Welche Quelle für Traffic Informationen bei den Navis im O3

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia III Forum" wurde erstellt von Soaphead, 02.05.2015.

  1. #1 Soaphead, 02.05.2015
    Soaphead

    Soaphead

    Dabei seit:
    02.05.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    woher bekommen die Navis ("groß" und "klein") beim Octavia die Verkehrsinfos? TMC, TMCPro oder etwas besseres wie Nokia Here oder TomTom? Sprich, sind auch Infos zum Verkehrsfluss enthalten oder nur "echte" Staus?
    Gibt es Unterschiede von Modelljahr 15 und 16?

    Danke!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. potty

    potty

    Dabei seit:
    08.04.2015
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    54
    Ort:
    Aurich
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS TSI DSG
    Kilometerstand:
    100
    TMCPro
    Mehr gibts nicht.

    Man kann aber über Smartlink (ab MJ16) mit Googlemaps bzw. Apple Maps navigieren. Hier gibts ja Livetraffic.
     
    Soaphead gefällt das.
  4. #3 latidor, 02.05.2015
    latidor

    latidor

    Dabei seit:
    08.03.2009
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Rödermark 63322
    Fahrzeug:
    Ehemals: Skoda Octavia II Kombi FL 1.8TSI DSG L&K
    Kilometerstand:
    180.000
    Ja und zumindest Apple Maps kann die Strecke nicht automatisch aktualisieren.

    Ist eigentlich ein NoGo für ein solches Auto. Jeden Gold bekomme ich mit Car.Net und im Garmin gibt es schon Meldungen über DAB.


    Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk HD
     
  5. F-O-X

    F-O-X

    Dabei seit:
    18.06.2013
    Beiträge:
    1.518
    Zustimmungen:
    58
    TMCpro geht über DAB.
    Bei MIB 1 gibt es keine Online Anbindung, wie es mit MIB 2 aussieht kann noch keiner 100% sagen. Wenn das Fahrzeug kein onlinefähiges Telefon Modul bekommt, könnte ich mir vorstellen das es vielleicht über eine Hotspot Funktion Handy zu Fahrzeug gehen KÖNNTE.

    PS :
    Was ich bisher an Erfahrung gemacht habe, jeder normale Stau ist über die ursprüngliche Strecke schneller "geschafft", als über irgendwelche Verkehrsflusssysteme.
     
    Soaphead gefällt das.
  6. #5 RPGamer, 03.05.2015
    Zuletzt bearbeitet: 03.05.2015
    RPGamer

    RPGamer

    Dabei seit:
    10.09.2014
    Beiträge:
    963
    Zustimmungen:
    178
    Ort:
    Erftstadt
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi RS TDI DSG (MJ 2016)
    MIB 1 geht schon mit Online-Verkehrsinformationen. Es braucht aber Car-Net. Das wird Skoda aber erst mal nicht bekommen.

    Aber was nützen einem Verkehrsinformationen bei der schlechten Informationsaufbereitung durch das Gerät. Wenn ein Stau kommt, möchte ich nicht (nur) wissen wie lange die Umleitung ist (und wie viel ich theoretisch an Zeit spare).
    Ich möchte in einem gesonderten Fenster ein Überblick über den Stau sehen, die vorgeschlagene Ausweich-Route, um welche Art von Stau es sich handelt (Stockend, Stau, Sperrung). Tatsächlich rechnet das Ding aber einfach still und heimlich um, oder wenn ich auf manuell stelle ich bekomme ich keine brauchbaren Informationen und muss erst nach "Traffic" gehen und mir die Details dort anschauen - dann ist aber das Fenster weg, welches mich fragt ob ich dem Stau ausweichen soll :cursing:
    So vielleicht hat ja jemand von Volkswagen mitgelesen und das Problem wird mit MIB Version 42 gelöst.

    PS: Liebe VW-Techniker, falls ihr da noch Fragen habt, einfach mal mit den Kollegen aus München zusammensetzen, die scheinen da schon ein paar Schritte weiter zu sein (wie bei allen Themen im Bereich "Infotainment").

    [​IMG]
     
    Soaphead und Asroc gefällt das.
  7. #6 fredolf, 03.05.2015
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    3.239
    Zustimmungen:
    462
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 Combi 1,4TSI Mj2015
    TMC Pro gibt es doch mittlerweile bei allen WaldundWiesen-Navis und hat m.E. mit den Diensten, die über DAB angeboten werden nichts zu tun.

    Mein DAB-Navi von Garmin fällt in den TMC Pro Modus zurück, wenn über DAB nichts empfangen werden kann und das ist gar nicht mal so selten, wie ich mit meinem Skoda Bolero-Radio feststellen muss.

    Die Meldungen sind sicher über DAB oder Internet noch präziser und schneller als mit TMC Pro, bloß gibt es eben auch viele Staus und sogar langfristige Vollsperrungen, die schlichtweg keinen Eingang in die Verkehrsfunksysteme finden und daher unbeachtet bleiben.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. F-O-X

    F-O-X

    Dabei seit:
    18.06.2013
    Beiträge:
    1.518
    Zustimmungen:
    58
    Nicht nur das, fährt man die Umgehung, welche vom Navi vorgeschlagen wird, stellt man oft fest das man nicht der einzige auf dieser Straße ist ;) auf der Autobahn bleiben geht meistens schneller.

    Gesendet von meinem HTC One_M8 mit Tapatalk
     
  10. #8 latidor, 03.05.2015
    latidor

    latidor

    Dabei seit:
    08.03.2009
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Rödermark 63322
    Fahrzeug:
    Ehemals: Skoda Octavia II Kombi FL 1.8TSI DSG L&K
    Kilometerstand:
    180.000
    Ja, deswegen ist es ja wichtig, auch die Bundesstraßen (die ja dann Ausweichroute sind) auch in den Meldungen zu haben. Mein Navigon auf dem iPhone ist da schon ziemlich gut und er empfiehlt in der Tat nur die Autobahn zu verlassen, wenn eine Vollsperrung oder so ist. Ich bin dann aber noch nie im Stau auf der Ausweichstrecke gelandet. (Navigon mit Live-Daten)

    TMC war ja nunja, TMCPro war eigentlich aus meiner Erfahrung schon ganz OK. Meine Frage zielt darauf ab, wer die Verkehrsdaten ggf über DAB liefert. Wenn es das Angebot von MediaMobil z.B. ist (http://www.mediamobile.com/index.php/en/v-traffic-premium-dab), V-Traffic Premium DAB genannt, dann ist das schon angeblich recht dicht an Online Daten. EIn weiterer Online Anbieter über Premium DAB ist Nokia Here (z.B. http://www.garmin.com/de/pnd/dab-traffic). Damit man diese Angebote nutzen kann, muss das Endgerät wie damals auch bei TMCPro die verschlüsselten Meldungen empfangen und zahlt dafür eine Einmalgebühr.

    Daher ist meine Frage, wenn Meldungen über DAB+ kommen, wer der Anbieter ist. Wenn es nur TMC über DAB+ ist, dann ist das nicht so toll in der Qualität - wenn es einer der Premium Anbieter ist, dann könnte man damit auch ohne Car.Net leben.

    Aus meiner Sicht müssten dann vielleicht diese DAB# Meldungen speziell gekennzeichnet sein ? Momentan gibt es leider kein Handbuch online in dem man nachschauen kann.

    Hintergrund: Sollte es keinen Premium Dienst geben, wäre das für mich der Zwang zu Car.Net zu gehen, denn ich möchte vom Navi in der Scheibe doch wegkommen. Navigon über Mirror wäre auch noch OK, aber Apple sperrt sich dagegen und lässt die App nicht zu.
     
Thema: Welche Quelle für Traffic Informationen bei den Navis im O3
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nokia here dab

Die Seite wird geladen...

Welche Quelle für Traffic Informationen bei den Navis im O3 - Ähnliche Themen

  1. Octavia III Fahrwerk für normalen O3

    Fahrwerk für normalen O3: Hallo, der Octavia ist ja im Originalzustand schon ganz schön hoch. Außerdem finde ich, dass die Dämpfer ganz schön poltern. Ich möchte also gern...
  2. Servicemaßnahme 23S9 nur S3 oder auch O3 ?

    Servicemaßnahme 23S9 nur S3 oder auch O3 ?: Kollege von mir hat nen S3 2.0 TDi und war letzte woche in der Werkstatt, wo ihm mitgeteilt wurde das zum Ölwechsel noch ne ServiceAktion 23S9...
  3. Welche Tieferlegung habt ihr am O3?

    Welche Tieferlegung habt ihr am O3?: Hallo Leute, wollte hier mal einen Thread eröffnen wo ihr eure Gefährte mal mit Tieferlegung herzeigen könnt. Wenns geht bitte mit Bilder und...
  4. Pfeifen beim O3 ab ca 130km/h

    Pfeifen beim O3 ab ca 130km/h: Hallo Leute, Vorweg > die suche habe ich verwendet :-) und leider nix gefunden.?( Ich habe einen O3 2.0TDI von 2013 und dieser hat mittlerweile...
  5. Getriebeübersetzungen neue O3 Motoren

    Getriebeübersetzungen neue O3 Motoren: Hallo zusammen, mich würden die Übersetzungsverhältnisse folgender Motoren / Getriebe interessieren: 1.6 TDI 66 kW 5-Gang 1.6 TDI 81 kW 5-Gang...