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    69
    Fahrzeug:
    Skoda´s & Konzernauto´s
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Partner
    Hallo !!!
    messwerte vom Fahrwerk, speziell bei Gewinde.... also Restgewinde und abstand Radnabe zur Kotflügelkante. Da giebt es auflagen bei den Fahrwerken.

    mfg. .
     
  16. FC

    FC

    Dabei seit:
    31.01.2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 1.4 16V Comfort
    Werkstatt/Händler:
    Autozentrum Schmidt
    Kilometerstand:
    134000
    Aber wenn ich das richtig sehe haben die NS2 185/35 17 82V also 950kg achslast , mein Fabia hat Achslast vorn 900Kg und hinten 840kg müßte doch funktionieren ...
    gibt es da bei dem Restgewinde und abstand radnabe -Kotflügelkante unterschiede ich dachte das wird so eingetragen wie ich beim Tüv vorfahre falls machbar (also muß beim Gewindefahrwerk restgewinde übrig bleiben?)
     
  17. R2D2

    R2D2 Guest

    Das stimmt nicht, was du dazu den Toleranzen schreibst und auf die Reifenrechner im Netz kannst du im Prinzip eh ein Ei drauf haun, weil die die Umfänge rechnen, der Abrollumfang, um den es aber geht, allerdings anders ermittelt wird! Zum Thema Tachoabweichung hab ich hier im Forum schon mehr als genug geschrieben, brauchst nur mal die SUFU anschmeissen. ;) Mit den 195/50 R15 war bei meinem Fabia die zul. Grenze ziemlich exakt ausgereizt, daher hab ich auch problemlos 195/55 R15 eingetragen bekommen. Du willst jetzt einen noch kleineren Reifen drauf ziehen, das wird mehr als knapp...
     
  18. Wolle

    Wolle

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pfreimd
    Fahrzeug:
    Octavia II Combi Family 1.6TDI FL MJ.2012
    Kilometerstand:
    80000
    Reifen in der Größe auf 17ern sind doch null Alltagstauglich... oder willst du dich umbringen ?! Schon alleine die Marke sagt alles...
     
  19. FC

    FC

    Dabei seit:
    31.01.2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 1.4 16V Comfort
    Werkstatt/Händler:
    Autozentrum Schmidt
    Kilometerstand:
    134000
    Werd dann wohl auf 195 40 oder 205 40 17 zurückgreifen wie R2D2 schon geraten hat,
    laut ADAC Reifentest hat der Nankang NS-2 Note:5 -MANGELHAFT
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. R2D2

    R2D2 Guest

    :thumbup:

    Ich bin mir absolut sicher, dass du dir damit selber einen riesen Gefallen tutst. :)
     
  22. #20 Fabia 1.4 16V, 03.01.2011
    Fabia 1.4 16V

    Fabia 1.4 16V

    Dabei seit:
    30.08.2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1 Kombi 1.4 16V (Prins Autogasanlage)
    Kilometerstand:
    73000
    ich fahre Dunlop SP Sport Maxx TT Reifen mit 195/40 R17 Reifen auf 7.5 J x 17 BBS Felgen. Die Reifen kosten auch nicht die Welt, ich habe um die 400 € für die Gummis bezahlt und ich bin zufrieden.

    MfG
    Fabia 1.4 16V
     
Thema: Welche Reifen (Marke+Größe) fährt ihr auf euren 17"
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 185 auf 7.5j

Die Seite wird geladen...

Welche Reifen (Marke+Größe) fährt ihr auf euren 17" - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Komplettradsatz original Skoda Pegasus 17"

    Komplettradsatz original Skoda Pegasus 17": Hallo zusammen, Ich habe von meinem verkauften Octavia RS 1Z noch meinen Winterradsatz übrig. Keine Beschädigungen. Dieser passt problemlos bei...
  2. Ladeschale MJ 17 wird heiss

    Ladeschale MJ 17 wird heiss: Moin zusammen, Wie sieht es bei den Leuten aus die auch das induktive Laden an Bord haben. Das Fach wird, selbst wenn das Handy nicht drin liegt...
  3. Privatverkauf 3 Rial Como 17" auf Michelin Alpin 4

    3 Rial Como 17" auf Michelin Alpin 4: Hi, biete hier 3 (in Worten drei !!!) schwarze Alufelgen von Rial in 17" ET45 an. Waren auf einen Superb II montiert. Gebrauchsspuren an den...
  4. Großes Problem - mit Latein am Ende

    Großes Problem - mit Latein am Ende: Guten Morgen, ich konnte schon die Nacht nicht schlafen weil mich das mit dem Auto irgendwie nicht in Ruhe lässt. - Am Dienstag Nachmittag fuhr...
  5. Welche Reifen sind richtig?

    Welche Reifen sind richtig?: Hallo, ich habe einen Roomster 1,2, Bj. 08.2009.Im Schein stehen diie Reifen 185/65 R14 86T (2x). Ich möchte jetzt Winterreifen (gebraucht)...