Welche Oel fuer 1.4 16V ??

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von rvacaru, 04.02.2005.

  1. #1 rvacaru, 04.02.2005
    rvacaru

    rvacaru Guest

    Hallo

    Welches Öl standardmäßig in Fabia 1.4 (von der Fabrik) ist?

    Ich stellte 5w40 für 40.000 Km, und ich denke zu 0w40 oder 10w40 zu schalten.. was ist für 1.4 Motoren empfohlen (ich habe 16V 100 PS Modell).

    Ich habe 50.000 km und ich muss wechseln... 0w40, 5w40 or 10w40 ??

    Danke sehr

    MfG
    Radu
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Racker666, 04.02.2005
    Racker666

    Racker666 Guest

    Ruf doch einfach mal in Deiner Werkstatt an, dia wissen es doch genau
     
  4. #3 Kaufmaennchen78, 04.02.2005
    Kaufmaennchen78

    Kaufmaennchen78 Guest

    Nach meinen ersten Ölwechsel habe ich nun 15W-40 drauf. Anscheinend auch das ab Werk. Ausreichend zumindest. Bei der großen Inspektion will ich besserers Öl.
     
  5. #4 Roberto, 05.02.2005
    Roberto

    Roberto Guest

    :einfall:hallo , meine werkstatt füllt immer mineralisch 10W-40 auf Gruss Roberto
     
  6. #5 rvacaru, 05.02.2005
    rvacaru

    rvacaru Guest

    Ich habe ab heute Liqui Moly Synthoil 5w40 (vollsyntethisch)

    Ich hoffe das passt gut fuer meine Fabia...
     
  7. #6 Dr.Evil, 08.02.2005
    Dr.Evil

    Dr.Evil

    Dabei seit:
    27.09.2004
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aach 78267 Baden-Württemberg Hofweg 4
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Kombi 2.0 Sport und Style Edition
    Werkstatt/Händler:
    Das plane ich nach Bedarf, hauptsache eine Skoda-Werkstatt macht die Arbeit
    Kilometerstand:
    146509
    Tach...

    Ich verwende seit Anfang an Gastrol GTX 7 Dynatec 5W-40.
    Original war 10W-40 drinne, aber nur bis 1000km, da hab ich selbst gewechselt, und seit dem nehme ich dieses Öl zum nachfüllen bzw bekommt meine Werkstatt dieses immer mitgeliefert incl. Filter. Damit läuft er ruhiger, auch auf der Autobahn. Und frühs ist er schneller warm. Ich hätte wohl auf meinem ersten Fab dieses Öl nehmen sollen, da wäre es auch besser für ihn gelaufen!

    Du kannst alle Öle verwenden, die die Freigabenummer, welche in deiner Betriebsanleitung stehen, tragen.

    tschau...
     
  8. HM

    HM

    Dabei seit:
    17.05.2003
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wedau
    Fahrzeug:
    BMW 123d
    Werkstatt/Händler:
    feiffer-motorsport Duisburg, BMW Phillipp Mülheim
    Kilometerstand:
    31128
    Noch hinzufüge:

    Und dann je hochwertiger desto besser. Besserer Verbrauch etc. etc. Aber nicht gleich auf mehrere Liter hoffen :D

    Aber wenn Du mit 5 W 40 zufrieden warst nehme dieses weiter oder wechsle aufs Vollsyn 0 W 40. Ich würde es Imho dann lassen ein niederviskoseres Öl zu benuzten.

    Aber schau noch mal bei dir in das Fahrzeug :buch:. Da stehts drin!
     
  9. #8 rvacaru, 08.02.2005
    rvacaru

    rvacaru Guest

    Wenn Sie mit 140 km/h mit Ihrer Fabia fahren, hören Sie in Innenraum sehr laut den Motor?

    Nach 4000 rot/min ist das sehr laut?

    Und wenn Sie wenig der Druck vom Gaspedal befreien, reduziert das Geräusch sich?

    Mein Eindruck ist, dass das Motorgeräusch im Auto danach 4000 sehr stark ist :(
     
  10. #9 Dr.Evil, 09.02.2005
    Dr.Evil

    Dr.Evil

    Dabei seit:
    27.09.2004
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aach 78267 Baden-Württemberg Hofweg 4
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Kombi 2.0 Sport und Style Edition
    Werkstatt/Händler:
    Das plane ich nach Bedarf, hauptsache eine Skoda-Werkstatt macht die Arbeit
    Kilometerstand:
    146509
    Tach...

    Also wie laut er auf der Autobahn ist, kann ich nicht direkt sagen, da ich eine recht "kernige" :megaphon: Auspuffanlage drunter hab und mit K&N-Filter fahre. Ich merke aber das er ruhiger läuft, er wirkt nicht so angestrengt wenn man mal richtig drauf haut aufs Gas, und ja der Verbrauch ist auf der Autobahn bei langer Fahrt auch weniger, ich komme weiter mit der Tankfüllung.

    Man muss testen welches Öl am besten für einen passt, da es auch immer unterschiedliche Fahrweisen bzw Fahrwege gibt. Da ich viel Autobahn fahr und auch Kurzstrecke, wenn ich meine Frau auf Arbeit bring, hab ich mich für dieses von Gastrol entschieden. Ob man mit einem 0w-40er noch besser wegkommt weiß ich nicht, kann sein, muss aber nicht, da ich mit meinen Motorrädern mit 0w-40 nur Probleme hatte.

    Probier es einfach aus...
     
  11. HM

    HM

    Dabei seit:
    17.05.2003
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wedau
    Fahrzeug:
    BMW 123d
    Werkstatt/Händler:
    feiffer-motorsport Duisburg, BMW Phillipp Mülheim
    Kilometerstand:
    31128
    Fahren Motoräder nicht x W - 60 (70)??
     
  12. #11 FC-2005, 05.03.2005
    FC-2005

    FC-2005

    Dabei seit:
    18.01.2005
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Combi Elegance 03/2005
    ? ? ?

    Dazu noch eine Meinung / Erfahrung ?

    (Das mit dem 10 W 40 werde ich dann auch so machen)
     
  13. #12 Pampersbomber, 05.03.2005
    Pampersbomber

    Pampersbomber

    Dabei seit:
    02.04.2004
    Beiträge:
    1.695
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchner Umland
    Werkstatt/Händler:
    keinen mehr
    Kilometerstand:
    104000
    Hi Leutz !

    hab mir von meinem Freundlichen sagen lassen, das es dem Motor nicht gut tun könnte...

    Hab 10 W40 drinn, wollte bei damals 60.000 km 0W40 haben.
    Er meinte, das sollte man lassen, der Motor hat sich ab einer gewissen
    Laufleistung an "sein" Öl gewöhnt. Könnte im schlimmsten Fall große Kratzer am Kolben verursachen, was dabei paßieren kann ist klar. (Moroschaden)
    Hab nun immer noch 10W40 drinn... :fahren:

    Das hat mein Händler gesagt, obs stimmt...? Vielleicht hat einer schonmal ähnliches gehört oder Erfahrungen dazu ?

    Schönen Gruß ! :smoke:
     
  14. guard

    guard Guest

    also skoda schreibt für den fabia 1,4 10w- 40 vor.
     
  15. #14 stephan.wich1, 06.03.2005
    stephan.wich1

    stephan.wich1

    Dabei seit:
    08.09.2004
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuhausen/Erzgebirge
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia I 1,4 16 V Style Edition mit Comfort Paket
    Werkstatt/Händler:
    AH Heinzebank GmbH
    Kilometerstand:
    110000
    also meine wenigkeit hat 52 000 km runter und immer 10-W-40 verwendet.
    läuft astrein!
     
  16. #15 FC-2005, 06.03.2005
    FC-2005

    FC-2005

    Dabei seit:
    18.01.2005
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Combi Elegance 03/2005
    MIST ! :stinkig:

    Statt aus meinen Beitrag von gestern zu zitieren, habe ich ihn versehentlich editiert. Sorry ! :wc:

    Aber zu meiner Frage :

    Ist ein Ölwechsel bei einem Neuen nach den ersten paar tausend Km nötig ?

    (Früher hat man das wohl gemacht, wegen der Rückstände vom "Einschleifen")

    Hat hier jemand Erfahrungen ? :keineahnung:
     
  17. #16 schubertp, 13.03.2005
    schubertp

    schubertp

    Dabei seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hoyerswerda
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.6 16V Combi Sport
    Kilometerstand:
    61000

    das klingt aber nicht logisch, das andere Öl ist doch auch Öl und kein Schleifsand ???
    Was soll denn da die "großen Kratzer" am Kolben verursachen?

    Wie liegt denn das Öl in der qualitativen Wertigkeit?
     
  18. #17 schubertp, 14.03.2005
    schubertp

    schubertp

    Dabei seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hoyerswerda
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.6 16V Combi Sport
    Kilometerstand:
    61000

    ... die wissen es doch genau? :verwirrt:

    Nein, die wissen es offensichtlich nicht !!!! Kontaktiere jetzt das vierte Skoda-AH. (drei sind solche VW/Audi/Skoda-AH, einer verkauft alles, hat aber das offizielle Skoda-Logo als einizges draußen dran) Versuche eben rauszukriegen,


    welches Öl ab Plzen drin ist?
    null Ahnung

    Ob das Öl sich bei einem Herumstehen etwa "zersetzt" haben kann?
    ja vielleicht, vielleicht aber auch nicht

    welches Öl empfohlen ist, aus der spanischen Beschreibung kann ich nur 15W-40, 5W-40 und O-W40 ersehen, welches ist das Beste?
    OW-30, aber das steht im Manual nun gerade nicht drin

    Würden sie mir einen vorbeugenden Ölwechsel sofort empfehlen?
    Drei: " ja sofort, kommen Sie her!"
    Nur einer sagte,wir sehen erstmal ob das alles notwendig ist, oder ob sie nur ein bischen zu aufgeregt sind ;-)

    Können Sie mir eventuell ein deutsches Manual beschaffen, zu welchem Preis?
    Ja, können wir die Preisangebote reichen von 25€ bis zu sage und schreibe 45€

    Dann wollte ich wissen, warum mein Ölstab beim Rausziehen auch nach 12 Stunden Abstehen bis oben hin, weit über beide Markierungen dick voll Öl ist und nicht nur bis zur untersten Markierung, was passiert denn mit dem Kat???
    wird wohl so stimmen, wenn so von Anfang an war, werden wir ja sehen, ob der Kat dann noch funktioniert

    Ich bin irgendwie erschüttert, die deutschen Manuals werden übrigens über die ShopSeite von Skoda-Deutschland z.Z. nicht angeboten. Ich habe viel mehr den Eindruck, dass die Skoda nur so gezwungnermaßen in ihren sonst Audi/VW-Häusern mit verkaufen, dass es denen aber gar nicht so genehm ist, wenn da einer mit einem Skoda kommt.

    Bis jetzt ist nur ein AH bei mir noch in der engeren Wahl, bei dem sich der Händler so verhalten hat, wie ich es erwartete.
     
  19. Benni

    Benni

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    1.487
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland; Braunschweig
    Ganz einfach, hochwertige Öle haben additive die den Motor sauber halten sollen und sind ggf. dünnflüssiger.

    Nun kann es mit nem neuen, besserem und dünnerem öl passieren das im motor alte ablagerungen gelöst werden die dann erstmal bis zum filter mitschwimmen wollen... der weg zum Filter kann aber lang sein.

    Ausserdem können ältere motoren dann anfangen in den lagern zu klappern weil das dünnere öl die ablagerungen die das alte dort hinterlassen hat wegwäscht und das lager dann etwas spiel bekommt.


    Hab bei mir bei dem ersten regulären ölwechsel auf das Castrol 0W-40 gewechselt, spüren tut mans kaum aber läuft etwas freier und verbraucht minimal weniger. Da ich ausserdem öfter kurze strecken fahre sollte es bei mir ne 0W öl sein damit es auch kalt so flüssig wie möglich ist, im warmen zustand ist dann die viskosität so wie beim originalen öl, so dass der motor so läuft wie er konzipiert wurde.


    Der Motor ist übrigens nicht so laut wie manche denken, der Fabia ist einfach nur nicht so gut lärmgedämmt wie andere Konzernfahrzeuge. Also da braucht man sich keine sorgen machen, solang alles schön kernig klingt ist alles ok. Ich finds Motorengeräusch klasse... nur könnte er 2000 touren mehr drehen *g*
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 schubertp, 14.03.2005
    schubertp

    schubertp

    Dabei seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hoyerswerda
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.6 16V Combi Sport
    Kilometerstand:
    61000
    ich glaube ich habe meinen Skoda-Händler gefunden.
    Freundlich, die deutsche Bedienungsanleitung vernünftige 10 Euro
    Die Sicherungsschrauben für die Alufelgen hätten knapp 19 Euro alle vier gekostet, ein anderes AH wollte pro Schraube 10,44 Euro.
    Die 19 Euro hätte ich auch bezahlt, aber der Händler zeigte mir dann, dass die ja schon drin waren, sie gehören standartmässig zu den originalen Alufelgen von Skoda. Dann noch eine halbe Stunde freundliche Fachsimpelei übers Öl
    Da gehe ich auch wieder hin, wenn mein kleiner mit dem Service dran ist.
     
  22. #20 pietsprock, 14.03.2005
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.599
    Zustimmungen:
    251
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1130075
    na bitte, geht doch und dann ist man auch mit dem händler zufrieden...

    die ersten wollten dich wohl wirklich nicht als kunden haben... eine solche inkompetenz schreit ja zum himmel...
     
Thema: Welche Oel fuer 1.4 16V ??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia 1.4 16v öl

    ,
  2. motoröl skoda fabia 1.4 16v

    ,
  3. skoda fabia 1.4 16v motoröl

    ,
  4. öl skoda fabia 1.4,
  5. motoröl skoda fabia 1.4,
  6. welches öl skoda fabia 1.4,
  7. welches öl für skoda fabia 1.4 16v,
  8. skoda fabia 1.4 16v welches öl,
  9. skoda fabia 1.4 welches öl,
  10. skoda fabia 1.4 öl,
  11. welches öl für skoda fabia 1.4,
  12. skoda fabia 1.4 motoröl,
  13. fabia 1.4 16v öl,
  14. öl für skoda fabia 6y 1.4 ,
  15. motoröl skoda fabia 1.4 benzin,
  16. motoröl für skoda fabia 1.4 16v,
  17. motoröl fabia 1.4,
  18. skoda roomster 1.4 16v welches motoröl?,
  19. motoröl für skoda fabia 1.4,
  20. skoda yeti edition öle,
  21. welches öl für skoda fabia 1.4 2004,
  22. welches öl skoda fabia 1.4 16v,
  23. welches motoröl skoda fabia 1.4,
  24. ölsorte skoda fabia 1.4,
  25. getriebeöl skoda fabia 1.4
Die Seite wird geladen...

Welche Oel fuer 1.4 16V ?? - Ähnliche Themen

  1. öl verbrauch 1.8 TSI

    öl verbrauch 1.8 TSI: Hallo allen Ich hab mall eine frage Wir haben uns in august einem Skoda Superb Combi 1.8 TSI gekauft Jetzt hore und lese ich viele problemen das...
  2. Öl Norm VW 508.00 um 509.00 im Anmarsch. ..

    Öl Norm VW 508.00 um 509.00 im Anmarsch. ..: Bald trifft es Skoda.. Castrol ganz vorne mit dabei seit Juli 2016...
  3. Skoda Fabia 2007 1.4 16V: Massiv Feuchtigkeit unter dem Autoteppich

    Skoda Fabia 2007 1.4 16V: Massiv Feuchtigkeit unter dem Autoteppich: Guten Abend, nachdem ich meinen Suchauftrag im Internet ratlos aufgeben musste, suche ich nun hier Rat. Diverse Tipps wie das richtige Abdichten...
  4. Welches Öl nehmen?

    Welches Öl nehmen?: Hallo Leute, bei mir steht in 2 Wochen die nächste Inspektion an und da wollte ich mir wie immer ÖL bestellen und dieses dann mitbringen. Jetzt...
  5. Servicemaßnahme 97BK beim Octavia3 1.4

    Servicemaßnahme 97BK beim Octavia3 1.4: Hi, kann mir jemand was zu dieser Maßnahme erzählen? Hab grad ein Einschreiben von Skoda von der Post abgeholt. Grüße