Welche Reifen für meinen Roomster

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von Bernie0705, 04.02.2009.

  1. #1 Bernie0705, 04.02.2009
    Bernie0705

    Bernie0705

    Dabei seit:
    22.01.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster Style Plus TipTronic
    Werkstatt/Händler:
    Autotreff Falkensee
    Hallo Leute !!

    Auch ich habe mir einen neuen Roomster StylePlus TipTronic bestellt. Da er in zirka 4-5 Wochen kommen soll, werde ich mir wohl noch Winterreifen kaufen.

    Jetzt liegen in meiner Garage noch Stahlfelgen vom Golf IV. Die letzten Reifen die drauf waren: 175/80 R14 88T

    Kann mir jemand sagen, ob man die Felgen noch beim Roomster benutzen darf ?!?

    Viele Grüße aus Berlin
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ocean

    ocean

    Dabei seit:
    14.03.2008
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Comfort 1.9 TDI DPF
    Kilometerstand:
    103000
    Wg. Tiptronic gehe ich mal davon aus, dass es sich um einen 1.6er handelt. Dann passen 14 Zoll Felgen nicht.

    Ciao,
    ocean
     
  4. #3 Bernie0705, 04.02.2009
    Bernie0705

    Bernie0705

    Dabei seit:
    22.01.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster Style Plus TipTronic
    Werkstatt/Händler:
    Autotreff Falkensee
    Du hast recht. Es handelt sich um einen 1.6l Motor. Naja, dann muss ich mir noch 4 sexy Stahlfelgen zulegen :D
     
  5. #4 hartnack, 04.02.2009
    hartnack

    hartnack

    Dabei seit:
    29.10.2008
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle / Saale 06128 Halle Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia Tour Combi 1.6 LPG by KME
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    109000
    Vredestein Snowtrac 3 :thumbup:
     
  6. ocean

    ocean

    Dabei seit:
    14.03.2008
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Comfort 1.9 TDI DPF
    Kilometerstand:
    103000
    Falsch. Du kannst Dir auch 4 sexy Alufelgen zulegen. ;-)

    Kostet nicht wesentlich mehr als Stahlfelge+Radkappen und wenn man bedenkt, dass man ca. die Hälfte des Jahres mit Winterreifen unterwegs ist, würde ich die paar Euro (im Vergleich zum Fahrzeugpreis und zu Aufpreisen für diverse Sonderausstattung) auf jeden Fall ausgeben.

    Wintertaugliche Alu-Felgen für den Roomster gibt es ab rund 60 Euro.

    Ciao,
    ocean
     
  7. Ditti

    Ditti

    Dabei seit:
    13.07.2008
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Medingen 01458
    Fahrzeug:
    Roomster 1,6 Tiptronic Comfort plus, Dynamik, Sunset, weiß
    Werkstatt/Händler:
    Rüdiger Dresden
    Kilometerstand:
    4000
    Auch ich habe den 1,6er Tiptronic. Bei mir habe ich auch die oben empfohlenen Snowtrac3 aufgezogen. Der Preisunterschied von Alu zu Stahl war nicht einmal 50 Euro. Wenn man bedenkt was ordentliche Radkappen kosten brauch man nicht überlegen. Für mich war der Fall dann klar. Ein halbes Jahr mit schwarzen Stahlfelgen rumfahren geht für mich garnicht.
     
  8. #7 Berndtson, 06.02.2009
    Berndtson

    Berndtson

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    2.606
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Yeti, 110 kw, Joy
    Werkstatt/Händler:
    Online gekauft
    Kilometerstand:
    1000
    Moin moin, liebe Gemeinde

    Was habt ihr denn für nen Satz Winterschlappen bezahlt?

    mein AH ruft 244 Token für nen Satz 195/55 R15 auf.

    munter bleiben
     
  9. sushi

    sushi

    Dabei seit:
    06.02.2009
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LU 67067
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1.9 TDI
    Kilometerstand:
    72000
    Ein Satz Winterschlappen für meine 16>Zoll< Alufelgen (vom 1.9 TDiComfort die Serienalus) in der Größe 205/45 R16 hat mich 450,- Euronen gekostet. Waren Reifen der Marke Hankook.



    gruß sushi
     
  10. sudija

    sudija

    Dabei seit:
    04.03.2007
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1.6i Comfort Capuccinometallic, Dynamicpaket, Lichtpaket, Paramadach, Sunset
    Kilometerstand:
    30000
    Ich fahre im Winter auch Snowtrac. Bin zufrieden. Habe an einem Fahrsicherheitstraining mit anderen Modelen teilgenommen. Dabei hat die Kombi Roomster/Vredestein im Vergleich eine Top-Figur abgegeben. Gerade bei Nässe.

    Fahre schwarze Stahlfelgen. Die funktioniern natürlich auch.
    Für einen relativ geringen Aufpreis gibts Alus. Wem's gefällt und bereit ist, ewas tiefer in die Tasche zu greifen, wählt Alus.
    Wenn Du 185/55-15 wählst, hast du eine Freigabe für Ketten. Sonst nicht!

    Allen allzeit gute Fahrt! :thumbup:
    sudija
     
  11. Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.454
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    75757
    und mit 185ern spart evtl auch noch sprit!
    zumindest meine Pirellis in 185er brauchen 5% weniger als die 205er bridgestones Sommersocken- und die sind schon nicht schlecht.
    (Hatte ich auch am Wagen davor drauf - und verglichen zu goodyear hydragrips waren die 10% besser! bei gleicher Dimension natürlich!)
    die richtige marke in der richtigen dimension bringt mehr, als mögliche paar Euro Einsparnis beim Reifen selber (bei dem zu sparen wirklich schwachsinn ist, wo er doch das tolle neue Teil (mit deinem Leben drinn) als einizger auf der Straße hält - aber das haben wir hier schon mehrfach durchgekaut.......
     
  12. sudija

    sudija

    Dabei seit:
    04.03.2007
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1.6i Comfort Capuccinometallic, Dynamicpaket, Lichtpaket, Paramadach, Sunset
    Kilometerstand:
    30000
    :S
    Glaub ich nicht so ganz. Der Bordcomputer ist zwar recht präzise. Allerdings haben die 205er zu den 185ern einen größeren Umfang. Somit zeigt der Tacho bei den 205ern weniger Geschwindigkeit an als bei den 185ern. Das relativiert auch den Durchschnittsverbrauch.
     
  13. Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.454
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    75757
    Du hast lustige Ideen 8| .
    1) der Unterschied beträgt 1.1%
    2) der BC geht alles andere als genau! (der Tacho detto)
    3) der Spritverbauch hat kaum was mit Abrollumfängen zu tun, sondern mit Reibungsverlusten, Luftwiderstand
    4) ergeben sich meine Werte aus Tankberechnungen und sind ein Mittelwert aus allen Betankungen:

    [​IMG] 5,11 l/100km 11.551 km und 590 l [​IMG] 4,76 l/100km 6.951 km und 331 l

    besser jetzt ???
     
  14. #13 radl-igel, 09.02.2009
    radl-igel

    radl-igel

    Dabei seit:
    09.04.2008
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1.9TDI Style
    Kilometerstand:
    130000
    Mit den 1.1% geb ich Dir recht, der Unterschied ist nicht groß.
    Aber woher nimmst die die Km für Deine Spritberechnung, der Kilometerzähler geht nämlich genauso um diese 1.1% unterschiedlich. Der Verbrauchsunterschied dürfte also geringer sein, als Du ausgerechnet hast.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.454
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    75757
    nicht bös sein - aber jetzt wirds pingelig.

    Die km-Anzeige nehme ich natürlich vom Km-Zähler, der natürlich um 1.1% falsch(er) geht. wenn ich also zu meinen 4.76l/100 die 1.1% Dimensionsfehler dazurechne sind es 4.81 l/100 - die 5.11 l/100 sind trotzdem spürbar mehr.
    Meine Aussage: es kommt auch auf den Reifen an: Breite/Hersteller - man kann damit auch Spritsparen, gilt dennoch ungebrochen - und um die Wahl eines Reifens gehts hier auch.
    1.1% auf oder ab ist Haarspalterei und wenig konstruktiv. :pinch:
     
  17. sudija

    sudija

    Dabei seit:
    04.03.2007
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1.6i Comfort Capuccinometallic, Dynamicpaket, Lichtpaket, Paramadach, Sunset
    Kilometerstand:
    30000
Thema:

Welche Reifen für meinen Roomster

Die Seite wird geladen...

Welche Reifen für meinen Roomster - Ähnliche Themen

  1. Der Roomster als Gebrauchter

    Der Roomster als Gebrauchter: Viel Raum und Variabilität zeichnen den Roomster von Skoda aus. Dennoch gibt es einige Probleme bei Achsen und Lenkung. Als Gebrauchter ist der...
  2. Privatverkauf Kofferraumschutz STARLINER SKODA Roomster

    Kofferraumschutz STARLINER SKODA Roomster: Hallo ich verkaufe hier einen original STARLINER Kofferraumschutz von der Firma KLEINMETALL...
  3. Privatverkauf Winterreifen auf Stahlfelgen Roomster+Fabia

    Winterreifen auf Stahlfelgen Roomster+Fabia: Hallo ich verkaufe hier 4 Winterreifen auf Stahlfelge. Goodyear Ultra Grip 7 Felgengröße 5Jx14H2 5x100er Lochkreis ET35 KBA 43736 Passend für...
  4. Motoröl Roomster

    Motoröl Roomster: Moin. Habe einen 1.4er 16v Motorcode Bxw. Ich steige bei dem öl nicht durch. Unter den vw normen 502 und 504 gibt es ja alles an öl. Nu weiß ich...
  5. Welche Reifen sind richtig?

    Welche Reifen sind richtig?: Hallo, ich habe einen Roomster 1,2, Bj. 08.2009.Im Schein stehen diie Reifen 185/65 R14 86T (2x). Ich möchte jetzt Winterreifen (gebraucht)...