Welche Reifen größe als Winterreifen nehmen ??

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von kampfei, 15.07.2013.

  1. #1 kampfei, 15.07.2013
    kampfei

    kampfei

    Dabei seit:
    13.07.2013
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    HSK
    Moin,

    kurze frage wolche Winterreifen größe soll man für den Fabia 2 nehmen ?
    Die Auswahl ist für mein geschmack viel zu groß ;(
    Könnt Ihr mir ein paar Tipps geben welche Größe man am besten nimmt ?
    Sommerreifen ab Werk waren 165/70 R14 aber das sieht etwas naja aus da ich das Schlechtstraßenpaket hab deshalb bin ich mir nicht Sicher was ich mir da Kaufen soll ???
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Formi

    Formi

    Dabei seit:
    08.02.2010
    Beiträge:
    743
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Opel Vectra B 2.2/ Opel Zafira A 2,2 Design Edition auf LPG
    Werkstatt/Händler:
    Ulmen Düsseldorf
    Kilometerstand:
    156000
    Ich hatte die 185/55 15!
    War ganz ok.

    gesendet von unterwegs
     
  4. #3 Danny22, 15.07.2013
    Danny22

    Danny22

    Dabei seit:
    10.02.2013
    Beiträge:
    1.373
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RS 1.4 TSi 179 PS 2013, Octavia 1.8T RS 265PS
    Ich habe meine 165er gleich nach kauf des wagens vor etwa 3 Jahre gleich verkauft und 205er drauf gemacht.
    Fürn Winter hatte ich 185/60 r14 genommen. Warn Vredestein Reifen die hatten echt super Grip im Winter. :)
     
  5. Stich

    Stich

    Dabei seit:
    17.12.2011
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Steiermark, Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi BJ 2013, 86PS Benziner
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Berger, Liezen
    Hab ich auch, gehen auch Schneeketten drauf, und die Gummis sind nicht besonders teuer.

    Sent from Iconia A700 with Tapatalk HD
     
  6. #5 stefan87zr, 16.07.2013
    stefan87zr

    stefan87zr

    Dabei seit:
    09.02.2013
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zeulenroda
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.2 TSI Elegance BJ 2013
    Werkstatt/Händler:
    Skoda AH Dittrich 07937 Langenwolschendorf
    Kilometerstand:
    4100
    Hallo,

    habe mir im März nur die Sommerreifen von Skoda geben lassen.

    Die Winterreifen hatte ich schon vorher bei reifentiefpreis bestellt, da a) günstiger b) eigene Auswahl möglich war.

    Folgende habe ich nach längeren Tests lesen und Praxistest meines Kumpels auf seinem Audi A1 Sportback gekauft:
    185/60 R15 Goodyear UltraGrip 8

    Bin sehr zufrieden und haben sich schon in diesem langen Winter im März bewährt!

    Viele Grüße
    stefan87zr
     
  7. jankph

    jankph

    Dabei seit:
    15.05.2010
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Arendal, Norwegen
    Fahrzeug:
    2011 Skoda Fabia 1.2 TDI Greenline Kombi
    Werkstatt/Händler:
    Möller Bil Sandefjord, Sandefjord, Norwegen
    Kilometerstand:
    50500
    Ich hatte mit meinen 175/65 R14 von Nokian keine schlechten Erfahrungen. Im Sommer fahre ich 185/60 R14, auch von Nokian. Diesen Winter werde ich es mit 185/55 R15versuchen, weil mir die 14-Zoller doch etwas zu klein sind.
     
  8. #7 schmdan, 16.07.2013
    schmdan

    schmdan

    Dabei seit:
    15.06.2012
    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    96450 Coburg
    Fahrzeug:
    Octavia 2 Ambiente 1,9TDI + Fabia Family 1,6 TDI
    Also ich finde die im Vergleich zu 185/60 R15 schon teuer. Wenn man nicht unbedingt Schneeketten braucht, würde ich 185/60 R15 nehmen.
     
  9. jankph

    jankph

    Dabei seit:
    15.05.2010
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Arendal, Norwegen
    Fahrzeug:
    2011 Skoda Fabia 1.2 TDI Greenline Kombi
    Werkstatt/Händler:
    Möller Bil Sandefjord, Sandefjord, Norwegen
    Kilometerstand:
    50500
    So groß ist der Preisunterschied ja nicht, aber Recht hast du schon, denn wie oft braucht man eigentlich Schneeketten? Selbst in Norwegen, wo ich zuhause bin, und wo die Winter lang und hart sind, wirst du kaum PKWs finden, die mit Schneeketten fahren, sogar unter extremen Wetterbedingugen. Nun ja, dafür haben wird eine andre und besser angepasste Gummimischung in unseren Winterreifen und Spikes sind auch zugelassen. Aber wie gesagt, wenn man auf Schneeketten verzichten kann, sind die 185/60-Reifen die besseren.
     
  10. Stich

    Stich

    Dabei seit:
    17.12.2011
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Steiermark, Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi BJ 2013, 86PS Benziner
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Berger, Liezen
    In der Stadt räumen die Österreicher den Schnee auch, am Land frühestens um 12 wenn sie Lust haben. Und auf vielen Strecken sind Schneeketten einfach vorgeschrieben, das wird auch kontrolliert, wenn man dann nicht mehr heim kommt ist nur der halbe Spaß.


    Sent from Iconia A700 with Tapatalk HD
     
  11. #10 AlexanderK, 16.07.2013
    AlexanderK

    AlexanderK

    Dabei seit:
    08.02.2006
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberhausen
    Fahrzeug:
    Yeti Outdoor 125kw 4x4 Ambition
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Zentrum Essen
    Kilometerstand:
    1600
    Fahr auf meinem Scout (der hat ja - auch dank des 77kw-TSI - ne eingeschränkte Größenauswahl) auch die 185/55 R15 als Winterreifen. Hier war auch die Schneekettenfähigkeit ausschlaggebend. Normalerweise braucht man die zwar nicht, aber wer weiß... will nicht irgendwann da stehen und neue WR kaufen müssen (und der Leasinggesellschaft das erklären), nur weil ich bspw. mal im Winter nach Österreich fahren will.
     
  12. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. bofan

    bofan Guest

    Hallo !

    Ich fahre im Winter 165/70/R14 Continental

    und alles gut
     
  14. #12 Octarius, 16.07.2013
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    860
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Die besseren Schneeeigenschaften hat der schmälere Reifen. Auf nicht winterlichen Straßen hat der breitere Vorteile.
     
Thema: Welche Reifen größe als Winterreifen nehmen ??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia winterreifen größe

    ,
  2. skoda fabia 2 winterreifen größe

    ,
  3. skoda rapid spaceback winterreifen größe

    ,
  4. fabia winterreifen größe
Die Seite wird geladen...

Welche Reifen größe als Winterreifen nehmen ?? - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Winterreifen auf Stahlfelgen Roomster+Fabia

    Winterreifen auf Stahlfelgen Roomster+Fabia: Hallo ich verkaufe hier 4 Winterreifen auf Stahlfelge. Goodyear Ultra Grip 7 Felgengröße 5Jx14H2 5x100er Lochkreis ET35 KBA 43736 Passend für...
  2. Welches Öl nehmen?

    Welches Öl nehmen?: Hallo Leute, bei mir steht in 2 Wochen die nächste Inspektion an und da wollte ich mir wie immer ÖL bestellen und dieses dann mitbringen. Jetzt...
  3. Großes Problem - mit Latein am Ende

    Großes Problem - mit Latein am Ende: Guten Morgen, ich konnte schon die Nacht nicht schlafen weil mich das mit dem Auto irgendwie nicht in Ruhe lässt. - Am Dienstag Nachmittag fuhr...
  4. Welche Reifen sind richtig?

    Welche Reifen sind richtig?: Hallo, ich habe einen Roomster 1,2, Bj. 08.2009.Im Schein stehen diie Reifen 185/65 R14 86T (2x). Ich möchte jetzt Winterreifen (gebraucht)...
  5. Verbrannten Gummigeruch am Reifen

    Verbrannten Gummigeruch am Reifen: Servus, ich hoffe Ihr habt einen Idee was das sei könnte. Habe heute von meiner Werkstatt neue Michelin Winterreifen aufs Auto bekommen. War...