Welche Nachrüst-FSE ist empfehlenswert?

Diskutiere Welche Nachrüst-FSE ist empfehlenswert? im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, ich habe mich neu angemeldet und vorher schon länger mitgelesen, da ich seit einiger Zeit einen S2 gesucht habe. Nun habe ich...

  1. h1ob

    h1ob

    Dabei seit:
    13.03.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe mich neu angemeldet und vorher schon länger mitgelesen, da ich seit einiger Zeit einen S2 gesucht habe. Nun habe ich endlich einen passenden gefunden (Kombi, BJ 2010, 2.0 TDI 170PS in grau) und bin bisher mehr als zufrieden.

    Ich habe in meinem S2 ein Amundsen Navi und bin aktuell auf der Suche nach einer schönen und möglichst unsichtbaren und gut integrierten Freisprecheinrichtung. Bisher ist die Fiscon Pro die einzige welche ich gefunden habe, die das alles abdeckt (insbesondere die Steuerung über das Amundsen).

    Gibt es gute Alternativen zu der Fiscon Pro?

    Zusätzlich würde mich interessieren, ob man allein anhand der Schlitze oben an der Deckenleuchte sagen kann, ob da bereits ein Mikro verbaut wurde oder nicht (s. Anhang)

    LG
    Davor
    20170312_124406.jpg
     
  2. #2 SuperBee_LE, 16.03.2017
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    9.800
    Zustimmungen:
    2.081
    Ort:
    LEipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Ist da nicht eine dabei? Gar kein Bluetooth? Steuergerät unter dem Beifahrersitz?
     
    stepos gefällt das.
  3. h1ob

    h1ob

    Dabei seit:
    13.03.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ne leider nicht. Hab schon geguckt. Soweit ich weiß konnte man bei den ersten Amundsen+ einfach Bluetooth freischalten und gut war. Bei den Amunden ohne Plus konnte man dann nur die Premium FSE einbauen / dazubestellen. Ich hab zum Beispiel auch keinen Telefon-Eintrag in der MFA.
     
  4. #4 SuperBee_LE, 16.03.2017
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    9.800
    Zustimmungen:
    2.081
    Ort:
    LEipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Keine "Phone"-Taste auf dem Radio?
     
  5. h1ob

    h1ob

    Dabei seit:
    13.03.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Das schon. Die Taste ist da.
     
  6. #6 Toxicatpc, 16.03.2017
    Toxicatpc

    Toxicatpc

    Dabei seit:
    27.04.2016
    Beiträge:
    509
    Zustimmungen:
    73
    Ort:
    Bleicherode
    Fahrzeug:
    Superb II FL, 2.0TDI 125KW
    Haste das Radio mal raus gezogen und geschaut ob ne MAC Adresse drauf ist?
     
  7. #7 fireball, 16.03.2017
    fireball

    fireball
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    13.113
    Zustimmungen:
    4.949
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
    Kilometerstand:
    260.062
    Selbstverständlich: originales Steuergerät nachrüsten, wenns wirklich eins der alten Amundsen+ "ganz ohne" BT ist...
     
  8. h1ob

    h1ob

    Dabei seit:
    13.03.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab grade nochmal nachgeschaut. Ich habe keinerlei Steuergeräte unter dem Beifahrersitz.
    Ist es wirklich so ungewöhnlich, dass das Amundsen (nicht das Amundsen+) kein BT hat? Wenn BT Standard wäre, gäbe es doch keine Zubehör-FSE dafür.

    @fireball - Was bräuchte ich dafür? Die VW Premium FSE inkl. Kabelsatz oder?
     
  9. #9 fireball, 16.03.2017
    fireball

    fireball
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    13.113
    Zustimmungen:
    4.949
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
    Kilometerstand:
    260.062
    Ich persönlich würde verbauen: 3C8035730C, D oder E (D und E haben WLAN) - sind definitiv die modernsten Versionen der FSE, die hier passen.

    Dazu den passenden Nachrüstkabelsatz von carsystems oder cars-equipment.
     
  10. h1ob

    h1ob

    Dabei seit:
    13.03.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Puh das ist aber viel Holz ehrlich gesagt. Bei dem Preis würde ich mir eher überlegen auf Amundsen+ umzusteigen und mein Amundsen zu verkaufen. Inkl der 30 Euro für Radiocode auslesen beim :) käme ich da günstiger weg denke ich.
     
Thema:

Welche Nachrüst-FSE ist empfehlenswert?

Die Seite wird geladen...

Welche Nachrüst-FSE ist empfehlenswert? - Ähnliche Themen

  1. Fabia II Fabia 2 Bj. 2013 Facelift Bluetooth und FSE nachrüsten

    Fabia 2 Bj. 2013 Facelift Bluetooth und FSE nachrüsten: Hallo liebe Community und helfende, ich habe mir vor knapp einem Monat den Skoda Fabia II Facelift Modell vom Baujahr 2013 gekauft (105PS TSI...
  2. FSE nachrüsten und Update Navi

    FSE nachrüsten und Update Navi: Hallo, ich habe einen Octavia Combi Bj 2011 mit einem Amundsen +. Leider habe ich festgestellt, dass dieses Teil keine FSE hat. Beim Drücken auf...
  3. Fabia II Nachrüsten von Columbus + FSE + Maxi Dot

    Nachrüsten von Columbus + FSE + Maxi Dot: Hallo liebe Gemeinde, lang ist es her, dass ich hier was geschrieben habe und nun ist es wieder mal soweit, dass ich eure Hilfe brauche. Ich...
  4. Octavia III Radio Swing bluetooth u FSE nachrüsten

    Radio Swing bluetooth u FSE nachrüsten: Hallo Zusammen, vielleicht kann mir hier jemand helfen. Beim durchstöbern der Foren bin ich noch nicht auf die Lösung gekommen. In meinem Octavia...
  5. Nachrüstung einer FSE im 2016-Rapid nicht möglich

    Nachrüstung einer FSE im 2016-Rapid nicht möglich: Ich erwarb im Oktober 2016 einen nagelneuen Rapid Spaceback 1.2 TSI Green tec MONTE CARLO. Das Fahrzeug ist mit dem Musiksystem Swing incl. SKODA...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden