Welche Preisangebote von Händlern für Yeti

Dieses Thema im Forum "Skoda Yeti Forum" wurde erstellt von ikarus60, 23.10.2009.

  1. #1 ikarus60, 23.10.2009
    ikarus60

    ikarus60

    Dabei seit:
    17.10.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen-Anhalt 06647 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda YETI 1.2 Ambition
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Walter GmbH, 99636 Rastenberg
    Kilometerstand:
    5000
    Mich würde einmal interessieren , wie bei Euch so die Preisangebote der Händler für den Yeti ausgefallen sind.
    Also bei mir war das günstigste Angebot für den Yeti 1.2 TSI Ambition 77kW, Brilliant-Silber-Met., zusätzlich mit
    Beh. Vordersitzen und CLIMATRONIC 21.315 Euro ohne Überf./Zul.
    Ergänzung: Mit dabei ist noch ein kompletter Satz Winterrräder!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 yeti-bn, 23.10.2009
    yeti-bn

    yeti-bn

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    yeti 1.2 experience
    Kilometerstand:
    19620
    Ich habe etliche Händler angefragt und die Rabatte betrugen zwischen 5-8%. War mir aber zu wenig, mit 12% war ich dann aber zufrieden. Ich weiß aber, dass 11% beim Yeti eine grenze beim Händler ist.
     
  4. #3 ikarus60, 23.10.2009
    ikarus60

    ikarus60

    Dabei seit:
    17.10.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen-Anhalt 06647 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda YETI 1.2 Ambition
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Walter GmbH, 99636 Rastenberg
    Kilometerstand:
    5000
    Das finde ich aber auch. 12% sind schon sehr ordentlich.
     
  5. #4 yeti-bn, 23.10.2009
    yeti-bn

    yeti-bn

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    yeti 1.2 experience
    Kilometerstand:
    19620
    JEDER EURO ZÄHLT ;)
     
  6. Lumpi1

    Lumpi1

    Dabei seit:
    24.09.2009
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Osten 15890 Deutschland/ Brandenburg
    Fahrzeug:
    z.Z. , T5, --Yeti 1.2 TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    -
    Nachlaß rund 11%. Hatte auch auf einige Internetangebote verwiesen , aber mehr ging ( bei mir) nicht ... :whistling:



    Aber-- wichtig , da ja die ERSTEN bald einen 1.2 TSI haben werden , bitte reichlich (Test-) Erfahrungen im Alltag u.s.w. mitteilen...

    DANKE :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
     
  7. #6 upanishad, 24.10.2009
    upanishad

    upanishad Guest

    Ganz genau kann ich das nicht sagen, weil ich meinen Fabia in Zahlung geben werde.

    Wenn ich den Fabia zum Schwacke-EK kalkuliere, habe ich knapp 11 % erhalten. Hier sind aber auch die Winterräder enthalten, mit welcher Summe die exakt eingepreist worden sind (offizieller VK ca. 600 €) weiß ich nicht.

    Prozenttechnisch haben sie die Händler nicht großartig unterschieden, große Unterschiede gab es aber bei der Anrechnung meines jetzigen Autos.
     
  8. #7 KleineKampfsau, 24.10.2009
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    10.999
    Zustimmungen:
    142
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Hab mir diese Woche den Superb konfigurieren lassen, alternativ den Yeti. Beide Wagen gabs als Hauspreis mit 15 % Nachlass bei Barzahlung.

    Andreas
     
  9. carsei

    carsei Guest

    Der erste Angebot eines Skoda-Händlers, das ich für den Yeti 1.2 TSI Ambiente angefragt hatte, wies 11% Rabatt auf.
    Nach den Vorbeiträgen hier kann ich wohl tatsächlich nicht viel mehr erwarten - es sei denn ich gehe über einen Vermittler statt über einen Skoda-Händler.
    Enttäuschend finde ich, dass Skoda mir satte 1.700 Euro weniger für meinen Berlingo bietet als mein Citroen-Händler. Andererseits packt Skoda im Moment 1.200 Euro "Prämie" bei Inzahlungnahme von Fremdfabrikaten drauf.
    Wir rechnen weiter... :whistling:
     
  10. #9 KleineKampfsau, 10.03.2010
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    10.999
    Zustimmungen:
    142
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Was ganz normal ist. Gleichen Effekt wirst du haben, wenn du einen Skoda bei Citroen verkaufst. Eigenmarken gehen als GW immer besser !

    Andreas
     
  11. #10 Octomore, 10.03.2010
    Octomore

    Octomore

    Dabei seit:
    29.03.2009
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yeti Ambition 1.2 tsi DSG, vorher Octavia Elegance Combi 1.9 TDI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autoforum Prokop, Jüterbog
    Kilometerstand:
    3000
    12 % + Finanzierung und Garantieverlängerung. Und nen guten Preis auf Zubehör.

    Kann mich nicht beklagen :)
     
  12. #11 hercules68, 10.03.2010
    hercules68

    hercules68

    Dabei seit:
    17.02.2010
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yeti 1,2TSI Adventure aus Italien selbst importiert
    Werkstatt/Händler:
    noch keine / EU
    Die besten Preise erzielt man bei Barzahlung (oder Fremdfinanzierung) und ohne Inzahlungnahme von Gebrauchtwägen.

    Da sich Händler meist an günstigen Zinsaktionen mit festen Abschlägen beteiligen müssen, werden die Nachlässe bei günstigen Zinsaktionen weniger!

    Ich hätte ca. 14% bei Barzahlung bekommen.

    Besonders ärgerlich ist meiner Meinung nach die Überführungsgebühr von glaube ich 590€ , die immer unverhandelbar ist und bei den meisten EU-Importen dabei ist. Wenn ich z.B. eine Waschmaschine beim Händler kaufe, bekomme ich bei Selbstabholung beim Händler auch nicht noch irgendwelche Transportkosten usw. draufgeschlagen.

    Hab einen EU-Yeti bestellt :)
     
  13. #12 Yeti-2010, 10.03.2010
    Yeti-2010

    Yeti-2010

    Dabei seit:
    16.02.2010
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Hopsten
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti Black & White
    Kilometerstand:
    30.000
    10 - 12 % sind beim Händler drin. Das kann ich bestätigen.

    Wer richtig ordentlich sparen will, sollte sich mal nach EU-Neuwagen umsehen. Es gibt einige Händler, die EU-Wagen aus verschiedenen Ländern importieren. Aber aufpassen: Je nach Land gibt es andere Ausstattungsdetails, insbesondere bei der Sicherheitstechnik. Also am besten man besorgt sich eine deutsche Preisliste und markiert die Punkte, die einem wichtig sind. Dann vergleicht man sie mit der angebotenen EU-Wagen.

    Ich wollte eigentlich einen Active (gem. deutscher Ausstattung), habe dann aber nun einen EU-Experience bestellt, der einer TOP Ambition Variante mit vielen Extras entspricht. Der Preisvorteil beträgt rund 5.000 € - etwa 20 %. Die Lieferzeit beträgt zwar 12-16 Wochen, aber dafür nimmt man für den Preisvorteil gerne in Kauf. Wer sofort einen Yeti braucht, findet bestimmt beim Händler ein Lagerfahrzeug, bei dem aber so viel Rabatt nicht möglich sein wird.
     
  14. #13 hercules68, 10.03.2010
    hercules68

    hercules68

    Dabei seit:
    17.02.2010
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yeti 1,2TSI Adventure aus Italien selbst importiert
    Werkstatt/Händler:
    noch keine / EU
    12% und mehr halte ich für ein sehr faires Angebot.

    Die Zeit der großen Margen der Händler sind vorbei, die meisten leben eher von der Werkstatt und nicht vom Neuwagenverkauf.
    Schießlich ist der Händler der leidtragende der EU-Preispolitik der Hersteller. Die Marktpreise also auch die Händlereinkaufspreise sind der "Schmerzensgrenze und der Zahlungsbereitschaft" des entsprechenden Landes angepasst und haben mit den tatsächlichen Herstellungskosten nur wenig gemeinsam.

    Man kann auch nicht Grundsätzlich einen EU-Kauf bedenkenlos empfehlen!

    Gibt es zum Beispiel nur einen Vermittlungsvertrag, so muss man seine strittigen Ansprüche Wandlung/Garantie usw. beim Händler im Ausland, nach dem Recht des Exportlandes durchfechten. Die Kosten eines Rechtssreites wären da sehr hoch und die Erfolgsaussichten nicht mit Deutschland vergleichbar. Hierzulande wird eher Verbraucherfreundlich entschieden.
    Ein gewisses Restrisiko trägt man immer, insbesondere wenn man auch noch Anzahlungen leisten muß.
    Das muß jeder für sich selbst entscheiden. :!:
     
  15. Hoinzi

    Hoinzi

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    140
    Ort:
    MKK
    Fahrzeug:
    Audi A6 Avant 3.0 TDI 4G (ich), Skoda Yeti 1.8 TSI Experience (sie)
    Wir haben Angebote zweier Skoda-Händler, die jeweils ca. 10,5 % Nachlass beinhalten.

    EU-Importeure (z.B. ONA) liegen beim gleichen Auto bei ca. 20 % Nachlass (auf den deutschen Listenpreis) und haben dabei noch eine minimal bessere Ausstattung (silberne Dachreling sowie Triebwerksschutz).

    Da diese 10 % Differenz ca. 3.000,- € entsprechen, werden wir wohl beim EU-Händler bestellen. Übrigens mit Kaufvertrag, nicht Vermittlungsvertrag. Das ist durchaus ein Punkt, auf den man achten sollte.

    Grüße

    Jan
     
  16. Yeti10

    Yeti10

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Die Überführung einer Waschmaschine kostet auch weitaus weniger als die eines Pkws. Und hätte Autohändler die prozentuale Marge beim Auto wie zB Mediamrkt bei Waschmaschinen, dann wäre er ein glücklicher Mensch. Muß man auch mal berücksichtigen.
    Nichtsdestotrotz finde auch ich die separate Auswesiung der Überführungskosten lächerlich. Die sollte man im Auto mit einpreisen und fertig. Was man nicht streichen kann, braucht man auch nicht separat ausweisen.Könnte lediglich im Finanzierungs- oder Leasingfall relevant sein.
     
  17. #16 wendel86, 13.03.2010
    wendel86

    wendel86

    Dabei seit:
    13.03.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hey,

    also es gibt auch die möglichkeit das man sich ein yeti zusammenstellen lässt, der als vorführer im autohaus läuft und ihn dann nach ein paar monaten übernimmt. vorteile sind man spart sich die überführungsgebühr und man kann einen rabatt von bis zu 30% rausschlagen. kleiner nachtteil, was mich aber nicht stört, man muss meist die beste ausstattung und nen großen motor nehmen. ich hab mein händler ne anfrage machen lassen beim bereichsleiter von skoda. mal sehen was dabei raus kommt ;)

    gruß fabi
     
  18. #17 Yeti_2.0, 24.03.2010
    Yeti_2.0

    Yeti_2.0

    Dabei seit:
    06.03.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, wenn dich das nicht stört das zich Leute damit durch die gegend geheizt sind und sehr oft mit kaltem Motor. Also ich habe nicht vorher die Bedienungsanleitung gelesen als ich probe gefahren bin, da steht was von nur 2/3 Drehzahl bis 1000 km und ich fand der zog schon sehr gut.
     
  19. #18 kpieper, 25.03.2010
    kpieper

    kpieper

    Dabei seit:
    04.04.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe für ein dt. Bestellfahrzeug exakt 15,1% auf den Listenpreis bekommen. Bestellt wie ich wollte, Kurzzulassung aufs Autohaus, gefahren ab den ersten Tag, dann nach 6 Monaten Ummeldung auf mich inkl. Bescheinigung vom Autohaus, dass ich alleiniger Nutzer des Fahrzeugs war.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Ride2310, 25.03.2010
    Ride2310

    Ride2310

    Dabei seit:
    17.03.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Nicht übel, diese Möglichkeit kannte ich nicht, wurde mir auch nicht angeboten.

    Die 11 %-Grenze kann ich bestätigen, mit dabei sind dann noch ein paar Gimmicks wie kostenlose Inspektion, Garantieverlängerung und ein paar Kleinteile. In der Grundausstattung hatte ich auch einige Sachen auf dem Wunschzettel, auf die ich nicht verzichten wollte, was meinen Spielraum wohl zusätzlich eingrenzte.

    Es hätte wahrscheinlich billiger gehen können, aber mein Autohaus bietet mir einen großartigen Service, dazu eine akzeptable Finanzierung, und ich bin völlig zufrieden mit meiner Lösung.
     
  22. würg

    würg

    Dabei seit:
    23.03.2010
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hückeswagen
    Fahrzeug:
    Es war ein Skoda Yeti
    Der von mir ausgehandelte Rabatt beträgt exakt 14,7% inkl. Überführung und Zulassung. Modell: Experience, 1,2 TSI, DSG, Radio Bolero, Corridarot, Panoramadach, Reservenotrad. Mit einem Blasebalg im Kofferraum möchte ich keine Reifenpanne haben.
     
Thema:

Welche Preisangebote von Händlern für Yeti

Die Seite wird geladen...

Welche Preisangebote von Händlern für Yeti - Ähnliche Themen

  1. Händler kann Neuwagen nicht bezahlen

    Händler kann Neuwagen nicht bezahlen: Hallo zusammen, ich habe bei der Firma Name entfernt Mitte April einen Superb bestellt (Leasing), welcher vor ca. 6 Wochen beim Händler...
  2. Scheibenwaschdüsen am Yeti einstellbar?

    Scheibenwaschdüsen am Yeti einstellbar?: Hallo Zusammen Weiß jemand ob man die Scheibenwaschdüsen am Yeti einstellen kann? Gefühlt trifft der Fächer zu tief auf die Scheibe, so dass...
  3. ... und wie verhält es sich mitdem YETI 1.4 TSI-Motoren?

    ... und wie verhält es sich mitdem YETI 1.4 TSI-Motoren?: Ich hatte ja weiter oben schon mal bzgl. der Steuerkettenproblematik beim 1.8 TSI gefragt und erfahren, dass ich doch lieber die Finger davon...
  4. Kauf eines Yeti 1.8 TSI

    Kauf eines Yeti 1.8 TSI: Hallo Gemeinde, mein Name ist Heiko, ich wohne in Leipzig und bin noch keine 50 Jahre alt ;-)... Ich habe mich gerade in diesem Forum angemeldet,...
  5. Der Yeti-Kalender 2017 kann bestellt werden !

    Der Yeti-Kalender 2017 kann bestellt werden !: Hallo liebe Yeti-Freunde, vielleicht habt ihr es ja schon mitbekommen. Es gibt für 2017 wieder einen Yeti-Kalender ! Der Kalender für 2017 kann...